Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg Eppendorf (© Marco2811)

Bei Hamburg Eppendorf handelt es sich um einen Stadtteil, welcher sowohl zur Stadt als auch zum Bundesland Hamburg gehört. Hamburg Eppendorf verfügt über eine Gesamtfläche von 2,7 km², auf welcher sich etwa 23.777 Einwohner niedergelassen haben. Genauer gesagt befindet sich Eppendorf im Norden Hamburgs und unweit der Außenalster. Von diesem Fluss hat der Stadtteil vermutlich auch seinen Namen erhalten. So gehen Historiker davon aus, dass sich Eppendorf vom altdeutschen Wort „Epen“ ableitet, was so viel bedeutet, wie am Wasser gelegen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Böhnert | Färe | Großmann | Knoop Rechtsanwälte
Woldsenweg 2
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 474065
Telefax: 040 478403

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
STUTE Rechtsanwalt
Eppendorfer Landstraße 54
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 462026
Telefax: 040 473607

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf
Böhnert | Färe | Großmann | Knoop Rechtsanwälte
Woldsenweg 2
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 474065
Telefax: 040 478403

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf
lichtBlick! Praxis für Mediation
Nissenstraße 7
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35968937
Telefax: 040 35968938

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf

Eppendorfer Landstr. 128
20251 Hamburg
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf

Tarpenbekstraße 78
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4291630
Telefax: 040 4291631

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Hans-Much-Weg 21
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 23545879

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf

Erikastraße 115
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46775677
Telefax: 040 46775678

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Tarpenbekstr. 132
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46777050
Telefax: 040 46777051

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Hahnemannstr. 2
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4604966
Telefax: 040 25480525

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Kanzlei Oberthür & Partner
Arnold-Heise-Str. 10
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3550570
Telefax: 040 35505713

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Hadler+Partner
Eppendorfer Landstraße 86
20249 Hamburg
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Christoph-Probst-Weg 10
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 49095722
Telefax: 040 49092643

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Geffckenstr. 28
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 465036
Telefax: 040 472036

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Siemssenstraße 14
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 87883680

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf

Eppendorfer Landstraße 91
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 477872
Telefax: 040 477185

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Eppendorf
Kanzlei Kilger & Fülleborn
Arnold-Heise-Straße 9
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4607970
Telefax: 040 46079725

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf

Loogestieg 13
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46856586
Telefax: 040 46777582

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf

Hegestraße 31
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46009271
Telefax: 040 46009272

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Eppendorf
Kanzlei Knoche-Lenz Tigges
Tarpenbekstr. 46
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4291630
Telefax: 040 4291631

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Hamburg Eppendorf

In Hamburg Eppendorf befinden sich viele öffentliche Einrichtungen, darunter das Bezirksamt oder das Universitätsklinikum. Geht es darum, rechtliche Belange zu klären, dann kann in Hamburg auch ein Amtsgericht aufgesucht werden. Auch für den Stadtteil Eppendorf gibt es einen zuständigen Standort vor Ort. Eine ganze Reihe an Anwälten hat sich in Hamburg Eppendorf mit einer Kanzlei niedergelassen. Es sollte sich damit nicht schwierig gestalten, den passenden Anwalt in Hamburg Eppendorf zu finden. Sollten Sie dennoch nicht fündig werden, finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Hamburg zahlreiche weitere Anwälte und Anwältinnen in Hamburg.

Geht es zum Beispiel darum, sich über Themen wie Erbschaft oder Scheidung zu informieren, dann helfen die ansässigen Anwälte gerne weiter. Neben einer grundsätzlichen Information übernehmen die Rechtsanwälte selbstverständlich auch die Erstellung von beispielsweise Verträgen oder nehmen Kontakt mit der gegnerischen Partei auf, um im besten Fall so eine gerichtliche Auseinandersetzung zu vermeiden. Aber auch, wenn sich ein Rechtsstreit nicht in einem Gespräch oder in einer Mediation klären lässt, kann eine Anwaltskanzlei in Hamburg Eppendorf aufgesucht werden. Außergerichtliche Einigungen zählen genauso zum Arbeitsalltag der Anwälte wie die Vertretung der Mandantschaft vor Gericht.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Timothy Snyder eröffnet Tagung im Hamburger Institut für Sozialforschung (03.02.2014, 15:10)
    Der renommierte Historiker Timothy Snyder eröffnet am 13. Februar 2014 mit seinem Vortrag "Space as a Category in a Global History of the Holocaust" eine Tagung des Hamburger Instituts für Sozialforschung.Während die Abendveranstaltung einem globalgeschichtlichen Forschungskonzept folgt, wird sich die am Folgetag beginnende - von der Historikerin Ulrike Jureit ...
  • Bild HFH stärkt mit der Neueröffnung des Studienzentrums Regensburg die Wirtschaft der Region (17.02.2014, 10:10)
    Hamburg, 17. Februar 2014 – Jetzt startet die Hamburger Fern-Hochschule mit einem neuen Studienzentrum in Regensburg und festigt damit ihr dichtes Netz an Studienzentren in Süddeutschland. Als starken Bildungspartner an ihrer Seite konnte die HFH das Management Kolleg in Ostbayern GmbH für den dualen Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft gewinnen. Ein Pluspunkt des ...
  • Bild Marketing Club Hamburg schreibt Stipendium für MBA an der HSBA aus (20.02.2014, 15:10)
    Der Marketing Club Hamburg e.V. und die HSBA Hamburg School of Business Administration haben eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Ein Aspekt der Zusammenarbeit ist die Ausschreibung eines Vollstipendiums pro Jahr im Wert von 22.500 Euro für den neuen MBA-Studiengang Corporate Management mit dem Schwerpunkt Digital Marketing & E-Business an der HSBA ...

Forenbeiträge
  • Bild Geichtliches Mahnverfahren trotz Ratenzahlung ? (20.10.2013, 19:36)
    Hallo zusammen,A hat folgendes Problem:A ist seit August geschieden.BEI der Berechnung meines Ehegstten-/ Kindesunterhalt wurde seiner Ex Frau 1.900 € in Rechnung gestellt.A hat bereit erklärt, da seine Ex auf einen Teil des berechneten monatlichen Unterhalts verzichtet, die Rechnung zu begleichen.So hat A bei dem Anwaltsbüro seiner Ex Frau eine ...
  • Bild Mitgliedsbeiträge jedes Jahr erneut bestimmen? (23.09.2013, 20:36)
    Mal angenommen in einer Vereinssatzung (e.V.) stünde folgender Passus: Die jährlichen Beiträge werden durch Beschluss der Mitgliederhauptversammlung mit einfacher Mehrheit der erschienenen Mitglieder in jederzeit abänderlicher Weise festgelegt. Die Jahresbeiträge sind mit Beginn eines Geschäftsjahres im Voraus fällig und spätestens bis 1.März eines Jahres zu zahlen. Für aktive und passive Mitglieder können unterschiedliche Beitragssätze ...
  • Bild Humor ist, ... (12.03.2005, 23:00)
    Camping Ein Mann und eine Frau gehen campen, bauen ihr Zelt auf und schlafen ein. Einige Stunden später weckt der Mann die Frau auf und meint: "Schau gerade hinauf, in den Himmel und sage mir was du siehst!" Die Frau sagt: "Ich sehe Millionen von Sternen." Der Mann fragt: "Und was denkst du ...
  • Bild Erwischt mit Ecstasy und Marihuana (31.08.2013, 19:30)
    Hallo zusammen,mal angenommen Person X und Person Y (beide 18 Jahre alt) gehen in eine Disco (in NRW). Person X kauft für sich und für Y Ecstasy Tabletten und 1g Gras. Beide werfen sich jeweils 2 Teile und konsumieren knapp die Hälfte des Marihuana. Person X kauft für Freunde weitere ...
  • Bild Kann Blog-Autor verlangen eigene Beiträge zu löschen? (02.11.2013, 17:47)
    Folgende Situation: Man ist Blogbetreiber eines größeren Blogs, welchen man zwar leitet und besitzt, aber beim Schreiben wird man unterstütz von freien Autoren, welche aus der Lust am Schreiben den Blog mit Content füllen. Nun verlässt ein Autor den Blog und fordert die Löschung seiner ganzen Artikel, die er exklusive für den ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBetriebsübergang (gem. § 613 a Abs. VI BGB) und richtiger Adressat des Widerspruchs bei mehreren aufeinander folgenden Betriebsübergängen
    Der vom Bundesarbeitsgericht im April 2014 entschiedene Arbeitsrechtsfall beschäftigt sich mit der Frage, an welche Partei im Falle des Widerspruchs nach § 613 a Abs. V, VI der Widerspruch des Arbeitnehmers gerichtet sein muss (Urt. des BAG v. 24.04.2014, 8 AZR 369/13). Die Problematik des Rechtsfalls bestand darin, ...
  • BildWann und wie lange ist Mittagsruhe in Deutschland?
    Für manche Bürger ist ein Mittagsschlaf eine lieb gewordene Gepflogenheit. Doch können sie auf Einhaltung der Mittagsruhe bestehen? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal gilt: In Deutschland ist weder auf Bundesebene, noch in den Immissionsschutzgesetzen den einzelnen Bundesländern eine gesetzliche Mittagsruhe vorgeschrieben. Das bedeutet ...
  • BildFusionskontrolle zwischen zwei Unternehmen
    Fusionieren zwei große Unternehmen verbergen sich dahinter immer wirtschaftliche und finanzielle Interessen. Für den Verbraucher besteht die Gefahr einer riesigen Marktmachtverschiebung, durch welche die der freie Wettbewerb eingeschränkt wird und schließlich die Preise steigen können. Aus diesem Grund kontrolliert das Bundeskartellamt mit dem Instrument der Fusionskontrolle oder Zusammenschlusskontrolle ...
  • BildTiere im Sommer im Auto
    Bei 20°C Außentemperatur dauert es nur wenige Minuten, bis sich die Luft in einem verschlossenen, abgestellten Auto in einen Backofen verwandelt. Der Grund hierfür ist die fehlende Luftzirkulation, ohne die es nicht möglich ist, die Innentemperatur in dem Fahrzeug zu senken. Hunde, die dort zurückgelassen werden, bekommen bereits nach ...
  • BildWenn am Arbeitsplatz etwas zu Bruch geht - Die Arbeitnehmerhaftung
      Wann ein Arbeitnehmer in seinem Betrieb für Schäden gegenüber dem Arbeitgeber, Kollegen oder Kunden selbst haftet. Nicht nur dem Azubi sondern auch erfahrenen Angestellten können in Ausführung betrieblicher Verrichtungen Fehler unterlaufen. So kann schon mal Benzin statt Diesel in das Firmenfahrzeug getankt werden oder ...
  • BildVerhandlung geplatzt: Wichtige Grundsatzentscheidung des BGH zum Darlehenswiderruf bleibt aus
    Es hat schon was von einem Déjà-Vu-Erlebnis: Schon zum zweiten Mal bleibt eine wichtige Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zu der Thematik Darlehenswiderruf aus, weil sich die Parteien noch kurz vor der Verhandlung außergerichtlich einigen. Hätten die Karlsruher Richter im Sommer zur Verwirkung des Widerrufsrechts eine Grundsatzentscheidung fällen sollen, so ...

Urteile aus Hamburg
  • BildOLG-HAMBURG, 1 Rev 32/15 (27.11.2015)
    1. Nach Aufhebung und Zurückverweisung der Sache durch das Revisionsgericht umfasst die gesetzliche Mitteilungspflicht aus § 243 Abs. 4 Satz 1 StPO die im ersten Rechtsdurchgang durch eine andere Strafkammer geführten Erörterungen grundsätzlich nicht. 2. Die gilt für die Berufungsinstanz auch dann, wenn über das Rechtsmittel erstmals verhandelt wird und dem
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 9/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 51/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 20/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5650/15 (06.11.2015)
    Ablehnung eines Eilantrags von Anwohnern gegen eine sog. Folgeeinrichtung für Flüchtlinge; keine Glaubhaftmachung der Verletzung eigener Rechte der Antragsteller, insbesondere kein Nachbarschutz aus dem Bebauungsplan
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5333/15 (28.10.2015)
    Zur baurechtlichen Unzulässigkeit einer geplanten sog. Folgeeinrichtung für Asylbegehrende und Obdachlose, die ohne Verwaltungsakt entgegen einer drittschützenden Festsetzung des geltenden Bebauungsplans errichtet werden soll.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.