Rechtsanwalt für Unfallversicherung in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Unfallversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jan-Martin Weßels immer gern vor Ort in Hamburg
Rechtanwalt Jan-Martin Weßels
Grindelallee 141
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41910248
Telefax: 040 41910287

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Unfallversicherung hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft kompetent in Hamburg
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft
Glockengießerwall 26
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 809081210
Telefax: 040 809081211

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Maja Kreßin bietet Rechtsberatung zum Gebiet Unfallversicherung jederzeit gern in der Umgebung von Hamburg
anwältinnenkanzlei auf wilhelmsburg
Neuenfelderstraße 31
21109 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32865150
Telefax: 040 328651515

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Unfallversicherung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Robert Eßling immer gern in der Gegend um Hamburg
Dr. Janzen · Eßling · Rechtsanwälte
Admiralitätstraße 60
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 38670661
Telefax: 040 38670655

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Saeed Jaberi mit Kanzleisitz in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Rechtsbereich Unfallversicherung

Kurze Mühren 13
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41349987
Telefax: 040 41349889

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Unfallversicherung berät Sie Frau Rechtsanwältin Margrit Krüger gern in der Gegend um Hamburg

Maike-Harder-Weg 68
22399 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6026521
Telefax: 040 60679560

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unfallversicherung
  • Bild Keine Vollanrechnung von Verletztenrente auf Hartz IV (15.04.2011, 08:57)
    Nach dem sog. „Hartz IV-Gesetz“ (SGB II) mindert Einkommen des Leistungsempfängers grundsätzlich seine Hilfebedürftigkeit und daher auch seinen Anspruch auf Arbeitslosengeld II. Die hier relevanten Vorschriften des § 11 Abs. 1 Satz 1, Abs. 3 SGB II in der seit dem 1. Januar 2005 geltenden Fassung enthalten Ausnahmen von der ...
  • Bild Essen nusshaltiger Schokolade kann ein Unfall sein (13.11.2013, 15:35)
    Karlsruhe (jur). Allergische Reaktionen auf Lebensmittel können ein Unfall sein. Nach einem am Mittwoch, 13. November 2013, veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe können private Unfallversicherer ihre Leistungen allerdings kürzen, wenn die Gesundheitsfolgen auf eine außergewöhnlich starke Allergie zurückgehen (Az.: IV ZR 98/12). In dem tragischen Streitfall geht es um ...
  • Bild Neuer DEÜV-Tätigkeitsschlüssel (01.11.2010, 00:00)
    Beitrag Nr. 188675 vom 01.11.2010 Neuer DEÜV-Tätigkeitsschlüssel Für Meldezeiträume ab 1. Dezember 2011 wird der fünfstellige Tätigkeitsschlüssel durch einen neunstelligen ersetzt. Da viele Hersteller die Auslieferung der Komponenten zum neuen Tätigkeitsschlüssel bereits mit dem Jahreswechselupdate zum 1.1.2011 planen, steht die Zeit ab Jahresbeginn den Arbeitgebern für manuelle Ergänzungen zur Verfügung. ...

Forenbeiträge zum Unfallversicherung
  • Bild Versicherngsdeutsch ;) (26.02.2010, 04:41)
    Heißt "Der für dauernd pflegebedürftige Personen sowie Geisteskranke seit Vertragsabschluss bzw. Eintritt der Versicherungsunfähigkeit entrichtete Beitrag ist zurückzuzahlen" dass man die Versicherungsbeiträge wenn man Geisteskrank oder Pflegebedürftig wird, vom Zeitpunkt des Krankheitsbeginns bis heute, zurückbezahlt bekommt ? Was heißt hier "bzw.", das ist ein großer Unterschied, wenn ich 1990 abschließe, 2008 ...
  • Bild Berufung Revision (Anwaltszwang?) (16.11.2007, 10:14)
    Einfache Frage: Hat man einen Anwaltszwang im Berufungs-Revisionsverfahren, wenn ENtscheid des Sozialgerichtes dies als Rechtsmittel zuläßt?
  • Bild Anwaltswechsel Kosten (05.09.2007, 15:08)
    Anwalt A vertritt Mandant B in einer Unfallsache. Die Haftungsfrage ist geklärt. Die alleinige Schuld liegt beim Unfallgegner, dessen Versicherung für den Schaden aufkommt Bis dato hat Anwalt A bei der gegnerischen Versicherung in mehreren Schreiben den Gesamtbetrag X geltend gemacht und ungefähr die Hälfte davon als Vorschusszahlung in 3 Zahlungen ...
  • Bild Versicherungen bei Ferienbetreuung (06.04.2011, 15:09)
    Mal angenommen 2 befreundete Frauen entschließen sich in den Sommerferien für eine Woche eine Gruppe von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren vormittags zu betreuen, um sich etwas Geld dazu zu verdienen. Die Betreuung findet in Räumlichkeiten der katholischen Gemeinde vor Ort statt. Alles andere würde privat organisiert ...
  • Bild Abfindungserklärung (21.12.2011, 09:22)
    Herr X ist am 24.12.2010 infolge eines nichtgestreuten Fußweges gestürzt.Der Sturz wurde vom Hauseigentümer der Versicherung gemeldet und diese hat einen Versicherungsschutz bestätigt.Anfangs wollte man Herrn X mit einer kleinen Geldsumme als Schmerzensgeld abspeisen ohne Abfindungserklärung.Da der rechte Oberarm von Herrn X ihm nach einem Jahr noch Schmerzen bereitet und ...

Urteile zum Unfallversicherung
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 5 LB 8/10 (28.02.2012)
    Wenn ein Beamter die Fahrt von seiner Dienststelle zu seiner Wohnung für eine private Verrichtung (hier: Einkauf in einem Kiosk) unterbricht, wird der Dienstunfallschutz mit dem Verlassen des Fahrzeugs unterbrochen. Der Dienstunfallschutz lebt erst mit der Fortsetzung der Fahrt wieder auf (Abweichung von Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 4.6.1970 - BV...
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 14 U 1462/06 (04.07.2007)
    In der häuslichen Pflege tätige Pflegepersonen sind bei einem Sturz im Treppenhaus nicht unfallver-sichert, wenn dieser sich beim Holen von Medikamenten ereignete....
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 6 R 3455/07 (10.06.2008)
    Eine versorgungsrechtliche Zurechnungszeit trifft auch dann mit einer rentenrechtlichen Zurechnungszeit zusammen, wenn sie die Beamtenversorgung konkret nicht erhöht....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.