Rechtsanwalt in Hamburg: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hamburg: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Handelsrecht ist ein besonderes Privatrecht. Es bezeichnet die Gesamtheit sämtlicher Rechtsnormen für Kaufleute. Im Wesentlichen betreffen die handelsrechtlichen Vorschriften die Rechtsbeziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Darüber hinaus beinhaltet das Handelsrecht Vorschriften bezüglich der wettbewerbs- und gesellschaftsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern. In seiner aktuellen Form enthält das Handelsrecht zudem Vorschriften, die für Unternehmen jeglicher Art sowie für Handwerksbetriebe von Bedeutung sind. Das HGB (Handelsgesetzbuch) ist die wichtigste Rechtsquelle des Handelsrechts. Auch das BGB sowie diverse Nebengesetze werden bei der Klärung von Rechtsfragen herangezogen. Als Beispiele für Nebengesetze, die im Handelsrecht angewandt werden, zählen das Scheckgesetz, das Gesellschaftsrecht und das Wechselgesetz. Zu nennen ist darüber hinaus der gewerbliche Rechtsschutz. Nach dem Handelsgesetzbuch ist die Geltung des Handelsrechts von der Kaufmannseigenschaft, über die wenigstens eine der beteiligten Rechtssubjekte verfügen muss, abhängig. Die Kaufmannseigenschaft löst eine Vielzahl an Privilegien und Pflichten aus, die für Kaufleute Gültigkeit finden. Der Kaufmannsbegriff ist im Handelsgesetzbuch eindeutig definiert. Im Sinne des Handelsgesetzbuches ist als Kaufmann derjenige zu verstehen, der ein Handelsgewerbe betreibt. Sind Handelsvertreter als selbständig Gewerbetreibende tätig und obliegt es Ihnen, für andere Unternehmer Geschäfte in deren Namen zu vermitteln oder abzuschließen, dann sind auch sie vom Handelsrecht betroffen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Joachim Lauenburg unterstützt Mandanten zum Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Hamburg
Rechtsanwälte Lauenburg & Kopietz
Elbchaussee 87
22763 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 391408
Telefax: 040 391407

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Roman Dworkin gern im Ort Hamburg
***** (5)   3 Bewertungen
Roman Dworkin Rechtsanwaltskanzlei
Ludwig-Erhard-Str. 6
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: +494052595730
Telefax: 040 52595751

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Handelsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Jan Reimer mit Kanzlei in Hamburg
Reimer Wirtschaftskanzlei
Lübecker Straße 101
22087 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 688920346
Telefax: 040 688920347

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Handelsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin K.jur.W. (RU) Svetlana Hessenauer jederzeit vor Ort in Hamburg
HESSENAUER Rechtsanwälte
Caspar-Voght-Straße 63
20535 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 201467
Telefax: 040 201470

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Handelsrecht berät Sie Kanzlei STEINWACHS engagiert in Hamburg
***** (5)   1 Bewertung
STEINWACHS
Hallerstr. 89
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 415371170
Telefax: 040 4153711717

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei ROSE & PARTNER LLP. unterstützt Mandanten zum Bereich Handelsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Hamburg
ROSE & PARTNER LLP.
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Boris Jan Schiemzik (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Handelsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Hamburg
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Patrick Kühnemund mit RA-Kanzlei in Hamburg unterstützt Mandanten engagiert juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht
Dr. Hantke & Partner Rechtsanwälte
Ebertallee 1
22607 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 890650
Telefax: 040 8901426

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Koch immer gern im Ort Hamburg
KOCHLAW
Neuer Wall 17-19
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 386865885
Telefax: 040 386865888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Heissner (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Handelsrecht gern im Umkreis von Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Yu Lin mit Niederlassung in Hamburg unterstützt Mandanten fachkundig juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Handelsrecht

Kleine Johannisstraße 6
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 37502999
Telefax: 040 374423

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dietrich W. Schult engagiert in Hamburg
Schult & Haker Rechtsanwälte
Schloßmühlendamm 11
21073 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 770952
Telefax: 040 778364

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Fabian Ropohl berät Mandanten zum Bereich Handelsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Handelsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Tanja Traub persönlich im Ort Hamburg
NOLTE TRAUB Partnerschaft Rechtsanwälte Fachanwälte
Kleine Johannisstraße 10
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41357080
Telefax: 040 41357090

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Handelsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Francesco Senatore mit Anwaltsbüro in Hamburg
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Henning Sämisch immer gern in der Gegend um Hamburg
S | H | N | F Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Insolvenzverwalter
Weidestraße 134
22083 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 650390
Telefax: 040 65039199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Björn Stute aus Hamburg
STUTE Rechtsanwalt
Eppendorfer Landstraße 54
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 462026
Telefax: 040 473607

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sven Jungmann unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Handelsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Hamburg

Blankeneser Landstraße 39 a
22587 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 865558
Telefax: 040 8663624

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Handelsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Dieter Struck aus Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Burandt in Hamburg vertritt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Handelsrecht
WIRTSCHAFTSRAT Recht Bremer, Heller, Guthold Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Bleichenbrücke 11
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 37669210
Telefax: 040 37669222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Birgit Naefken bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Handelsrecht gern in Hamburg
Naefken Rechtsanwaltskanzlei Bürogemeinschaft
Steintwietenhof 2
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41429737
Telefax: 0322 21940429

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Claussen (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Handelsrecht gern in Hamburg
Weiland Rechtsanwälte
Am Kaiserkai 62
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3613070
Telefax: 040 361307300

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Handelsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Rainer Wilbertz mit Kanzleisitz in Hamburg

Raboisen 38
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 210912792
Telefax: 040 46656095

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rüdiger Ludwig (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Hamburg
Happ Luther Rechtsanwaltsges. mbH
Haferweg 24
22769 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 8530150
Telefax: 040 85301511

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt LL.M. Oliver Förster (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht
Kanzlei Huth Dietrich Hahn
Neuer Jungfernstieg 17
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 415250
Telefax: 040 41525111

Zum Profil

Seite 1 von 6:  1   2   3   4   5   6

Kurzinfo zu Handelsrecht in Hamburg

Prokura, Kaufmannseigenschaft, Kommissionsverträge uvm.- all dies findet sich im HGB normiert

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Hamburg (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Hamburg
(© fotodo - Fotolia.com)

Regelungen und Vorschriften, die z.B. im HGB normiert sind, betreffen zum Beispiel die Handlungsvollmacht, den Handelsstand, das Gesellschaftsvermögen oder auch Kommissionsgeschäfte. Darauf aufmerksam zu machen ist, dass sich Problemstellungen im Handelsrecht nicht selten mit anderen Rechtsgebieten überschneiden. Anzuführen sind hier Rechtsbereiche wie das Handelsvertragsrecht, das Wirtschaftsrecht, das Bilanzrecht, das Vertriebsrecht oder auch das Unternehmensrecht.

Bei Fragen und Problemen im Handelsrecht sollte man nicht abwarten, sondern einen Anwalt für Handelsrecht kontaktieren

Nachdem Fragen und Probleme, die in das Handelsrecht fallen, fundierte Fachkenntnisse nötig machen, sollte man sich bei Fragen und Problemen an einen Rechtsanwalt wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Handelsrecht gehört. Natürlich ist vor allem auch ein Fachanwalt im Handelsrecht ein sehr guter Ansprechpartner. Sucht man Rat in einer Anwaltskanzlei für Handelsrecht, wird man nicht nur von einer fachkundigen Rechtsberatung profitieren. Man kann auch davon ausgehen, dass die Anwälte prozesserfahren sind und mandantenorientierte Lösungswege anbieten können. In Hamburg finden sich etliche Anwälte, zu deren Kernkompetenzen das Handelsrecht gehört. Ein Rechtsanwalt zum Handelsrecht aus Hamburg ist dabei der optimale Ansprechpartner nicht nur, wenn es z.B. um Fragestellungen rund um den Handelsvertreterausgleich oder handelsrechtliche Schuldverhältnisse geht. Der Anwalt aus Hamburg für Handelsrecht bietet auch Antworten und Lösungswege zum Beispiel bei der Nachfolgeplanung oder wenn ein Gesellschafterstreit im Raum steht. Will man einen Gerichtsprozess abwenden, ist der optimale Weg, sich gleich von Anfang an einen fachkundigen Rechtsanwalt im Handelsrecht an die Seite zu stellen. Kann keine einvernehmliche außergerichtliche Lösung gefunden werden, dann wird der Rechtsanwalt natürlich die Vertretung vor Gericht übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild Compliance rückt in den Mittelpunkt der Unternehmensorganisation (17.05.2011, 12:23)
    Nach den jüngsten Datenskandalen müssen sich alle Unternehmen die Frage stellen, ob sie ihre gesetzlichen Pflichten bei der IT-Sicherheit einhalten. Diese Forderung stellte jetzt der Münchner Noerr-IT-Rechtsexperte Dr. Thomas Thalhofer anlässlich des Compliance Day der Kanzlei in München. Zu der traditionellen Veranstaltung konnte Prof. Dr. Thomas Klindt, Leiter der internationalen ...
  • Bild Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW: Beirat mit renommierten Verbraucherforscherinnen besetzt (04.09.2012, 11:10)
    Das Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW (KVF NRW) hat seinen wissenschaftlichen Beirat berufen: Mit Professorin Dr. Uta Meier-Gräwe (Justus-Liebig-Universität Gießen), Professorin Dr. Caroline Meller-Hannich (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und Professorin Dr. Mirjam Jaquemoth (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf) begleitet ein interdisziplinäres Wissenschaftlerinnen-Trio nun dessen Arbeit.Der Wissenschaftliche Beirat des KVF NRW gibt fachliche Empfehlungen zu Projektanträgen und berät ...
  • Bild BFH zum Bewertungswahlrecht bei einer Verschmelzung (26.09.2007, 08:48)
    Mit Urteil vom 5. Juni 2007 I R 97/06 hat der Bundesfinanzhof (BFH) abweichend von der Auffassung der Finanzverwaltung zugelassen, dass bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften wahlweise stille Reserven aufgedeckt werden. Wird eine Kapitalgesellschaft auf eine andere Kapitalgesellschaft verschmolzen, dann steht der übertragenden Gesellschaft nach Maßgabe des Umwandlungssteuerrechts ein Wahlrecht darüber ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Ware falsch beschrieben - wer trägt Rücksendekosten? (12.03.2013, 01:33)
    Ich habe dieses Thema zuerst fälschlicherweise im Forum "Handelsrecht" eingestellt, es sollte aber hier hin. Falls Doppelposts verboten sind, bitte ich um Löschung dieses Themas unter Handelsrecht. Danke! Also, ein fiktiver Fall: Frau A. bestellt bei einer großen Kosmetikfirma in deren Onlineshop zum zweiten Mal. Sie liest sich die von der Firma ...
  • Bild Kommission/mittelbare Stellvertretung/ DSL (08.08.2010, 19:29)
    Hallo zusammen, ich sitze gerade an meiner Hausarbeit und denke ich laufe im Kreis. Daher würde es mich freuen wenn ihr zu meiner Idee bzgl. der Lösung des SV vielleicht einen Tipp hättet. Folgender SV: Kaufmann A (Galerist und Kunsthändler) wird von B beauftragt zwei Gemälde einzukaufen. Das ganze ist ...
  • Bild Haftungsbeschränkung durch AGB bei GbR??? (10.11.2004, 23:27)
    Hallo, ich habe vor eine GbR zu gründen und bin zur Zeit bemüht, irgendeine Haftungsbeschränkung zu finden (und nach Versicherungen zu suchen). Ist es möglich die Haftung via AGB zu beschränken? Z.B. so: "§ 23 Haftung Die ... GbR haftet maximal mit 500 €." oder "Die ... GbR haftet maximal mit dem Preis des gelieferten ...
  • Bild OHG- Gesamtvertretung + 1 Gesellschafter tritt aus (07.02.2011, 17:35)
    Ich habe eine Frage, in der Klausur hatten wir folgenden Fall: A, B, C + D haben eine OHG gegründet. A+B sind allein vertretungsbefugt, C+D haben Gesantvertretung. Dies ist im Handelsregister eingetragen. Nun scheidet D aus der OHG aus, der Gesellschaftsvertrag bleibt unverändert. C kauft einen PC von seinem Nachbarn für die ...
  • Bild Hund beißt Hund - wer hat Schuld? Geschädigter ist Hundetrainer - wer muss zahlten? (03.03.2008, 13:07)
    Hallo, hier meine Frage: Angenommen, man engagiert einen Hundetrainer, da ein neuer Hund im Haus sich gegenbüer dem schon vorhandenen Hund aggressiv zeigt und beißt. Nach der Trainingseinheit im Freien, kommt der Hundetrainer noch mit in die Wohnung und bringt hierzu seinen eigenen Hund mit. Als Hundehalter des aggressiven Hundes hat ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild AG-CHARLOTTENBURG, HRA 11893 B (20.04.2009)
    Gebührenfreiheit für die Ergänzung eines Rechtsformzusatzes: Für die Ergänzung eines Rechtsformzusatzes nach Art. 38 EGHGB wird keine Gebühr nach KV 1506 bzw. 1501 HaRegGebVo erhoben, wenn eine vor dem Inkrafttreten des Handelsrechtsreformgesetzes im Handelsregister eingetragene Firma lediglich um den nunmehr nach § 19 HGB zwingend vorgeschriebene Rechtsfo...
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 54.12 (12.11.2012)
    1. Die prozessualen Anforderungen an die Darlegung und Glaubhaftmachung eines die Vorwegnahme der Hauptsache rechtfertigenden Anordnungsgrundes gelten grundsätzlich auch im Bereich des Umweltinformationsrechts. Ob im vorläufigen Rechtsschutzverfahren ein Anordnungsgrund für die Durchsetzung eines Informationsbegehrens besteht, bedarf unter Berücksichtigung d...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 13 AL 4973/10 (27.03.2012)
    Ein kanadischer Staatsangehöriger, der als Handlungsgehilfe - obschon bei einem in der Schweiz beheimateten Unternehmen angestellt - im Bundesgebiet wohnt und ausschließlich dort tätig ist, steht in einem Versicherungspflichtverhältnis gem. § 24 SGB III. Zur Frage der Abgrenzung abhängiger Beschäftigung von selbständiger Tätigkeit bei einem mit der Ve...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (59)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.