Rechtsanwalt für Kaufrecht in Göppingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Göppingen (© Jürgen Fälchle - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Göppingen (© Jürgen Fälchle - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Klaus Uhl unterhält seine Anwaltskanzlei in Göppingen berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Kaufrecht
Hauptmann-Uhl und Kollegen Rechtsanwälte & Steuerberater
Ziegelstraße 43
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 978140
Telefax: 07161 9781427

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Kaufrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rudi Mannl engagiert in der Gegend um Göppingen

Lange Straße 31
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 70093
Telefax: 07161 6391235

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Taudt in Göppingen unterstützt Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Bereich Kaufrecht

Grabenstraße 32
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 658285
Telefax: 07161 658480

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Kaufrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Kolaczkowski aus Göppingen

Friedrich-Ebert-Straße 8
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 6093874
Telefax: 07161 9638922

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild Haftung bei unbefugter Nutzung eines Ebay-Accounts? (11.05.2011, 11:27)
    Der Bundesgerichtshof hat am 11.05.2011 eine Entscheidung zu der Frage getroffen, unter welchen Voraussetzungen der Inhaber eines eBay-Mitgliedskontos vertraglich für Erklärungen haftet, die ein Dritter unter unbefugter Verwendung dieses Mitgliedskontos abgegeben hat. Die Beklagte unterhielt beim Internetauktionshaus eBay ein passwortgeschütztes Mitgliedskonto. Am 3. März 2008 wurde unter Nutzung dieses Kontos ...
  • Bild Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften wählt neue Mitglieder (21.11.2008, 16:00)
    Auf der Festsitzung zu ihrem diesjährigen Einsteintag am 21. November 2008 im Nikolaisaal Potsdam stellt die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften sechs neu gewählte Akademiemitglieder vor. Mit Beschluss der Versammlung vom gleichen Tage wurden folgende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in die Akademie aufgenommen:Martin Claussen, Jg. 1955, KlimaforschungMathematisch-Naturwissenschaftliche Klasse, Ordentliches MitgliedHorst Eidenmüller, Jg. ...
  • Bild Keine Erstattung von Zusatzkosten bei der Nacherfüllung (30.05.2013, 11:34)
    Wenn ein Unternehmer eine mangelhafte Sache von einem anderen Unternehmer kauft, kann er im Rahmen seines Nacherfüllungsanspruches die Lieferung der mangelfreien Sache verlangen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies gilt jedoch nicht für die Erstattung etwaiger ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Rückzahlung Kaufpreis BGB AT. Fall für die mündliche Prüfung. Wer kann mir helfen? (25.10.2007, 22:38)
    Hallo zusammen! Ich studiere BWL (VWA) und habe für die mündliche Abschlussprüfung in Recht folgenden Fall bekommen, welches aus dem Bereich Arbeitsrecht sein soll. Leider komme ich bei dem Lösungsweg(-versuch) auf Kaufrecht oder HGB, aber... Arbeitsrecht????? Wahrscheinlich eine dumme Frage für Jura, ich bin allerdings mittlerweile so verunsichert, dass mich ...
  • Bild Minderung bei anfänglicher Unmöglichkeit (12.10.2010, 14:15)
    Ist es bei einer anfänglichen Unmöglichkeit nach § 311a möglich, statt dem Rücktritt die Kaufpreisminderung zu erklären, wenn bereits der Kaufpreis für eine mangelhafte sache bezahlt wurde, und die nacherfüllung für den verkäufer unmöglich ist? nach 311a kann man ja eigentlich nur schadensersatz fordern, aber über 275, 326 V kann ...
  • Bild Gewährleistung 5->7 Monate (13.02.2006, 15:45)
    Hallo zusammen, K hat vor 7 Monate ein Headset erworben, das nach 5 Monate seinen Geist aufgab. Sofort reklamiert K den Defekt des Gerät per eMail beim Online-Händler (5 Monate nach Kauf) und H bittet K das Gerät zurück zu senden: H bestätigt eine Gewährleistung von 24 Monaten. In diesem Fall ...
  • Bild Rücktrittsrecht (14.08.2004, 11:22)
    Habe vor 8 Wochen einen Auftrag erteilt - nichts schriftliches - mit der Option, dass dieser in einer Woche erfüllt ist. Nun habe ich 8 Wochen nichts gehört! Wielange muss ich warten? Muss ich für irgendwelche Unkosten aufkommen?
  • Bild Ersatz von Arzt- und Krankenhauskosten? Anspruchsgrundlage? (16.07.2012, 23:58)
    Hallo könnt ihr mir bei dem kleinen Fall weiterhelfen? Was könnte denn hier die richtige Anspruchsgrundlage sein? Besten Dank im Vorraus!! Herr von Kapern (K) kaufte während der Fußball-WM bei Frau van Campen (V) eine Forelle für ein gemütliches Abendessen vor dem Fernsehapparat. Nach dem Verzehr der Forelle bekam K eine schwere ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 103/10 (09.12.2010)
    Die Nachbesserung eines behaupteten Sachmangels (hier: in bestimmten Fahrsituationen auftretendes Bremsenquietschen bei einem Sportwagen) ist fehlgeschlagen (§ 440 Satz 1 Alt. 2 BGB), wenn der Verkäufer das Fahrzeug repariert, die Instandsetzung aber unzulänglich bleibt und den beanstandeten Mangel nicht nachhaltig beseitigt. Entscheidend ist, ob der Käufer ...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 8 U 328/06 - 85 (24.05.2007)
    Kaufrechtliche Gewährleistung beim Pferdekauf...
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 150/11 (29.03.2012)
    Zu den Ansprüchen des Käufers eines Gebrauchtwagens gegen den Fahrzeughändler, wenn das Fahrzeug wegen Diebstahlsverdachts sichergestellt und später verwertet wird, nachdem die Staatsanwaltschaft es zugunsten des früheren Eigentümers freigegeben hat....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildGewährleistung im Kaufrecht: Ihre Rechte als Käufer bei Mängeln
    Haben Sie eine Sache gekauft, die mangelhaft ist, stehen Ihnen verschiedene Rechte gegenüber dem Verkäufer zu. Lesen Sie hier, welche Möglichkeiten Sie im Falle eines Sachmangels haben und wie Sie Ihre Gewährleistungsansprüche gegen den Verkäufer geltend machen können. Der Sachmangel Eine gekaufte Sache ...
  • BildVW Touareg droht Rückruf und Zulassungsstopp
    Verbirgt sich auch im 3-Liter-V6-Dieselmotor beim VW Touareg eine illegale Abschalteinrichtung, um die zulässigen Abgaswerte einzuhalten? Über diese Frage streiten sich nach Informationen des Magazins „Spiegel“ die VW-Juristen und das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Wohlgemerkt: Es geht um die Frage, ob die Abschalteinrichtung im VW Touareg illegal ist. Denn dass ...
  • BildWelche Rechte habe ich beim Kauf?
    Wir kaufen fleißig ein und wenn uns das gekaufte Produkt nicht gefällt oder nicht richtig funktioniert, ist meistens der Weg zum Händler unsere Lösung. Die Geschäfte nehmen die Ware dann entweder widerspruchslos zurück oder auch nicht.Doch welche Rechte hat der Händler und welche Rechte hat der Verbraucher? ...
  • BildGewährleistung und Garantie
    Gewährleistung und Garantie - "Ist doch eh alles das Gleiche!" Falsch! Oft werden Begriffe durcheinander gewürfelt. Doch was genau sind denn dann die Unterschiede? In diesem Beitrag werde ich sie erklären. Gewährleistung Die Gewährleistung oder das Gewährleistungsrecht wird dem Käufer ...
  • BildGewährleistungsanspruch geltend machen: so geht’s mit Muster!
    Es ist für den Käufer stets ärgerlich, wenn die neuerworbene Sache mängelbehaftet ist. Man hat zwar einen gesetzlichen Anspruch auf Gewährleistung, doch bis man tatsächlich eine funktionsfähige bzw. eine nicht mit Mangeln behaftete Sache hat, ist es ein langer Weg auf dem es einiges zu beachten gibt. Wie ...
  • BildOnlinebestellungen – Wer trägt das Risiko beim Versand ?
    Nicht selten kommt es vor, dass man Online etwas bestellt oder ersteigert, der Inhalt des langersehnten Paketes dann aber beschädigt ist. Schnell fragt man sich „Muss ich jetzt trotzdem bezahlen?“ oder „Bekomme ich jetzt eine neue Ware?“ . Wer das Risiko beim Versand von Waren trägt und welche ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.