Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Göttingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Göttingen (Juristische Fakultät) (© Bildpix.de - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Göttingen (Juristische Fakultät) (© Bildpix.de - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Joschka Küsters bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Vertragsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Göttingen
Rechtsanwalt Joschka Küsters
Düstere-Eichen-Weg 50
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 30977510
Telefax: 0551 30977519

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Lars Liedtke persönlich in Göttingen
***** (5)   1 Bewertung
Rechtsanwalt Lars Liedtke
Groner Landstr. 59
37081 Göttingen
Deutschland

Telefon: 05513097470
Telefax: 05519997938

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Frank Suthaus unterhält seine Anwaltskanzlei in Göttingen berät Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Vertragsrecht
Fehrensen & Suthaus
Lotzestr. 9a
37083 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 7702440
Telefax: 0551 7702441

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Vertragsrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Johanna Feuerhake mit Kanzleisitz in Göttingen
Feuerhake Anwaltskanzlei
Obere-Masch-Straße 22
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 5311924
Telefax: 0551 4885951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten im Vertragsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Reichart gern in der Gegend um Göttingen

Bertha-von-Suttner-Straße 9
37085 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 707280
Telefax: 0551 7072829

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Große-Loheide berät Mandanten zum Anwaltsbereich Vertragsrecht ohne große Wartezeiten in Göttingen

Zollstock 15
37081 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 7708866
Telefax: 0551 7708867

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Yasemin Yilmaz mit Niederlassung in Göttingen vertritt Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Schwerpunkt Vertragsrecht

Maschmühlenweg 8-10
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 7977884
Telefax: 0551 7977885

barrierefreiZum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Vertragsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rejnder Frommhold jederzeit im Ort Göttingen

Robert-Koch-Str. 2
37075 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 5471380
Telefax: 0551 5471392

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Vertragsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Ruth Anna Büttner engagiert im Ort Göttingen

Brauweg 49
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 59642

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Waldemar Kollender persönlich in der Gegend um Göttingen

Schillerstr. 6
37083 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 486580
Telefax: 0551 7709404

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Vertragsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Lars Liedtke mit Anwaltsbüro in Göttingen

Groner Landstr. 59
37081 Göttingen
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Hartz berät Mandanten zum Rechtsgebiet Vertragsrecht kompetent in Göttingen

Friedländer Weg 7
37085 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 378473
Telefax: 0551 3791922

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild IT-Anwälte feiern Zehnjähriges (09.06.2009, 15:57)
    Berlin (DAV). Die Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie (davit) im Deutschen Anwaltverein (DAV) feiert zehnjähriges Bestehen. Im Juni 1999 gründeten 64 innovative Anwälte mit Weitblick in Berlin die neue Arbeitsgemeinschaft, um der steigenden Bedeutung der neuen Medien Rechnung zu tragen. Unter dem Begriff Informations¬technologierecht fassten sie das Recht der Informationstechnologie, der Telekommunikation und ...
  • Bild Seminarreihe zu Patenten und Schutzrechten - Angebot der Freien Universität Berlin für Mitarbeiter d (03.11.2008, 16:00)
    Die Freie Universität Berlin veranstaltet in Kooperation mit der Technischen Universität Berlin und dem Deutschen Patent- und Markenamt die Seminarreihe "Wissenschaftliche Ergebnisse patent verwertet". Im Mittelpunkt stehen technische Schutzrechte, Patent- und Gebrauchsmuster, Patentdatenbanken im Internet, Domain-, Marken- und Urheberrecht sowie Vertragsrecht. Darüber hinaus werden die wirtschaftliche Relevanz gewerblicher Schutzrechte und ...
  • Bild Rechtsanwalt Matthias Petzold wechselt zu Münchner IT-Recht Kanzlei (10.06.2011, 10:31)
    Muenchen, 09. Juni 2011. Rechtsanwalt Matthias Petzold, Spezialist fuer Rechtsfragen der Informationstechnik, ist seit Mai 2011 in Kanzleigemeinschaft Mitglied der Münchener IT-Recht Kanzlei. Mit Petzold gewinnt die Kanzlei zusätzliche 24 Jahre Erfahrung in Rechtsfragen rund um die Informationstechnologie und erweitert so das Leistungsportfolio für die Mandanten. Mehr als zwölf Jahre stand ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Heiliger Kaufvertrag (Mit juristischem Segen?) (27.11.2008, 16:40)
    Hallo liebe Juristen, ich arbeite derzeit an einem Artikel zum Thema Vertragsrecht, den ich auf meine Webseite stellen will. Es geht insbesondere um das Zustandekommen von Kaufverträgen. Ich habe da bereits verschiedene Beispiele aus dem Alltag beschrieben und mit dem letzten Beispiel habe ich mir selbst ein Ding gedreht. Ich komme ...
  • Bild Inanspruchnahme von Leistungen des Vereins (03.12.2012, 13:47)
    Darf der Gartenverein (private Gärten) dem Eigentümer eines Gartengrundstücks (ist kein Mitglied im Verein), eine Pauschale für die Inanspruchnahme von Leistungen des Vereins, z. B. ehrenamtliche Leistungen der Vereinsmitglieder für die Instandhaltung der Wege, der Türen, der Elektroanlage, der Wasseranlage, die gesamten Abrechnungen für Energie und Wasser, Buchhaltung, usw. in ...
  • Bild SEA für Terminabsage in AGB (10.02.2009, 19:41)
    Firma X ist eine Beratungsfirma für Unternehmen. X möchte in Ihre AGB`s aufnehmen, dass sollte ein Kunde einen Beratungstermin kurfristig absagen, dieser für die Kosten aufkommt, die bis ur Terminsabsage entstanden sind. Ist dies in den AGB`s zulässig?? Ich denke, dass X bereits über den Geschäüftsbesorgungsvertrag ausreichend geschützt ist und diese ...
  • Bild Vertrag Unterschrift stimmt nicht mit im Vertrag genannter Person ein. (09.10.2011, 20:34)
    Guten Abend, Wenn in Einen Mietvertrag Der Genannte Mieter nicht mit der Person Uebereinstimmt die den Vertrag unterschrieben hat, ist dieser Vertrag dann rechtens? Z.b. Im Vertrag gennanter Mieter: Mr. X Unterschrieben als Mieter: Mr. B Danke im vorraus
  • Bild Altersteilzeit (24.01.2010, 09:59)
    Hallo liebe Kundige, Es geht um die Altersteilzeit, die dem Jahrgang 1952 ermöglicht wurde. Hierzu folgende Fragen: Was gibt es für den Arbeitgeber bei der Vertragsgestaltung zu beachten. Wie ist es, wenn der Arbeitgeber den Zeitpunkt der Gewährung der ATZ falsch berechnet hat? Er kann sich ja nicht darauf verlassen, dass der Arbeitnehmer dies ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 2252/89 (29.12.1989)
    1. Eine Gemeinde darf einen Ersatzanspruch, den sie daraus herleitet, daß ihr ein Grundstückseigentümer im Rahmen eines öffentlich-rechtlich ausgestalteten Kanalnutzungsverhältnisses einen Schaden zugefügt hat, ohne gesetzliche Ermächtigung nicht durch Leistungsbescheid geltend machen....
  • Bild BAG, 8 AZR 305/05 (13.07.2006)
    1. Die Frist zur Erklärung eines Widerspruchs gegen den Übergang eines Arbeitsverhältnisses gemäß § 613a Abs. 6 BGB wird weder bei einer unterbliebenen noch bei einer nicht ordnungsgemäßen Unterrichtung ausgelöst. 2. Eine Unterrichtung nach § 613a Abs. 5 BGB erfordert eine verständliche, arbeitsplatzbezogene und zutreffende Information. Sie muss ua. Angaben...
  • Bild BAG, 3 ABR 85/96 (23.09.1997)
    Leitsätze: 1. Wenn ein Arbeitgeber wegen des von ihm behaupteten Wegfalls der Geschäftsgrundlage eines durch Gesamtzusage errichteten Versorgungswerks eine verschlechternde Neuregelung schaffen will, ist die Einigungsstelle zuständig, falls sich Arbeitgeber und Betriebsrat nicht einigen. Der Betriebsrat darf seine Mitwirkung an einer Neuregelung nicht verwe...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildArbeitgeberdarlehen Muster: Höhe, Zinsen und Rückzahlung
    Es gibt Situationen im Leben, in denen ein finanzieller Engpass herrscht. Ein Unternehmen muss dann nicht tatenlos zusehen, sondern kann dem Arbeitnehmer ein Arbeitgeberdarlehen gewährten. Ein solches Darlehen hat zumeist den Vorteil, dass es zumeist zu günstigeren Konditionen als der marktübliche Zins bei einer Bank gewährt ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss – was genau ist das?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.