Rechtsanwalt in Gladbeck: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gladbeck: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Steuerrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Wolfgang Hartmann aus Gladbeck

Friedrich-Ebert-Straße 2
45964 Gladbeck
Deutschland

Telefon: 02043 61630
Telefax: 02043 26671

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Steuerrecht
  • Bild Agrarsubventionen für kleinere Betriebe und Hofnachfolgen: Mehr als „Museumsprämien“? (27.01.2014, 15:10)
    IAMO Policy Brief 14 setzt sich kritisch mit den Umsetzungsbeschlüssen der deutschen Agrarministerkonferenz zur aktuellen EU-Agrarreform auseinanderKleinere Agrarbetriebe und Hofnachfolger sollen zukünftig durch besondere Zulagen begünstigt werden, so will es die Agrarministerkonferenz in ihren Umsetzungsbeschlüssen zur aktuellen EU-Agrarreform. Die IAMO-Wissenschaftler Alfons Balmann und Christoph Sahrbacher zeigen im IAMO Policy Brief ...
  • Bild Stiftungsprofessur und eine „halbe Forschungsgesellschaft“ von Prof. Horváth für die Uni Ulm (31.01.2014, 10:10)
    Grund zum Feiern für die Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften: In diesen Tagen hat Professor Péter Horváth, Emeritus der Universität Stuttgart und Aufsichtsratsvorsitzender der Unternehmensberatung Horváth AG, der Universität Ulm 50 Prozent der Anteile am „International Performance Research Institute“ (IPRI gGmbH) übertragen. Hinzu kommt eine Stiftungsprofessur im Bereich Betriebswirtschaftslehre – ...
  • Bild Hansa Rostock kann Spielerkäufe nicht sofort absetzen (03.02.2012, 13:54)
    München (jur). Der finanziell angeschlagene Bundesligaverein Hansa Rostock kann seine Spielerkäufe nicht sofort steuerwirksam als Betriebsausgaben geltend machen. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) in einem am Mittwoch, 1. Februar 2012, veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: I R 108/10). Die Ablöse- und Provisionszahlungen an vorhergehende Vereine und Spielervermittler können nur verteilt über ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Zahlungsverzug (17.03.2010, 21:17)
    Hallo zusammen. hier mal ein fiktiver Beispielsfall. Mal angenommen der Selbstständige A ist für das Unternehmen B als Subunternehmer tätig. Da es Streitigkeiten gibt, entschliesst sich A nicht mehr für B tätig zu werden. Genau zu diesem Zeitpunkt findet bei B einen Außenprüfung durch das Finanzamt statt, dabei wird festgestellt das ...
  • Bild SCHEIDUNG NACH 2 WOCHEN ! (25.11.2010, 22:16)
    Angenommen deutscher heiratet eine ausländerin in dänemark zwecks aufenthaltserlaubnis. er ist arbeitslos. nach 2 wochen möchte er alles rückgängig machen. was kann man tun?
  • Bild Allgemeine Urteile XI (31.01.2004, 14:40)
    Der Jurawelt-Urteils-Newsletter Ausgabe #3/2004 30.01.2004 ================================================================ ---------------------------------------------------------------- BAG: Feiertagsarbeit an Wertpapierbörsen - keine Entscheidung über Verfassungsverstoß Gerichtsurteile und PrMi/Pressemitteilungen/Sonstige/Arbeitsrecht/2004/Januar Pressemitteilung zum Beschluß vom 27. Januar 2004 http://www.jurawelt.com/gerichtsurteile/8770.html ---------------------------------------------------------------- BGH: Zum Wert der nicht genutzten Reiseleistung in einer Reiseabbruchversicherung Gerichtsurteile und PrMi/Pressemitteilungen/Zivilrecht/BGH/2004/Januar Pressemitteilung zum Urteil vom 28. Januar 2004 http://www.jurawelt.com/gerichtsurteile/8776.html ---------------------------------------------------------------- BAG: Vergütung für geleistete Bereitschaftsdienste eines Arztes Gerichtsurteile und PrMi/Pressemitteilungen/Sonstige/Arbeitsrecht/2004/Januar Pressemitteilung zum Urteil vom 28. Januar 2004 http://www.jurawelt.com/gerichtsurteile/8777.html ---------------------------------------------------------------- OVG Rheinland-Pfalz: ...
  • Bild Steuerfreiheit für Investmentfonds ?! (08.11.2006, 09:23)
    Liebe Forenteilnehmer für das Steuerrecht, ... ist es richtig, daß ab Januar 2007 auch Investmentfonds die man länger als ein Jahr im Depot hält nicht mehr der Steuerfreiheit unterliegen. Wenn ich mich noch richtig erinnere, galten bisher derartige Anlagen nicht der Spekulationssteuer bzw. Kapitalertragssteuer. Frage: was hat sich diesbezgl. steuerrechtlich geändert ?!
  • Bild Mietvertrag gemeinnütziger Verein (17.06.2009, 17:46)
    liebe forumsmitglieder, wer weiß, ob folgendes korrekt ist: eingetragene Vereine (gemeinnützig) sind von der Mehrwertsteuer bei der Miete (Ausgabe) befreit. d.h. auch wenn der Vermieter keine Privatperson ist und normalerweise Mieten mit MwSt. berechnet, kann er bei Mietverhältnissen mit Gem.Vereinen nur den Nettopreis ohne mwst berechnen? Vielen Dank schon mal. mfg Olga



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildGutschrift und die ausgewiesene Umsatzsteuer
    Wer in einer Rechnung Umsatzsteuer ausweist, muss den ausgewiesenen Betrag auch abführen. Ähnliche Kriterien sind auch bei einer Gutschrift anzulegen. Heißt: Erhält jemand eine Gutschrift mit ausgewiesener Umsatzsteuer, muss diese auch ans Finanzamt abgeführt werden. Was aber passiert, wenn die Gutschrift eine andere Person als Berechtigten aufweist als ...
  • BildSteuerpflicht von Eheleuten beim gemeinsam genutzten eBay-Account
    Darf das Finanzamt bei einem gemeinsam genutzten eBay-Account auch dann von beiden Eheleuten Umsatzsteuer kassieren, wenn nur einem dieser Account gehört? Das ist fraglich. Vorliegend verkaufte ein Ehepaar über ein privat angelegtes Konto bei eBay zahlreiche Gegenstände über einen Zeitraum von fast vier Jahren (Jahresumsätze lagen ...
  • BildBFH: Schenkungsteuer bei Zahlung von Versicherungsprämien durch Dritten
    Mit Urteil vom 22.10.2014 entschied der Bundesfinanzhof (BFH), dass die Übernahme der Lebensversicherungsprämie durch einen Dritten eine unmittelbare Schenkung darstellt (AZ.: II R 26/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Der hiesige Kläger schloss im Jahr 2004 eine Lebensversicherung ab; die Altersrente sollte ab dem Jahr 2021 an ...
  • BildSteuererklärung: Fahrtkosten bei der Steuer berechnen und absetzen
    Wann können Arbeitnehmer bzw. Privatleute ihre Fahrtkosten von der Steuer absetzen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber.   Fahrtkosten zur Arbeitsstelle als Werbungskosten Arbeitnehmer können normalerweise nicht ihre tatsächlichen Fahrtkosten zu ihrer Arbeitsstelle als Werbungskosten gem. § 9 EStG steuerlich geltend machen. ...
  • BildGottesanrufer für mehr Umsatz: sind spirituelle Dienstleistungen absetzbar?
    In einem aktuellen Gerichtsverfahren hat sich das Finanzgericht (FG) Münster damit befasst, ob Aufwendungen für religiöse Dienstleistung, welche dem Unternehmen zu Gute kommen sollen, steuerlich absetzbar sind. Um es vorweg zu nehmen: In Zukunft wird der Geschäftsführer des Betroffenen Unternehmens Ausgaben für diese Dienste anders kalkulieren müssen, absetzbar ...
  • BildVerpflegungsmehraufwand: Höhe & Berechnung bei Reisekostenabrechnung
    Inwieweit erhalten Arbeitnehmer ihre zusätzlichen Kosten für Verpflegung im Rahmen der Reisekostenabrechnung ohne Abzüge für den Fiskus erstattet? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Arbeitnehmer können von ihrem Arbeitgeber nicht zwangsläufig die Erstattung ihrer Verpflegungsmehraufwendungen als Reisekosten verlangen. Etwas anders kann sich jedoch aus dem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.