Rechtsanwalt in Freilassing: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freilassing: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Dipl.-Jur. Univ. Julia Reubel mit Anwaltsbüro in Freilassing hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Themen im Schwerpunkt Familienrecht
Reubel Grubwinkler Rechtsanwälte
Münchener Straße 3
83395 Freilassing
Deutschland

Telefon: 08654 7767333
Telefax: 08654 7767330

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Trendtel (Fachanwalt für Familienrecht) berät Mandanten zum Gebiet Familienrecht kompetent in Freilassing
Dr. Trendtel & Burck
Martin-Oberndorfer-Str. 3
83395 Freilassing
Deutschland

Telefon: 08654 49610
Telefax: 08654 496149

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Familienrecht
  • Bild Frühe Hilfe für gefährdete Kinder (20.11.2007, 10:00)
    Professorin der FHP in den wissenschaftlichen Beirat des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen berufenProfessor Dr. Christiane Ludwig-Körner aus dem Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Potsdam, wurde durch die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ursula von der Leyen, am 16. November in den wissenschaftlichen Beirat des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen berufen.Christiane ...
  • Bild Symposion: Perspektiven der Entwicklung von Zivilgesellschaft in Marokko (28.06.2007, 17:00)
    Festvortrag zur Eröffnung am 2. Juli 2007 - Institutspartnerschaft zwischen Göttingen und RabatEin internationales Symposion zum Thema "Perspektiven und Dynamik der Entwicklung von Zivilgesellschaft in Marokko" veranstaltet das Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft der Universität Göttingen vom 2. bis 5. Juli 2007. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Institut des ...
  • Bild Neues Modell für die europäische Integration (30.04.2013, 10:40)
    Der deutsch-französische Wahlgüterstand steht für ein neues Modell der europäischen Integration im Zivilrecht. Ein gemeinsames europäisches Familienrecht ist noch nicht in Sicht. Deutschland und Frankreich sind einen Schritt vorausgegangen: Zusammen haben wir ein neues Rechtsinstitut geschaffen, mit dem vor allem deutsch-französische Ehepaare oder Lebenspartner ihre Vermögensverhältnisse regeln können. Aber auch ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Wohnrecht - Schenkung - Elternunterhalt (25.09.2009, 11:48)
    Hallo, mal angenommen: Eltern haben 4 Kinder. Sie schließen 1995 einen Vertrag betreffend Übertragung von Wohneigentum mit Kind A. Aus einem Wohnhaus sollen zwei rechtlich und wirtschaftlich getrennte Wohnungen (Nr. 1 mit 60 qm und Nr. 2 mit 120 qm) nach einem Umbau werden. Die Eltern und das Kind A verpflichten sich gegenseitig ...
  • Bild japanisches Familienrecht - deutscher Ehevertrag (08.03.2006, 17:01)
    Ich bräuchte dringed Informationen darüber, ob bei einer Heirat zwischen einem Deutschen und einem japanischen Staatsbürger die Möglichkeit besteht einen deutschen Ehevertrag zu vereinbaren ohne Behinderung (Einschränkung) durch das japanische Recht (zum Beispiel, dass der japanischen Frau auf jeden Fall ein gewisser Anteil zusteht...). Danke für eure Hilfe:-)
  • Bild Selbstbehalt und Unterhaltsanspruch (07.01.2013, 13:10)
    Folgende fiktive Konstellation sei gegeben: Kindsmutter 1 lebt vom Kindsvater getrennt und hat das alleinige Sorgerecht für Kind 1 (10) und Kind 2 (8). Kindsvater ist inzwischen verheiratet mit Kindsmutter 2 und hat mit dieser ein Kind 3. KV hat ein Nettoeinkommen von rund 900 Euro aus Vollzeitbeschäftigung (ca. 50+ h/Woche). ...
  • Bild SCHEIDUNG NACH 2 WOCHEN ! (25.11.2010, 22:16)
    Angenommen deutscher heiratet eine ausländerin in dänemark zwecks aufenthaltserlaubnis. er ist arbeitslos. nach 2 wochen möchte er alles rückgängig machen. was kann man tun?
  • Bild Adoption = Anerkennung der Vaterschaft? (21.06.2007, 22:14)
    Moin wieder einmal ein Fall aus der Praxis der mich brennend interessiert. Leider komme ich nicht auf ein schlüssiges Ergebnis. :) Fr. A hat ein Kind von Hr. B. Fr. A hat Herrn B. verlassen und bei der Geburt nicht als Vater angegeben somit ist das kind rechtlich Vaterlos und hat nur ...

Urteile zum Familienrecht
  • Bild VG-ANSBACH, AN 11 K 13.30080 (26.02.2013)
    Im Einzelfall offensichtlich unbegründeter Asylfolgeantrag eines im August 2010 eingereisten Tadschiken aus Distrikt .../Provinz ...;Einreise auf dem Landweg aus sicherem Drittstaat;Eindeutig keine Wiederaufgreifensgründe hinsichtlich Flüchtlingszuerkennung;Auch eindeutig kein Wiederaufgreifen hinsichtlich der Abschiebungsverbote nach § 60 Abs. 2 bis 7 Aufen...
  • Bild BFH, III R 47/00 (04.12.2001)
    Der Abzugsbetrag nach § 33a Abs. 1 EStG mindert sich nur dann um Ausbildungshilfen, die das Kind anlässlich einer Ausbildungs- oder Weiterbildungsmaßnahme des Arbeitsamtes bezogen hat, wenn die Ausbildungshilfe Leistungen abdeckt, zu denen die Eltern gesetzlich verpflichtet sind....
  • Bild BFH, III R 24/03 (18.03.2004)
    1. Die Kosten eines Vaterschaftsfeststellungsprozesses können eine außergewöhnliche Belastung i.S. des § 33 EStG sein. 2. Wird ein Steuerpflichtiger auf Feststellung der Vaterschaft und Zahlung des Regelunterhaltes verklagt, so sind die ihm auferlegten Prozesskosten zwangsläufig, wenn er ernsthafte Zweifel an seiner Vaterschaft substantiiert dargelegt sowie...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildUnterhalt bei anschließendem Studium – Ausbildungsunterhalt
    Immer wieder stellt sich in der Beratungspraxis die Frage, wie lange müssen Eltern für ihre volljährigen Kinder in der Ausbildung Unterhalt zahlen. Endet die Unterhaltszahlung schon nach der Schulausbildung oder nach der Berufsausbildung? Oder kann nach der Berufsausbildung noch ein Studium angeschlossen werden? Oder kann das Studium auch gewechselt ...
  • BildElternunterhalt: Wann müssen Kinder ihren Eltern Unterhalt zahlen?
    Altersarmut ist heutzutage für viele Rentner ein großes Problem. Es gleicht einem Alptraum, wenn Rente und Sparvermögen des Pflegebedürftigen nicht ausreichen, um die Pflegekosten vollständig zu decken. Viele Rentner lassen sich deshalb dazu hinab, Pfandflaschen zu sammeln, um so die Rente zumindest ein wenig aufzubessern. Das menschenunwürdige Wühlen ...
  • BildBis wann muss man Kindern im Studium/in Ausbildung Unterhalt zahlen?
    Kinder sind teuer, das weiß sicherlich jeder. Mit Vollendung des 18. Lebensjahres ist das Kind allerdings nicht mehr betreuungsbedürftig, da Kinder mit 18 Jahren ihre Volljährigkeit erwerben. Im Allgemeinen werden Volljährige auch als „erwachsen“ angesehen, mit Blick auf das Jugendstrafrecht spätestens jedoch mit Vollendung des 21. Lebensjahres. Sind ...
  • BildEine schnelle Scheidung ist möglich
    Hat sich ein Ehepaar dazu entschieden sich scheiden zu lassen, so soll dies auch meist so schnell wie möglich geschehen. Dabei kann eine rechtskräftige Scheidung unter Umständen sehr schnell ausgesprochen werden. Man benötigt nur einen Rechtsanwalt, der mit den notwendigen Unterlagen einen Scheidungsantrag anfertigt und diesen bei Gericht einreicht. ...
  • BildSind Schulden vor der Ehe gefährlich?
    Entscheiden sich zwei Menschen dazu, zu heiraten, sind sie oft blind vor Liebe und machen sich über alltägliche Dinge wie Geld gar keine Gedanken. Doch nach der Hochzeit kommt schnell das böse Erwachen, beispielsweise dann, wenn man feststellt, dass der Ehegatte eine Menge Schulden mit in die Ehe ...
  • BildEhe gescheitert: Was kann Mann/Frau tun?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel aus Liebe und mit der Absicht, ihr ganzes Leben gemeinsam zu verbringen. Doch in der Realität ist es oft so, dass sie sich im Laufe der Jahre aus den unterschiedlichsten Gründen voneinander entfernen. Irgendwann kommen sie an den ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.