Rechtsanwalt in Freiburg: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freiburg: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Versicherungsrecht ist ein anspruchsvoller und besonderer Bereich des deutschen Rechts. Das Versicherungsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Versicherern und Versicherungsnehmern. Als Basis dient der Versicherungsvertrag. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge findet sich im Versicherungsvertragsrecht. Im Hauptsächlichen ist es im Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt, das allgemeinhin mit VVG abgekürzt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Versicherungsrecht engagiert in der Umgebung von Freiburg
Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen
Brombergstr. 17c
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 7918690
Telefax: 0761 79186920

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marc E. Evers gern in Freiburg
Kanzlei SEK
Burgunder Str. 20
79104 Freiburg
Deutschland

Telefon: 0761 387690
Telefax: 0761 3876999

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Katharina Rieland bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Versicherungsrecht kompetent vor Ort in Freiburg
Endriß und Kollegen Rechtsanwälte - Fachanwälte
Dreikönigstraße 12
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 791960
Telefax: 0761 7919610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Sauter mit Anwaltskanzlei in Freiburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Versicherungsrecht

Stadtstraße 29
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3877920
Telefax: 0761 3877988

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Detlef Greiner aus Freiburg unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Versicherungsrecht
Greiner, Häfner & von Witzleben Rechtsanwälte
Bertoldstraße 45
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 23618
Telefax: 0761 35820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Olaf Müller berät zum Versicherungsrecht jederzeit gern vor Ort in Freiburg
Endriß und Kollegen Rechtsanwälte - Fachanwälte
Dreikönigstraße 12
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 791960
Telefax: 0761 7919610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Versicherungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Burkhardt persönlich im Ort Freiburg

Basler Str. 4
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 707800
Telefax: 0761 7078080

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Sascha Berst aus Freiburg hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Versicherungsrecht

Wallstr. 15
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 282850
Telefax: 0761 23400

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Richard Rögler mit Anwaltskanzlei in Freiburg unterstützt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Bereich Versicherungsrecht

Lessingstr. 10
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 700182
Telefax: 0761 700175

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Versicherungsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Lamster (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Büro in Freiburg

Kaiser-Joseph-Str. 269
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 5904822
Telefax: 0761 59048233

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Patrick T. Evers mit Kanzleisitz in Freiburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Versicherungsrecht

Burgunder Str. 20
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 387690
Telefax: 0761 3876999

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Timo Klar bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht engagiert im Umkreis von Freiburg

Mozartstr. 28
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3809182
Telefax: 0761 3809184

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Schweier unterhält seine Anwaltskanzlei in Freiburg hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Themen im Bereich Versicherungsrecht

Andreas-Hofer-Str. 9
79111 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 45369540
Telefax: 0761 45369549

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Versicherungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Petra Straub persönlich in der Gegend um Freiburg

Schreiberstr. 10
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 202990
Telefax: 0761 2029920

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Weber engagiert in der Gegend um Freiburg

Habsburgerstr. 11
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 5562867
Telefax: 0761 5562870

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Schäfer aus Freiburg vertritt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Versicherungsrecht

Wallstr. 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 28556530
Telefax: 0761 28556531

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Reinhard Härtel bietet anwaltliche Hilfe zum Versicherungsrecht jederzeit gern vor Ort in Freiburg

Kaiser-Joseph-Str. 251/253
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 450902
Telefax: 0761 450904

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Rudolf Fenn (Fachanwalt für Versicherungsrecht) aus Freiburg unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Versicherungsrecht

Wilhelmstr. 20 a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 368740
Telefax: 0761 3687422

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Werner Huber kompetent in Freiburg

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Zimmermann berät Mandanten im Schwerpunkt Versicherungsrecht jederzeit gern in der Nähe von Freiburg

Schreiberstr. 10
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 202990
Telefax: 0761 2029920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Müller-Benz bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Freiburg

Basler Str. 4
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 707800
Telefax: 0761 7078080

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Rambach bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht engagiert in Freiburg

Schreiberstr. 10
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 202990
Telefax: 0761 2029920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Hendler unterstützt Mandanten zum Gebiet Versicherungsrecht gern vor Ort in Freiburg

Eisenbahnstr. 52
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 385690
Telefax: 0761 3856987

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Freiburg

Wird eine Schadensregulierung abgelehnt, dann kann das weitreichende finanzielle Konsequenzen haben

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Freiburg (© Coloures-pic - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Freiburg
(© Coloures-pic - Fotolia.com)

Jeder deutsche Bürger ist im Besitz von ca. sieben Versicherungen. Zu den populärsten Versicherungen zählen hierbei die Rechtsschutzversicherung, die Berufsunfähigkeitsversicherung, die Gebäudeversicherung, die Haftpflichtversicherung, die Krankentagegeldversicherung, die Unfallversicherung und die Lebensversicherung. Soll ein Versicherungsunternehmen eine Schadensregulierung vornehmen, da sich ein Unfall ereignet hat oder ein Schaden aufgetreten ist, dann sind Schwierigkeiten keine Seltenheit. Das Versicherungsunternehmen lehnt eine Zahlung von Schmerzensgeld ab oder übernimmt die entstandenen Schadenskosten nicht. Als Begründung von einer Schmerzensgeldzahlung oder einer Schadensregulierung Abstand zu nehmen ziehen Versicherer gerne die Versicherungsbedingungen heran wie zum Beispiel eine versäumte Anzeigepflicht oder etwaige nicht bekannt gemachte Vorerkrankungen bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Ebenso ist es keine Seltenheit, dass, nachdem ein Schaden reguliert oder Schmerzensgeld bezahlt wurde, die Versicherung gekündigt wird.

Weigert sich eine Versicherung eine Schadensregulierung vorzunehmen, kann das weitreichende finanzielle Konsequenzen haben - ein Versicherungsanwalt berät

Wenn Sie ein Problem im Versicherungsrecht haben, z.B. weil Ihre Versicherung sich bei einem Autounfall weigert, den Schaden zu regulieren, dann ist der beste Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. In Freiburg haben sich einige Rechtsanwälte mit einer Anwaltskanzlei niedergelassen, die Mandanten bei allen Fragen und Problemen im Versicherungsrecht unterstützen. Auch sind Anwaltskanzleien in Freiburg zu finden, die sich schwerpunktmäßig mit dem Versicherungsrecht befassen. Ein Anwalt in Freiburg für Versicherungsrecht kennt sich bestens mit dem Privatversicherungsrecht aus. Ebenfalls ist ein Anwalt oder eine Anwältin zum Versicherungsrecht aus Freiburg der perfekte Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen im Versicherungsrecht wie beispielsweise, wenn es um den Rückkaufwert einer Lebensversicherung geht. Ein Rechtsanwalt im Versicherungsrecht in Freiburg sollte ebenfalls zeitnah kontaktiert werden, wenn Sie zum Beispiel Geschädigter bei einem Autounfall sind. Aber gleich wie sich ein Fall gestaltet, in keinem Fall sollte man zu lange zögern, bevor man einen Rechtsanwalt zum Versicherungsrecht in Freiburg kontaktiert. Wenn man ohne unnötig Zeit verstreichen zu lassen einen Anwalt kontaktiert, dann schafft man damit die ideale Grundlage, dass dieser die eigenen Rechte so gut als möglich durchsetzen kann.

Gerade bei komplexen Problemstellungen sollte ein Fachanwalt im Versicherungsrecht aufgesucht werden

Gestaltet sich ein Problem im Versicherungsrecht diffiziler, dann ist es zu empfehlen, sich direkt an einen Fachanwalt zum Versicherungsrecht zu wenden. Fachanwälte und Fachanwältinnen zum Versicherungsrecht verfügen über eine Schwerpunktausbildung im Bereich Versicherungsrecht und können sowohl in der Praxis als auch in der Theorie überdurchschnittliche Fachkenntnisse vorweisen. Vor allem Klienten mit komplexen versicherungsrechtlichen Problemen können von diesem Fachwissen eines Fachanwalts profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Betriebshaftpflicht am Beispiel der Love-Parade-Deckungslücke (02.08.2010, 11:35)
    Was Unternehmer daraus für ihre eigene Haftpflichtversicherung lernen können 7,5 Mi. Euro Versicherungssumme – statt üblicher 100 Mio. Mindestdeckung Das Loveparade-Desaster in Duisburg nach einer Massenpanik war erstaunlich niedrig versichert. Die Deckungssumme der Haftpflichtversicherung des Veranstalters ist mit 7,5 Mio. Euro ganz offensichtlich von vornherein viel zu gering bemessen. Derartige Lücken in ...
  • Bild DAV: Ausschluss in Kinderunfallversicherung zum Teil unwirksam (01.02.2008, 10:27)
    Berlin/Karlsruhe (DAV). Viele Menschen sichern ihre minderjährigen Kinder durch eine so genannte Invaliditätszusatzversorgung ab. In einem Teil dieser Bedingungen wird u. a. ein Versicherungsschutz nicht nur durch Unfall eingetretene Invalidität versprochen, sondern darüber hinaus auch für eine Invalidität auf Grund einer schweren Krankheit. In einigen Verträgen war allerdings der Versicherungsschutz ...
  • Bild Kranken- und Pflegeversicherung: falsche Gesundheitsangaben führen zu Kündigung durch Versicherer (21.03.2014, 11:24)
    Berlin (DAV). Wer beim Abschluss einer Kranken- und Pflegeversicherung wichtige Fragen zur Gesundheit wissentlich falsch beantwortet, riskiert die Kündigung durch den Versicherer. Völlig zu Recht, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil am 12. März 2014 (AZ: IV ZR 306/13) bestätigt.Da hilft es auch nicht, wenn es der Makler ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Haushaltsführungsschaden (28.08.2008, 20:57)
    Hallo, weiß jemand, wie viel man bei 4 Wochen arbeitsunfähigkeit wegen einer Handverletzung man als Haushaltsführungsschaden einfordern kann. Kennt sich jemand mit der Abtretung der Schadensersatzansprüche an die Versicherung des Schuldigen aus ? Kann ich jetzt nicht mehr zum Rechtsanwalt gehen ?
  • Bild Kein Schadenersatz! Richtig? (13.06.2008, 12:37)
    nehmen wir an A ist beifahrer und hatte einen auffahrunfall (ein anderes auto ist hinten draufgefahren) in dem auto wo A saß, ist nun totalschaden! am gleichen tag suchte a einen arzt auf, HWS distorsion wurde festgestellt! röntgen wurde gemacht, aber nichts schlimmes war zu erkennen. am nächsten tag wurde ein weiterer arzt aufgesucht und ...
  • Bild Wasserschaden... (19.04.2009, 19:17)
    Hallo. Mal angenommen Mieter X kommt abends nach Hause und bemerkt, dass aus seinem defektem Klospühlkasten in seiner Wohnung eine Menge Wasser ausgelaufen ist. Stellen wir uns einfach mal folgendes Scenario vor: Das Wasser steht einige cm hoch im Bad und fließt in den Flur und ins Wohnzimmer. Dabei werden zwei festgeklebte Teppiche stark ...
  • Bild Minimales Alter für Einsatz als Schulpferd (30.04.2009, 09:51)
    Hallo, wie alt muss ein Pferd sein, um es als Schulpferd einsetzen zu können. Soweitich mich erinnere müsen diese Pferde mindestens 6 jahre alt sein, sonst entfällt der Versicherungsschutz. Kann mir jemand was genaues dazu sagen und wo steht es? BGB? Versicherungsrecht? Vielen Dank. Gruß norge
  • Bild Profi-Equipment mit Privathaftpflicht versichern ? (26.02.2016, 08:06)
    Herr A, Ein Fotograf wickelt als freier Künstler Aufträge für Firmen ab, dies ist offenkundig, da er auch eine Webseite betreibt.Herr A leiht sich Profi-Equipment im Neuwert von ca. 80.000 Euro.Das sehr teure Equipment wird durch eine Unachtsamkeit zerstört (fällt runter)Herr A meint, er hätte eine Privathaftpflicht,die diesen Schaden ja ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildRund 20. Mill. Verträge betroffen - Widerspruch von Lebenversicherungen
    Hervorragende Aussichten aur Rückabwicklung unrentalber Lebens-und Kapitallebensversicherungen haben Versicherungsnehmer, welche in den Jahre 1994-2007 Lebens- und Rentenversicherungsverträge abgeschlossen haben. In vielen Fällen war die Widerspruchbelehrung der Veträge fehlerhaft, was den Versicherungsnehmern auch heute noch die Möglichkeit des Widerspruchs - und der Rückabwicklung des Vertrages - ermöglicht. Das Schätzung der ...
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...
  • BildWasserschaden durch (geschmolzenen) Hagel – Hagelschaden?
    Im Sommer ziehen immer wieder heftige Gewitter über das Land – teilweise einhergehend mit starkem Hagelfall. Das die Hagelkörner, teils die Größe eines Golfballs erreichend, starke Schäden für Pflanzen, Wellblechdächer oder die Gartendeko anrichten können, ist jedermann bewusst. Das der Hagelfall auch nach Vorbeiziehen des Unwetters noch Schäden anrichtet, ...
  • BildBerufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung | Sicherung der Existenz bei Berufsunfähigkeit wegen Krankheit oder Kräfteverfall  Eine  Berufsunfähigkeitsversicherung  abzuschließen ist eine notwendige Maßnahme um für Krankheit und Gebrechlichkeit vorzusorgen und die Existenz zu sichern. Es ist ein wichtiger Schritt um für den Fall vorzusorgen, dass eine Person durch Krankheit voraussichtlich dauernd außerstande ist ...
  • BildHaftung bei Sturmschäden – die Rechtslage
    Die Naturgewalten schlagen immer häufiger und auch immer heftiger zu. Innerhalb kürzester Zeit kann es zu immensen Sachschäden und leider auch zu Personenschäden kommen. Nachdem der erste Schreck überwunden ist, geht es in vielen Fragen um die Haftung? Ab wann spricht man von einem Sturm - ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.