Rechtsanwalt für Private Krankenversicherung in Fürth

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwäte in Fürth (© refresh(PIX) - Fotolia.com)
Rechtsanwäte in Fürth (© refresh(PIX) - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Matthias Kern in Fürth berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Private Krankenversicherung

Egersdorfer Str. 5
90768 Fürth
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Private Krankenversicherung bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Petra Vales mit Kanzleisitz in Fürth

Königswarterstr. 60
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 5288640
Telefax: 0911 3946771

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Private Krankenversicherung
  • Bild Stefan Wagner named TUSIAD/TCCI Chair in European Economic Integration at ESMT (04.02.2014, 12:10)
    - Ninth academic chair at ESMT- TUSIAD/TCCI Chair announced at the inauguration of the German-Turkish Year of Research, Education and InnovationThe Turkish Industry & Business Association (TUSIAD) /Turkey: Culture of Change Initiative (TCCI) and ESMT European School of Management and Technology in Berlin have established the TUSIAD/TCCI Chair in European ...
  • Bild Musiktherapeutische Praxis weiterentwickeln (05.02.2014, 11:10)
    Berufsbegleitende zertifizierte Weiterbildung startet an FH FrankfurtDie Fachhochschule Frankfurt am Main bietet ab September 2014 erstmals die Weiterbildung „Musiktherapeutische Praxis und Konzeptentwicklung im Diskurs“ an. Die berufliche Fortbildung ist in fünf Kursabschnitte gegliedert und endet im Frühjahr 2015. Angesprochen sind berufstätige Musiktherapeut(inn)en, die mit dem Medium der freien Improvisation arbeiten ...
  • Bild Der maßgeschneiderte Online-Shop (14.01.2014, 12:10)
    Wirtschaftsinformatiker der Universität Jena erhalten Spende von der Intershop Communications AG„Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch folgende Artikel.“ Für alle, die oft im Internet einkaufen, sind solche und ähnliche Hinweise wohl bekannt. „Bei Online-Shops für private Endkunden sind das gewohnte Funktionalitäten“, sagt Prof. Dr. Johannes Ruhland von der ...

Forenbeiträge zum Private Krankenversicherung
  • Bild Börsenaufsichtsbehörde bei Private Placement über eigene Internet-Auktions-Plattform (10.07.2008, 12:37)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal an, eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht möchte im Rahmen eines Private Placements Aktien an interessierte Mitbürger aus der EU verkaufen. Die Gesellschaft erstellt hierzu einen Verkaufsprospekt, welcher den Anforderungen des Wertpapierverkaufsprospektgesetzes (WpPG) entspricht und von der BaFin erfolgreich geprüft wurde. Der Handel mit den Aktien soll über ...
  • Bild Studium UND Halbtagsjob???? (04.11.2013, 12:25)
    A hat einen Halbtagsjob mit 19 Stunden und 50 Minuten Wochenarbeitszeit an einer Universität. A schreibt sich an der gleichen Universität für einen Studiengang ein. Nun gibt es Probleme mit der Versicherung, da es wohl eine 20-Stunden-Regel gibt. Keiner scheint so richtig Bescheid zu wissen. A hatte sich nun gedacht, dass ...
  • Bild Krankengeldbezug bei Beginn eines neuen Arbeitsverhältnisses (22.05.2012, 20:33)
    Hallo, angenommen jemand beginnt nach dem Ende einer Teilhabe zum Arbeitsleben mit Bezug von Übergangsgeld ein neues, sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis und erkrankt am ersten Tag des Beschäftigungsverhältnisses. Wie verhält sich es in so einem Fall mit dem Beginn der Mitgliedschaft bei einer gesetzlichen Krankenversicherung sowie der Zahlung von Krankengeld? Vielen Dank.
  • Bild Öffentliche/Nichtöffentliche Veranstaltung (10.09.2011, 17:04)
    Hallo Forum, (Ich hoffe, ich habe es in der richtigen Rubrik eingestellt) Madame A möchte eine Lesung (eigenes Werk) für ein ausgewähltes Publikum veranstalten. Es existiert eine Gästeliste und Einlaßkontrolle. Alle Gäste sind Freunde / Bekannte von Madame A. Sie erlaubt jedem Gast eine Begleitperson. Soweit ist es eine private Veranstaltung, wenn Madame ...
  • Bild Private Urlaubsfahrt mit Behinderten (10.04.2013, 16:06)
    Hallo Leute, ich versuche meine Frage nun mal formulierungsgerecht zu gestalten :) Es geht um folgendes: Person A und B arbeiten ehrenamtlich in einer Freizeit-Einrichtung für Menschen mit Behinderung. Hier fand jährlich eine Gruppenfahrt nach Holland in das CenterParcs statt. Die Teilnehmer haben für diese fahrt bisher das Geld auf ein Konto der ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.