Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Fürth

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsberatung im Gebiet Lebensversicherung gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Petra Vales mit Kanzleisitz in Fürth

Königswarterstr. 60
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 5288640
Telefax: 0911 3946771

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild Sir Hans Krebs-Preis für Erlanger Genforscherin (29.10.2008, 20:00)
    Den mit 10.000 Euro dotierten Sir Hans Krebs-Preis erhielt heute, am 29. Oktober 2008, um 18 Uhr in Hannover Privatdozentin Dr. Anita Rauch vom Humangenetischen Institut des Universitätsklinikums Erlangen (Direktor Prof. Dr. André Reis). Sie entdeckte mit ihrer internationalen Forschungsgruppe, dass die Ursache der ausgeprägten Wachstumsstörung des gesamten Körpers bei ...
  • Bild DAV: Verbraucherfreundliches Versicherungsrecht (10.11.2006, 14:33)
    Zur Pressekonferenz am 10. November 2006, 12:30 Uhr Berlin (DAV). Der Regierungsentwurf zum neuen Versicherungsvertragsrecht (VVG) stärkt die Rechte der Verbraucher und bringt eine erhebliche Besserstellung. Dies erläutert die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) anlässlich ihres Kolloquiums zum VVG in Berlin. Versicherte müssten in Zukunft vor Abschluss des Vertrages über ...
  • Bild Mertin gegen Zwangs-Gentests vor Arbeits- oder Versicherungsvertrag (16.08.2005, 19:04)
    Klare gesetzliche Regelung dringend erforderlich Der rheinland-pfälzische Justizminister Herbert Mertin fordert klare gesetzliche Regelungen für den Umgang mit Gentests, um Missbrauch mit genetischen Informationen auszuschließen. Dies erklärte Mertin anlässlich der Stellungnahme des Nationalen Ethikrates zu medizinischen Gentests vor der Einstellung von Arbeitnehmern. „Der Gesetzgeber muss die Möglichkeiten der Gentechnik endlich aus ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild "Offenbarungseid" Pfändung nach Tod ? (12.05.2013, 09:58)
    Ein Mann stirbt , hinterlässt eine Ehefrau . Die Kinder helfen bei den Amtsgängen und Dokumenten (suchen/sortieren). Beim suchen in den Dokumenten finden die Angehörigen ein Urteil das besagt das der Verstorbene gepfändet wurde, wegen Schulden in Höhe von 23.000 Euro.Außerdem hat der Verstorbene eine eidesstattliche Versichung abgelegt. Die Angehörigen ...
  • Bild Abtretung (15.08.2005, 00:05)
    Ein Versicherungsnehmer tritt seine Lebensversicherung an eine Bank ab. Nun geht jemand anderes hin und kündigt diese Lebensversicherung (nicht die Bank). Die Lebensversicherung verlangt natürlich von der Person welche die Kündigung ausgesprochen hat das Geld zurück. Die Person hat das Geld 1 Woche später an die Lebensversicherung zurück gezahlt. Meine Frage: ...
  • Bild betriebliche Altersvorsorge und Lebensversicherung bei Verbraucherinsolvenz (01.04.2005, 14:50)
    Hallo zusammen! Kann mir jemand sagen, wie es sich mit einer bestehenden betrieblichen Altersvorsorge in Form einer Renten-Direktversicherung bei einer Inslovenz verhält? Die Beiträge dazu werden ja vom Arbeitgeber übernommen, welcher auch Versicherungsnehmer ist. Der insolvente Arbeinehmer bezhalt lediglich die anfallenden Steuern des Versicherungsbeitrages und ist selbst nur Versicherungsnehmer. Kann irgendwer im ...
  • Bild Erben und Erbe ausschlagen, 2 Wohnungen und eine davon belastet (08.10.2013, 10:12)
    Liebe Forengemeinde, wir überlegen gerade, wie folgender erdachter Fall zu bewerten wäre. Eine Frau hat zwei Wohnungen, eine selbstbewohnte, belastet mit einer recht geringen Darlehenssumme. Weiterhin gehört ihr eine vermietete Wohnung, welche mit einem recht hohen Darlehen belastet ist. Sollte die Frau durch einen Unfall o.ä. versterben, gäbe es eine Konstellation, wie die ...
  • Bild Rentenversicherung gekündigt. Rückkauf verjährt? (04.07.2011, 15:04)
    Hallo! Wenn jemanden aufgrund von Beitragsrückständen die private Rentenversicherung gekündigt wird erhält er ja einen bestimmten Rückkaufswert ausgezahlt (sofern einer übrig ist). Nur mal angenommen er hat ein Schreiben das ihn darauf hinweist nicht wahrgenommen und bemerkt knapp zwei Jahre später sein Missgeschick. Sind seine Ansprüche verjährt? Vielleicht kann einer bei diesem ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild BFH, VIII R 16/10 (29.05.2012)
    1. Zinsen aus Sparanteilen aus Beiträgen für vor dem 1. Januar 1974 abgeschlossene Lebensversicherungen sind nach § 52 Abs. 19 EStG i.d.F. des EStRG vom 5. August 1974 (BGBl I 1974, 1709) nicht steuerbar. 2. An dieser Rechtslage hat der Gesetzgeber ausweislich der Regelung in § 52 Abs. 20 EStG i.d.F. des StRG1990uaÄndG vom 30. Juni 1989 (BGBl I 1989, 1267...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 5 U 704/06 - 89 (30.05.2007)
    Beantragt ein Versicherungsnehmer die Verlängerung einer Risikolebensversicherung, so muss ihn der Versicherer, der einen "neuen" Vertrag abschließen will, auf die damit verbundene - vorübergehende - Senkung des Schutzstandards durch erneute Leistungsausschlüsse beraten. Unterlässt er das, hat er dem Bezugsberechtigten Schadensersatz in Höhe der &q...
  • Bild FG-BERLIN-BRANDENBURG, 7 K 7203/08 (15.12.2011)
    Sind Pfändungs- und Einziehungsverfügungen in Bankkonten oder Versicherungsansprüche erledigt, besteht regelmäßig ein Fortsetzungsfeststellungsinteresse. Pfändungs- und Einziehungsverfügungen, die auf Erkenntnisse zurückgehen, die während einer Durchsuchung auf Grundlage einer aus formellen Gründen aufgehobenen Durchsuchungsanordnung gewonnen wurden, unterl...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.