Rechtsanwalt in Fürth: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fürth: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Mietrecht ist Teil des BGB. Das Mietrecht regelt Rechtsfragen rund um den Mietvertrag und sonstige Aspekte, die das Verhältnis zwischen Vermieter und Mieter betreffen. Ca. 36 Millionen Menschen leben in der BRD in einer Mietwohnung. Es ist somit nachvollziehbar, dass Schwierigkeiten mit dem Mietrecht durchaus oft auftreten. Die häufigsten Probleme im Mietrecht sind Mietminderungen, Mängel der Mietsache, die Räumungsklagen sowie die Nebenkostenabrechnung. Überdies wird heute die Wohnung öfter gewechselt als noch vor 10 Jahren. Jeder Wechsel der Wohnung kann dabei Grund für Streitigkeiten zwischen Vermieter und Mieter sein. Und das nicht nur, wenn eine Eigenbedarfskündigung erfolgt ist oder gar eine Räumungsklage eingereicht wurde. Denn zieht man aus einer Mietwohnung aus, dann gibt es nicht selten Streit um die Kaution oder auch über die finale Nebenkostenabrechnung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Rudolf Weyer (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Fürth unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Mietrecht
Dr. Kroier & Dr. Weyer Rechtsanwälte
Höfener Straße 10
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 785096
Telefax: 0911 707651

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Philipp Krasa aus Fürth berät Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht
Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Hans-Vogel-Straße 2
90765 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 971870
Telefax: 0911 9718710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Marco Maurus persönlich in Fürth

Rudolf-Breitscheid-Str. 16
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 8151865
Telefax: 0911 8151875

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhold W. Muth (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Fürth berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Mietrecht

Königstr. 121
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 748686
Telefax: 0911 775883

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Kammerbauer immer gern in der Gegend um Fürth

Schönblick 15
90768 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 1328705
Telefax: 0911 1328706

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian Sattler in Fürth hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Mietrecht

Marsweg 115
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 5688402
Telefax: 01212 545764973

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Moosmüller mit RA-Kanzlei in Fürth unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Kaiserstr. 11
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 749414
Telefax: 0911 770735

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Mietrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Peter Zymelka mit Anwaltsbüro in Fürth

Königsplatz 7
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 774122
Telefax: 0911 774133

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Grampp (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Mietrecht kompetent im Umkreis von Fürth

Rudolf-Breitscheid-Str. 25
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9773885
Telefax: 0911 9773888

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Thulke-Rinne unterstützt Mandanten zum Gebiet Mietrecht kompetent in Fürth

Rudolf-Breitscheid-Str. 19
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9791353
Telefax: 0911 9791355

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Söllner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Fürth

Bahnhofsplatz 7
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7663567
Telefax: 0911 7663568

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Ralph Balzer in Fürth berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Mietrecht

Kurgartenstr. 49
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7663380
Telefax: 0911 76633844

Zum Profil
Juristische Beratung im Mietrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Linus Steinkugler mit Kanzleisitz in Fürth

Kaiserstr. 52
90763 Fürth
Deutschland


Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Urs Markus Taube immer gern in Fürth

Bussardstr. 9
90766 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9711880
Telefax: 0911 97118811

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Meißner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät zum Mietrecht gern im Umland von Fürth

Zirndorfer Str. 48
90768 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 784901718
Telefax: 0911 708537

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Helmling mit Rechtsanwaltsbüro in Fürth berät Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Bereich Mietrecht

Königswarterstr. 60
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 78098656
Telefax: 0911 78098654

barrierefreiZum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Mietrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Müller (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Fürth

Königstr. 132
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 778841
Telefax: 0911 749688

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Stolper mit RA-Kanzlei in Fürth hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Mietrecht

Brückenstraße 22
90768 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9749840
Telefax: 0911 9749841

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Erlenbach bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Mietrecht jederzeit gern in Fürth

Hans-Bornkessel-Str. 3
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 740610
Telefax: 0911 776626

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Fürth

Mietrechtliche Probleme? Warten Sie nicht zu lange ab und kontaktieren Sie einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin

Rechtsanwalt in Fürth: Mietrecht (© DOC RABE Media - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Fürth: Mietrecht
(© DOC RABE Media - Fotolia.com)

Was auch immer man für ein rechtliches Problem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Rechtsanwalt oder einer Anwältin für Mietrecht informieren zu lassen, ist stets eine kluge Entscheidung. In Fürth haben sich einige Anwälte für Mietrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei niedergelassen. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein umfassendes Fachwissen und ist mit sämtlichen Problemstellungen aus dem Gewerbewohnraumrecht und dem Mietwohnraumrecht vertraut. Egal ob es um eine reine Beratung geht oder ob der Rechtsanwalt die rechtliche Vertretung übernehmen soll, immer wird er bestrebt sein, das Recht seines Mandanten durchzusetzen. Der Rechtsanwalt im Mietrecht aus Fürth ist außerdem der richtige Ansprechpartner, wenn es darum geht, einen Mietvertrag vor Einzug zu überprüfen. Der Rechtsanwalt zum Mietrecht in Fürth kann ebenfalls prüfen, ob eine Mieterhöhung oder eine Kündigung wegen Eigenbedarf zulässig ist.

Differenzen mit dem Mieter? Was ist zu tun? Ein Anwalt oder eine Anwältin berät Sie fachkundig

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Anwalt bzw. Rechtsanwältin für Mietrecht an der Seite zu haben. Das gilt nicht nur, wenn ein Mieter plötzlich die Miete mindert. Der Rechtsanwalt kann zudem mit seinem juristischen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragen in Bezug auf Betriebskosten, den Mietspiegel oder Nebenkosten ergeben. Ferner ist ein Rechtsanwalt auch behilflich, wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Rechtsanwalt für Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung sowie eine Wohnungsräumung im Raum steht. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist in den meisten Fällen langwierig und kostenträchtig. Will man die Wohnung so zeitnah als möglich geräumt haben und zudem die Kosten gering halten, ist es zu empfehlen, sich an einen Rechtsanwalt zu wenden, der über Erfahrung in diesem Bereich verfügt.


News zum Mietrecht
  • Bild Hausgeldzahlung erst nach Eintrag ins Grundbuch (29.04.2009, 11:14)
    Nürnberg-Fürth/Berlin (DAV). Erst wenn ein Wohnungseigentümer auch in das Grundbuch eingetragen ist, muss er das Hausgeld zahlen. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) und verweist auf ein Urteil des Landgerichts Nürnberg-Fürth vom 17. Dezember 2008 (AZ: 14 S 7346/08). Ein Mann erwarb von seiner Mutter deren ...
  • Bild Mieter für Abbrechen des Schlüssels nicht verantwortlich (10.05.2010, 11:49)
    Halle (Saale)/Berlin (DAV). Es entspricht der Lebenserfahrung, dass Schlüssel aufgrund von Materialermüdung abbrechen. Vom Mieter kann der Vermieter daher keinen Schadensersatz verlangen. Der Mieter muss auch nicht selbst nachweisen, dass er schuldlos gehandelt hat. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichts Halle/Saale vom 17. März 2009 (AZ: 93 C ...
  • Bild Nebenkostenabrechnung: Mieter darf diese fotografieren (30.07.2010, 12:08)
    München/Berlin (DAV) Ein Mieter hat Anspruch auf Einsicht in die Belege seiner Nebenkostenabrechnung. Das umfasst auch das Anfertigen von Ablichtungen mit technischen Hilfsmitteln wie Fotoapparat oder Scanner, soweit die Belege dabei nicht beschädigt werden. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit Verweis auf ein ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Wem gehören die Pflanzen im Garten eines Mietobjekts? (12.02.2008, 08:41)
    Angenommen ein Mieter pflanzt relativ teuere Pflanzen (wir reden hier nicht von Blumenzwiebeln oder billigen Sträuchern), und der Mieter möchte ausziehen, kann er die Pflanzen dann wieder mitnehmen, oder dem Nachmieter gegen Ablöse überlassen?
  • Bild Schaden an Kaminglas durch Handwerker (09.07.2014, 19:42)
    Hallo,folgender fiktiver Fall steht zur Diskussion:bei der Reparatur einer Aufhängung einer Kaminglasscheibe hat diese Scheibe einen Sprung erlitten. Der Handwerker spricht nun davon, dass er an Hand von Gebrauchsspuren und Abplatzungen erkannt haben wolle, dass diese Scheibe keinen Restwert mehr habe - seine Versicherung wolle nicht zahlen, wie er sagt.Ist ...
  • Bild mietrecht-bodenbelag-pvc (11.04.2012, 20:32)
    hallo, folgender fiktiver Fall: A bewohnt seit 35 Jahren eine Mietwohnung die bei Einzug mit einem Linoliumboden ausgestattet ist. Während der Mietdauer entschließt sich A den Boden mit Teppichboden zu verschönern, den er mit viel Klebstoff mit dem vorhandenen Linoliumboden verklebt. Nach Auszug und Entfernung des Teppichbodens bleiben auf dem beim Einzug ...
  • Bild Beschädigte Tapeten bei Auszug (26.09.2014, 17:14)
    Hi,angenommen Mieter M hat fristgerecht gekündigt und zieht aus.Nach Auszug stellt Vermieter V fest, dass in einem Raum die Tapete an mehrere Stellen Beschädigungen aufweist. Diese wurde durch M verursacht, weil er mit doppelseitigem Klebeband Postkarten an der Wand angebracht hat und beim entfernen teils Tapeten mit abgerissen wurde (pro ...
  • Bild Räumungsklage wegen Ruhestörung (05.01.2015, 06:22)
    Hallo,Mal angenommen Mieter A wurde von Vermieter X 3 mal abgemahnt und dann die Wohnung fristlos gekündigt worauf Mieter A der Kündigung widersprochen hat. Der Vermieter X hat Mieter A auf Räumung und Herausgabe verklagt. Wie kann sich Mieter A am Besten wehren? Mieter A ist schwerbehindert. Würde da die ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild SG-KASSEL, S 6 AS 143/08 (30.03.2010)
    1. Bei der Prüfung der Angemessenheit der Heizkosten ist ein konkret-individueller Maßstab anzulegen. Eine Pauschalisierung von Heizkosten ist unzulässig. 2. Zur Bestimmung der Grenze der angemessenen Heizkosten kann auf den bundesweiten Heizspiegel zurückgegriffen werden.3. In Fällen, in denen die Angemessenheit der Heizkosten nur für einen Teil des Jahres ...
  • Bild LG-ESSEN, 10 S 491/98 (23.09.1999)
    Mietrecht, Mängelgewährleistung durch Küchengerüche...
  • Bild AG-NUERTINGEN, 42 C 1905/09 (09.06.2010)
    Es stellt keinen Mangel der Mietwohnung dar, wenn wegen des Einbaus moderner Fenster im Altbau ein erhöhter Heiz- und Lüftungsbedarf und ein erhöhtes Risiko der Schimmelbildung besteht. Der Mieter muss sich auf den erhöhten Heiz- und Lüftungsbedarf einstellen. Heizt und lüftet er nicht ausreichend und kommt es deswegen zur Schimmelbildung, handelt er fahrlä...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildWohnungstür: Schadensersatz von Mieter wegen Streichen?
    Wenn Mieter beim Streichen ihrer Wohnungstür von außen nicht aufpassen, kann der Vermieter unter Umständen Schadensersatz verlangen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichtes Münster. Ein Mieter hatte ohne Absprache mit seinem Vermieter seine Wohnungstür von außen in einem auffälligen Farbton gestrichen. Als der ...
  • BildWelchen Zeitraum hat die Heizperiode in Deutschland?
    Der eine mag es das ganze Jahr über tropisch warm, der andere bevorzugt arktische Kälte. Dies hat zur Folge, dass der eine mehr, der andere weniger heizt. Bewohnt man ein Eigenheim, steht es einem frei, seine Heizung ganzjährig auf vollste Stärke einzustellen; Mieter hingegen werden in der Regel ...
  • BildWespennest selbst entfernen: ist das erlaubt oder verboten?
    Das Entfernen eines Wespennestes ist nur unter engen Voraussetzungen erlaubt. Wann dass der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Dieser enthält auch einen Tipp für Mieter. Das eigenmächtige Entfernen von einem Wespennest ist nicht nur gefährlich. Sie müssen auch mit einem hohen Bußgeld rechnen. Dies ...
  • BildDuldungspflicht des Mieters bei Modernisierung
    Inwieweit muss ein Mieter Modernisierungsmaßnahmen des Vermieters wie den Einbau einer Gaszentralheizung den Austausch eines Gasherdes dulden? Vorliegend wollte ein Vermieter in einer Mietwohnung umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen vornehmen. Er wollte insbesondere die Gasetagenheizung gegen eine Gaszentralheizung austauschen, den Gasherd gegen einen Elektroherd mit Cerankochfeld ersetzen sowie ...
  • BildWer muss den Teppichboden beziehungsweise Bodenbelag erneuern?
    Ob Teppichboden oder andere Bodenbeläge: sind sie neu, bieten sie einen schönen Anblick und verleihen jedem Raum eine angenehme Atmosphäre. Im Laufe der Jahre jedoch wird ein Bodenbelag aufgrund der Beanspruchung immer schäbiger und unansehnlicher, so dass man als Mieter gerne einen neuen hätte. Prinzipiell kein Problem, jedoch ...
  • BildWer haftet, wenn private Umzugshelfer etwas beschädigen?
    Bei einem Umzug kann es schnell passieren, dass private Umzugshelfer einen Schaden anrichten. Wer dafür aufkommen muss, verrät dieser Beitrag. Wer preiswert umziehen möchte, greift gerne auf die kostenlose Hilfe von Verwandten und Freunden zurück. Doch dabei läuft längst nicht immer alles ordnungsgemäß ab. Wenn private ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.