Rechtsanwalt für Europarecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth mit Anwaltsbüro in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Europarecht
Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth, LL.M.
Raboisen 38
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 210912731
Telefax: 040 210912732

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Europarecht
  • Bild Sachverständigenrat für Umweltfragen neu konstituiert (27.07.2012, 12:10)
    Auf seiner konstituierenden Sitzung hat der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) Prof. Dr. Martin Faulstich zum Vorsitzenden sowie Prof. Dr. Karin Holm-Müller zur stellvertretenden Vorsitzenden für die Amtsperiode 2012 bis 2016 gewählt. Der SRU besteht aus sieben Professorinnen und Professoren unterschiedlicher Fachrichtungen. Das Bundeskabinett hat sechs Mitglieder für eine weitere Amtsperiode ...
  • Bild Warum der Strom in Zukunft aus der Wüste kommen sollte (30.06.2009, 10:00)
    Gießener Wissenschaftler untersuchen das "Wüstenstrom"-Konzept aus interdisziplinärer Sicht - Solarenergiepartnerschaft mit Afrika ökologisch und ökonomisch sinnvoll - Senegal als MusterlandEin Konsortium deutscher und internationaler Konzerne unter Federführung der Münchner Rück will in den nächsten zehn Jahren etwa 400 Milliarden Euro in solarthermische Großkraftwerke investieren - mit diesem Konzept des "Wüstenstroms" ...
  • Bild DGAP-News: Tipp24 SE: EuGH erklärt Glücksspiel-Staatsvertrag für rechtswidrig (08.09.2010, 17:16)
    Tipp24 SE / Schlagwort(e): Rechtssache/Absichtserklärung08.09.2010 17:16 ---------------------------------------------------------------------------Tipp24 SE: EuGH erklärt Glücksspiel-Staatsvertrag für rechtswidrig- Deutsches Glücksspiel-Monopol ist gekippt - Tipp24 SE will ihr Geschäft in Deutschland wieder aufnehmen(Hamburg, 8. September 2010) Nach einem heute verkündeten Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) verstößt der Glücksspiel-Staatsvertrag (GlüStV) gegen die europäischen Grundfreiheiten.Die Richter urteilten, ...

Forenbeiträge zum Europarecht
  • Bild HA in Große Übung Ö-Recht WS 09/10 Würzburg (07.09.2009, 20:21)
    Der Deutsche X betreibt in Brüssel ein Unternehmen für Demonstrationen. X tritt dabei als Veranstalter auf und organisiert EU-weit Kundgebungen. Hierfür wird er bezahlt und stellt – bei Bedarf – Transparente, techn. Ausrüstung, Transport für An- u. Abreise und belgische Studenten als Ordner oder Demonstranten zur Verfügung. Die nordamerikanische Pro Death ...
  • Bild Brauche dringend Hilfe! Wie wirken verschiedene Rechtsquellen auf das deutsche Recht ein? (z.B. ESC) (31.08.2011, 22:10)
    Hallo zusammen, ich bin gerade total am verzweifeln. Ich muss für eine häusliche Arbeit ein paar Rechtsquellen vorstellen und den Einfluss auf das deutsche Recht beschreiben. Leider bin ich im Europarecht absolut nicht fit und jeder Versuch das zu ändern (man hat leider nur 6 Wochen Zeit für die Arbeit) scheitert ...
  • Bild Jurastudium in verschiedenen Ländern (22.02.2013, 08:52)
    Hallo allerseits, Ich heiße Noyan David und habe 2012 mein Abitur gemacht. Nach der Schule habe ich mir ein Jahr Auszeit genommen um mich für ein Studienfach zu entscheiden. Mittlerweile tendiere ich zu Rechtswissenschaften, mit dem Schwerpunkt Europarecht, bzw. Internationales Recht. Ich habe aber leider noch nicht wirklich in Erfahrung bringen ...
  • Bild Urlaubsanspruch in der Probezeit bei anderslautender Klausel im Arbeitsvertrag (20.07.2011, 21:32)
    Folgendes theoretische Szenario sei gegeben: Arbeitnehmer A ist ab 01. Juli eines Jahres beim Betrieb B beschäftigt. Im Arbeitsvertrag, in dem die Anbindung an einem Tarifvertrag ausgeschlossen wird, ist eine Probezeit von sechs Monaten vereinbart. Zusätzlich findet sich im Arbeitsvertrag eine Klausel, dass während der Probezeit kein Urlaubsanspruch entsteht. Zusätzlich gestattet ...
  • Bild Bund-Länder-Streit iVm EuropaR? (24.02.2007, 13:49)
    Hallo zusammen! ich verweise auf meinen bereits eingestellten Sachverhalt, trotzdem hier noch mal zum Drüberlesen: Ich wäre sehr dankbar um jeden Denkanstoß, denn ich hänge seit einigen Tagen voll bei Frage 2 (alles was fett markeirt ist). 1. Ist der Bund-Länder-Streit hier eine Möglichkeit auf das Land einzuwirken? 2. Falls ja, kennt jemand ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Europarecht
  • BildEuropawahlen: Warum gab es eine 3 Prozent Hürde?
    Am 26.02.2014 urteilte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Az.: 2 BvE 2/13): „Eine Sperrklausel bei den Europawahlen im Mai 2014, wonach Partien, die nicht mehr als 3 % der Stimmen erhalten, ist verfassungswidrig.“ Dieser Paukenschlag sorgte für eine rege Diskussion in den Medien, doch warum eigentlich? Als Kläger ...
  • BildBündnisfall: Was ist eigentlich Art. 42 Abs. 7 EU-Vertrag?
    In den deutschen Medien hört man im Zusammenhang mit dem Thema „Terror“ und „Angriff auf Frankreich“ oftmals von einem Bündnisfall, einhergehend mit Art. 42 Absatz 7 des sog. Lissabon-Vertrages [kurz: EU-Vertrag oder EUV]. Was meint aber Bündnisfall und was genau steckt hinter Art. 42 Absatz 7 EUV? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.