Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Fürth

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Gesetzlich normiert ist in Deutschland das Wettbewerbsrecht im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Zudem von enormer Relevanz ist das GWB, das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkung. Das Wettbewerbsrecht lässt sich grundsätzlich in zwei Teile aufspalten, in das Lauterkeitsrecht und das Kartellrecht. Ziel des Wettbewerbsrechts ist es, den Markt vor unlauteren Wettbewerbsmaßnahmen zu schützen. Geschützt werden sollen hierbei sowohl Mitwerber als auch Verbraucher. Von höchster Relevanz ist dabei u.a. die Fusionskontrolle als auch das Kartellverbot. Ziel ist es hierdurch die Entstehung von Marktmacht zu verhindern. Zuständige Institution für diese Kontrolle ist in Deutschland das Kartellamt. Aufgabe des Bundeskartellamts ist ferner die Missbrauchsaufsicht. Das bedeutet, dass das Kartellamt darüber wacht, dass Unternehmen, die offensichtlich marktmächtig sind, gegen andere Marktteilnehmer ein faires Verhalten an den Tag legen. Eine typische wettbewerbswidrige Handlung sind z.B. Preisabsprachen. Preisabsprachen werden vom Bundeskartellamt streng bestraft.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Wettbewerbsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Norbert Wolff jederzeit in der Gegend um Fürth
Lohbeck & Partner Rechtsanwälte
Hornschuchpromenade 7
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7492120
Telefax: 0911 775391

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Michael König berät zum Bereich Wettbewerbsrecht engagiert im Umkreis von Fürth
KÖNIG |RECHTSANWÄLTE
Gustav-Schickedanz-Str. 8
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 97901520
Telefax: 0911 97901529

barrierefreiZum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Wettbewerbsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Rößler mit Büro in Fürth

Königstrasse 42
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 09118104020
Telefax: 09118104021

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Wettbewerbsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Sebastian Sattler mit Anwaltskanzlei in Fürth

Marsweg 115
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 5688402
Telefax: 01212 545764973

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Moosmüller berät Mandanten zum Wettbewerbsrecht kompetent in Fürth

Kaiserstr. 11
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 749414
Telefax: 0911 770735

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Renée Mönius berät Mandanten zum Bereich Wettbewerbsrecht gern in Fürth

Friedrichstr. 4-6
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7668276
Telefax: 0911 7668275

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Wettbewerbsrecht in Fürth

Wettbewerbsrechtliche Probleme im Internet

Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Fürth (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Fürth
(© fotodo - Fotolia.com)

Vor allem im Internet können sich für Gewerbetreibende eine Vielzahl wettbewerbsrechtlicher Problemstellungen ergeben. Die Zahl an Onlineshops und Dienstleistern, die eine Abmahnung aufgrund diverser Wettbewerbsverletzungen im Internet erhalten haben, ist groß. Ein Beispiel, das vergleichsweise oft zu einer Abmahnung führt, ist ein Verstoß gegen die Preisangabeverordnung (PAngV). Typische Verstöße sind z.B. fehlende Grundpreisangaben auch bei verschiedenartigen Erzeugnissen oder Angabe der Preise ohne MwSt. Und auch das Durchführen von Gewinnspielen, Verlosungen und Preisausschreiben zu Werbezwecken ist wettbewerbsrechtlich nicht ungefährlich. Immer wieder kommt es bei Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht zu regelrechten Abmahnwellen. Kommt es zu einer Abmahnwelle, dann werden nicht selten unzählige Unternehmer zum Beispiel wegen vermeintlich irreführender Werbung von Abmahnvereinen oder Anwälten zeitgleich innerhalb eines engen Zeitraumes abgemahnt.

Bei Fragen und Problemen im Wettbewerbsrecht hilft ein Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht weiter

Hat man als Gewerbetreibender oder auch als Privatperson eine Abmahnung erhalten, z.B. wegen Filesharing oder Verstößen gegen das Designrecht oder Werberecht, dann sollte man sich in jedem Fall an einen Anwalt zum Wettbewerbsrecht wenden. Beim Erhalt einer Abmahnung ist schnelles Handeln angebracht. Der Kontakt mit einem Rechtsanwalt sollte rasch hergestellt werden, nicht erst wenn es im drastischsten Fall schon zu einer Unterlassungsklage gekommen ist. In Fürth sind einige Anwälte im Wettbewerbsrecht mit einer Kanzlei ansässig. Bei wettbewerbsrechtlichen Problemen und Fragen ist man bei einem Rechtsanwalt im Wettbewerbsrecht in Fürth in den besten Händen. So wird der Rechtsanwalt in Fürth für Wettbewerbsrecht im Falle einer Abmahnung dieselbe und die anhängende Unterlassungserklärung gewissenhaft prüfen. Bestandteil einer Abmahnung ist im Normalfall eine sogenannte strafbewehrte Unterlassungserklärung. Ziel der strafbewehrten Unterlassungserklärung ist es, sicherzustellen, dass der Abgemahnte ein bestimmtes Verhalten zukünftig verbindlich unterlässt. Kommt der Anwalt zu dem Schluss, dass die Abmahnung zumindest teilweise gerechtfertigt ist, wird er eine modifizierte Unterlassungserklärung verfassen, die der Mandant dann abgeben sollte. Der Rechtsanwalt wird seinem Mandanten auch detailliert erläutern, was im Falle einer einstweiligen Verfügung zu tun ist und was für Schritte am effektivsten sind. In diesem Fall kann es zum Beispiel angebracht sein, eine Schutzschrift bei Gericht einzureichen. Auf diese Weise wird verhindert, dass ein Verfügungsbeschluss ohne mündliche Verhandlung erlassen wird.


News zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Werbung für Anwalt mit "Fachanwalt für Markenrecht" verboten (25.05.2009, 12:28)
    In zwei aktuellen Entscheidungen hat jetzt das Landgericht Hamburg darauf hingewiesen, dass Werbung im Internet für einen "Fachanwalt für Markenrecht" (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-142-09_fachanwalt-fuer-markenrecht.pdf) oder auch "Fachanwalt: Markenrecht" unlauter ist und gegen Wettbewerbsrecht verstößt; LG Hamburg, Az.: 312 O 142/09 und 312 O 128/09 (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-128-09_fachanwalt-markenrecht.pdf). Hintergrund der Entscheidungen ist die Tatsache, dass der Katalog ...
  • Bild Verbot von Sportwetten und Glücksspielen im Internet (29.09.2011, 08:49)
    Das Verbot des Veranstaltens und Vermittelns öffentlicher Glücksspiele im Internet nach § 4 Abs. 4 des Glücksspielstaatsvertrags vom 1. Januar 2008 (GlüStV) ist wirksam. Es verstößt insbesondere nicht gegen das Recht der Europäischen Union. Das hat der u.a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs heute entschieden. In den ...
  • Bild Fristlose Kündigung eines Handelsvertreters (07.06.2013, 10:52)
    Ein geringfügiger Verstoß eines Handelsvertreters gegen das Wettbewerbsverbot kann nicht im Allgemeinen als ein wichtiger Grund eines Unternehmers für eine fristlose Kündigung angesehen werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Der Bundesgerichtshof (BGH) soll in seinem Urteil ...

Forenbeiträge zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Geschäftsidee Legal??? (11.08.2009, 18:34)
    Hallo, Mal angenommen, "A" hatt eine Geschäftsidee, aber weiss nicht ob sie legal in Deutschland ist und veleicht gegen das Wettbewerbsrecht oder ähnliches verstöst... Folgende Situation...: Nehmen wir mal an "A" eröffne eine Firma (eine Art "Vermittlungs - Agentur") die ein ähnliches System wie eine Zeitarbeits Firma hat... "A" stellt z.B. Arbeitslose, ausgebildete Elektriker, ...
  • Bild Schutzrechte und Wettbewerbsrecht (02.01.2012, 14:45)
    Hallo, ich möchte hier auch mal eine Frage loswerden, die mich schon einige Zeit beschäftigt. Stellen wir uns folgendes fiktives Szenario vor: K. erfährt durch Zufall von einer Firma die Kopien einer Sammlerware herstellt. Diese Firma ist Hersteller der Ware und bietet diese in ihrem Webshop in verschiedene Zusammensetzungen und Kontingenten an. K. ist ...
  • Bild Gewerbeuntersagung (19.01.2017, 10:34)
    Guten Morgen,meine Frage bezieht sich auf das Gewerberecht. Wenn jemanden 2013 das Gewerbe wegen Unzuverlässigkeit untersagt (Strohmann Geschäft) worden ist, erwurde damals als Strohmann eingesetzt, so Naiv er auch war. Das heißt ja eigentlich nur das derjenige kein Gewerbe mehr anmelden darf.Die Frage bezieht sich nun da drauf ob ob ...
  • Bild Bald keine Abmahnungen ohne vorherigen Kontakt? (20.03.2014, 19:34)
    Hallo! ich habe gehört, dass es angeblich demnächst verboten werden soll Onlineshopbetreiber gleich beim ersten mal kostenpflichtig abzumahnen. Es soll eine Regelung/ein Gesetz herauskommen, das verbietet den Shopbetreiber ohne vorherigen Kontakt kostenpflichtig abzumahnen. D.h. man müsste ihn vorher kontaktieren und auf den Fehler hinweisen bzw. ihn bitten den Fehler zu beseitigen. Weiß ...
  • Bild Zwei verschiedene 'Gewerbe' mit einem Gewerbeschein? (27.04.2011, 22:56)
    Hallo,Angenommen Person A besitzt als Einzelunternehmer bereits seit einigen Jahren ein Transportunternehmen.Person B (Student/in und Sohn/Tochter von Person A) möchte versuchen sich mit einem Nebenjob etwas Geld zu verdienen.Und zwar würde Person B versuchen sich in Bereiche Affiliate- bzw Internetmarketing Geld zu verdienen. Dieser Bereich hat allerdings absolut garnichts mit ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wettbewerbsrecht
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.