Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Ronny Koch mit Anwaltsbüro in Hamburg berät Mandanten aktiv juristischen Fragen im Rechtsbereich Arbeitslosengeld II

Adenauerallee 8
20097 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 23518006
Telefax: 040 23518199

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Hartz IV: Kein Mehrbedarf bei psychisch bedingter Essstörung (22.01.2016, 11:38)
    Kassel (jur). Geben Hartz-IV-Bezieher wegen einer Zwangsstörung besonders viel Geld für Essen aus, können sie keinen Mehrbedarf für kostenaufwendige Ernährung vom Jobcenter verlangen. Solch ein Mehrbedarf kann nur beansprucht werden, wenn „aus physiologischen Gründen ein objektiver Bedarf an einer besonderen Ernährung“ besteht, wie beispielsweise bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit, urteilte am Mittwoch, ...
  • Bild Pauschale Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit mindert Hartz IV (25.08.2017, 09:42)
    Kassel (jur). Erhalten Hartz-IV-Bezieher für eine ehrenamtliche Tätigkeit eine steuerfreie pauschale Aufwandsentschädigung, muss diese mindernd auf das Arbeitslosengeld II angerechnet werden. Denn bei solch einer Aufwandsentschädigung handelt es sich nicht um zweckgebundene Einnahmen, urteilte am Donnerstag, 24. August 2017, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel im Fall eines Arbeitslosen, der als ...
  • Bild Weniger Arbeitslosengeld bei Lohnzugeständnissen (12.06.2015, 08:46)
    Kassel (jur). Wenn Arbeitnehmer Lohnzugeständnisse machen, um ihre Firma zu retten, bekommen sie hinterher gegebenenfalls weniger Arbeitslosengeld. Die sanierungsbedingt nicht bezahlten Lohnbestandteile werden bei der Berechnung des Arbeitslosengeldes nicht berücksichtigt, urteilte am Donnerstag, 11. Juni 2015, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 11 AL 13/14 R).Es wies damit einen ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Abhauen in der Türkei (02.02.2013, 00:26)
    Hallo. Angenommen Person A ist 18Jahre alt und kriegt mit Person B 15Jahre ein Kind. A ist der Vater des Kindes. Die Eltern der Person B beziehen Arbeitslosengeld und Person B wird mit dem Kind bei den Eltern leben und vom Amt Geld kriegen. Person A will keinen Unterhalt zahlen und in ...
  • Bild Mietkautionsauszahlung bei mehreren Mietern (19.07.2016, 18:18)
    Hallo,Im Sachverhalt besteht ein Mietvertrag mit zwei gleichberechtigten Mietern. Beide Mieter zahlen die Kaution in gleicher Höhe zu Mietbeginn ein. Mieter zu 2.) scheidet aus dem Mietvertrag aus, sodass Mieter zu 1.) alleiniger Mieter wird. Mieter zu 2.) möchte seine anteilige Kaution wieder haben, ist aber schon aus dem Mietvertrag ...
  • Bild EGV per Verwaltungsakt (19.10.2011, 10:30)
    Hallo, Herr X war am 18.10.2011 bei einem Gespräch mit einem SB. War eigentlich ganz Ok bis Er zum Schluss auf einmal so eine sinnlose Maßnahme hervorholt. Nennt sich NKA "Neukundenaktivierung" Herr X soll sich am 24.10.2011 dort einfinden. Die EGV muss Er Herrn X vorlegen und Er solle Sie heute Unterschreiben. ...
  • Bild Verkauf eines Geschenkes, Käuferrechte? (12.01.2017, 00:32)
    Hallo!Ich bräuchte Hilfe zu folgendem Sachverhalt:Angenommen der Eigentümer eines Pferdes S verschenkt sein Pferd ohne schriftlichen Vertrag an die V. V befindet sich kurz darauf in einer schlechten finanziellen Lage und möchte das Pferd daher an eine dritte Person für 2500€ verkaufen. Die leidenschaftliche Reiterin K, deren Herzenswunsch es schon ...
  • Bild Festnahmerecht und Körperverletzung (11.11.2009, 23:56)
    A beobachtet am Fahrkartenautomaten, dass B an C ein bereits gebrauchtes Länderticket der Deutschen Bahn AG für einen Betrag von 5 Euro weiterverkauft. Nach der Geldübergabe greift er ein, indem er beiden sofort und unmissverständlich zu verstehen gibt, dass sie vorläufig festgenommen sind. Darauf gerät C in Panik und versucht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.