Rechtsanwalt für Baurecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Baurecht reguliert sämtliche Rechtsnormen in Deutschland, die das Bauen von Gebäuden betreffen. Auch alle Belange, die im Zusammenhang stehen mit Änderungen oder der Beseitigung von Gebäuden, fallen in das Rechtsgebiet Baurecht. Das Baurecht ist dabei in zwei Bereiche aufgeteilt: das private und das öffentliche Baurecht. Das private Baurecht reguliert die Rechtsbeziehungen der an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens Partizipierenden. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Fokus steht hier das Interesse der Allgemeinheit und auch der Nachbarn. Das öffentliche Baurecht teilt sich in zwei große Bereiche: das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze unterstützt Mandanten zum Gebiet Baurecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Hamburg
Schneider Stein & Partner, Öffentliches Recht: Dr. Heinze & Team
Alter Steinweg 1
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3574720

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bruno-F. Müller unterstützt Mandanten zum Baurecht gern vor Ort in Hamburg

Osterstr. 10
20259 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 496070
Telefax: 040 403833

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Tobias Röttger unterhält seine Anwaltskanzlei in Hamburg unterstützt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Baurecht
RA Tobias Röttger, LL.M.Eur.
Esplanade 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32513503
Telefax: 03212 1002076

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei STEINWACHS berät zum Gebiet Baurecht jederzeit gern in der Umgebung von Hamburg
***** (5)   1 Bewertung
STEINWACHS
Hallerstr. 89
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 415371170
Telefax: 040 4153711717

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Bill immer gern in der Gegend um Hamburg
elblaw Rechtsanwälte
Kaiser-Wilhelm-Str. 93
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 49 4041189380
Telefax: 49 40411893837

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Kay Poulsen gern in der Gegend um Hamburg
Lorenz Rechtsanwälte
Wellingsbüttler Weg 160
22391 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6000090
Telefax: 040 60000999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Philipp Herrmann unterstützt Mandanten zum Bereich Baurecht kompetent im Umland von Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Baurecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Bodo H. Meier mit Kanzleisitz in Hamburg
Becker & Partner Rechtsanwälte
Pelzerstraße 5
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 774555
Telefax: 040 76619898

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Carsten Hoefer engagiert vor Ort in Hamburg

Feldstraße 60
20357 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 43179036
Telefax: 040 43179037

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Thorsten Meinert mit Rechtsanwaltsbüro in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Baurecht

Kattjahren 24
22359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 60848958
Telefax: 040 60848957

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Schott bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Baurecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Hamburg
Rieche & Schott Rechtsanwälte
Süderfeldstraße 62
22529 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 5619970
Telefax: 040 56199798

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Baurecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Kristin S. Howest mit Kanzleisitz in Hamburg
Howest und Partner
Elbchaussee 485
22587 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 86606217
Telefax: 040 86606249

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra-Maria Große-Lordemann unterstützt Mandanten zum Gebiet Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Hamburg

Nagelsweg 10
20097 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 24822527
Telefax: 040 24822528

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thies Boelsen berät Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht engagiert in der Nähe von Hamburg
Stoll & Schulte RAe
Esplanade 39
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35753999
Telefax: 040 35753993

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Baurecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Dr. Tina Großkurth aus Hamburg
RAe Ahlers & Vogel
Schaarsteinwegsbrücke 2
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3785880
Telefax: 040 37858888

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Thomas Wambach bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht engagiert im Umkreis von Hamburg
Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3552800
Telefax: 040 35528080

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Junker bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Baurecht jederzeit gern in Hamburg
v. Rechenberg Junker Meyer
Glockengießerwall 19
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7650020
Telefax: 040 76500230

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thorsten Meyer unterhält seine Anwaltskanzlei in Hamburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Baurecht
Kanzlei Meyer - Dr. Nibbe
Apostelweg 12
22143 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6773507
Telefax: 040 6778879

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Mathia Rehder jederzeit im Ort Hamburg
Kanzlei Hein Rehder Heinisch
Alsterdorfer Straße 276 - 278
22297 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 5935290
Telefax: 040 59352929

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Karczewski berät Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht gern im Umkreis von Hamburg
v. Lindeiner Weinberger Karczews
Van-der-Smissen-Straße 2
22767 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3899870
Telefax: 040 38998799

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Maren Roselius bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten im Umland von Hamburg
c/o Metallinnung
Große Bahnstr. 101
22769 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 8531010
Telefax: 040 85310113

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus-Dieter Partecke bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Baurecht gern in der Nähe von Hamburg

Bergedorfer Schloßstraße 13
21029 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7211051
Telefax: 040 7214217

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Farwick persönlich in Hamburg
Wiegel Ihde Ekrutt + Partner
Jungfernstieg 1
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3232830
Telefax: 040 32328310

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Seiffert gern im Ort Hamburg
Kanzlei CMS Hasche Sigle
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 376300
Telefax: 040 3763040656

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Patrick Hawighorst engagiert vor Ort in Hamburg
Segelken & Suchopar
Baumwall 7
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3768045
Telefax: 040 362071

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Baurecht in Hamburg

Mit dem Baurecht während eines Hausbaus zu kollidieren ist nicht selten

Rechtsanwalt für Baurecht in Hamburg (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Hamburg
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Vor allem, wenn es um den Hausbau geht oder den Immobilienkauf, dann sind rechtliche Probleme in vielen Fällen unvermeidbar. Die Problemfelder sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu rechtlichen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen kompetenten Anwalt. Doch zweifellos am öftesten sind es Baumängel, die bei der Bauabnahme offenkundig werden, die es nötig machen, einen Anwalt zu konsultieren.

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin bei allen Problemen und Fragen rund um das Baurecht beraten

Sind Sie Bauherr und haben Sie Schwierigkeiten mit einem Bauträger, dem Bebauungsplan oder wesentliche Mängel bei der Bauabnahme gefunden, dann sollten Sie nicht zögern und einen Anwalt für Baurecht konsultieren. In Hamburg finden sich einige Anwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Ein Anwalt im Baurecht in Hamburg wird sich professionell Ihrem juristischen Problem widmen und Sie darüber in Kenntnis setzen, wie Sie am besten zu Ihrem Recht kommen. Das Bauträgerrecht, das Erbbaurecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Fachgebiete von vielen, in denen der Rechtsanwalt zum Baurecht über ein fundiertes Wissen verfügt. Egal ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen in Bezug auf die Bauordnung haben, der Anwalt in Hamburg für Baurecht wird Sie nicht bloß beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht erhalten.


News zum Baurecht
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...
  • Bild Kein Anspruch auf Mehrvergütung nach einem verzögerten Vergabeverfahren (11.09.2009, 10:20)
    Kein Anspruch auf Mehrvergütung nach einem verzögerten Vergabeverfahren ohne Änderung der Ausführungsfristen Im Anschluss an seine Entscheidung vom 11. Mai 2009 (VII ZR 11/08; vgl. PM 104/09 vom 11. Mai 2009) hatte der unter anderem für das private Baurecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshof erneut über die Frage von ...
  • Bild SERGEI VERSCHININ NEUER LEITER DER IMMOBILIENPRAXIS BEI RÖDL & PARTNER RUSSLAND (29.04.2009, 15:15)
    Rödl & Partner Russland verstärkt Abteilung für Immobilien- und Baurecht in Moskau Moskau, 29.04.2009: Mit dem Juristen Sergei Verschinin als neuem Leiter der Immobilienrechtspraxis baut Rödl & Partner Moskau seine Abteilung für Immobilien- und Baurecht in Moskau aus. Verschinin verfügt über langjährige Beratungserfahrung in der Immobilienbranche und ist ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Strassenneubau (14.07.2015, 09:38)
    Ob diese Frage hier bei Baurecht richtig ist oder doch zu Verwaltungsrecht gehört weiß ich nicht, versuche es aber mal.Gesetzt den Fall eine geldgierige Gemeinde lässt neue Anwohnerstrassen bauen und will sich davon 90% erstatten lassen und dabei tritt der Fall ein dass 2 gleichgroße Grundstücke, welche nebeneinander liegen, knapp ...
  • Bild braurechtliche Voraussetzungen - Grundstückskauf/Vermietung (26.05.2014, 02:54)
    Es geht um folgenden (Übungs-)Sachverhalt: Eine Familie mit ihren zwei volljährigen Kindern, Sohn & Tochter, erbt ein modernes Mehrfamilienhaus mit Grundstück (Wohnsiedlung, Hausnummer 34), in dem sie auch leben wollen. Allerdings befindet sich das Haus so zentral auf dem Grundstück, dass die Familie keinerlei Chance hat, Einzelgaragen für ihre drei Autos ...
  • Bild Bitte um Ratschläge, die ZP in Passau zu bestehen. (18.07.2015, 01:35)
    Hallo liebes Forum,ich habe aller Voraussicht nach die ersten vier ZP-Klausuren -der Uni Passau- nicht bestanden. Ursache hierfür sind familiäre Schwierigkeiten, die meine Fähigkeit meinem Lernplan konzentriert zu folgen, seit dem Ende des ersten Semesters, erheblich eingeschränkt haben. Diese Schwierigkeiten werden wohl fortbestehen, sodass ich mich leider von meiner Familie ...
  • Bild Kauf eines Ferienhauses - was geschieht mit Buchungen? (30.11.2015, 12:48)
    Hallo zusammen, folgender Fall macht mich Grübeln:Die Brüder A und B betreiben als GbR einen Vermietbetrieb von Ferienwohnungen. Vermietet werden einzelne Wohnungen im Haupthaus, sowie ein alleinstehendes Häuschen. Buchungen (und Bestätigungen) erfolgen in aller Regel viele Monate im Voraus, Anzahlungen werden nicht verlangt.Nun erwirbt Herr Z das "alleinstehende Häuschen" (eigene ...
  • Bild Bauamt reagiert nicht auf Widerspruch (06.01.2012, 13:38)
    Hallo liebe Sachkundige und Forenmitglieder, angenommen, ein Bauherr wird im Oktober 2009, d.h. vor mehr als 2Jahren, wegen angeblicher "abweichender Bauusführung der Garage" gem. § 28 VwVfG NRW und § 55 OWiG von einem Kreisbaumt in NRW angehört. Hieraufhin antwortet der Bauherr fristgemäß und weist alle Vorwürfe über einen von ihm ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-GOETTINGEN, 2 A 194/04 (09.03.2006)
    Eine Gemeinde, die die Ausweisung von Sondergebieten für Windenergieanlagen durch ihren Flächennutzungsplan betreibt, ist im Rahmen der Abwägung verpflichtet, konkreten fachlichen Hinweisen auf die Beeinträchtigung von Vogelschutzbelangen nachzugehen. Eine Verlagerung der Lösung dieser Probleme auf nachgehende Verfahren ist abwägungsfehlerhaft....
  • Bild VG-FREIBURG, 3 K 1850/07 (16.06.2008)
    1. Auch eine Landschaftsschutzverordnung kann wegen Funktionslosigkeit unwirksam werden, wenn die Verhältnisse, auf die sie sich bezieht, in der tatsächlichen Entwicklung einen Zustand erreicht haben, der eine Verwirklichung der naturschutzrechtlichen Schutzzwecke auf unabsehbare Zeit ausschließt und dies auch offenkundig ist (vorliegend verneint). 2. Ein f...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 1 LA 166/04 (10.06.2005)
    1. Ein auf dem Boden ruhendes Holzgestell, in dem 6 Bienenstöcke untergebracht werden können, stellt sowohl eine bauliche Anlage im Sinne von § 2 Abs. 1 Satz 1 NBauO als auch ein Vorhaben im Sinne des § 29 Abs. 1 BauGB dar. 2. Es ist eine Frage des EInzelfalls, ob sechs Bienenstöcke im Sinne des § 14 Abs. 1 BauNVO noch der Eigenart eines allgemeinen Wohngeb...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (28)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildHaftet ein Eigentümer für Pfusch seines Bauunternehmers an der Grenzwand zum Nachbarn?
    „Es erscheint sachgemäß, im Verhältnis von Grundstücksnachbarn bei Vorhandensein einer gemeinschaftlichen Grenzeinrichtung jedenfalls in Bezug auf diesen Bauteil ein gesetzliches Schuldverhältnis […] zu bejahen.“ OLG Hamm, Urteil vom 03.07.2017 - 5 U 104/16   Problem/Sachverhalt Zwei aneinandergrenzende Grundstücke sind mit Doppelhaushälften ...
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.