Rechtsanwalt in Fürth: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fürth: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Mietrecht ist Teil des BGB. Das Mietrecht regelt Rechtsfragen rund um den Mietvertrag und sonstige Aspekte, die das Verhältnis zwischen Vermieter und Mieter betreffen. Ca. 36 Millionen Menschen leben in der BRD in einer Mietwohnung. Es ist somit nachvollziehbar, dass Schwierigkeiten mit dem Mietrecht durchaus oft auftreten. Die häufigsten Probleme im Mietrecht sind Mietminderungen, Mängel der Mietsache, die Räumungsklagen sowie die Nebenkostenabrechnung. Überdies wird heute die Wohnung öfter gewechselt als noch vor 10 Jahren. Jeder Wechsel der Wohnung kann dabei Grund für Streitigkeiten zwischen Vermieter und Mieter sein. Und das nicht nur, wenn eine Eigenbedarfskündigung erfolgt ist oder gar eine Räumungsklage eingereicht wurde. Denn zieht man aus einer Mietwohnung aus, dann gibt es nicht selten Streit um die Kaution oder auch über die finale Nebenkostenabrechnung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Mietrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Rudolf Weyer (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzlei in Fürth
Dr. Kroier & Dr. Weyer Rechtsanwälte
Höfener Straße 10
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 785096
Telefax: 0911 707651

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Philipp Krasa bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Mietrecht jederzeit gern im Umkreis von Fürth
Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Hans-Vogel-Straße 2
90765 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 971870
Telefax: 0911 9718710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Silke Thulke-Rinne mit Rechtsanwaltsbüro in Fürth unterstützt Mandanten engagiert juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Rudolf-Breitscheid-Str. 19
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9791353
Telefax: 0911 9791355

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian Sattler gern im Ort Fürth

Marsweg 115
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 5688402
Telefax: 01212 545764973

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Zymelka bietet Rechtsberatung zum Gebiet Mietrecht gern in der Umgebung von Fürth

Königsplatz 7
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 774122
Telefax: 0911 774133

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Moosmüller bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Mietrecht engagiert in der Umgebung von Fürth

Kaiserstr. 11
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 749414
Telefax: 0911 770735

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhold W. Muth (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Fürth berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Rechtsbereich Mietrecht

Königstr. 121
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 748686
Telefax: 0911 775883

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Müller (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Mietrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Fürth

Königstr. 132
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 778841
Telefax: 0911 749688

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Söllner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Mietrecht ohne große Wartezeiten in Fürth

Bahnhofsplatz 7
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7663567
Telefax: 0911 7663568

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Ralph Balzer immer gern vor Ort in Fürth

Kurgartenstr. 49
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7663380
Telefax: 0911 76633844

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Meißner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) in Fürth unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Bereich Mietrecht

Zirndorfer Str. 48
90768 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 784901718
Telefax: 0911 708537

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Kammerbauer immer gern in der Gegend um Fürth

Schönblick 15
90768 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 1328705
Telefax: 0911 1328706

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Linus Steinkugler berät zum Anwaltsbereich Mietrecht engagiert in Fürth

Kaiserstr. 52
90763 Fürth
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Mietrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Marcus Erlenbach mit Kanzleisitz in Fürth

Hans-Bornkessel-Str. 3
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 740610
Telefax: 0911 776626

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marcus Grampp immer gern im Ort Fürth

Rudolf-Breitscheid-Str. 25
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9773885
Telefax: 0911 9773888

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sabine Stolper engagiert vor Ort in Fürth

Brückenstraße 22
90768 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9749840
Telefax: 0911 9749841

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Helmling mit RA-Kanzlei in Fürth berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv juristischen Themen im Schwerpunkt Mietrecht

Königswarterstr. 60
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 78098656
Telefax: 0911 78098654

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Urs Markus Taube aus Fürth vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Mietrecht

Bussardstr. 9
90766 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9711880
Telefax: 0911 97118811

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Marco Maurus kompetent in der Gegend um Fürth

Rudolf-Breitscheid-Str. 16
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 8151865
Telefax: 0911 8151875

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Fürth

Mietrechtliche Probleme? Warten Sie nicht zu lange ab und kontaktieren Sie einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin

Rechtsanwalt in Fürth: Mietrecht (© DOC RABE Media - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Fürth: Mietrecht
(© DOC RABE Media - Fotolia.com)

Was auch immer man für ein rechtliches Problem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Rechtsanwalt oder einer Anwältin für Mietrecht informieren zu lassen, ist stets eine kluge Entscheidung. In Fürth haben sich einige Anwälte für Mietrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei niedergelassen. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein umfassendes Fachwissen und ist mit sämtlichen Problemstellungen aus dem Gewerbewohnraumrecht und dem Mietwohnraumrecht vertraut. Egal ob es um eine reine Beratung geht oder ob der Rechtsanwalt die rechtliche Vertretung übernehmen soll, immer wird er bestrebt sein, das Recht seines Mandanten durchzusetzen. Der Rechtsanwalt im Mietrecht aus Fürth ist außerdem der richtige Ansprechpartner, wenn es darum geht, einen Mietvertrag vor Einzug zu überprüfen. Der Rechtsanwalt zum Mietrecht in Fürth kann ebenfalls prüfen, ob eine Mieterhöhung oder eine Kündigung wegen Eigenbedarf zulässig ist.

Differenzen mit dem Mieter? Was ist zu tun? Ein Anwalt oder eine Anwältin berät Sie fachkundig

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Anwalt bzw. Rechtsanwältin für Mietrecht an der Seite zu haben. Das gilt nicht nur, wenn ein Mieter plötzlich die Miete mindert. Der Rechtsanwalt kann zudem mit seinem juristischen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragen in Bezug auf Betriebskosten, den Mietspiegel oder Nebenkosten ergeben. Ferner ist ein Rechtsanwalt auch behilflich, wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Rechtsanwalt für Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung sowie eine Wohnungsräumung im Raum steht. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist in den meisten Fällen langwierig und kostenträchtig. Will man die Wohnung so zeitnah als möglich geräumt haben und zudem die Kosten gering halten, ist es zu empfehlen, sich an einen Rechtsanwalt zu wenden, der über Erfahrung in diesem Bereich verfügt.


News zum Mietrecht
  • Bild Mietkündigung bei Schrottimmobilie zulässig (05.05.2011, 15:32)
    Als Vermieter kann man zu einer so genannten Verwertungskündigung gegenüber den Mietern berechtigt sein, soweit ihm eine Sanierung des Mietshauses nicht mehr zugemutet werden kann. Im vorliegenden Fall ging es um einen Mieter, der in einer alten Ried-Siedlung lebte. Dieser war in einer sehr einfachen Bauweise errichtet worden, die nicht ...
  • Bild Austausch der Tür eines Doppelhauses ohne Zustimmung des Nachbarn (09.03.2009, 10:30)
    Frankfurt am Main/Berlin (DAV). Besteht eine Wohnungseigentumsanlage aus Reihen- oder Doppelhäusern, bedürfen kleinere bauliche Veränderungen nicht der Zustimmung der Eigentümergemeinschaft. Voraussetzung ist, dass in der „Teilungserklärung“ geregelt ist, dass die Häuser so zu behandeln sind, als sei das Grundstück tatsächlich geteilt. In solchen Fällen ist der Austausch der Haustür ohne ...
  • Bild Ashurst und Blake Dawson künftig global unter der Kanzlei-Marke Ashurst tätig (01.03.2012, 15:43)
    Frankfurt, 1. März 2012 Zum 1. März 2012 schließen die Wirtschaftskanzleien Ashurst und Blake Dawson ihre Geschäfte in Asien unter der Marke Ashurst zusammen. Dazu firmiert Blake Dawson in Australien zu Ashurst Australia um. Unter der Marke Ashurst sind damit künftig weltweit insgesamt 3.500 Mitarbeiter, darunter 1.700 Rechtsanwälte, in 24 ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietrecht als Eigentümer in 4 Familienhaus (22.04.2009, 08:15)
    Sehr geehrte Juristen , sehr geehrte Juristinnen. Familie A sind einer von vier Eigentümern X einer Wohnung in einem Vierfamilienhaus. Nun möchte Familie A sich einen Hund von mittlerer Größe zulegen. Die anderen Mietparteien X sind jedoch dagegen. Ist es richtig , dass die Familie A also in ihren eigenen vier Wänden ...
  • Bild GRAUSAM! Haus wegen Moderniesierung entmieten? Rechtens?? (10.07.2007, 09:54)
    Hallo zusammen, Nehmen wir an ein Haus in dem Mieter A + Familie wohnen wurde verkauft, jetzt hat es einen neuen Besitzer (einen Immobilienmakler meinetwegen). Dieser hätte ALLEN Mietern A-H gekündigt (Frist 3 Monate) weil das Haus renoviert bzw. saniert werden müsste und er dann die Wohnungen NEU vermieten bzw. verkaufen ...
  • Bild Hausratteilung bei Trennung und Wohnung (10.09.2013, 10:09)
    Hallo, folgender fiktiver Fall, Männlein und Weiblein bandeln miteinander an. Nach einem Jahr ziehen beide zusammen in die Erdgeschosswohung der Eltern des Weibleins. 2 Jahre dauert dias Zusammenleben am Ende. Ein Mietvertrag wird nicht geschlossen, Männlein ist aber dort gemeldet, das dürfte ein Nichtschriftlicher MV sein?! M zahlt einen Beitrag im sehr niedrigen dreistelligen Bereich und ...
  • Bild Rausschmeißen? (20.04.2013, 20:56)
    Nehmen wir mal an, in einer Familie mit 3 Kindern und einem alleinerziehenden Vater läuft es gerade nicht so wunderbar. Nehmen wir an, die 16 Jährige Schwester hat einen Freund, mit dem sich aber der 17 Jährige Bruder (Der im übrigen ausgebildeter Jugendleiter (JuLeiCa) ist) nicht gut versteht. Nun nehmen wir an, ...
  • Bild Mietrecht (03.02.2014, 20:25)
    Guten Abend Ist der fehlende Stellplatz und zugige Mietwohnung und häufiger Polizeieinsatz in der häuslichen nachbarschaftlichen Umgebung, Grund genug für eine Eigenbedarfskündigung, um dem Mieter zu kündigen,der in einzigen Eigentumswohnung (zwei Zimmer)mit Tiefgarage und besserer Wohnungsumgebung wohnt, zu kündigen. MFG mosch0_1

Urteile zum Mietrecht
  • Bild OLG-KOELN, 19 U 189/89 (17.12.1993)
    1. In einem Pachtvertrag benachteiligt folgende Klausel den Pächter unangemessen: "Die Instandhaltung des gesamten Pachtobjekts einschl. der Schönheitsreparaturen obliegt dem Unterpächter." Die Klausel ist einschränkend dahin auszulegen, daß der einwandfreie Zustand des Mietobjektes bei Vertragsbeginn vorauszusetzen ist und daß die Klausel nur durc...
  • Bild BAYOBLG, RE-Miet 1/01 (29.06.2001)
    Auch die Übertragung von Wohnungseigentum zur Erfüllung eines Vermächtnisses kann als eine Veräußerung im Sinne des § 564b Abs. 2 Nr. 2 Satz 2 BGB zu werten sein....
  • Bild AG-MELDORF, 81 C 1534/10 (12.04.2011)
    1. Der Wert einer Klage auf Feststellung, dass der Beklagte bis zur vollständigen Räumung einer Wohnung eine wiederkehrende Nutzungsentschädigung zu zahlen habe, bemisst sich nach § 9 ZPO auf 80% der für den Zeitraum von 42 Monaten geforderten Nutzungsentschädigung. 2. § 9 ZPO ist auch auf Rechte anzuwenden, die typischerweise nicht von Dauer sind. Anschlu...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildKeine Kündigung wegen Verpetzen des Vermieters
    Ein Vermieter darf nicht seinen Mieter kündigen, weil dieser ihn beim Vormieter verpetzt hatte - was den Vermieter teuer zu stehen kam. Dies hat das AG München klargestellt. Nachdem ein Mieter festgestellt hatte, dass seine Wohnung statt 185 qm nur etwa 148 qm groß war, forderte ...
  • BildWinterdienst an Mieter übertragen durch den Mietvertrag?
    Mieter können unter Umständen zum Winterdienst verpflichtet sein. Doch was setzt dies voraus? Und in welchem Umfang müssen Mieter diesen Dienst verrichten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Mieter sind nicht zwangsläufig zum Winterdienst auf Straßen und Wegen verpflichtet. Dies ergibt sich daraus, dass diese Aufgabe ...
  • BildDuldungspflicht des Mieters bei Modernisierung
    Inwieweit muss ein Mieter Modernisierungsmaßnahmen des Vermieters wie den Einbau einer Gaszentralheizung den Austausch eines Gasherdes dulden? Vorliegend wollte ein Vermieter in einer Mietwohnung umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen vornehmen. Er wollte insbesondere die Gasetagenheizung gegen eine Gaszentralheizung austauschen, den Gasherd gegen einen Elektroherd mit Cerankochfeld ersetzen sowie ...
  • BildEigenbedarfskündigung Muster: kostenlose Vorlage für die Kündigung wegen Eigenbedarf
    Wer Eigentümer einer Wohnung oder eines Hauses ist, hat entweder die Möglichkeit selbst dort zu leben oder den Wohnraum an einen Dritten zu vermieten. Sollte der Eigentümer die Wohnung bzw. das Haus vermietet haben und entsteht ihm dann ein Bedarf daran, so kann er das Mietverhältnis mit einer ...
  • BildDürfen Mieter am Balkon Lichterketten und Weihnachtsdekoration anbringen?
    Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit hängen viele Mieter gerne Lichterketten und Weihnachtsdekoration auf. Doch dürfen sie das auch auf dem Balkon? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Wenn der Mieter auf seinem Balkon Lichterketten und Weihnachtsdekoration anbringen möchte, hat eventuell der Vermieter auch ein Wörtchen ...
  • BildWas umfassen sogenannte Schönheitsreparaturen und zu was kann der Mieter verpflichtet werden?
    Die meisten Menschen in Deutschland wohnen in Mietwohnungen und kennen das Problem: man zieht in die Wohnung ein oder aus und nicht alles passt. Mal ist die Wandfarbe nicht in Ordnung oder der Boden ist mangelhaft. Wer muss in diesen Fällen die Mängel beseitigen und was darf der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.