Rechtsanwalt in Hamburg Lohbrügge

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg Lohbrügge (© Marco2811)

Hamburg Lohbrügge ist geprägt von einem sogenannten Vorstadtflair. Auch wenn es Mitte der 1960er Jahre durch den Bau von Großsiedlungen zu gelegentlichen sozialen Brennpunkten kam, hat sich der Stadtteil Hamburg Lohbrügge seinen Vorstadtcharakter weitestgehend erhalten. Auf 13,0 km² leben knapp 40.000 Menschen, die sich am nördlichen Rand des Elbe-Urstromtales wohl fühlen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Hamburg Lohbrügge

Lohbrügger Landstraße 3
21031 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 73924310
Telefax: 040 739243129

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Hamburg Lohbrügge

Doch auch für Touristen hat der Stadtteil Hamburg Lohbrügge so einiges zu bieten. Neben altehrwürdigen Baudenkmälern, wie zum Beispiel der Erlöserkirche oder auch dem Lohbrügger Wasserturm, gibt es für Besucher und Einwohner auch immer wieder ein schönes Plätzchen zum Erholen im nahegelegenen Naturschutzgebiet und am Boberger See mit seinem wunderschönen Sandstrand. Geschichtliche Bauwerke sind in Hamburg Lohbrügge ebenso eindrucksvoll wie die modernere Art, sich künstlerisch auszudrücken, wie man an der Hochhaus-Graffiti sehen kann.

Aber auch wenn der Stadtteil Hamburg Lohbrügge von einem gemütlichen Vorstadtcharakter geprägt ist, so ergibt sich doch aus so mancher Lebenssituation heraus für die Einwohner die Notwendigkeit, dass ein kompetenter Rechtsanwalt aus Hamburg Lohbrügge zu Rate gezogen werden muss. Wie in jedem belebten Stadtteil haben sich also auch eine Vielzahl an Anwälten in Hamburg Lohbrügge niedergelassen, um in allen rechtlichen Fragen zu beraten oder bei juristischen Notwendigkeiten vertretend zur Seite zu stehen.

Die Rechtsanwälte in Hamburg Lohbrügge sind alle gut ausgebildet und beraten in der Regel kompetent und der jeweiligen Situation entsprechend umfassend. Hilfreich ist es, wenn man  mit seinem persönlichen Anliegen einen Anwalt in Hamburg Lohbrügge konsultiert, der sich auf das erforderliche Rechtsgebiet spezialisiert hat. So ist sichergestellt, dass man bestens beraten und vertreten wird.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Hamburger Logistik-Bachelor – Absolventen feiern im Hotel Hafen Hamburg (14.02.2014, 19:10)
    Feierstimmung beim zweiten Jahrgang des Hamburger Logistik-Bachelor. Über 135 geladene Gäste begleiten die rund 20 Absolventen des triqualifizierenden Ausbildungsprogramms, die innerhalb von vier Jahren gleich zwei Abschlüsse erlangt haben: Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistung sowie Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft.Der zweite Jahrgang des Hamburger Logistik-Bachelors (HL-B) begeht heute den erfolgreichen ...
  • Bild „Dazugelernt“: Neues Buch von Präsident Prof. Dr. Dieter Lenzen erschienen (13.02.2014, 16:10)
    Unter dem Titel „Dazugelernt – Beiträge aus einem Jahrzehnt der Bildungsreform“ ist eine Sammlung von Kolumnen, Kritiken und Konzepten von Univ.-Prof. Dr. Dieter Lenzen aus den Jahren 2000 bis 2010 erschienen.Das Buch, das sich an Fachwissenschaftlerinnen und Fachwissenschaftler, Dozentinnen und Dozenten, Studierende der Fachbereiche Erziehungswissenschaft, Sozialpädagogik und Bildungswissenschaft sowie Bildungsverantwortliche ...
  • Bild Barriere-Scouts testen Asklepios Kliniken - Ergebnisse werden online veröffentlicht (03.02.2014, 11:10)
    „Barriere-Scouts“ testen, wie gut die Hamburger Asklepios Kliniken auf Menschen mit Behinderungen vorbereitet sind. Die Krankenhäuser wollen mehr Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen erreichen und fördern dazu ein Projekt der Patienten-Initiative. Die Ergebnisse werden im Internet veröffentlicht. Diese Transparenz über die Barrierefreiheit ist völlig neu: Bislang sind solche Informationen nicht ...

Forenbeiträge
  • Bild USt (27.08.2013, 16:10)
    Die Rechtsanwaltskanzlei APMG, mit Sitz in Düsseldorf, hat einen Jahresumsatz von 2,5 Mio. EUR. Es wurden alle möglichen Anträge im Rahmen des UStG gestellt, sofern sie einen Vorteil ergeben! Weiterhin liegen alle erforderlichen Belege vor, soweit benötigt.Ausgangsumsätze (im VAZ Juli) getätigt + vereinnahmt: Beurteilen Sie alle Ausgangsumsätze hinsichtlich Art ...
  • Bild Mitgliedsbeiträge jedes Jahr erneut bestimmen? (23.09.2013, 20:36)
    Mal angenommen in einer Vereinssatzung (e.V.) stünde folgender Passus: Die jährlichen Beiträge werden durch Beschluss der Mitgliederhauptversammlung mit einfacher Mehrheit der erschienenen Mitglieder in jederzeit abänderlicher Weise festgelegt. Die Jahresbeiträge sind mit Beginn eines Geschäftsjahres im Voraus fällig und spätestens bis 1.März eines Jahres zu zahlen. Für aktive und passive Mitglieder können unterschiedliche Beitragssätze ...
  • Bild Ansprüche gesetzlich versicherter Patienten (04.10.2012, 17:33)
    Ein Arzt legt in seinem Wartezimmer Patienteninformationen aus. Darin wird unter Anderem darauf aufmerksam gemacht, dass gesetzlich versicherte Patienten nur begrenzte Leistungen erwarten dürfen. Es wird konkret §12(1)SGB5 zitiert, der da lautet: Die Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. Leistungen, die ...
  • Bild Geschwindigkeitsüberschreitung - Auferlegen eines Fahrtenbuchs (06.06.2007, 07:37)
    Hallo mal angenommen man wird in der Baustelle auf einer Autobahn geblitzt. Es ist 60 km/h ausgeschrieben und man fährt nach Abzügen 27 km/h zu viel, man befindet sich noch in der Probezeit, aber das KfZ ist auf die Mutter oder den Vater geschrieben. Der Zettel der Bußgeldstelle wandert ein. Angenommen die ...
  • Bild Logo und Schriftzug "gestohlen" und schützen lassen - was tun? (17.09.2013, 14:09)
    Schönen guten Tag. Mal angenommen, Firma A benutzt seit fast 10 Jahren ein und denselben Schriftzug (Slogan, Schriftart und Schriftfarbe) für die Headline seines Internetshops. Zudem ist dieser Schriftzug / Slogan auch gleichzeitig die Domain des Internetshops, die mit fast allen erdenklichen Top Level Domains von Firma A gesichert sind (sprich ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBesetzung, Ladung, Lenkzeiten & Ruhezeiten bei PKW & LKW
      Inhalt Besetzung von Kfz / LKW Ladung von Kfz / LKW Überladung von Kfz / LKW Lenkzeiten / Ruhezeiten   Besetzung von Kfz / LKW ...
  • BildHartz IV: Wie viele Bewerbungen zumutbar?
    Wie oft müssen arbeitslose Hartz-IV Empfänger sich bewerben? Hierzu hat jetzt das Sozialgericht Karlsruhe Stellung bezogen. Als eine Verkäuferin arbeitslos war und Hartz IV bezog wollte das Jobcenter mit ihr eine Eingliederungsvereinbarung schließen. Diese kam jedoch mangels Einigung nicht zustande. Daraufhin setzte das Jobcenter per Bescheid ...
  • BildArbeitszeit
    Allgemeines Die Arbeitszeit ist hauptsächlich im Arbeitszeitgesetz (ArbZG) geregelt. Zweck dieses Gesetzes ist es, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer in der Bundesrepublik Deutschland bei der Arbeitszeitgestaltung zu gewährleisten und die Rahmenbedingungen für flexible Arbeitszeiten zu verbessern. Des Weiteren soll es den Sonntag und die staatlich anerkannten ...
  • BildSpielsucht durch Spielautomaten – wie ist die rechtliche Einordnung?
    Die Bundesregierung plant nun verschärft, ihre Bürger vor Spielsucht zu schützen und verbietet nun einen Trick von Spielautomatenherstellern, durch den bislang die Vorschriften des Spielerschutzes umgangen werden konnten. So ist es momentan bei zahlreichen Automaten üblich, dass das eingezahlte Geld zunächst in Punkte umgerechnet wird, wodurch die Spieler den ...
  • BildeBay Auktion mittendrin abbrechen – darf der Anbieter das einfach?
    Täglich wechseln unzählige gebrauchte und neue Sachen von Lebensmitteln über Babyzubehör bis zu Autos und Motorrädern über die Auktionsplattform eBay den Eigentümer. Bei der Versteigerung handelt es sich aber nicht um eine Auktion im klassischen Sinn, bei welcher sich der Kaufinteressierte besser zwei mal überlegen sollte, ob er ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...

Urteile aus Hamburg
  • BildOLG-HAMBURG, 1 Rev 32/15 (27.11.2015)
    1. Nach Aufhebung und Zurückverweisung der Sache durch das Revisionsgericht umfasst die gesetzliche Mitteilungspflicht aus § 243 Abs. 4 Satz 1 StPO die im ersten Rechtsdurchgang durch eine andere Strafkammer geführten Erörterungen grundsätzlich nicht. 2. Die gilt für die Berufungsinstanz auch dann, wenn über das Rechtsmittel erstmals verhandelt wird und dem
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 9/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 51/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 20/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5650/15 (06.11.2015)
    Ablehnung eines Eilantrags von Anwohnern gegen eine sog. Folgeeinrichtung für Flüchtlinge; keine Glaubhaftmachung der Verletzung eigener Rechte der Antragsteller, insbesondere kein Nachbarschutz aus dem Bebauungsplan
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5333/15 (28.10.2015)
    Zur baurechtlichen Unzulässigkeit einer geplanten sog. Folgeeinrichtung für Asylbegehrende und Obdachlose, die ohne Verwaltungsakt entgegen einer drittschützenden Festsetzung des geltenden Bebauungsplans errichtet werden soll.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.