Rechtsanwalt für Recht des öffentlichen Dienstes in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Dieter Struck bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Recht des öffentlichen Dienstes engagiert in der Umgebung von Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Bertelsmann unterstützt Mandanten zum Gebiet Recht des öffentlichen Dienstes jederzeit gern im Umland von Hamburg
Dr. Bertelsmann und Gäbert Arbeitsrecht für Arbeitnehmer
Osterbekstraße 90c
22083 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 2713013
Telefax: 040 30032975

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Recht des öffentlichen Dienstes berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Breckner persönlich in Hamburg

Lokstedter Damm 55
22453 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 5532179
Telefax: 040 3894125

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Fraatz-Rosenfeld unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Recht des öffentlichen Dienstes gern im Umland von Hamburg
Kanzlei Engler & Kollegen
Frahmredder 20
22393 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6000000
Telefax: 040 60000066

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Scholle bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Recht des öffentlichen Dienstes engagiert in Hamburg
Kanzlei Herzog Scholle Hauschild
Neuer Wall 9
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 366636
Telefax: 040 341217

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Russ in Hamburg vertritt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Recht des öffentlichen Dienstes
Reinberg Meyer von Beust RAe StB LLP
Elbchaussee 54
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3499430
Telefax: 040 349943210

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Recht des öffentlichen Dienstes hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Bertling jederzeit in Hamburg
Kanzlei Bertling und Münster
Colonnaden 25
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35102510
Telefax: 040 35102535

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Recht des öffentlichen Dienstes bietet kompetent Herr Rechtsanwalt LL.M. Raimund Abel mit Kanzleisitz in Hamburg

Altonaer Poststraße 15
22767 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 383334
Telefax: 040 3892652

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Recht des öffentlichen Dienstes
  • Bild Kita-Platz Anspruch gegen Landkreis statt gegen Gemeinde (23.11.2017, 10:36)
    Karlsruhe (jur). Die Zuständigkeit für den Anspruch auf einen Kinder-Betreuungsplatz dürfen die Länder von den Gemeinden auf die Landkreise und kreisfreien Städte übertragen. Diese bundesweite Praxis ist zulässig, weil den Gemeinden ausreichende eigene Zuständigkeiten und Handlungsmöglichkeiten verbleiben, urteilte am Dienstag, 21. November 2017, das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (Az.: 2 BvR ...
  • Bild Bundesweite Stadionverbote des DFB gegen Fussballfans zulässig (22.09.2017, 12:07)
    Frankfurt/Main (jur). Der Deutsche Fußballbund darf bundesweite Stadionverbote gegen potenzielle Randalierer verhängen. Dies greift nicht unzulässig in die Rechte der Fans ein, wie das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt am Main in einem am Donnerstag, 21. September 2017, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: 1 U 175/16).Es wies damit zwei sogenannte Ultras ab. Im ...
  • Bild Keine Diskriminierung von Teilzeitbeschäftigten beim Arbeitslosengeld (10.11.2017, 09:25)
    Luxemburg (jur). In einem Fall aus Spanien hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg diskriminierungsfreies Arbeitslosengeld angemahnt. Nach einem am Donnerstag, 9. November 2017, verkündeten Urteil darf Spanien Arbeitslose nicht weiter benachteiligen, die eine vorausgehende Teilzeitbeschäftigung nicht auf die Woche verteilt, sondern auf wenige Tage konzentriert haben (Az.: C-98/15).Nach bisherigem ...

Forenbeiträge zum Recht des öffentlichen Dienstes
  • Bild Zusammenlegung von Vorstandsämtern (23.10.2017, 10:02)
    Angenommen die Satzung eines Vereins sagt zum Thema Vorstand folgendes:§ 8 Vorstand1. Die Mitgliederversammlung wählt aus ihrer Mitte den Vorsitzenden, zwei stellvertretende Vorsitzende, den Kassenwart und den Schriftführer für jeweils vier Jahre.2. Der Vorstand kann weitere fachkundige Personen in den Vorstand berufen.3. Der ...
  • Bild Rechte des Arbeitgebers bei Arbeitsverweigerung (17.06.2016, 09:57)
    Hallo alle zusammen!Folgender Sachverhalt:Arbeitgeber A beschäftigt 2 Mitarbeiter. Mitarbeiter B ist seit 02.05. beschäftigt und Mitarbeiter C seit 17.05.. Versehentlich wurde im Arbeitsvertrag als Termin für die Lohnzahlung der 10. eines jeden Folgemonats festgelegt. Ursprünglich sollte der 15. benannt werden (was auch im BRTV für Baugewerbe angegeben ist).Die Mitarbeiter ...
  • Bild Jugendförderverein - Vorstand (10.02.2012, 12:58)
    Wir möchten einen Jugendförderverein gründen. Dies bedeutet in Hessen, den Zusammenschluss mehrerer Stammvereine zu einem großen Verein, der von den Stammvereinen gestützt wird. Der Passus über den wir alle stolpern ist die Gründung eines geschäftsführenden Vorstandes. 1.) Gibt es die Möglichkeit einen geschäftsführenden Vorstand auf mehrere Schultern gleichmäßig zu verteilen? Das ...
  • Bild Krankmeldung an die Krankenkasse - Pflicht des Arbeitnehmers? (16.01.2017, 20:47)
    Eine Bürokraft fehlt im ersten Jahr (angestellt ab 1.2. bei 3 - 4-Tage-Woche) 21 Tage, im 2. Jahr 29 Tage und im 3. Jahr über 49 Tage. Aus diesem Grund stellt der AG eine Vorerkrankungsanfrage bei der KK. Dies sei nicht möglich, so die Kasse, da ihr keinerlei AU vorlägen. ...
  • Bild Wer bekommt Recht? (10.09.2012, 19:38)
    Ein Kunde kauft ein Mofa für 1000,- € und zahlt 200,- € an der Kasse an. Auf der Rechnung steht jedoch der Gesamtbetrag von 1000,- € und der Kassierer macht irrtümlich den Stempel "Betrag vollständig erhalten" auf die Rechnung und unterschreibt. Der Kassierer entfernt noch die Alarmsicherungen und der Kunde ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Recht des öffentlichen Dienstes
  • BildDie richterliche Unabhängigkeit in Deutschland
    Wie gewährleistet Deutschland als Rechtsstaat die Unabhängigkeit derer, die in den Gerichten alles entscheiden, den Richtern? Für keinen anderen Berufsstand ist die Unabhängigkeit so essenziell wie für den des Richters. Fast jeder Verurteilte fühlt sich ungerecht behandelt, dennoch herrscht größtenteils Vertrauen in den Gerechtigkeitssinn des Richters. Wie ist ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.