Rechtsanwalt für Werkvertragsrecht in Gummersbach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Torsten Strombach aus Gummersbach berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Werkvertragsrecht
Jost, Strombach & Beer Rechtsanwälte
Moltkestraße 21
51643 Gummersbach
Deutschland

Telefon: 02261 29090
Telefax: 02261 290910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Werkvertragsrecht
  • Bild Klausel zum Baubeginn in öffentlichen Ausschreibungen: vergabekonforme Auslegung (11.09.2009, 10:22)
    Der VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute darüber entschieden, wie die in den Ausschreibungsbedingungen eines öffentlichen Vergabeverfahrens enthaltene Klausel " Beginn der Ausführung spätestens 12 Werktage nach Zuschlagserteilung" auszulegen ist. Der Auftragnehmer verlangt von der beklagten Bundesrepublik Deutschland u. a. deshalb eine Mehrvergütung, weil sich nach seiner Auffassung infolge ...
  • Bild Unwirksame AGB (09.07.2013, 14:16)
    Vorsicht bei AGB-Erstellung geboten! Unwirksame AGB- Klauseln! BGH Urteil vom 04.Juli 2013 Az.: VII ZR 249/12 Vorinstanzen: LG Köln - Urteil vom 8. Februar 2012 - 26 O 70/11 OLG Köln - Urteil vom 10. August 2012 - 6 U 54/12 Der u.a. für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, ...
  • Bild BGH: Versicherungspflicht für Kundenschmuck beim Juwelier nur bei hohem Wert (02.06.2016, 15:00)
    Der für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat hat sich mit der Frage befasst, ob ein Juwelier verpflichtet ist, zur Reparatur oder zum Ankauf entgegengenommenen Kundenschmuck gegen das Risiko des Verlustes durch Diebstahl oder Raub zu versichern, und - falls kein Versicherungsschutz besteht - hierüber den Kunden aufzuklären.Der Kläger hat der ...

Forenbeiträge zum Werkvertragsrecht
  • Bild Anspruchsgrundlage?? Hilfe für einen Leihen wie mich. (09.05.2014, 18:02)
    Hallo zusammen, eigentlich wollte ich lediglich eine Fortbildung zur Fachreferentin für Arbeitsrecht machen.(6 Monate per Fernlehrgang). Dann hab ich mich da angemeldet und festgestellt, dass das alles gar nicht meins ist. Nicht, weils uninteressant ist, aber viel zu schwer für eine normale Mitarbeiterin in der Personalabteilung. Da sind 2 Skripte a ...
  • Bild Verkäufer will vom Vertrag zurücktreten (28.02.2014, 19:57)
    Hallo, Verkäufer V verkauft Käufer K eine Neubauwohnung (in Raten zu zahlen, nach Bautenstand). K verweigert die Abnahme des Gemeinschaftseigentums (für die letzte Rate), da nach einem Sachverständigen-Gutachten, mehrere wesentliche Mängel vorhanden sind. K behält sich zudem noch einen Betrag ein, da V die Mängel am Sondereigentum bis zu einer letzten Frist ...
  • Bild Geld zurückfordern? (09.01.2014, 22:48)
    Hallo,also folgendes. Person B hat mit einer Person A, dieser sollte das Haus von Person B renovieren, Bad Sarnierung etc. , einen Vertrag unterschrieben und 8.000€ gezahlt. Rechnung und Vertrag etc. alles vorhanden.Problem:Person A ist seine Pflichten nicht nachgegangen.Hat weder das Geld zurückgezahlt, noch die Arbeit begonnen.Es ist nun ein ...
  • Bild Ab wann gilt die Garantie? (21.10.2009, 16:21)
    Schönen guten Nachmittag! Entschuldigung, dass ich die Forenregeln zunächst missachtet hatte, ich hoffe, dass folgende neue Version in Ordnung ist: Angenommen, es wurde vor etwa 2 Jahren eine Küche gekauft. Dabei erfolgte zunächst eine Auslieferung der Küche, die endgültige Fertigstellung und Bezahlen erfolgte jedoch etwa einen Monat später. Die Garantie beträgt 2 ...
  • Bild Kunde will grundlos von unterschriebenen Angebot zurücktretten (16.01.2017, 16:42)
    Guten Tag,angenommen ein Kunde einer kleinen Werbeagentur hat ein recht umfangreiches Angebot über verschiedeste Leistungen unterschrieben. Auf dem Angebot war ein deutlicher Hinweis über eine Anzahlung von 25% bei Auftragsvergabe.Ca. 20 Tage später, weigert sich der Kunde diese Anzahlung zu leisten und erwartet das die Agentur in Vorleistung geht. Da ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Werkvertragsrecht
  • BildKeine Ansprüche von Besteller oder Unternehmer bei Schwarzgeldabrede
    Wird zwischen Besteller und Werkunternehmer vereinbart, dass die zu erbringende Werkleistung teilweise oder ganz „schwarz“ ohne Rechnung erbracht werden soll, kann weder der Besteller Mängelgewährleistungsansprüche oder (Teil-)Rückzahlung der geleisteten Vergütung noch der Werkunternehmer die Zahlung des vereinbarten Werklohnes geltend machen.   Mit Urteil vom 10.04.2014 – VII ZR ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.