Rechtsanwalt für Musikrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Tobias Bier mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Musikrecht
BBS Rechtsanwälte
Brandstwiete 46
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 349999013
Telefax: 040 349999010

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Musikrecht
  • Bild musikrecht (12.07.2011, 01:09)
    fiktiver SV: Band spielt Musik und trennt sich. Alle sind Miturheber an den Songs, die bei der GEMA angemeldet sind. Gibt es die Möglichkeit z.B. einer einzelnen Person aus der Band das spielen der Songs zu verbieten? peace
  • Bild Copyright, Urheberrecht, Patentrecht, Musikrecht in der Videospiel/Gamesbranche (07.05.2014, 19:27)
    Fiktiver Projektplan eines Spieleherstellers Ein Projekt Team A: 2 Programmer/ 2 Gamedesigner Angestellte Team B: 2 Programmer/ 2 Gamedesigner Freiberufler Welche urheberrechtlichen Aspekte bei der Entwicklung eines Videospiels müssen beachten werden und wem der einzelnen Parteien stehen welche Rechte zu? Welche Vereinbarungen muss ein Hersteller mit den jeweiligen Teammitgliedern treffen, um das Spiel uneingeschränkt herstellen ...
  • Bild Musikrecht- Problem mit Managementvertrag (04.11.2008, 10:48)
    Hallo, nehmen wir an, die Band x hat einen Managementvertrag, indem es heißt, dass die Band 20% vom Netto aller ihrer zusätzlichen Einnahmen, die in direktem oder indirektem Zusammenhang mit der künstlerischen Tätigkeit stehen (wie hier Verlagsvorschüsse) an das Management abführen muss. Nun nehmen wir an, die Band x bekommt ...
  • Bild Fragen zu Musikrecht und Selbständigkeit (22.07.2008, 18:30)
    Hallo, habe al da ein paar Fragen. Ich möchte mich selbständig machen im Bereich Schutz von geistigem Eigentum. Also ähnlich wie div. Unternehmen die für Plattenkonzerne arbeiten. Ich habe eine Reiihe Künstler die mich beauftragen würden halt die illegalen Downloads zu senken und die weiter verbreitung. Das technische ist bereits alles ...
  • Bild Musikrecht in Filmeigenproduktionen von Kleinkünstlern (16.03.2009, 17:43)
    Hallo zusammen, ich zerbreche mir schon seit Wochen den Kopf darüber, was die rechtliche Lage bei der verwendung von Musik in Filmen ist und wende mich jetzt mal an Profis. Die Lizenz auf ein Musikstück zu erwerben ist meist sehr Teuer (30 Euro pro Stück ist noch billig). Wie kann ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.