Rechtsanwalt für Mediation in Gelsenkirchen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Heike Ufer mit Anwaltsbüro in Gelsenkirchen hilft als Anwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Mediation
Müller & Partner Steuerberater - Rechtsanwälte
Overwegstraße 45
45879 Gelsenkirchen
Deutschland

Telefon: 0209 1700732
Telefax: 0209 1700730

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Junge Juristinnen und Juristen erfolgreich durch die Frühlingskampagne (01.10.2006, 12:20)
    658 Examenskandidaten aus Berlin und Brandenburg geprüft Am heutigen Tage haben die letzten 12 Kandidaten der Frühjahrskampagne termingerecht ihr Erstes Juristisches Staatsexamen vor dem Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamt der Länder Berlin und Brandenburg mit der mündlichen Prüfung beendet. Die 658 Kandidaten der Frühjahrskampagne hatten ihre Klausuren im April dieses Jahres geschrieben. ...
  • Bild Immer mehr bayerische Rechtsreferendare mit Zusatzqualifikationen (07.03.2008, 11:25)
    Justizministerin Dr. Beate Merk: "Schmalspurjuristen sind ''out'' - 85 % der bayerischen Nachwuchsjuristen setzen auf fachübergreifende Zusatzqualifikationen" Immer mehr bayerische Rechtsreferendare erwerben fachübergreifende Zusatzqualifikationen. Darauf hat Justizministerin Dr. Beate Merk heute in München hingewiesen. 85% der Nachwuchsjuristen - so viele wie nie zuvor - haben im vergangenen Jahr Angebote des Bayerischen ...
  • Bild Noerr LLP: Unternehmen setzen auf professionelles Projektmanagement zur Beilegung von Rechtsstreiten (16.03.2011, 17:37)
    Noerr LLP / Schlagwort(e): Recht/ Noerr LLP: Unternehmen setzen auf professionelles Projektmanagement zur Beilegung von RechtsstreitenDGAP-Media / 16.03.2011 / 17:37Noerr-Konferenz: Unternehmen setzen auf professionelles Projektmanagement zur Beilegung von RechtsstreitenMünchen, 16. März. Unternehmen müssen zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten stärker auf kreative und individuelle Lösungen setzen und Konfliktmanagementsysteme aufbauen. Dieses Fazit zogen ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Wegen Nötigung im Straßenverkehr keine Verbeamtung? (04.04.2017, 20:54)
    Hallo, folgender Fall:Ein Lehrer, der sein Referendariat beendet hat bekommt direkt, nach einer Einstellung im Schuldienst, eine Verbeamtung auf Probezeit angeboten. Das Problem ist jedoch, dass er vor 4 Jahren wegen einer Nötigung im Straßenverkehr (absichtliches langsamer Fahren, weil Hintermann provoziert hat) zu 20 Tagessätzen verurteilt wurde. Da dies die ...
  • Bild Teilnehmer für eine Studie über Mediation gesucht (28.09.2016, 13:40)
    Liebe Forenmitglieder,wir, die Mitarbeiter des Arbeits- und Organisationslehrstuhls der Katholischen Universität Eichstätt unter der Leitung von Prof. Dr. Elisabeth Kals-Rosenbaum, suchen Teilnehmer für unsere Studie über Mediation. Wir wollen die Einstellung gegenüber diesem Verfahren zur Beilegung von Konflikten der allgemeinen Bevölkerung erfassen, sowie was für Sie dafür oder dagegen spricht ...
  • Bild [B]Verwendung von Fotos einer person ohne dessen Zustimmung[/B] (15.03.2012, 17:09)
    Angenommen es besteht zwischen zwei NACHBARN Streit! Weil Nachbar A sein angebliches Recht bei B nicht durchsetzen kann, ist er wütend, provoziert ihn monatelang, jedoch vergeblich. Da ihn dies noch wütender macht, stellt er B am Gartenzaun und droht ihm u.a. mit folgenden Worten: Ich krieg dich noch! Ich mach dich ...
  • Bild Aufhebungsvertrag um Mitarbeiter abzustoßen (16.01.2018, 10:22)
    Angenommen ein Arbeitgeber AG mit mehr als 10 Mitarbeitern und einem Betriebsrat ist unzufrieden mit seinem Angestellten AN und möchte diesen möglichst zeitnah und geräuschlos los werden.AG bietet AN einen Aufhebungsvertrag an und drängt in einem persönlichen Gespräch mit AN auf die umgehende Unterzeichnung des Aufhebungsvertrags, da andernfalls eine betriebsbedingte ...
  • Bild "Kindeswohl"??? (15.07.2008, 20:14)
    Was wäre wenn... folgender Sachverhalt: Auszug über Nacht (340 km entfernt), Freitag Nachmittag Info an Ehemann, kurz darauf gesamte Familie der Ehefrau vor der Tür, beide Kinder mitgenommen und Samstag Mittag ausgezogen, einen Monat vorher schon Mietvertag unterschrieben (beziehbar 2 Monate später), solange zu ihren Eltern, Kinder (Tochter 1 Jahr und ...

Urteile zum Mediation
  • Bild VG-GIESSEN, 5 L 1102/09.GI (02.06.2009)
    1. Bei Versetzungen bedarf es der Beteiligung der Frauenbeauftragten der von dieser Personalmaßnahme betroffenen abgebenden und aufnehmenden Dienststelle. Dies gilt auch, wenn eine übergeordnete Dienststelle entscheidungsbefugt ist.2. Ist die notwendige Anhörung unterblieben, ist die Beteiligung unverzüglich nachzuholen. Im Falle eines bereits erlassenen Ver...
  • Bild OLG-BRAUNSCHWEIG, 2 W 155/06 (07.11.2006)
    1. Durch die Teilnahme des Prozessbevollmächtigten an der gerichtsnahen Mediation fallen grundsätzlich keine zusätzlichen Rechtsanwaltsgebühren an. 2. Begleitet der Rechtsanwalt seinen Mandanten im Rahmen der gerichtsnahen Mediation zum Mediationstermin, wird er damit nicht als neutraler Rechtsanwaltsmediator i.S. von § 34 Abs. 1 Satz 1 RVG tätig, weil er w...
  • Bild LAG-HAMM, 8 Sa 188/08 (11.02.2008)
    Verlangt der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber Schadensersatz mit der Begründung, er sei während der Dauer seiner Tätigkeit in verschiedenen Fachabteilungen systematischen Mobbing-Handlungen der jeweiligen Vorgesetzten sowie anschließend nach Beginn seiner Erkrankung weiteren Mobbing-Handlungen des Personalleiters ausgesetzt gewesen, welcher es darauf angelegt ha...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.