Rechtsanwalt für Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft in Fürth

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwäte in Fürth (© refresh(PIX) - Fotolia.com)
Rechtsanwäte in Fürth (© refresh(PIX) - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft berät Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Gabriele Sonntag persönlich vor Ort in Fürth
Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Hans-Vogel-Straße 2
90765 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 971870
Telefax: 0911 9718710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft
  • Bild Erste Oberflächenkarte eines Braunen Zwergs liefert den fernsten Wetterbericht aller Zeiten (29.01.2014, 20:10)
    Astronomen haben die erste Detailuntersuchung von Atmosphäreneigenschaften – das Analogon einer Wetterkarte – eines Braunen Zwergs (Mittelding zwischen Stern und Planet) veröffentlicht: die erste Oberflächenkarte eines Braunen Zwergs überhaupt sowie Messungen, die Atmosphäreneigenschaften in unterschiedlichen Höhenlagen erfassen. Die Ergebnisse läuten eine neue Ära der Erforschung Brauner Zwerge ein, in der ...
  • Bild Betrunkener Fußgänger muss für Unfall nicht mithaften (20.11.2013, 11:17)
    Karlsruhe (jur). Fährt ein Auto einen betrunkenen Fußgänger beim Überqueren der Straße an, muss das Unfallopfer nicht schon wegen seines Alkoholkonsums für entstandene Schäden mit haften. Anders sehe dies nur aus, wenn der Fußgänger wegen eines „grob verkehrswidrigen Verhaltens“ den Schaden vorwiegend selbst zu verantworten hat, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) ...
  • Bild EuGH verwirft frühere Rücktrittsklausel von Lebensversicherungen (20.12.2013, 14:54)
    Luxemburg (jur). Das Rücktrittsrecht der Verbraucher bei neuen Versicherungsverträgen wurde zumindest bis 2002 in Deutschland unzulässig beschränkt. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg verwarf die Gesetzesklausel am Donnerstag, 19. Dezember 2013, als EU-rechtswidrig (Az.: C-209/12). Wie viele Verträge betroffen sind, ist nach widersprüchlichen Angaben aus der Versicherungswirtschaft unklar. Über die ...

Forenbeiträge zum Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft
  • Bild 1600 Gramm, 2 Aussagen, Anbau (22.10.2008, 18:46)
    Hallo ich hätte zu folgenden Beispiel eine Frage: Mr X ist 22 Jahre alt wurde mit 17 Jahren einmal wegen geringer menge Cannabis Richterlich zurecht gewiesen,keine Vorstrafen Wohnort Dorf bei München. Vor kurzen wurde bei MR X aufgrund von zwei Aussagen seine Wohnung durchsucht sichergestellt wurden 1600g Cannabis 600 Gramm davon gute ...
  • Bild Auskünfte bei Mietvertragsänderung (17.03.2011, 08:43)
    Guten Tag, angenommen ein Mietvertragsverhältnis, dass seit mehr als fünf Jahren zwischen einer Wohnungsgenossenschaft und zwei Privatpersonen besteht, soll geändert werden. Einer der Privatpersonen möchte den Vertrag und die gemeinsame Wohnung verlassen. Eine dritte Person möchte an deren Stelle in den Mietvertrag eintreten und in die Wohnung ziehen. Die Wohnungsgenossenschaft würde der ...
  • Bild Versicherung zahlt nicht bei Schneelawine... (08.12.2005, 13:25)
    ...obschon eine Teilkasko für das Fahrzeug abgeschlossen wurde. Ein Fahrzeughalter parkte sein Fahrzeug auf dem dafür angemieteten Platz, welcher sich unmittelbar am gemieteten EFH befindet. Dieser "Platz" ist gleichzeitig auch die Zufahrt zur im Haus integrierten Garage, in der sich ein weiteres KFZ befindet. An den Tagen 24.11.05- 27.11.05 konnte man sich sehr ...
  • Bild Mietverzug mit Grund - Nun Mahnbescheid (07.08.2009, 18:49)
    Hallo zusammen, angenommen, folgender Sachverhalt : In einer Mietwohnung wurde das Hintertürschloss des Hauses getauscht aber dem Mieter der neue Schlüssel nicht ausgehändigt, obwohl er im Mietvertrag festgehalten ist. Diese Tür ist nicht „lebensnotwendig“, aber man kann nur durch diese Tür sperrige Gegenstände (Fahrrad) in den eigenen Keller tragen, da der normale ...
  • Bild Freistellung von der Arbeit? Muss AG das einfach so hinnehmen? (04.02.2012, 00:29)
    Hallo Person A hat ein Problem mit AG B. B schickt A nächste Woche eine Person zum Einarbeiten für die Nachfolge. Anschließend will B Person A von der Arbeit freistellen. A hat aber nicht genug Überstunden / Resturlaub um die Zeit bis zur Kündigung zu überbrücken. Muss A das so hinnehmen? Was kann ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.