Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Rentenversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jan-Martin Weßels immer gern vor Ort in Hamburg
Rechtanwalt Jan-Martin Weßels
Grindelallee 141
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41910248
Telefax: 040 41910287

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Rentenversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Wittkuhn engagiert vor Ort in Hamburg

Katharinenstraße 11
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32318789
Telefax: 040 32318790

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Byl bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Rentenversicherung jederzeit gern in der Nähe von Hamburg

Dernauer Str. 34 a
22047 Hamburg
Deutschland

Telefon: 07000 8049281
Telefax: 07000 8049281

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Experten beantworten Fragen zur seelischen Gesundheit am Arbeitsplatz (02.11.2011, 12:10)
    Wo liegen die psychischen Belastungen im Arbeitsalltag? Was kann ich tun, um psychisch gesund zu bleiben? Wie gehe ich mit psychisch kranken Kollegen bzw. Mitarbeitern um? Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) und das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit informieren am 26. November 2011 in Berlin über die seelische ...
  • Bild Gesetzliche Kinder-Berücksichtigungszeiten nur mit Pflichtbeiträgen (11.12.2013, 12:25)
    Kassel (jur). Beiträge zu einem berufsständischen Versorgungswerk führen nicht zu Berücksichtigungszeiten für die Kindererziehung in der gesetzlichen Rentenversicherung. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel in einem am Dienstag, 10. Dezember 2013, veröffentlichten Urteil klargestellt (Az.: B 13 R 1/13 R). Die Ungleichbehandlung sei nicht verfassungswidrig. Es wies damit eine heute ...
  • Bild UDE: Arbeitsmarktpolitik für ältere Arbeitslose – Förderung wurde ausgebaut (22.05.2013, 11:10)
    Da die Wege in die Frührente versperrt wurden, müssen sich Arbeitsagenturen und Jobcenter jetzt häufiger auch um ältere Erwerbslose kümmern. Denn immer mehr Menschen über 60 Jahre sind vor der Rente arbeitslos. „Sie müssen nun nicht nur der Vermittlung zur Verfügung stehen, sondern sollen auch eine Vermittlung erwarten können“, beschreibt ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Nichtigkeitsformulierungen im Maklervertrag (19.07.2009, 11:32)
    Hallo zusammen. Bei Abschluss eines Maklervertrages zwischen Kunden A und Makler Z vernimmt der Versicherungsmakler die bestehenden Versicherungsverträge des Kunden. Im Innenverhältnis haftet der Makler gegenüber dem Kunden. Er hat dafür Sorge zu tragen, dass die Verträge ausreichend und zweckmäßig sind. Kommt es nun im Schadensfall zu einer Unterversicherung des Kunden, kann der ...
  • Bild REHA Zwang (07.08.2013, 14:59)
    Hi mal angenommen Person A Querschnittsgelähmt geht ins Krankenhaus weil er aufgrund fehlender Versorgung und Pflege mehrere Dekubitis hat. Person A kann seine Arme noch bewegen (Verletzungshöhe TH4), der Rest vom Körper ist gelähmt. Nun versorgt man durch Hauttransplantationen und Pflege (mehrere Wochen) die Wunden soweit, dass man ihn nach Hause ...
  • Bild Ummeldung zum Hauptgewerbe (08.12.2008, 12:15)
    Liebe Forumsmitglieder, wer könnte mir bitte folgende Frage beantworten: Gesetzt den Fall jemand hätte eine Gewerbe zunächst als Nebenerwerb angemeldet und meldet dies jetzt um zum Haupterwerb. Dieser Jemand habe dabei von der Verwaltung die Info erhalten, das würde der Berufsgenossenschaft und dem Finanzamt gemeldet. Auf welche Reaktion von Ämtern müsste er sich ...
  • Bild Syndikusanwalt: Lohnnebenkosten (27.02.2008, 12:35)
    Hallo, es steht hier gerade die Frage im Raum, wie das Gehalt eines angestellten Rechtsanwaltes vorzugsweise abzurechnen/auszuzahlen ist: Mal angenommen, der RA ist als Syndikus bei einer GmbH angestellt, BfA Befreiung liegt seit dem ersten Tag der Tätigkeit vor. Der Arbeitgeber hat keine Ahnung, wie die Rentenversicherungsbeiträge abzuführen sind (der Syndikus natürlcih ...
  • Bild arbeitslos ohne EGV ? (29.08.2011, 16:02)
    Der A ist schon seit längerem arbeitslos und hat keinen Anspruch mehr auf ALG.Er war bis zum Ablauf des ALG arbeitslos iSd SGB.Nach kurzer Krankheit, während der er beschäftigungslos, aber nicht arbeitslos iSd SGB war, hat er sich nun erneut arbeitslos gemeldet.Rückmeldung vom Amt:"Arbeitslos ohne Leistungsbezug" melden geht nur, wenn ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild HESSISCHES-LAG, 10 Sa 475/11 (07.10.2011)
    Ein Betrieb, der arbeitszeitlich überwiegend landwirtschaftliche Flächen drainiert wird von der Einschränkung der Allgemeinverbindlicherklärung vom 24.02.2006 (Erster Teil III. Abs. 4) und vom 15.05.2008 (Erster Teil Abs. IV Ziffer 4) erfasst, ohne dass er Mitglied in dem entsprechenden Arbeitgeberverband ist....
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 8 AL 340/02 (28.08.2003)
    1. Der Anspruch auf Arbeitslosengeld im Rahmen der sog. Nahtlosigkeitsregelung des § 125 SGB III ist nicht grundsätzlich nachrangig gegenüber einem Anspruch auf Krankengeld (a. A. LSG Brandenburg vom 19.02.2003 - L 4 KR 44/01 -).2. Zum Verhältnis der Ruhensvorschriften § 142 SGB III und § 49 SGB V bei leistungsgeminderten Versicherten.3. Die Vereinbarung vom...
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 1 KR 293/08 (12.11.2010)
    Die Monatsfrist des § 87 Abs. 1 Satz 1 SGG gilt auch gegenüber einem Rentenversicherungsträger nur, wenn der angeforderte Bescheid ihm gegenüber die richtige Rechtsmittelbelehrung enthält....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.