Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg Ottensen (© Marco2811)

Einst war der heutige Stadtteil Hamburg Ottensen ein kleines holsteinisches Kirchendorf. Im 19. Jahrhundert entwickelte es sich jedoch zu einem bedeutenden Industriestandort. In den 1960er Jahren allerdings wanderten industrielle Unternehmen zusehends aus Hamburg Ottensen ab. Von der damit verbundenen sinkenden Einwohnerzahl ist nun heute nicht mehr so viel zu bemerken, denn in den letzten Jahrzehnten hat sich der Stadtteil zu einem immer beliebteren Szeneviertel entwickelt, indem sich auch gern Kulturschaffende ansiedeln.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen
Lomer & Lutz Rechtsanwälte
Ottenser Hauptstraße 3
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3903536
Telefax: 040 3904202

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen
Berkau · Terhorst
Mottenburger Twiete 12
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3903030
Telefax: 040 397678

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen
Kanzlei Im Borselhof
Borselstraße 18
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3907412
Telefax: 040 391565

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Ottensen

Eulenstr. 59a
22765 Hamburg
Deutschland

Telefax: 040 36803280

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen

Egersallee 19
22763 Hamburg
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen

Bernadottestr. 3
22763 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4104480

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Ottensen

Zeißstr. 22
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 39909620
Telefax: 040 39909622

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen
Kanzlei Menschen und Rechte
Borselstraße 26
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 600094700
Telefax: 040 600094747

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen
Jäger Jorczik Klosterhuis
Barnerstraße 67
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 391235
Telefax: 040 396169

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen

Eulenstraße 43
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3900103
Telefax: 040 3904737

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen
Kanzlei Schierk & Bechtloff
Neumühlen 23
22763 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3258510
Telefax: 040 32585132

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen

Holstentwiete 13
22763 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7433830
Telefax: 040 7433944

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Hamburg Ottensen

Auf einer Fläche von 2,8 km² leben mittlerweile wieder rund 35.000 Einwohner in Hamburg Ottensen. Viele Einkaufsmöglichkeiten, zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und eine gesunde Wohnraumpolitik locken immer mehr Besucher und auch Anwohner in den Stadtteil Hamburg Ottensen.

Gerade Anwohner suchen meist einen Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen direkt, denn so besteht die Möglichkeit auf eine schnelle Beratung und eine zeitnahe Absprache, etwa wegen einer juristischen Vertretung vor Gericht. Viele Anwälte in Hamburg Ottensen betreiben eine gut gehende Kanzlei. Dabei haben die Juristen oftmals ihre Kernkompetenz in den verschiedenen Rechtsgebieten. Ein Anwalt in Hamburg Ottensen vertritt seinen Klienten zum Beispiel vor dem Familien- und Sozialgericht oder in zivilrechtlichen Angelegenheiten, um nur einige Beispiele zu nennen. Wer einen Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen sucht, wird also mit Sicherheit schnell in Wohnortnähe fündig.

Da der Stadtteil zum Verwaltungsbezirk Hamburg Altona gehört, wird der entsprechende Rechtsanwalt in Hamburg Ottensen mit Sicherheit am dortigen Amtsgericht tätig sein. Anwälte in Hamburg Ottensen fungieren als Berater und Vertreter gleichermaßen. Doch auch in Erbschaftsangelegenheiten oder bezüglich eines Patents sind diese Juristen gut ausgebildet und immer die richtigen Ansprechpartner.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Gibt es bald mehr Zeit für Einspruch gegen Steuerbescheid? (10.10.2017, 09:35)
    Stuttgart (jur). Nach Überzeugung des Finanzgerichts (FG) Baden-Württemberg in Stuttgart sollen Steuerpflichtige für einen Einspruch gegen einen Steuerbescheid mehr Zeit haben. Nach einem am Freitag, 6. Oktober 2017, bekanntgegebenen Urteil kommt es zur Wahrung der Monatsfrist auf dem Absendetag und – entgegen der bisherigen Praxis – nicht auf den Eingang ...
  • Bild Offiziersanwärter darf Sparticket nutzen und Entfernungspauschale geltend machen (11.10.2016, 14:35)
    Hamburg (jur). Soldaten in der Offiziersausbildung können und müssen für ihre Fahrten zur Bundeswehrhochschule die Entfernungspauschale als Werbungskosten steuerlich geltend machen. Das hat das Finanzgericht (FG) Hamburg in einem am Montag, 10. Oktober 2016, bekanntgegebenen Urteil entschieden (Az.: 2 K 160/14). Die Geltendmachung der Entfernungspauschale ist dann günstig, wenn der ...
  • Bild learnity.com bietet Jura-Flatrate für das 1. Staatsexamen (07.06.2016, 16:14)
    Hamburg, 07.06.2016: learnity.com, der Marktplatz für Online-Education-Inhalte, bietet ab sofort die Flatrate „Jura Masterclasses“ an. Mit ihrer Hilfe können Jura-Studenten die wichtigsten Prüfungsschemata, Definitionen, Problemfelder, Meinungsstreits und Argumentationsmuster aus den drei Rechtsgebieten Zivilrecht, Strafrecht und Öffentliches Recht aufarbeiten. In über 90 Stunden Videomaterial und 16 Kursreihen unterrichten erfahrene Dozenten das ...

Forenbeiträge
  • Bild Ist es eigentlich möglich einen Richter im Sinne von postiven Urteilen zu beeinflussen? (21.10.2016, 17:43)
    Einen wunderschönen guten TagEs geht um folgenden Fall (an dem ich nicht beteiligt bin): http://www.focus.de/politik/deutschland/gruppenvergewaltiger-urteil-in-hamburg-wolfgang-kubicki-entspricht-nicht-meinem-rechtsempfinden_id_6099876.htmlVier junge Leute haben eine Minderjährige vergewaltigt, sogar Bilder davon gemacht, sie nach "Gebrauch" liegen lassen und führen sich vor Gericht so auf, als wären Sie im Recht. Sie bekommen vergleichsweise milde Strafen und verlassen jubelnd ...
  • Bild Amtshilfeersuchen (23.10.2015, 00:57)
    Muss eine Verbandsgemeindeverwaltung die ein Amtshilfeersuchen erhält, prüfen ob die Gegebenheiten zur Vollstreckung vorliegen und auch tatsächlich vollstreckt werden kann ?Im vorliegenden fiktiven Fall hat sich folgendes zugetragen.Ein Fahrer einer Firma ist in Österreich unterwegs. Er parkt mit dem O-Bus in Wien auf einem dort vorgesehenen Streifen. Einem Anwohner geht ...
  • Bild Bürge im Mietvertrag? (20.02.2014, 21:04)
    Hallo, folgender fiktiver Fall. A ist student und mietet eine Wohnung in Hamburg. Da er Student ist, verlangt die Vermietungsgesellschaft eine Mietbürgschaft. Diese wird von B geleistet (lebensgefährtin des Vaters von A). Zur größeren Zahlungssicherheit möchte die Vermietungsgesellschaft den Bürgen gerne in den Mietvertrag mit aufnehmen. Der Bürge B selbst wird die Wohnung nicht ...
  • Bild Interview - Urheberrecht an der Geschichte (14.02.2015, 21:08)
    Liebes Forum, angenommen Person A kommt zu Person B und möchte seine Geschichte "verkaufen" um diese in einer Dokumentation verwerten zu können (Interview). Wie heißt dieser Vertrag der dies ermöglicht? Beste Grüße
  • Bild §577a / Sanierung (07.01.2017, 13:30)
    Hallo,ich habe folgende Frage. Mit Eintragung 2011 in das Grundbuch hat jemand zwei Wohnungen in einem Dachgeschoss erworben. Nun ist das Dach stark sanierungsbedürftig und muss dringend komplett erneuert werden. Im Zuge dessen wird die Dachfläche von einer bestehenden minderwertigen Innensparrendämmung auf eine Aussensparrendämmung verändert. Zudem besteht der Verdacht auf ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMarkenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“
    VORSICHT VOR ÜBERZOGENEN FORDERUNGEN: Markenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“ Uns erreichen zurzeit Abmahnungen der Kanzlei Preu Bohling & Partner für die Dutta Modevertrieb GmbH . Vorgeworfen wird die Verletzung der Marke „MO“. Abgemahnt wird allerdings nicht nur ...
  • BildWann ist ein Ausschluss der Gewährleistung bei Privatverkäufen möglich?
    Bei Privatverkäufen wird häufig die Gewährleistung ausgeschlossen. Gerade auf Auktionsplattformen wie eBay ist der Satz „Die Ware wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft.“ eine gängige Formulierung im letzten Abschnitt der Artikelbeschreibung. Wenig bedacht wird dabei die Rechtmäßigkeit der Formulierung: Diese sind häufig unwirksam. Im ...
  • BildHaustiere in der Mietwohnung
    Manche lieben Tiere, manche nicht. Manche möchten Haustiere haben, manche Nachbarn kann dies jedoch stören. Wie verhält es sich aber, wenn ein Mieter ein Haustier in der Mietwohnung halten will? Viele Vermieter haben Angst, dass die Vierbeiner die anderen Bewohner stören könnten, weil sie Lärm und Dreck machen ...
  • BildWer haftet, wenn der Schlüssel von der Arbeit verloren geht?
    Für Arbeitnehmer, die den Schlüssel von der Arbeit aus Versehen verlieren, kann es teuer werden. Dies gilt aber nicht immer. Wie die rechtliche Situation aussieht, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer, die von ihrem Chef den Schlüssel zum Eingang in das Gebäude sowie ins Büro ausgehändigt ...
  • BildWas bedeutet eigentlich Schrittgeschwindigkeit?
    Als Straßenverkehrsteilnehmer stößt man immer wieder auf den Begriff „Schrittgeschwindigkeit“ oder in verkehrsberuhigten Zonen, an Haltestellen von Schulbussen oder des Linienverkehrs auf die Aufforderung „Schrittgeschwindigkeit fahren“. Eine gängige Bezeichnung für ein langsames Tempo – doch was bedeutet eigentlich Schrittgeschwindigkeit konkret? Was versteht man unter Schrittgeschwindigkeit? ...
  • BildWer haftet für Mängel an einem Gebrauchtwagen bei der Inzahlunggabe des alten Wagens?
    Beim Kauf eines Neuwagens wird häufig vom Händler angeboten, den alten Wagen in Zahlung zu nehmen. Für Sie ist das meist eine erhebliche Kostenerleichterung, für den Händler dagegen ein erheblicher Aufwand. Außerdem kann es sein, dass der Händler neben diesem Aufwand auch noch für Mängel Ihres alten Wagens haftbar ...

Urteile aus Hamburg
  • BildOLG-HAMBURG, 1 Rev 32/15 (27.11.2015)
    1. Nach Aufhebung und Zurückverweisung der Sache durch das Revisionsgericht umfasst die gesetzliche Mitteilungspflicht aus § 243 Abs. 4 Satz 1 StPO die im ersten Rechtsdurchgang durch eine andere Strafkammer geführten Erörterungen grundsätzlich nicht. 2. Die gilt für die Berufungsinstanz auch dann, wenn über das Rechtsmittel erstmals verhandelt wird und dem
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 9/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 51/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 20/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5650/15 (06.11.2015)
    Ablehnung eines Eilantrags von Anwohnern gegen eine sog. Folgeeinrichtung für Flüchtlinge; keine Glaubhaftmachung der Verletzung eigener Rechte der Antragsteller, insbesondere kein Nachbarschutz aus dem Bebauungsplan
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5333/15 (28.10.2015)
    Zur baurechtlichen Unzulässigkeit einer geplanten sog. Folgeeinrichtung für Asylbegehrende und Obdachlose, die ohne Verwaltungsakt entgegen einer drittschützenden Festsetzung des geltenden Bebauungsplans errichtet werden soll.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.