Rechtsanwalt für Europarecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth mit Anwaltsbüro in Hamburg unterstützt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Europarecht
Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth, LL.M.
Raboisen 38
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 210912731
Telefax: 040 210912732

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Europarecht
  • Bild Didaktisch brillanter Moot Court-Siegermacher (18.09.2009, 22:00)
    Hervorragende Evaluationsergebnisse aufgrund didaktischer Brillanz und sein engagierter Beitrag zu Augsburger Moot Court-Erfolgen bringen dem Augsburger Völker- und Europarechtler Dr. Stefan Lorenzmeier, LL.M. den diesjährigen Preis für gute Lehre des bayerischen Wissenschaftsministers.Er stelle für die Juristische Fakultät einen Lehrtypus dar, wie er im Buche stehe. In diesem Satz resümierten der ...
  • Bild Energie- und Umweltrechtsexperten tagen (15.10.2013, 13:10)
    Am 18. und 19. Oktober 2013 veranstalten die Lehrstühle der Professoren Ralf Brinktrine und Markus Ludwigs in Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt (Deutsche Emissionshandelsstelle) an der Universität Würzburg die Tagung „Energieumweltrecht in Zeiten von Europäisierung und Energiewende“.Die Veranstaltung soll im Lichte der von der deutschen Politik vollzogenen Energiewende und der auf ...
  • Bild Auf geht‘s nach Washington: RUB-Juristen treten beim Jessup Moot Court an (27.03.2013, 11:10)
    Als eins von drei deutschen Teams treten Bochumer Juristen beim weltweiten Völkerrechtswettbewerb „Jessup International Law Moot Court“ in den USA an. Am kommenden Samstag, 30.3. geht es für fünf Studierende und ihre Betreuer von der Juristischen Fakultät der RUB auf nach Washington, D.C. Dort läuft der studentische Wettbewerb vom 31. ...

Forenbeiträge zum Europarecht
  • Bild HA in Große Übung Ö-Recht WS 09/10 Würzburg (07.09.2009, 20:21)
    Der Deutsche X betreibt in Brüssel ein Unternehmen für Demonstrationen. X tritt dabei als Veranstalter auf und organisiert EU-weit Kundgebungen. Hierfür wird er bezahlt und stellt – bei Bedarf – Transparente, techn. Ausrüstung, Transport für An- u. Abreise und belgische Studenten als Ordner oder Demonstranten zur Verfügung. Die nordamerikanische Pro Death ...
  • Bild Europarecht - ESM, EFSF, Fiskalpakt und Co (04.02.2013, 11:36)
    Liebe Comunity, ich habe Verständnisfragen zum Europarecht. 1. Frage: Die Rettungsinstrumente der Euro-Mitgliedstaaten ESM, EFSF und EFSM sind wie rechtlich einzuordnen? Meines Erachtens handelt es sich nicht um sekundärrechtliche, sondern um außervertragliche (zwischenstaatliche) Instrumente. Seid Ihr gleicher Ansicht? 2. Frage: Kennt jemand Maßnahmen der Mitgliedstaaten zur Rettung des Euro, die sekundär oder gar ...
  • Bild Autoren unter sich (26.02.2007, 19:35)
    Für Smalltalk der Autoren usw.
  • Bild Studentische Hilfskraft / Praktikum: Jura/Osteuropa (24.11.2009, 14:22)
    Studentische Hilfskraft / Praktikum: Jura/Osteuropa Sehr geehrte Damen und Herren, für ein Projekt im osteuropäischen Raum suche ich eine/n Student/in der Rechtswissenschaften im Hauptstudium (Bachelor/Master ggf. auch Jura im "Nebenfach", falls regionaler Studienschwerpunkt auf Osteuropa/Russland) für Recherchearbeiten und inhaltliche Zuarbeit. Bewerbungsvoraussetzungen: • fundierte juristische Kenntnisse, Kenntnisse der Europäischen Union (Europarecht), ihrer Institutionen und Politikbereiche (inkl. ...
  • Bild Urlaubsanspruch in der Probezeit bei anderslautender Klausel im Arbeitsvertrag (20.07.2011, 21:32)
    Folgendes theoretische Szenario sei gegeben: Arbeitnehmer A ist ab 01. Juli eines Jahres beim Betrieb B beschäftigt. Im Arbeitsvertrag, in dem die Anbindung an einem Tarifvertrag ausgeschlossen wird, ist eine Probezeit von sechs Monaten vereinbart. Zusätzlich findet sich im Arbeitsvertrag eine Klausel, dass während der Probezeit kein Urlaubsanspruch entsteht. Zusätzlich gestattet ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Europarecht
  • BildEuropawahlen: Warum gab es eine 3 Prozent Hürde?
    Am 26.02.2014 urteilte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Az.: 2 BvE 2/13): „Eine Sperrklausel bei den Europawahlen im Mai 2014, wonach Partien, die nicht mehr als 3 % der Stimmen erhalten, ist verfassungswidrig.“ Dieser Paukenschlag sorgte für eine rege Diskussion in den Medien, doch warum eigentlich? Als Kläger ...
  • BildBündnisfall: Was ist eigentlich Art. 42 Abs. 7 EU-Vertrag?
    In den deutschen Medien hört man im Zusammenhang mit dem Thema „Terror“ und „Angriff auf Frankreich“ oftmals von einem Bündnisfall, einhergehend mit Art. 42 Absatz 7 des sog. Lissabon-Vertrages [kurz: EU-Vertrag oder EUV]. Was meint aber Bündnisfall und was genau steckt hinter Art. 42 Absatz 7 EUV? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.