Rechtsanwalt in Hamburg Finkenwerder

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg Finkenwerder (© Marco2811)

Bei Finkenwerder handelt es sich um einen Stadtteil, welcher zur Hansestadt Hamburg gehört. Hamburg Finkenwerder befindet sich 8 m über dem Meeresspiegel und verfügt über eine Fläche von 19,3 km². In Hamburg Finkenwerder haben nahezu 11.7000 Menschen einen Platz zum Arbeiten und Leben gefunden. Hamburg Finkenwerder zählt wohl zu den idyllischsten Orten der Hansestadt. Schließlich handelt es sich hierbei nicht einfach nur um einen Stadtteil, sondern um eine romantische Insel. Finkenwerder ist zudem ein sehr zentraler Ort, sie befindet sich nämlich im Stadtteil Mitte. Finkenwerder ist aber auch seit jeher ein Standort der Industrie. So haben sich in den vergangenen Jahrzehnten Unternehmen aus dem Schiff- und Flugzeugbau vor Ort angesiedelt. Ebenfalls spielt die Fischerei hier eine wichtige wirtschaftliche Rolle. Genauso wie die Industrie ist auch die Kunst in Finkenwerder zuhause. So wird jährlich der Kunstpreis Finkenwerder an regionale Künstler für ihre Verdienste verliehen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Hamburg Finkenwerder
Kanzlei Külper + Röhlig
Norderkirchenweg 80
21129 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7421800
Telefax: 040 74218019

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Finkenwerder
Kanzlei Külper + Röhlig
Norderkirchenweg 80
21129 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7421800
Telefax: 040 74218019

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Hamburg Finkenwerder

Bei rechtlichen Problemen finden Bürger mühelos einen Rechtsanwalt in Hamburg Finkenwerder, denn hier haben sich etliche Anwälte mit einer Anwaltskanzlei angesiedelt. So ist ein Anwalt in Hamburg Finkenwerder, der sich auf Arbeitsrecht spezialisiert hat, ebenso zu finden wie Anwälte für Erbrecht. Sollten Sie in Hamburg Finkenwerden nicht den für Ihr Rechtsproblem passenden Rechtsbeistand finden, dann empfehlen wir unser Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Hamburg zu besuchen. Hier finden Sie viele weitere Rechtsanwälte in Hamburg.

Haben Sie den passenden Anwalt gefunden, sollte ein erstes Beratungsgespräch vereinbart werden. Wichtig ist es dabei in jedem Fall, alle den Fall betreffenden Unterlagen zum Erstgespräch mitzubringen. Denn nur so ist der Jurist in der Lage, sich einen Überblick über die rechtliche Situation zu verschaffen und ein effektives weiteres Vorgehen vorzuschlagen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Wohnungsbeschlagnahmung für Flüchtlinge nur in Ausnahmefällen (08.10.2015, 14:59)
    Berlin (DAV). Auf der Suche nach Schutz vor Krieg und Gewalt kommen derzeit viele Menschen nach Deutschland. Eine Unterkunft für sie zu finden bringt manche Städte und Gemeinden an die Grenzen ihrer Aufnahmefähigkeit. In Hamburg sollen nun leerstehende Gewerbeimmobilien auch gegen den Willen der Eigentümer als Unterkunft genutzt werden können. ...
  • Bild Verlustreicher selbständiger Zweit-Job erhöht nicht das Elterngeld (31.10.2016, 16:38)
    Kassel (jur). Wer auch nur kurze Zeit neben seiner nichtselbstständigen Tätigkeit einen verlustreichen selbstständigen Job nachgeht, muss unter Umständen Abstriche beim Elterngeld machen. Denn bei solchen sogenannten gemischten Tätigkeiten sind für die Elterngeldberechnung die Einkünfte des letzten Steuerjahres und nicht das unter Umständen höhere Einkommen der letzten zwölf Monate vor ...
  • Bild Kein Sofortverlust der Pflegestufe wegen flinker Bewegungen (04.11.2015, 14:52)
    Hamburg (jur). Bemerkt der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) bei einer pflegebedürftigen Multiple-Sklerose-Patientin zufällig „flinke Bewegungen“, darf allein diese Beobachtung nicht zum sofortigen Verlust der Pflegestufe führen. Dies hat das Landessozialgericht (LSG) Hamburg in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 30. September 2015 entschieden (Az.: L 1 P 2/15).Die Klägerin, eine ...

Forenbeiträge
  • Bild bloßstellende Abbildung eines Politikers (27.04.2016, 01:26)
    Hallo allerseits,angenommen ein Politikinteressierter entwirtft ein T-Shirt, welches er Online verkauft. Auf diesem ist ein bekannter Politiker der XYPartei Partei zu sehen, der auf dem Schoß einer Großmutter liegt, die ihm den Hintern versohlt. Das Bild ist eine Fotomontage, die der Herausgeber des Shirts selbst gestaltet hat. Auf dem T-Shirt ...
  • Bild Gerichtsstand (05.09.2007, 11:52)
    Hallo, wenn eine Firma den Gerichtsstand zb. in Hamburg hat, und einen Gerichtlichen Mahnbescheid beantragt, könnte sie das auch in einer anderen Stadt beantragen??
  • Bild welche uni? und andere Anfangsfragen (21.04.2008, 18:30)
    Bin 18, wohne in Ulm (B-W) mache gerade mein Abi (nc wird vermutlich kein problem sein); im Juli fange ich mit dem Zivildienst an, d.h. mit dem Studium dann 2009. Ist es sinnvoll sich jetzt schon irgendwo zu bewerben (hab gehört Zivildienstzeit wird einem dann als Wartezeit angerechnet oder ist das ...
  • Bild Strafanzeige wegen Betrug Spanien/Deutschland (05.04.2014, 13:01)
    Hallo Forenteilnehmer,ich habe eine Frage zu einem Fallbeispiel.Eine Privatperson A aus Deutschland gewährt ein Privatkredit in Höhe von X EUR einer anderen Privatperson B in Madrid/Spanien.In diesem Vertrag ist ein Rückzahlungsplan von monatlichen Raten vereinbart. Der Vertrag wurde in englischer Sprache verfasst.Die Rückzahlungen sind bislang ausgeblieben und jetzt ist Privatperson ...
  • Bild WG ,Beide Hauptmieter -Kündigung (09.02.2010, 00:14)
    Zwei Studenten leben in einer WG. Beide sind Hauptmieter. A möchte jetzt kündigen und ausziehen. Im Verrag steht "Es kann von beiden Vertragsparteien mit den aus dem GEsetz ergebenden Fristen gekündigt werden" Wie ist die Rechtslage? Was wäre, wenn der andere Mitbewohner B nicht damit einverstanden wäre? Was wäre , wenn de Vermieter ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildScholz Holding GmbH: Anleger müssen mit weiteren Einschnitten rechnen
    Die gute Nachricht für die Anleihe-Anleger der Scholz Holding GmbH: Die Suche nach Investoren befindet sich nach Unternehmensangaben auf einem guten Weg. Die schlechte Nachricht: Die Anleger müssen mit einer Restrukturierung der Anleihe rechnen. Das bedeutet in der Regel schlechtere Konditionen. Im Jahr 2012 hatte die ...
  • BildChef ist im Urlaub: kann ich trotzdem kündigen?
    Die Welt steckt voller Überraschungen: manchmal ergibt sich beruflich eine großartige Gelegenheit und damit eine neue Herausforderung bei einem anderen Arbeitgeber, manchmal hingegen läuft es bei der aktuellen Arbeitsstelle mit den Mitarbeitern, dem Chef oder generell nicht so, wie es eigentlich sollte. All dies sind Gründe, seinen Arbeitsplatz ...
  • BildZur Haftung bei Verletzung des Pannenhelfers
    Wer versucht, ein stehengebliebenes Fahrzeug ohne Kontaktaufnahme mit dessen Fahrer anzuschieben und sich dabei verletzt, kann den ihm entstandenen Schaden nicht ersetzt verlangen.   Dies ist dem   Urteil des Oberlandesgerichtes Düsseldorf vom 31.03.2015 – I-1 U 87/14 zu entnehmen.  In dem dort zu entscheidenden Rechtsstreit war ...
  • BildWer haftet für Schäden beim Abschleppen?
    Beauftragt die Straßenverkehrsbehörde einen privaten Unternehmer mit dem Abschleppen eines verbotswidrig geparkten Fahrzeugs und wird dieses durch den Abschleppvorgang beschädigt, ist ein Schadenersatzanspruch nicht gegen das Abschleppunternehmen, sondern gegen die beauftragende Gemeinde oder Stadt aus Amtshaftung bzw. einem öffentlich-rechtlichen Verwahrungsverhältnis geltend zu machen. Dies ist einem  Urteil ...
  • BildALG II: Kürzung der Mietzahlungen wegen Mietwucher?
    Jobcenter dürfen bei Verdacht des Mietwuchers nicht ohne Weiteres die an den Hartz-IV-Empfänger entrichteten Mietzahlungen kürzen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des SG Hannover. Ein Hartz-IV-Empfänger wohnte in einer Dachgeschosswohnung in Hannover, die nur 25 qm groß war. Er zahlte für seine Unterkunft eine ...
  • BildStreit über Wohnungsgröße – Mieter muss eigene Angaben machen
    Für die Berechnung der Miete und auch der Betriebskosten ist die Größe der Wohnung ein wesentlicher Faktor. Für beide Parteien, Mieter und Vermieter, ist es daher wichtig, die genaue Wohnungsgröße zu kennen. Grundsätzlich steht hier der Vermieter in der Darlegungs- und Beweislast. Allerdings reicht es nicht aus, wenn der ...

Urteile aus Hamburg
  • BildOLG-HAMBURG, 1 Rev 32/15 (27.11.2015)
    1. Nach Aufhebung und Zurückverweisung der Sache durch das Revisionsgericht umfasst die gesetzliche Mitteilungspflicht aus § 243 Abs. 4 Satz 1 StPO die im ersten Rechtsdurchgang durch eine andere Strafkammer geführten Erörterungen grundsätzlich nicht. 2. Die gilt für die Berufungsinstanz auch dann, wenn über das Rechtsmittel erstmals verhandelt wird und dem
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 9/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 51/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 20/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5650/15 (06.11.2015)
    Ablehnung eines Eilantrags von Anwohnern gegen eine sog. Folgeeinrichtung für Flüchtlinge; keine Glaubhaftmachung der Verletzung eigener Rechte der Antragsteller, insbesondere kein Nachbarschutz aus dem Bebauungsplan
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5333/15 (28.10.2015)
    Zur baurechtlichen Unzulässigkeit einer geplanten sog. Folgeeinrichtung für Asylbegehrende und Obdachlose, die ohne Verwaltungsakt entgegen einer drittschützenden Festsetzung des geltenden Bebauungsplans errichtet werden soll.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.