Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen im Lebensversicherung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Margrit Krüger engagiert in der Gegend um Hamburg

Maike-Harder-Weg 68
22399 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6026521
Telefax: 040 60679560

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Lebensversicherung gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Sandra Klug mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg

Ohmoor 97 e
22455 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32039364
Telefax: 040 32039365

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung: Kein Abschluss bei vorheriger teilweisen Berufsunfähigkeit (28.07.2011, 14:25)
    Berufsunfähigkeitsversicherung – Auch bei fehlenden Gesundheitsfragen muss eine vorliegende Teilberufsunfähigkeit genannt werden Regensburg/Berlin (DAV). Auch wenn der Versicherer beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung bestimmte Gesundheitsfragen nicht stellt, darf nicht schon vor Abschluss des Versicherungsvertrages eine (Teil-)Berufsunfähigkeit vorgelegen haben. Es bleibt bei der Voraussetzung, dass die Vertragsleistungen nur für eine in der Versicherungsdauer eingetretene ...
  • Bild Versicherungsschutz rund um die Familie: (07.12.2009, 16:28)
    In jedem Fall gut abgesichert Berlin (DAV). Private Krankenversicherung und Lebensversicherung gehören zu den „großen“ Versicherungen zur Grundsicherung der Familie. Was beim Abschluss zu beachten ist, damit auch im Falle von Trennung und Scheidung niemandem Nachteile entstehen, hat die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) zusammengestellt. Private Krankenversicherung • Wer privat krankenversichert ist, muss ...
  • Bild Mehr Geld nach Kündigung fondsgebundener Lebensversicherungen (21.11.2007, 15:15)
    Berlin/Karlsruhe (DAV). Wer seine Kapital-Lebensversicherung nach wenigen Jahren kündigt, reibt sich häufig die Augen, wenn er keinen oder nur einen sehr geringen Rückkaufswert ausbezahlt erhält. Hier hatte der Bundesgerichtshof (BGH) mit seinen Grundsatzentscheidungen vom 12. Oktober 2005 die Rechte der Versicherungsnehmer gestärkt. Viele, die ihre Lebensversicherung vorzeitig gekündigt hatten, erhielten daraufhin ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild Lebensversicherungen nach dem Tod - Sozialhilfe (13.10.2014, 07:50)
    Hallo liebe Forumsmitglieder,wie sieht folgender fiktiver Fall aus:Bei Familie F passiert ein schreckliches Unglück und Mutter M fällt in ein Wachkoma. Vater V kann die Heimkosten nicht bezahlen und beantragt Sozialhilfe für die Heimkosten. Vater V und zwei Söhne bezahlen jahrelang Unterhalt. Vater V besitzt 2 Lebensversicherungen die er bei ...
  • Bild Tochter zahlt Kredit an Eltern nicht zurück - jetzt Grundsicherung für Eltern? (28.10.2010, 15:26)
    Folgender fiktiver Sachverhalt steht zur Debatte: Beteiligte: Eltern (A), 4 Töchter (B,C,D,E) Die Eltern haben nach Abwicklung eines Insolvenzverfahrens im Rentenalter doch noch eine Lebensversicherung in beträchtlicher Höhe retten können und daraufhin die damals laufende Grundsicherung zurückgezahlt. Der Versicherungsbetrag sollte für mehrere Jahre für den Lebensunterhalt reichen, da die Rente der beiden ...
  • Bild Erbrecht/Abwicklung - Erbfolge (01.01.2017, 07:40)
    hallofolgende fiktive frage:ein mann lebt in einer lebensgemeinschaft mit einer frau, nicht eingetragen jedoch mehr als 20 jahre. zusaetzlich hat er ein uneheliches kind welches jedoch nie rechtmaessig angezweifelt wurde (kind aus seitensprung der ersten frau, also nicht sein kind)dieser mann stirbt und hinterlaesst ein testament in welchem er das ...
  • Bild Steuerbefreiung v. Altersschonvermögen (23.11.2006, 11:48)
    Sehr geehrtes Fachforenteam, ... das Altverträge bei Lebensversicherungen von der Besteuerungsseite her behandelt werden wie Neuverträge finde ich persönlich nicht in Ordnung wenn man als Arbeitsloser nach derzeitiger Rechtslage ein Verwertungsauaschluß gemäß VVG § 165 im Vorfeld eines Alg2-Antrags durchführen muß. Aus dieser Erkenntnis heraus ist die nachstehende Frage zu verstehen: =================================================== Kann ich ...
  • Bild Zugewinn/Erbe/Vermögenssplitting (22.05.2012, 10:30)
    Hallo,hier folgender Fall:Er : selbstständig Sie: Angestellte20 jährige Ehe, Zugewinngemeinschaft, gemeisam veranlagtAnfangsvermögen bei beiden "0"Während der Ehe: Er,Sie: gemeinsames Haus, bezahltEr: Lebensversicherung, erworbenes Geschäft und Erbe in Höhe von ca. 50.000 €, die in ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild LG-DORTMUND, 2 O 144/07 (20.03.2008)
    1. Zur Wirksamkeit der Abtretung der Rechte und Ansprüche aus einer Lebensversicherung bedarf es einer schriftlichen Anzeige der Abtretung durch den Versicherungsnehmer als bisherigen Verfügungsberechtigten gegenüber dem Versicherer. Fehlt es an einer ordnungsgemäßen Abtretungsanzeige, ist die Abtretung absolut unwirksam. 2. Tritt der Versicherungsnehmer ei...
  • Bild HESSISCHES-LAG, 14 Sa 1495/11 (12.10.2012)
    § 4 des Tarifvertrags über die Gewährung eines Teils eines 13. Monatseinkommens für gewerbliche Arbeitnehmer im Dachdeckerhandwerk vom 12. Juli 1992 in der Fassung vom 15. Juli 2010, wonach statt des Fünfundsiebzigfachen künftig das Fünfzigfache des effektiven Bruttodurchschnittsstundenlohnes als Teil eines 13. Monatseinkommens an die Arbeitnehmer ausgezahlt...
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 11 AL 429/05 (28.11.2007)
    Die vom Niedersächsischen Versorgungswerk der Rechtsanwälte gewährte Altersrente ist eine der gesetzlichen Altersrente ähnliche Leistung öffentlich-rechtlicher Art (§ 142 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 SGB III)....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.