Rechtsanwalt in Freiburg im Breisgau: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freiburg im Breisgau: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Freiburg Breisgau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Freiburg Breisgau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Das deutsche Versicherungsrecht ist äußerst umfangreich, da es eine große Menge an Versicherungssparten gibt. Das Versicherungsrecht normiert die Beziehungen zwischen Privatleuten oder Unternehmen und Versicherern. Als Basis dient der Versicherungsvertrag. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge ist im Versicherungsvertragsrecht enthalten. Im Wesentlichen ist es im Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt, das allgemeinhin mit VVG abgekürzt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen berät zum Gebiet Versicherungsrecht engagiert in der Nähe von Freiburg im Breisgau
Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen
Brombergstr. 17c
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 7918690
Telefax: 0761 79186920

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Olaf Müller engagiert vor Ort in Freiburg im Breisgau
Endriß und Kollegen Rechtsanwälte - Fachanwälte
Dreikönigstraße 12
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 791960
Telefax: 0761 7919610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Detlef Greiner mit RA-Kanzlei in Freiburg im Breisgau unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Versicherungsrecht
Greiner, Häfner & von Witzleben Rechtsanwälte
Bertoldstraße 45
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 23618
Telefax: 0761 35820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Versicherungsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Katharina Rieland jederzeit in Freiburg im Breisgau
Endriß und Kollegen Rechtsanwälte - Fachanwälte
Dreikönigstraße 12
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 791960
Telefax: 0761 7919610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Burkhardt bietet Rechtsberatung zum Bereich Versicherungsrecht jederzeit gern im Umkreis von Freiburg im Breisgau

Basler Str. 4
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 707800
Telefax: 0761 7078080

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Richard Rögler mit Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Themen im Bereich Versicherungsrecht

Lessingstr. 10
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 700182
Telefax: 0761 700175

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Lamster (Fachanwalt für Versicherungsrecht) in Freiburg im Breisgau vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Rechtsbereich Versicherungsrecht

Kaiser-Joseph-Str. 269
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 5904822
Telefax: 0761 59048233

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Müller-Benz engagiert vor Ort in Freiburg im Breisgau

Basler Str. 4
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 707800
Telefax: 0761 7078080

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Timo Klar persönlich in Freiburg im Breisgau

Mozartstr. 28
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3809182
Telefax: 0761 3809184

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Sascha Berst bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Versicherungsrecht jederzeit gern vor Ort in Freiburg im Breisgau

Wallstr. 15
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 282850
Telefax: 0761 23400

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Versicherungsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Oliver Weber mit Rechtsanwaltskanzlei in Freiburg im Breisgau

Habsburgerstr. 11
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 5562867
Telefax: 0761 5562870

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Versicherungsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Rambach aus Freiburg im Breisgau

Schreiberstr. 10
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 202990
Telefax: 0761 2029920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Patrick T. Evers aus Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Bereich Versicherungsrecht

Burgunder Str. 20
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 387690
Telefax: 0761 3876999

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Hendler mit Anwaltskanzlei in Freiburg im Breisgau vertritt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Versicherungsrecht

Eisenbahnstr. 52
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 385690
Telefax: 0761 3856987

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Versicherungsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ulrich Schweier mit Anwaltsbüro in Freiburg im Breisgau

Andreas-Hofer-Str. 9
79111 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 45369540
Telefax: 0761 45369549

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Huber bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Versicherungsrecht engagiert im Umland von Freiburg im Breisgau

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Schäfer bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Versicherungsrecht gern im Umkreis von Freiburg im Breisgau

Wallstr. 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 28556530
Telefax: 0761 28556531

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Reinhard Härtel mit Niederlassung in Freiburg im Breisgau hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Versicherungsrecht

Kaiser-Joseph-Str. 251/253
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 450902
Telefax: 0761 450904

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Versicherungsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Rudolf Fenn (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Büro in Freiburg im Breisgau

Wilhelmstr. 20 a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 368740
Telefax: 0761 3687422

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Straub mit Rechtsanwaltskanzlei in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Bereich Versicherungsrecht

Schreiberstr. 10
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 202990
Telefax: 0761 2029920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Zimmermann aus Freiburg im Breisgau unterstützt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Versicherungsrecht

Schreiberstr. 10
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 202990
Telefax: 0761 2029920

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Freiburg im Breisgau

Fast jeder Deutsche verfügt über eine Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung oder auch eine Rechtsschutzversicherung

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Freiburg im Breisgau (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Freiburg im Breisgau
(© p365.de - Fotolia.com)

Jeder Deutsche ist im Besitz von etwa sieben Versicherungen. Die populärsten Versicherungen sind unter anderem die Haftpflichtversicherung, die Lebensversicherung, die Rechtsschutzversicherung, die Berufsunfähigkeitsversicherung sowie die Krankentagegeldversicherung und die Unfallversicherung. Kommt es zu einem Unfall, Schaden oder Schäden und ein Versicherungsunternehmen soll die Schadensregulierung übernehmen, sind Schwierigkeiten nicht selten vorprogrammiert. Der Versicherer übernimmt dann nicht die Kosten, die aus einem Schaden resultiert sind. Gründe, die von Versicherern herangezogen werden, sind zum Beispiel die Verletzung der Anzeigepflicht, nicht genannte Vorerkrankungen bei einer Berufsunfähigkeit oder andere Gründe, die sich kleingedruckt angeblich in den Versicherungsbedingungen der Versicherungspolice finden. Auch dass nach der Regulierung eines Schadens das Versicherungsverhältnis einfach gekündigt wird, ist keine Ausnahme.

Falls Sie ein versicherungsrechtliches Problem haben, sollten Sie handeln und einen Rechtsanwalt für Versicherungsrecht kontaktieren

Wenn Sie ein Problem im Versicherungsrecht haben, z.B. weil Ihre Versicherung sich bei einem Auto-Unfall weigert, den Schaden zu übernehmen, dann ist der ideale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. In Freiburg im Breisgau haben sich einige Anwälte mit einer Rechtsanwaltskanzlei angesiedelt, die Klienten bei sämtlichen Fragen und Problemen im Versicherungsrecht unterstützen. Auch sind Anwaltskanzleien in Freiburg im Breisgau zu finden, die sich schwerpunktmäßig mit dem Versicherungsrecht befassen. Ein Anwalt in Freiburg im Breisgau für Versicherungsrecht wird Mandanten dabei u.a. im Privatversicherungsrecht fachkundig beraten und vertreten. Ebenfalls ist ein Anwalt oder eine Anwältin zum Versicherungsrecht in Freiburg im Breisgau der ideale Ansprechpartner, wenn Fragen in Bezug auf den Rückkaufwert einer Lebensversicherung im Raum stehen oder es Unstimmigkeiten mit einem Versicherungsmakler gibt. Ein weiterer Umstand, der es dringlich macht, Rat bei einem Anwalt für Versicherungsrecht aus Freiburg im Breisgau zu suchen, ist z.B., wenn sich ein Autounfall zugetragen hat und man ein Geschädigter ist. So kann sichergestellt werden, dass man das Schmerzensgeld und den Schadenersatz bekommt, das einem tatsächlich zusteht. Aber gleich wie sich ein Fall gestaltet, in keinem Fall sollte man zu lange zögern, bevor man einen Rechtsanwalt zum Versicherungsrecht aus Freiburg im Breisgau kontaktiert. Wendet man sich rechtzeitig an einen Rechtsanwalt, dann schafft man die optimale Grundlage, dass das eigene Recht durchgesetzt werden kann.

Fachanwälte für Versicherungsrecht besitzen eine zusätzliche Schwerpunktausbildung im Versicherungsrecht

Weiß man schon im Voraus, dass sich das eigene versicherungsrechtliche Problem schwieriger gestaltet, dann sollte man in Erwägung ziehen, sich Hilfe und Rat direkt bei einem Fachanwalt zum Versicherungsrecht zu suchen. Fachanwälte zum Versicherungsrecht haben eine zusätzliche Ausbildung im Rechtsgebiet Versicherungsrecht absolviert. Damit können sie sowohl in der Theorie als auch in der Praxis mit überdurchschnittlichen Fachkenntnissen aufwarten. Von diesem außerordentlichen fachlichen Wissen können gerade Mandanten mit schwierigen Fällen im Versicherungsrecht selbstverständlich profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Private Krankenversicherung: Vorsicht beim Wechsel! (04.06.2010, 12:12)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). In den letzten Jahren haben die meisten privat Krankenversicherten unangenehme Post mit teils kräftigen Beitragserhöhungen von ihrem Versicherer bekommen. Je stärker der Anstieg, desto schneller kommt dann der Gedanke auf, ob ein anderer Versicherer nicht günstiger ist. „Wir müssen feststellen“, sagt Rechtsanwalt Arno Schubach stellvertretenden Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft ...
  • Bild Anpassung von Allgemeinen Versicherungsbedingungen (13.10.2011, 10:30)
    Am 1. Januar 2008 ist das neue Versicherungsvertragsgesetz vom 23. November 2007 (VVG 2008) in Kraft getreten. Der Gesetzgeber hat in Art. 1 Abs. 3 EGVVG den Versicherern für Versicherungsverhältnisse, die bis zum 1. Januar 2008 entstanden waren (Altverträge), eine bis zum 1. Januar 2009 befristete Möglichkeit eingeräumt, ihre bestehenden ...
  • Bild Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
    Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines Online-Studium konzipiert. Der Studiengang ist doppelt akkreditiert: durch das Siegel des Akkreditierungsrates und das FIBAA-QualitätssiegelAuf dem Studienplan stehen in ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Rechtens? Vesicherung erbittet Erstattungszahlung des Täters für entwendeten Laptop. (30.10.2009, 16:12)
    Hallo liebe Juraspezialisten :cool: , Ich erbitte Hilfe bei folgendem Sachverhalt.. Vorgeschichte: In der Vergangenheit beging A eine große Dummheit. A hatte einen Laptop gefunden, dessen Besitzer weit und breit nicht aufzufinden war. Anstatt Ihn zur Fundstelle zu bringen, hatte A Ihn damals behalten: es handelt sich also um schweren Diebstahl (Zeitpunkt ...
  • Bild Literatur zum neuen V-Recht (23.06.2009, 17:56)
    Moin! Ich schreibe demnächst eine Klausur über das neue Versicherungsrecht. Kann mir jemand ein gutes Buch empfehlen, das vielleicht auch die Unterschiede zum alten Recht anspricht. Perfekt wären auch Fälle samt Musterlösungen. Daran lerne ich persönlich am Liebsten. Danke schon mal :-) LG, demolay
  • Bild Ausserordentliche Kündigung möglich? (12.01.2009, 03:41)
    Leider habe ich mit dem Versicherungsrecht gar keine Erfahrung, alles was ich über eine ausserordentliche Kündigung finden kann ist, das diese nur möglich ist, wenn: - Beiträge erhöht werden - nach einem Schadensfall - der Wegfall des versicherten Risikos Ich habe mir bereits das VVG und die AKB angesehen und kann leider nichts passendes ...
  • Bild Wer haftet für den nicht entlasteten Vorstand (25.11.2007, 11:41)
    Der neue Vorstand wurde gwählt ,aber der alte Vortand von den Vereinsmitgledern nicht entlastet. Wer haftet für den alten Vorstand ? Übernimmt der neue V die gesamten Altlasten Kann der neue Vorstand die Geschäftsleitung mit sofortiger Wirkung aus seinem Amt entheben bis Aktenklärung vorhanden ? Wie sieht es dann Arbeitsrechtlich aus ...
  • Bild KFZ-Versicherung, Nachlese (27.04.2007, 10:52)
    Sehr geehrte Fachforenteilnehmer, ... eine KFZ-Rückstufung die gleich mehrere Schadensklassen beinhaltet also bspw. von SF 30 auf SF 45 oder 50 ist m. E. widerspruchsfähig wenn der ursprüngliche Schaden im Augenschein eher Bagatellcharakter hatte. In diesem Zusammenhang ergeben sich für mich folgende Detailfragen: a) ist es klug die Zahlung der Differenz zur ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...
  • BildPrivate Haftpflichtversicherung: Was vor Vertragsabschluss rechtlich zu beachten ist!
    Bei dem Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung sollte man unbedingt aufpassen. Worauf Verbraucher besonders achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Abschluss einer guten privaten Haftpflichtversicherung ist für Verbraucher unbedingt empfehlenswert. Das kommt daher, weil Sie im Alltag schnell einen Personenschaden, Sachschaden oder Vermögensschaden anrichten ...
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...
  • BildRund 20. Mill. Verträge betroffen - Widerspruch von Lebenversicherungen
    Hervorragende Aussichten aur Rückabwicklung unrentalber Lebens-und Kapitallebensversicherungen haben Versicherungsnehmer, welche in den Jahre 1994-2007 Lebens- und Rentenversicherungsverträge abgeschlossen haben. In vielen Fällen war die Widerspruchbelehrung der Veträge fehlerhaft, was den Versicherungsnehmern auch heute noch die Möglichkeit des Widerspruchs - und der Rückabwicklung des Vertrages - ermöglicht. Das Schätzung der ...
  • BildBerufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung | Sicherung der Existenz bei Berufsunfähigkeit wegen Krankheit oder Kräfteverfall  Eine  Berufsunfähigkeitsversicherung  abzuschließen ist eine notwendige Maßnahme um für Krankheit und Gebrechlichkeit vorzusorgen und die Existenz zu sichern. Es ist ein wichtiger Schritt um für den Fall vorzusorgen, dass eine Person durch Krankheit voraussichtlich dauernd außerstande ist ...
  • BildBGH: Unbefristeter Rücktritt bei Lebens- und Rentenversicherung nach Antragsmodell
    Mit Urteil vom 17.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass bei Lebens- und Rentenversicherungen, die nach dem sog. Antragsmodell abgeschlossen wurden, ein Rücktritt bei fehlerhafter Belehrung unbefristet möglich ist (AZ.: IV ZR 260/11). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Damit führt der BGH seine Rechtsprechung fort (Urteil vom 07.05.2014, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.