Rechtsanwalt für Verbraucherinsolvenz in Fürth

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Verbraucherinsolvenz vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Tamara Schuierer-Osele gern in der Gegend um Fürth

Stadtplatz 10
93437 Furth im Wald
Deutschland

Telefon: 09973 804866
Telefax: 09973 804876

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Söllner bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Verbraucherinsolvenz jederzeit gern in der Nähe von Fürth

Bahnhofsplatz 7
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7663567
Telefax: 0911 7663568

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Zweite Chance – auch bei der Verbraucherinsolvenz (08.04.2011, 09:17)
    Beim Achten Deutschen Insolvenzrechtstag hat Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger heute in Berlin ihre Pläne für die zweite Stufe der Insolvenzrechtsreform vorgestellt. In ihrer Rede sagte die Bundesjustizministerin: "Die Bundesregierung bereitet den Weg für einen Mentalitätswandel im Insolvenzrecht. Für viele ist Insolvenz gleichbedeutend mit persönlichem Versagen und endgültigem Scheitern. Mit der mehrstufigen Insolvenzrechtsreform ...
  • Bild Neu: Arbeitsgruppe "Junge Insolvenzrechtler" (16.09.2008, 16:35)
    Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung gründet neue Arbeitsgruppe „Junge Insolvenzrechtler“ Berlin (DAV). Zur Verstärkung der Nachwuchsförderung gründet die Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) eine Arbeitsgruppe für „Junge Insolvenzrechtler“. „Neben den bisherigen Arbeitsgruppen „Verbraucherinsolvenz“ und „Zwangsverwaltung“ ist dies die dritte Arbeitsgruppe der Arbeitsgemeinschaft. Sie wird in enger Kooperation mit dem FORUM ...
  • Bild Vorzeitige Beendigung des Insolvenzverfahrens oder Restschuldbefreiungsverfahrens durch Vergleich (22.04.2013, 14:41)
    Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler berichtet über die Möglichkeiten, ein Insolvenzverfahren oder Restschuldbefreiungsverfahren vorzeitig durch Vergleich zu beenden. Bevor ein Insolvenzantrag gestellt wird, versuchen viele Gläubiger einen Vergleich zu verhandeln. Handelt es sich um eine sog. Verbraucherinsolvenz, ist dieser sogar gesetzlich vorgeschrieben. Manchmal ist es aber so, dass erst während des ...

Forenbeiträge zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Wer muss bei einer laufenden Privatinsolvenz eine Unterhaltsänderungsklage beantragen? (30.06.2013, 03:37)
    Hallo! Da bei einer Verbraucherinsolvenz dem Schuldner in der Regel nur sein Existenzminimum verbleibt,wäre es interessant zu erfahren, wer eine eventuelle Unterhaltsänderungsklage beauftragen muss. Angenommen gegen den Schuldner liegt ein Unterhaltsfestsetzungsbeschluss vor, in dem er verpflichtet wird für den zum Zeitpunkt der Ehescheidung nicht volljährigen Sohn mtl. 288,- € an die Kindesmutter ...
  • Bild Newsletter 02/2005 (20.01.2005, 09:47)
    Liebe Leserin, Lieber Leser, willkommen zur zweiten Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Abermals möchten wir Sie mit kostenlosen Rechtnews versorgen. Auf Grund der Masse an neuen Urteilen und News wird der Newsletter in Zukunft wöchentlich, voraussichtlich immer Sonntags, erscheinen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters, Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion =================================================================== B U C H T I P ...
  • Bild Privatinsolvenz in U.K. (26.12.2006, 20:18)
    Hallo, A hat eine GMBH die Insolvenz ist und dadurch auch eine Privatinsolvenz demächst kommt. A hat aber auch eine neue Ltd. mit Treuhänder gegründet die Hauptsächlich in Deutschland tätig ist und diese ihn Bescäftigt. Kann A nun eine Insolvenz in England in 12 Monaten absolvieren ! A kann auch den ...
  • Bild Vollstreckungsankündigung (05.10.2010, 21:27)
    Herr R. bekommt eine Vollstreckungsankündigung vom Finanzamt für nicht bezahlte Beträge im Jahr 2003 für Einkommensteuerklärung, Kirchensteuererklärung, Solid.Zuschl. Die Fälligkeit war im Jahr 2005. Herr R. war bis 2009 Insolvenz angemeldet. Wie kann Herr R. vorgehen? Muss der Betrag bezahlt werden? Herr R bekam 10 Tage Zeit um den Betrag ...
  • Bild Steuerklassen-Wechsel nach der Heirat, während der Insolvenz (28.02.2008, 13:59)
    Nehmen wir folgenden Beispiel-Fall an: Herr "B" hat im Dezember 2005 Verbraucherinsolvenz angemeldet. Seit September 2005 befindet er sich beispielsweise in Zeitarbeit und verdient mit Steuerklasse 1 sagen wir ca. EUR 950,- - wäre damit also knapp unter der Pfändungsgrenze. Nun hat Herr "B" im vergangenen Jahr (2007) Frau "A" geheiratet und ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.