Rechtsanwalt in Goch

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Goch liegt im Kreis Kleve, im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Düsseldorf. Sie ist am Niederrhein gelegen und Heimat von mehr als 33.000 Menschen, die sich auf acht Ortsteile verteilen. Goch ist unweit der niederländischen Grenze zu finden.

In Goch selbst sind keine Gericht zugegen. Jedoch sind die Anwohner der Stadt nicht allein gelassen, sollte eine Situation einen Gerichtsprozess unumgänglich machen. Dafür zuständig ist das Amtsgericht Kleve, das zugleich auch Insolvenzgericht ist. Diesem übergeordnet ist das Landgericht Kleve, dessen nächsthöhere Instanz das Oberlandesgericht Düsseldorf ist. Weitere für Goch zuständige Gerichte sind das Arbeitsgericht Wesel, das Sozialgericht Duisburg und das Verwaltungsgericht Düsseldorf. Die verantwortliche Staatsanwaltschaft hat in Kleve ihren Sitz. Welches Gericht in der persönlichen Situation anzurufen ist, kann ein Rechtsanwalt aus Goch entscheiden, der im Vorfeld kontaktiert werden sollte, um alle weiteren Schritte zu besprechen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Goch
Dr. Lukassen & Kollegen GbR
Brückenstr. 24
47574 Goch
Deutschland

Telefon: 02823 976090
Telefax: 02823 9760976

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Goch

Haus zu den fünf Ringen in Goch (© venemama - Fotolia.com)
Haus zu den fünf Ringen in Goch
(© venemama - Fotolia.com)

Unter Umständen ist es dem Anwalt oder der Anwältin aus Goch möglich, eine außergerichtliche Lösung zu erzielen. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen dies nicht bzw. nicht mehr möglich ist. Etwa dann, wenn die andere Partei so in ihrer Meinung festgefahren ist, dass sich keine gegenseitig zufriedenstellende Lösung mehr erreichen lässt. Hier hilft nur noch der Gang vor eines der für Goch zuständigen Gerichte. Den dafür nötigen Schriftverkehr übernimmt der Rechtsanwalt in Goch. Dieser wird im Vorfeld auch erläutern, was den Betroffenen vor Gericht zu erwarten hat, wie die Erfolgsaussichten sind und welche weiteren Schritte noch anstehen. Ohne einen juristischen Beistand sind viele rechtliche Problemfälle alleine nicht zu bewältigen. Natürlich steht dieser auch für reine Beratungsgespräche zur Verfügung und wird hier Klarheit in scheinbar unübersichtliche Situationen bringen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Firmen Name zu ähnlich erlaubt? (22.01.2013, 18:40)
    Hallo, ich habe 2 Einzelhandelsgeschäfte mit z.b. den Namen: Auto-Zentrum-Goch und Auto-Zentrum-Geldern. Jetzt hat meine ex. Angestellte, ein Geschäft im Nachbarort eröffnet. Auto-Oase-Kevelaer Kann ich dagegen etwas machen, da meine Kunden mich schon darauf ansprechen ob wir das sind. Danke Bin auch bereit mich anwaltlich Vertreten zu lassen.
  • Bild Rechte bei KFZ-Reparaturen (09.03.2007, 11:48)
    Wann und wie lange Garantieansprüche, Wann und wie lange Gewährleistung zwischen Werkstatt und Privat? Beispiel: Vor fünf Monaten wurde das Fahrzeug von Herrn X in einer meistergeführten allgemeinen Fachwerkstatt gegen offizieller Rechnung repariert. Da der Meister ca. fünf Wochen an der falschen Stelle gesucht hat, sind die Kosten von anfangs ca. 100 ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDarf der Staat Flüchtlinge in Privatwohnungen einweisen?
    Der Massenansturm von Flüchtlingen ist eine der Folgen des Terrors durch den Islamischen Staat (IS). Die Flüchtlingszahlen steigen stetig an, potentielle Unterkünfte werden hingegen rar. Die Genfer Flüchtlingskonvention verlangt jedoch, dass Asylbewerber schnell in eine menschenwürdige Unterkunft untergebracht werden. Darf der Staat – um der Flüchtlingskonvention gerecht zu ...
  • BildSteuerschulden in der Insolvenz insbesondere hinsichtlich der Restschuldbefreiung
    Zunächst galt nach alter Rechtslage, dass Steuerschulden in der Privatinsolvenz in der Regel der Restschuldbefreiung unterliegen. Steuerschulden werden demnach in der Verbraucherinsolvenz oder Regelinsolvenz erlassen. Voraussetzung für die Restschuldbefreiung war, dass die Steuerhinterziehung mehr als drei Jahre vor der Antragsstellung erfolgte. Denn nach der Vorschrift des ...
  • BildDürfen Eltern ihre Kinder mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen?
    Das elterliche Züchtigungsrecht besteht seit November 2000 nicht mehr, die Prügelstrafe wurde damit nicht nur abgeschafft, sondern ist vielmehr sogar als Körperverletzung strafbar. Dürfen Eltern ihre ungezogenen Kinder aber trotzdem noch mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen? Schließlich handelt es sich bei diesen Erziehungsmaßnahmen um Äquivalente zur ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • BildElternunterhalt: Wann müssen Kinder ihren Eltern Unterhalt zahlen?
    Altersarmut ist heutzutage für viele Rentner ein großes Problem. Es gleicht einem Alptraum, wenn Rente und Sparvermögen des Pflegebedürftigen nicht ausreichen, um die Pflegekosten vollständig zu decken. Viele Rentner lassen sich deshalb dazu hinab, Pfandflaschen zu sammeln, um so die Rente zumindest ein wenig aufzubessern. Das menschenunwürdige Wühlen ...
  • BildCIS Garantie Hebel Plan Fonds 07, 08, 09 GmbH & Co. KG : BaFin gibt Abwicklung auf
    Dass Hebel meistens in zwei Richtungen wirken können, mussten die Anleger der geschlossenen Fonds CIS Garantie Hebel Plan 07, 08 und 09 bereits schmerzhaft erfahren. Statt satten Renditen fuhren sie finanzielle Verluste ein. Nun steht fest: Die Beteiligungen hätten ihnen gar nicht angeboten werden dürfen. Denn wie die ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.