Rechtsanwalt für Scheidung in Freiburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Dr. Hansen und Kollegen berät zum Bereich Scheidung gern in der Nähe von Freiburg
***** (4.9)   3 Bewertungen
Dr. Hansen und Kollegen
Bayernstraße 2
79100 Freiburg
Deutschland

Telefon: 0761 2085520
Telefax: 0761 20855212

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Scheidung bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Alexander Schneider mit Anwaltskanzlei in Freiburg
Alexander Schneider
Bertoldstr. 48
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3899560
Telefax: 0761 3899566

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Scheidung gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Katja Barth mit Büro in Freiburg
Dr. Huber & Kollegen
Möslestraße 1
79117 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761703360
Telefax: 07617033636

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Scheidung vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Katharina Rieland gern in der Gegend um Freiburg
Endriß und Kollegen Rechtsanwälte - Fachanwälte
Dreikönigstraße 12
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 791960
Telefax: 0761 7919610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Scheidung
  • Bild Neues Trennungsjahr nach Rücknahme der Scheidungsanträge (11.06.2012, 15:37)
    Bremen (jur). „Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich das Herz zum Herzen findet“, schreibt Schiller in der Glocke. Doch auch der umgekehrte Entschluss zu einer Trennung sollte nicht voreilig aufgegeben werden, wie aus einem jetzt schriftlich veröffentlichten Urteil des Hanseatischen Oberlandesgerichts (OLG) Bremen vom 2. Mai 2012 hervorgeht ...
  • Bild Keine einseitige Benachteiligung eines Partners durch Ehevertrag (18.04.2017, 14:06)
    Karlsruhe (jur). Ein Ehevertrag darf nicht einen Partner von nahezu sämtlichen rechtlichen Scheidungsfolgen ausschließen. Ein solcher Vertrag ist sittenwidrig, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Dienstag, 18. April 2017, veröffentlichten Beschluss bekräftigt hat (Az.: XII ZB 109/16). Das gilt auch, wenn jede Bestimmung des Vertrags für sich ...
  • Bild Erbe hat Widerspruchsrecht – mit Folgen für den Begünstigten (22.08.2013, 11:20)
    Berlin (DAV). Wer als Begünstigter in einen Lebensversicherungsvertrag eingetragen ist, erhält im Falle des Todes des Versicherten in der Regel die Versicherungssumme ausgezahlt – oder auch nicht. Und das kann nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesgerichtshofes vom 10. April 2013 (AZ: IV ZR 38/12) durchaus rechtens sein. Dazu muss ...

Forenbeiträge zum Scheidung
  • Bild Trennungsjahr - Gem. Veranlagung (20.12.2008, 21:40)
    Moin! Man stelle sich vor, ein Ehepaar mit Kindern trennt sich, der Scheidende hat im Trennungsjahr kein Einkommen , nur einen geringen Zinsertrag (200€) nicht über einen Freistellungsauftrag abgedeckt Der Scheidende verlässt das Land. Der Bleibende würde Unterhalt nach den bestehenden Regeln zahlen, er ist noch in der LST Kl 3. Was würde passieren, ...
  • Bild Fiktiv: Scheidung bei Pflegefall - Haus verkaufen, Unterhalt? (23.11.2013, 15:07)
    Angenommen, ein Ehepaar besitzt gemeinsam ein Haus in welchem es auch wohnt. Zudem hat es eine Mietwohnung, die allerdings nur auf den Namen der Ehefrau läuft. Einen Ehevertrag o.ä. gibt es nicht, die Ehefrau hat allerdings eine Generalvollmacht für den Mann, da er vor mehr als einem Jahr schwer erkrankt ...
  • Bild Zugewinn bei Scheidung (10.03.2017, 21:08)
    Hallo zusammen,angenommen ein Ehepaar hat irgendwann mal sich gegenseitig dasVersprechen gegeben auf Zugewinn bei Scheidung zu verzichten.Herr X verdient seit Jahren 4 Fünftel des gemeinsamen Einkommens.Es gab immer einen gemeinsamen Topf......Seit 2 Jahren spart Herr X für sich selber, ohne an der gemeinsamenEhe zu sparen.Nun droht die Frau im Scheidungsfall ...
  • Bild Eigenbedarf nach Scheidung (26.02.2012, 20:24)
    Angenommen:Ein ehepaar kauft ein zweites Einfamilienhaus zum Vermieten.Paar jahre später lassen sie sich scheiden.Das haus wird noch finanziert, und da es leer steht zieht sie mit den gemeinsamen kindern ein und zahlt die Hälfte der Abtragung + zusätzlich SEINE Hälfte sozusagen als "Miete" für seine Hälfte des Hauses. Sie nutzt ...
  • Bild Ehevertrag Regelung gemeinsam. Schulden -> Einer zahlt und zieht dies komplett vom UE ab (23.01.2016, 13:12)
    „Datenbasis und Ausgangslage":eine Frau zieht nach der Hochzeit zu ihrem Mann, d.h. in das Haus, welches er zuvor gekauft hat.Da sie immer wieder mal überlegt hatten, umzuziehen und dann ggf. das Haus zu verkaufen, war bezüglich der Eigentumsrechte kein Anlass Änderungen vorzunehmen. Als sich jedoch die Möglichkeit anbot, ein angrenzendes ...

Urteile zum Scheidung
  • Bild OLG-BAMBERG, 2 Ss 51/12 (11.12.2012)
    1. Bei der für eine Strafbarkeit nach § 21 StVG relevanten Frage, ob von einer Neuerteilung oder lediglich von einer Ersatzausstellung einer EU-Fahrerlaubnis auszugehen ist, ist bereits im Rahmen der tatrichterlichen Beweiswürdigung zu beachten:a) Deutschland ist als Aufnahmemitgliedsstaat grundsätzlich verpflichtet, die von anderen Mitgliedsstaaten ausgeste...
  • Bild VG-COTTBUS, 3 K 600/03 (15.11.2007)
    Bei der Entscheidung über die Vergabe von Linien im öffentlichen Personennahverkehr ist ein pauschales Angebot, weniger öffentliche Zuschüsse in Anspruch zu nehmen, zu berücksichtigen und mit dem Besitzstandsschutz des vorherigen Linieninhabers abzuwägen....
  • Bild OLG-KOELN, 16 W 18/98 (27.05.1998)
    Im selbständigen Beweisverfahren außerhalb eines bereits anhängigen Rechtsstreits ergeht, wenn der Antrag zurückgenommen wird, Kostenentscheidung nach § 269 Abs. 3 ZPO....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Scheidung
  • BildIst eine Scheidung wegen Ehebruchs möglich?
    Wenn eine Ehe in die Brüche geht, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Oft ist es so, dass sich die Eheleute einfach auseinandergelebt haben und irgendwann feststellen, dass es keine Gemeinsamkeiten mehr gibt. Der häufigste Grund für eine Scheidung ist jedoch der Ehebruch: hat ein Ehepartner den anderen betrogen, ...
  • BildKosten einer Scheidung: Wie teuer ist eine Scheidung?
    Das Ende einer Ehe ist für sich genommen bereits eine unschöne Angelegenheit, insbesondere wenn ein handfester Scheidungsstreit herrscht. Darüber hinaus kann eine Scheidung sehr teuer werden, vor allen wenn sich beide Parteien eines eigenen Anwalts bedienen und das Scheidungsverfahren entsprechend langwierig ist. Wonach berechnen sich jedoch die Kosten ...
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildZugewinnausgleich bei Ehescheidung: Wenn die Ehe dem Ende zugeht
    In Deutschland gelten – solange nicht anderes vereinbart ist – bei Scheidungen die Regeln des gesetzlichen Güterstandes. Doch wo sind die Vorteile dieser Regelung und was bedeutet dieses Vorgehen im Einzelfall. Wir bringen Licht ins Dunkle. Früher oder später kann es jeden treffen. Die Scheidungsrate in Deutschland betrug ...
  • BildVersorgungsausgleich: Rentenausgleich nach der Scheidung
    Was verbirgt sich hinter dem Versorgungsausgleich für geschiedene Ehegatten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Beim Versorgungsausgleich geht es darum, dass Eheleute während der Ehe häufig unterschiedlich hohe Rentenansprüche erwerben. Im Falle einer Scheidung soll der Ehegatte mit dem weniger hohen Rentenanspruch erwerben. So ...
  • BildScheidung: Was bedeutet das Besuchsrecht?
    Für Kinder ist es nach der Scheidung ihrer Eltern oftmals schwer, zu beiden Elternteilen ein gutes Verhältnis beizubehalten. Damit dies bestmöglich dennoch geschehen kann, bestehen im Familienrecht bestimmte Regelungen, die dem Wohle des Kindes dienen sollen. Unter anderem zählt dazu auch das Besuchsrecht. Doch was bedeutet das Besuchsrecht? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.