Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Frankfurt an der Oder - Die Stadt

Frankfurt (Oder) liegt im östlichen Brandenburg und erstreckt sich auf eine Fläche von mehr als 147 km². Die Stadt grenzt an Polen. Die Staatsgrenze ist in diesem Fall der Fluss Oder. An die andere Seite des Flusses grenzt die polnische Stadt Slubice. Frankfurt (Oder) bildet für mehr als 58.000 Menschen den Lebensmittelpunkt.

Gerichte in Frankfurt an der Oder

Frankfurt (Oder) verfügt über eine eigene Gerichtsbarkeit in Form eines Amtsgerichts. Dort werden hauptsächlich vermögensrechtliche und nichtvermögensrechtliche Streitigkeiten des Zivilrechts verhandelt, die einen Streitwert von 5.000 Euro nicht übersteigen. Auch miet- und familienrechtliche Streitigkeiten in erster Instanz landen vor dem Amtsgericht Frankfurt (Oder), hierbei spielt der Streitwert keine Rolle. Eingegliedert in das Amtsgericht Frankfurt (Oder) sind auch da Nachlassgericht, das Grundbuchamt, das Vollstreckungs- und Vormundschaftsgericht sowie das Güterrechtsregister. Auch wer aus der Kirche austreten möchte oder Beratung bezüglich Hinterlegungssachen wünscht, kann sich an das Amtsgericht wenden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
Rechtsanwaltskanzlei Peter Hellmeister
Lessingstr. 18
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 5004011
Telefax: 0335 5004012

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Rechtsanwältin Edyta Koryzna LL.M
Carthausplatz 1
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 50099315
Telefax: 0335 50099317

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)

Dresdener Straße 6
15232 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 5657560
Telefax: 0335 5657570

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Wagner & Papenfuß
Oberkirchplatz 2
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 32391763
Telefax: 03578 387727

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
Heiden & Heiden
Puschkinstr. 53
15236 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 6659666
Telefax: 0335 4011481

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Wagner & Papenfuß
Oberkirchplatz 2
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 32391763
Telefax: 0335 32391765

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Struck
Lessingstr. 11 A
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 325264
Telefax: 0335 322077

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
Voss, Bickenbach & Kollegen
Logenstraße 8
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 553770
Telefax: 0335 5537720

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Voss, Bickenbach & Kollegen
Logenstraße 8
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 553770
Telefax: 0335 5537720

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt (Oder)

Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder) (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Ferner ist in Frankfurt (Oder) ein Landgericht ansässig. Insgesamt bestehen in Brandenburg vier Landgerichte. Das Landgericht ist dem Brandenburgischen Oberlandesgericht untergeordnet. Was den Zuständigkeitsbezirk des Landgerichts Frankfurt (Oder) angeht, erstreckt sich dieser auf Strausberg, Bad Freienwalde, Fürstenwalde, Bernau, Eisenhüttenstadt und Eberswalde.

Rechtsanwälte in Frankfurt (Oder)

Rechtsanwälte aus Frankfurt (Oder) sind in einer Rechtsanwaltskammer organisiert. Da Frankfurt (Oder) über keine eigene Rechtsanwaltskammer verfügt, ist dies in diesem Fall die Anwaltskammer Brandenburg, der mit Stand vom Januar 2014 mehr als 2.300 Anwälte angehören.

Wer nun gezielt eine Anwaltskanzlei in Frankfurt (Oder) sucht, um eine anwaltliche Beratung oder Vertretung in Anspruch zu nehmen, der sollte sich bereits vor einer Terminvereinbarung über die Tätigkeitsschwerpunkte der Kanzlei informieren, um sich bereits von Anfang an eine optimale Vertretung und Beratung zu sichern.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Ist das eine Änderungskündigung? Oder gar nichts? (22.11.2013, 21:14)
    Es geht um folgenden Sachverhalt:Unternehmen: 30 MitarbeiterStandorte: 2, in verschiedenen Bundesländern (Bundesland 1 und Bundesland 2).AN ist seit 2 Jahren in Bundesland 1 tätig. Aus nicht kündigungsrelevanten Gründen (nicht leiden können) möchte AG seinen AN los werden. Da der erste Rauswerf-Versuch gescheitert ist und AN seine Rechte außergerichtlich durchgesetzt hat, ...
  • Bild Europäischer Haftbefehl (14.03.2006, 23:21)
    Hallo zusammen, ich habe einen ziemlich interessanten Fall als Hausarbeit. Aber leider ist er auch ziemlich schwer und ich bin im ersten Semester und hab unglaublich große probleme ihn zu lösen. ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin über jeden tipp dankbar!! folgender ist der sachverhalt: "Auf Vorschlag der Europäischen ...
  • Bild Verspäteter Einzug in eine neue Wohnung, welche Rechte hätte man da? (03.09.2016, 18:09)
    Hallo @ allXy hat zum 01.09.2016 eine neue Wohnung angemietet, die Schlüsselübergabe aber fand noch nicht statt, da in den Räumen zB. Arbeiten ausstehen die nicht beendet wurdenÜbergabe wäre dann auf 3 o. 4 Tage später benannt worden, ohne bestimmte Uhrzeit zwar, Xy nimmt aber an das die Uhrzeit sich ...
  • Bild Ehe für alle. (28.06.2017, 19:23)
    Am Freitag wird möglicherweise über die Ehe für alle abgestimmt. Verfassungsrechtlich ist das nicht ganz unbedenklich, weil die Institutionsgarantie in Art. 6 Abs. 1 GG grundlegende Strukturprinzipien festlegt, die einer gleichgeschlechtlichen Ehe ohne Verfassungsänderung entgegenstehen, so die auf meinem Schreibtisch herrschende Lehre und die Rspr des Bundesverfassungsgerichts. Laut tagesschau (https://www.tagesschau.de/inland/ehe-fuer-alle-121.html) ...
  • Bild Anzeige durch Privatmann oder besser über Anwalt ? (30.07.2016, 23:08)
    Hypoth. Fall:Es geht um Vortäuschen einer Straftat, Falsche Verdächtigung und Falsche Versicherung an Eides Statt.Die Taten wurden in zwei Tatkomplexen, innerhalb von ca. 6 Wochen, begangen.In einem Fall, alle drei Taten.Im zweiten Fall zwei der Taten (ohne die Falsche Vers. s. Eides Statt).Gegen die Beschuldigte wurden vor ca. 1 Jahr ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildMiete kürzen bei Lärm durch Nachbarn?
    Jeder Mensch möchte sich in seinen eigenen vier Wänden wohl fühlen. Dieser Drang nach dem Wohlfühlgefühl wird dann insbesondere gesteigert, wenn man von einem langen Arbeitstag nach Hause kommt. Doch häufig müssen Mieter mit Lärmbelästigungen aus der Nachbarschaft kämpfen. Seien es die (zu) laut spielenden Kinder, das Hundegebell, ...
  • BildBGH zur Verwirkung des Widerrufsrechts bei Verbraucherdarlehen
    So einfach ist es nicht mit dem sog. „ewigen Widerrufsrecht“ bei Verbraucherdarlehen. Das Widerrufsrecht könne durchaus verwirkt sein, stellte der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 10. Oktober 2017 fest (Az.: XI ZR 393/16). Von den gesetzlichen Höchstverjährungsfristen könne nicht auf ein „Mindestzeitmoment“ für die Verwirkung des Widerrufsrechts geschlossen werden, so ...
  • BildRentenantrag: Wann und wie ist eine Rente zu beantragen?
    Der Eintritt in den wohlverdienten Ruhestand sollte frühzeitig geplant werden. In dem folgenden Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie bei der Beantragung der Rente achten müssen. Für viele Arbeitnehmer und Selbstständige sind die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung nach dem Ausscheiden aus dem Erwerbsleben von großer Bedeutung. ...
  • BildAbgasskandal noch viel größer? – Mögliche Absprachen durch Auto-Kartell
    Haben sich die deutschen Autobauer VW, BMW und Daimler schon seit rund 20 Jahren zu Technik, Zulieferern, Kosten und auch zur Abgasreinigung bei Diesel-Motoren abgesprochen? Ein Bericht des Magazins „Der Spiegel“ legt das nah. „Unglaublich. Sollte sich der Verdacht bestätigen, sind Wettbewerber, Zulieferer, Aktionäre und auch die Verbraucher über ...
  • BildMagellan Maritime Services GmbH insolvent – 9000 Anleger bangen um 350 Millionen Euro
    Die Pleite der Magellan Maritime Services GmbH erschüttert den Grauen Kapitalmarkt. Betroffen sind rund 9.000 Anleger, die etwa 350 Millionen Euro in die See-Container der Magellan Maritime Services investiert haben.   Nach eigenen Angaben hat das Unternehmen zirka 160.000 Container an die Anleger verkauft und ...
  • BildArbeiten an Feiertagen: Gesetzliche Regelungen zu Gehaltszuschlägen
    Für die meisten Berufstätigen sind die gesetzlichen Feiertage ein Segen, soweit sie auf einen Werktag fallen. Es gibt jedoch auch Berufsgruppen, die an Sonn- und Feiertagen sowie nachts arbeiten müssen. Haben die Betroffenen deshalb einen gesetzlichen Anspruch auf Gehaltszuschläge zu ihrem Grundlohn?   Die Rechtslage ...

Urteile aus Frankfurt (Oder)
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 6 KE 9/16.A (25.05.2016)
    Wird nach einer teilweisen Bewilligung von Prozesskostenhilfe das Verfahren bezüglich des von der Prozesskostenhilfe voll umfassten Klagegegenstandes nach § 93 VwGO abgetrennt (hier bezüglich der begehrten Feststellung der Voraussetzungen nach § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG), sind dem Rechtsanwalt bezüglich des abgetrennten Verfahrens auf der Grundlage von §§ 48,
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 6 L 9/16.A (13.05.2016)
    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ist nach Art 3 Abs 2 Unterabs 2 Dublin III VO (juris: EUV 604/2013) gehindert, diese nach Italien zu überstellen, wenn sich aus den familiären Verhältnissen der Asylbewerber individuelle Besonderheiten ergeben, die auf eine besondere Schutzbedürftigkeit bzw. Verletzlichkeit oder Behandlungsbedürftigkeit der Asylbewerber schießen lassen.
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 3 K 592/13 (28.04.2016)
    "Erschlossen" im Sinne des Brandenburgischen Straßenreinigungsrechts sind nur Grundstücke, die über eine vorhandene oder zu schaffende Zugangsmöglichkeit zu der zu reinigenden Straße verfügen, wenn sich bei ihnen die Straßenreinigung oder Winterwartung auf die Möglichkeit einer innerhalb der geschlossenen Ortslage üblichen und sinnvollen wirtschaftlichen Nutzung vorteilhaft auswirken. Hierzu gehört eine land
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 5 K 795/15 (20.04.2016)
    1. Der Anwendung von glyphosathaltigen Pflanzenschutzmitteln auf Pflasterflächen von Parkplätzen an Bundesautobahnen stehen überwiegende öffentliche Interessen des Schutzes der Gesundheit von Mensch und Tier sowie des Naturhaushaltes entgegen. 2. Im Rahmen der vorzunehmenden Abwägung der öffentlichen Interessen muss der vordringliche Zweck der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln ohne zumutbare Alternative besonderes Gewicht haben,
  • BildLG-FRANKFURT-ODER, 16 S 98/15 (11.01.2016)
    Die Beschädigung eines Kraftfahrzeuges bei einem versuchten Diebstahl mit nicht aufklärbarer Stehlrichtung des Täters begründet nach Abschnitt A.2.2.2 der AKB 2008 einen Anspruch des Versicherten gegen den Teilkaskoversicherer.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.