Rechtsanwalt in Hamburg Sankt Georg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg Sankt Georg (© Marco2811)

Der Hamburger Stadtteil Sankt Georg befindet sich direkt in der Mitte der wunderschönen Stadt an der Elbe. Der Stadtteil zieht wegen seiner zentralen Lage viele Bevölkerungsgruppen an. So ist Sankt Georg bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Wer einen ausgedehnten Spaziergang unternehmen möchte, der sollte den Alsterpark an der Außenalster, unweit des Hamburger Hauptbahnhofs besuchen. Dieser Teil Hamburgs ist ein echtes Szeneviertel. So haben sich viele Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen in Sankt Georg niedergelassen. Aber auch der Urlauber findet hier die richtige Unterkunft, so reiht sich ein Prachthotel an das nächste. Das kulturelle Leben pulsiert in Sankt Georg. Seit den 1990er Jahren ist der Stadtteil vor allem in der Schwulen-Szene sehr beliebt. Diese Zielgruppe findet viele Clubs und Cafés, in welchen auf Gleichgesinnte getroffen werden kann. Die wohl schönste Straße in Hamburg Sankt Georg ist die lange Reihe. Hier befindet sich nicht nur das Geburtshaus von Hans Albers, auch luxuriöse Eigentumswohnungen haben dort zahlreiche neue Besitzer gefunden. Sankt Georg ist also sehr vielfältig und befindet sich stets im Wandel der Zeit. Bis vor einigen Jahren war der Stadtteil ein Sinnbild für das einfache Leben mit kleinen Läden und Eckkneipen. Heute trifft man eher auf hochpreisige Boutiquen und teure Restaurants.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Sankt Georg
Wittig Ünalp Rechtsanwälte PartGmbB
Gänsemarkt 35
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 34107630
Telefax: 040 341076350

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Sankt Georg
Rechtsanwaltskanzlei Alexander Försterling
Ernst-Merck-Str. 12-14
20099 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 64888586
Telefax: 040 64888588

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Hamburg Sankt Georg

In Hamburg Sankt Georg haben sich aber nicht nur gut etablierte Geschäfte angesiedelt. Auch wer auf der Suche nach einem Rechtsanwalt in Hamburg Sankt Georg ist, wird schnell fündig werden. Für die Schaffung einer vertrauenswürdigen Mandantenbeziehung ist der Anwalt in Hamburg Sankt Georg gerne bereit, entsprechende Referenzen vorzuzeigen. Der Anwalt berät bei allgemeinen Fragen genauso, wie er auch die Interessen seiner Mandanten vor Gericht vertritt.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Bestätigungsemail für Kundenkonto als unzulässige Werbung (23.10.2015, 11:51)
    Hamburg/Berlin (DAV). Eine E-Mail, die bestätigt, dass für den Empfänger ein Kundenkonto eingerichtet wurde, kann nach einer Entscheidung des Amtsgerichts Pankow-Weißensee auch Werbung sein (16. Dezember 2014, AZ: 101 C 1005/14). Die Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Deutschen Anwaltverein (DAV) weist daraufhin, dass diese Entscheidung das sogenannte „Double-Opt-in-Verfahren“ unmöglich machen würde.Das Unternehmen ...
  • Bild Vollzugsdefizit im deutschen Ausländerrecht ermöglicht Sozialhilfe für EU-Bürger (13.06.2016, 16:33)
    Stuttgart (jur). Im Streit um den Sozialhilfeanspruch für arbeitsuchende EU-Ausländer hat nun das Landessozialgericht (LSG) Baden-Württemberg in Stuttgart das Bundessozialgericht (BSG) gestärkt. Jedenfalls in Eilverfahren müssten die Sozialgerichte der umstrittenen BSG-Rechtsprechung folgen, heißt es in einem am Samstag, 11. Juni 2016, veröffentlichten Beschluss vom 6. Juni 2016 (Az.: L 2 ...
  • Bild Schimmelpilze in Wohnung: Kann Mieter einstweilige Verfügung erwirken? (22.05.2015, 12:38)
    Können Mieter ihren Vermieter zur Beseitigung von Schimmelpilzen im Wege der einstweiligen zwingen? Dass ist nur unter engen Voraussetzungen möglich.Ein Mieter verlangte von seinem Vermieter, dass dieser gegen Schimmelpilzbefall in mehreren Räumen seiner Wohnung vorgeht. Der Mieter berief sich dabei auf ein Gutachten, wonach es vor allem im Kinderzimmer zu ...

Forenbeiträge
  • Bild Rechte bei Flugzeitenänderung mehr als 14 Tage vor Reiseantritt (01.11.2015, 12:17)
    Mal angenommen man hat einen Direktflug gebucht von Frankfurt nach Kuala Lumpur und zurück. 3 Monate vor dem Flug wird der Rückflug gestrichen und das Angebot gemacht einen Tag früher oder später zu fliegen. Nehmen wir nun an, dass man für einen späteren Rückflug zeitlich zu gebunden ist und man ...
  • Bild Mieterpflicht Gewährung des Zugangs zur Wohnung (04.02.2009, 10:01)
    Inwieweit geht eigentlich die Pflicht des Mieters, dem Vermieter den Zugang zur Mietwohnung zu gewähren? Was ist wenn der Mieter aus einer gekündigten Wohnung bereits ausgezogen ist und der Vermieter Interessenten für die Wohnung hat - darf der Mieter dann eine Aufwandsentschädigung für Anreise und evtl. Arbeitsausfall verlangen? Wären 100 ...
  • Bild Verdacht Sozialamt (15.11.2017, 21:41)
    Angenommen Sachbearbeiter 123 von Sozialamt XYZ hat den Verdacht, dass sich ein Empfänger von Grundsicherung Herr ABC schon länger Zeit nicht mehr an dem gemeldeten Wohnort aufhält.123 teilt Herrn ABC am 01.11 folgendes mit:"Es bestehen Anhaltspunkte, dass Sie sich seit längerer Zeit nicht mehr in ... aufhalten.Bitte legen Sie mir ...
  • Bild Aufnahme des Lebensgefährten in die Wohnung (20.11.2014, 13:22)
    Frau X will ihren Freund Y in die Wohnung aufnehmen, zwecks Begründung einer Lebenspartnerschaft. Jedoch keine Aufnahme in den Mietvertrag.Der Vermieter Unwillig fordert Nachweise übera) das es sich bei Frau X und Freund Y um Verlobte handeltb) das Einkommen von Freund YX weist dies mit Hinweis auf BGH WuM 2003, ...
  • Bild Formulierungsbeispiele: Mal angenommen ich benötige hilfe von einem R. (06.08.2016, 20:06)
    Formulierungsbeispiele:"Mal angenommen ein Polizei P will nicht bezahlen an geschädigten M. Autobesitzer. Welche Rechte hat M.?" oder "Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: P schlägt M die Autoscheibe ein. Strafbarkeit des P?" oder "Welche Rechte hat man allgemein als Autofahrer? Wie kann man als Autofahrer die 2 Namen bekommen, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildTelefonieren bei automatisch abgeschaltetem Motor (Eco-Start-Stop-Funktion) erlaubt
    All­ge­mein bekannt ist, dass die Straßen­verkehrsor­d­nung (§ 23 Abs. 1a) es ver­bi­etet (Bußgeld 40 EUR), „beim Führen eines Fahrzeuges” ein Mobil­tele­fon zu nutzen. Inzwis­chen auch bekannt ist, dass straf­be­währt nicht nur das Tele­fonieren ist, son­dern schon das „Aufnehmen” des Telefons. Das OLG Hamm (Az. 1 RBs 1/14) hat ...
  • BildWas kostet eine Beamtenbeleidigung?
    Es ist wohl jedem Menschen schon einmal passiert, dass er einem Mitmenschen beleidigende Worte an den Kopf geworfen hat, insbesondere im Straßenverkehr kommt dies immer wieder vor. Zwischenmenschlich gesehen ist dies vielleicht nicht schön, jedoch muss der Betreffende kaum mit Repressalien oder gar Strafen rechnen: Beleidigungen unter Zivilpersonen ...
  • BildDieselfahrzeuge - Software-Update muss durchgeführt ! - Betriebsuntersagung ?
    Das hat das Verwaltungsgericht (VG) Köln am 29.05.2018 entschieden.   Der Fahrer eines vom Dieselskandal betroffenen EURO 5 Diesel Fahrzeugs wurde von der zuständigen Straßenverkehrsbehörde Köln aufgefordert, das Software-Update durchzuführen und einen Nachweis vorzulegen, da das Fahrzeug aufgrund der unzulässigen Abschalteinrichtung nicht der erteilten Typengenehmigung entspreche. Der ...
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Studiocanal GmbH wegen dem Film „Tribute von Panem - Catching Fire“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Studiocanal GmbH . Seit geraumer Zeit mahnt Waldorf Frommer für die ...
  • BildIst das Parken mit Behindertenausweis ohne Ausweisinhaber strafbar?
    Eine Frau, die den Behindertenausweis ihres Sohnes zur Nutzung eines Sonderparkplatzes verwendet hat obwohl der Sohn bei ihrer Einkaufstour nicht dabei war, musste sich nun vor Gericht verantworten. Die Richter des Amtsgerichts und später sogar des Oberlandesgerichts Stuttgart hatten zu entscheiden, ob die Frau sich eventuell sogar strafbar ...
  • BildWann darf man ein Auto oder LKW rechts überholen?
    Autofahrer dürfen normalerweise nur links überholen. Dies gilt allerdings nicht immer. In diesem Beitrag erfahren Sie, in welchen Situationen Sie rechts überholen dürfen. Dass Autofahrer in der Regel einen anderen Wagen oder LKW nicht rechts überholen dürfen, ergibt sich aus der Vorschrift von § 5 ...

Urteile aus Hamburg
  • BildOLG-HAMBURG, 1 Rev 32/15 (27.11.2015)
    1. Nach Aufhebung und Zurückverweisung der Sache durch das Revisionsgericht umfasst die gesetzliche Mitteilungspflicht aus § 243 Abs. 4 Satz 1 StPO die im ersten Rechtsdurchgang durch eine andere Strafkammer geführten Erörterungen grundsätzlich nicht. 2. Die gilt für die Berufungsinstanz auch dann, wenn über das Rechtsmittel erstmals verhandelt wird und dem
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 9/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 51/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 20/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5650/15 (06.11.2015)
    Ablehnung eines Eilantrags von Anwohnern gegen eine sog. Folgeeinrichtung für Flüchtlinge; keine Glaubhaftmachung der Verletzung eigener Rechte der Antragsteller, insbesondere kein Nachbarschutz aus dem Bebauungsplan
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5333/15 (28.10.2015)
    Zur baurechtlichen Unzulässigkeit einer geplanten sog. Folgeeinrichtung für Asylbegehrende und Obdachlose, die ohne Verwaltungsakt entgegen einer drittschützenden Festsetzung des geltenden Bebauungsplans errichtet werden soll.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.