Rechtsanwalt für Genossenschaftsrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Jürgen Machunsky bietet Rechtsberatung zum Gebiet Genossenschaftsrecht kompetent in der Umgebung von Hamburg
Dr. Machunsky & Partner
Rupertistraße 21a
22609 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 95060204

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Genossenschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Uwe Kassing gern vor Ort in Hamburg

Elbchaussee 54
22765 Hamburg
Deutschland


Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Genossenschaftsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Winrich G. Otto aus Hamburg

Am Gnadenberg 27
22339 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 5384176
Telefax: 040 5385936

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Genossenschaftsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Sönke Kluth mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg
Dr. Kluth & von Zech
Mönckebergstraße 5
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3037390
Telefax: 040 30373930

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Genossenschaftsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rainer Maaß persönlich vor Ort in Hamburg

Luetkensallee 33
22041 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 75118589

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Genossenschaftsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Ruth Breiholdt persönlich im Ort Hamburg
Breiholdt Nierhaus Schmidt
Cremon 3
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 43218600
Telefax: 040 340964

Zum Profil

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Genossenschaftsrecht
  • Bild Gesetzentwurf u.a. zur Änderung des § 22 BGB "wirtschafliche Tätigkeiten" (26.12.2016, 15:22)
    Das Justizministerium hat am 14.11.2016 einen Referentenentwurf vorgelegt, in dem zum einen das Genossenschaftsrecht Erleichterungen für kleinere Genossenschaften bringt und zum anderen der § 22 BGB wie folgt geändert wird:22 BGB. Wirtschaftlicher Verein, Verordnungsermächtigung(1) 1 Ein Verein, dessen Zweck auf einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb gerichtet ist (wirtschaftlicher Verein), erlangt Rechtsfähigkeit ...
  • Bild Genossenschaftsanteile - Rückzahlung nach Auszug (22.04.2007, 16:57)
    Hallo, hätte gern mal eure Meinung zu folgender fiktiver Situation: Ein Mieter einer Genossenschaftswohnung kündigt diese unter Einhaltung der dreimonatigen Kündigungsfrist und bittet bereits bei der Kündigung um eine zeitnahe Erstattung der eingezahlten Genossenschaftsanteile. Die Genossenschaft beruft sich auf ihre Satzung wonach eine Erstattung erst innerhalb von sechs Monaten nach Ablauf ...
  • Bild Genossenschaftsrecht: Rückzahlung Einlage (02.08.2017, 15:57)
    Hallo,Frage:Gibt es im Genossenschaftsrecht Fristen zur Rückzahlung einer an die Genossenschaft gezahlten "Einlage" (zinsloses Darlehen) nach Kündigung des Wohn-/ Mitverhältnisses?In der betreffenden Satzung gibt es lediglich eine festgelegte Kündigungsfrist bezgl. der MITGLIEDSCHAFT, ich habe allerdings nichts gefunden zu einer Regelung für den Fall der Kündigung der Wohnung. Seinerzeit wurde die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.