Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Westend-Süd (© Branko Srot / Fotolia.com)

Der Frankfurter Stadtteil Westend ist in zwei Sektionen unterteilt, in Westend-Nord und Westend-Süd. Frankfurt Westend-Süd zählt mit zu den am dichtest besiedelten Stadtteilen Frankfurts. Westend-Süd bildet zusammen mit dem östlichen Bahnhofsviertel und dem westlichen Teil der Innenstadt das Bankenviertel. Signifikant für Frankfurt am Main Westend-Süd ist die große Zahl an Wolkenkratzern, die vor allem im Bereich Mainzer Landstraße, Taunusanlagen und Bockenheimer Anlage in den Himmel ragen. Hier zu finden sind u.a. der Wolkenkratzer an der Westendstraße 1 mit einer Höhe von 208 Metern, das Trianon mit 196 Metern sowie der Opernturm mit einer Höhe von 170 Metern. Der Messeturm ist mit seinen 257 Metern das höchste Gebäude Europas. Die Immobilienpreise liegen in diesem Stadtteil über dem Durchschnitt der Main Metropole und somit leben in Westend-Süd hauptsächlich gutsituierte Bürger. Insgesamt leben im Westend über 26.500 Menschen. Trotz der hohen Zahl an Einwohnern sind in diesem Teil Frankfurts keine Polizeireviere, Feuerwachen oder Krankenhäuser zu finden. Dafür jedoch kann das Westend mit einer vergleichsweise hohen Zahl an Bildungseinrichtungen aufwarten. Hier hat nicht nur die Goethe-Universität ihren Sitz, sondern auch die Frankfurter Musikhochschule und mehrere Gymnasien.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
Klinkert Rechtsanwälte PartGmbB
Taunusanlage 15
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 972656036
Telefax: 069 972656099

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Westend-Süd
Gantzer/Tibbe Rechtsanwälte
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 27997030
Telefax: 069 279970320

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Westendstraße 16-22
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 75608770
Telefax: 069 75608771

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Rossertstraße 9
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95518508
Telefax: 069 59674755

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
Möller-Meincke & Prell PartGmbH EDIFICIA Rechtsanwälte
Fürstenbergerstraße 168 F
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 1708800
Telefax: 069 17088222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Grüneburgweg 113
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 1540000
Telefax: 069 15400011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Bettinastraße 32
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 726196
Telefax: 069 721122

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
Dolce - Lauda Rechtsanwälte Avvocati Partnergesellschaft mbB
Arndtstraße 34-36
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9207150
Telefax: 069 289859

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Staufenstraße 4
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 13385698
Telefax: 069 92882969

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Friedrichstraße 2-6
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 24247700
Telefax: 069 24247701

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Westend-Süd
Koch & Kollegen
Niedenau 51
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97143519
Telefax: 069 97143522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
KNH Rechtsanwälte
Friedrichstraße 2-6
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 90556990
Telefax: 069 905569949

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
c/o Morgan, Lewis & Bockius LLP
OpernTurm
60306 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71400731
Telefax: 069 71400710

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Westend-Süd

Niedenau 51
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97143517
Telefax: 069 97143522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
KNH Rechtsanwälte
Bockenheimer Anlage 2
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 905569929

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
HauckSchuchardt PartG Stb RAe
Niedenau 61-63
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 905588217
Telefax: 069 90558829

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
Hengeler Mueller
Bockenheimer Landstr. 24
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 170950
Telefax: 069 725773

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte
Westendstr. 16-22
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 24752150
Telefax: 069 247521511

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Westend-Süd
Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
An der Welle 10
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 272290
Telefax: 069 27229110

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Westend-Süd
Caspers Mock Anwälte
Bockenheimer Anlage 4
60322 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Westend-Süd
Heuer & Partner - Partner
Beethovenstr. 29
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9074440
Telefax: 069 90744450

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
CMS Hasche Sigle
Barckhausstraße 12-16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71701245
Telefax: 069 7170140796

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd

Emil-Sulzbach-Str. 22
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 701943
Telefax: 069 701954

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
Patzina Lotz Rechtsanwälte
Barckhausstr. 1
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 5830210
Telefax: 069 583021112

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd
Schreiber Hahn Sommerlad
Niedenau 13-19
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 7191900
Telefax: 069 719190219

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Frankfurt am Main Westend-Süd

Auch zahlreiche Anwälte haben sich mit einer Kanzlei in Frankfurt am Main Westend-Süd niedergelassen. Etliche der Anwälte haben sich dabei auf bestimmte Rechtsgebiete spezialisiert wie Bankenrecht, Finanzmarktrecht oder auch Arbeitsrecht. Aber auch einen Anwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd zu finden, der sich auf ein anderes Rechtsgebiet spezialisiert hat wie beispielsweise Erbrecht, Familienrecht, Steuerrecht oder Betriebsrecht, ist in der Regel problemlos möglich. Selbstverständlich steht der Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Süd seinem Mandanten nicht nur beratend zu Seite, sondern fungiert auch als Vertreter vor Gericht.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Symposium „Grenzen Europäischer Normgebung – EU-Kompetenzen und Europäische Grundrechte“ (19.02.2014, 12:10)
    Sehr geehrte Damen und Herren,die Fülle europäischer Normen nimmt stetig zu. Ob in der Finanzbranche, auf den Energiemärkten, im Gesundheitswesen oder im Lebensmittelrecht: die Rechtsetzung der vergangenen Jahre zeigt einen deutlichen Trend hin zu mehr staatlicher, vor allem aber auch supranationaler Regulierung. Diese Entwicklung wirft elementare Fragen nach der Reichweite ...
  • Bild Neu in der Rhein-Main-Region: Dualer Logistik-Bachelor der HFH (05.02.2014, 13:10)
    Ab dem 1. August können Logistiknachwuchskräfte mit (Fach-)Hochschulreife auch in der Metropolregion Rhein-Main mit einem dualen Studium an der Hamburger Fern-Hochschule durchstarten. Das triqualifizierende Ausbildungsprogramm „Logistik-Bachelor Rhein-Main“ kombiniert die kaufmännische Ausbildung in Speditions- und Logistikbetrieben mit einem Bachelorstudium in Betriebswirtschaft an der HFH – und ermöglicht so gleich zwei Abschlüsse ...
  • Bild Den internistischen Nachwuchs im Blick: Neue DGIM-Broschüre zu Weiterbildung in der Inneren Medizin (28.01.2014, 11:10)
    Wiesbaden – In der Broschüre „Weiterbildung-Innere Medizin?“ stellt die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) die Förderung des internistischen Nachwuchses in den Mittelpunkt. Dazu gehört, Medizinstudenten, Assistenzärzten und Fachärzten Perspektiven und Wege aufzuzeigen, die das Gebiet Innere Medizin bietet. „Unsere neue Broschüre gibt den angehenden Internisten einen Einblick ...

Forenbeiträge
  • Bild Hund wird von anderem Hund totgebissen (07.07.2012, 03:34)
    Fiktiver Fall: Person A erwirbt im Kleinanzeigenmarkt des Internets einen Hund.Es handelt sich hierbei um einen Rassehund mit Papieren.Kaufpreis 500 EUR.Bei dem Hund handelt es sich um eine Kleinhundrasse mit hoher Lebenserwartung (geschätzte 15-18 Jahre). Zu diesen Kosten treten nach Erwerb noch weitere Kosten dazu: 150 EUR Tierarztkosten (Check up ...
  • Bild Jetzt will ich auch mal JAMMERN! (25.01.2007, 22:14)
    Hallo liebe Mitforisten! Ich weiß, daß es sich nicht gehört einen Thread zu eröffnen um über "personelle" oder gar "persönliche" Probleme zu schreiben, dennoch verspüre ich jetzt wirklich fürchterlich dringend den Wunsch mir etwas Luft zu machen. Weder möchte ich damit Zustimmung noch Ablehnung "erheischen", noch eine weitere ellenlange Diskussion entfachen. ...
  • Bild Wäsche im Garten an Pfingsten (27.05.2012, 13:02)
    B hängt jeden Sonntag Wäsche, könnte man auch fast als Lumpen bezeichnen im nachbarlichen Garten auf. A weiß, dass man das darf,schämt sich aber dass sogar heute an Pfingsten Wäsche hängt, da A Besuch erhält. Das nachbarschaftliche Verhältnis ist total angekratzt wg. Lärmbelästigung am Sonntag usw. Der Vermieter von B kümmert ...
  • Bild Rechtsbeugung, Nötigung, Erpressung durch Amtsträger? (12.09.2012, 13:14)
    Hallo, ein Bürger Y stellt einen Antrag (Petition), bspw. soll ein Straßenverkehrsschild vom Ort Z an den Ort T versetzt werden, an eine Stadtverwaltung X (Amtsträger). Daraufhin erhält Y eine kostenlose Antwort von X. Da Y sich mit dieser Antwort nicht einverstanden erklärte, schrieb er mit neuen Sachargumenten erneut X an, um ...
  • Bild falsche Ware ausgeliefert (12.12.2012, 15:36)
    Händler A hat ein Produkt an Handelspartner B verkauft, Handelspartner B hat die Auftragsbestätigung unterschrieben und damit akzeptiert. 6 Tage später meldet sich Handelspartner B bei Händler A, dass es sich um falsch gelieferte Ware handelt. Dies ist aber Handelspartner B erst aufgefallen, nachdem sich ein Kunde (mit Sitz im ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (47)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildNeue Informationspflichten für Webseiten und AGB
    Kleine Rechtsänderungen übersieht man leicht. Wenn Ihr Unternehmen eine Webseite unterhält, hier ein kleiner Hinweis:   Unternehmen, die eine Webseite unterhalten oder AGBs verwenden, müssen ab dem 1.2.2017 Verbraucher informieren , ob sie an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen, ...
  • Bild„Ich dachte, das sei legal“ – Was Sie beim Onlinekauf auf Aliexpress & Co. beachten müssen
    „Ich dachte, das sei legal“ – Was Sie beim Onlinekauf auf Aliexpress & Co. beachten müssen Längst ist Amazon nicht mehr allein auf dem Onlinemarkt. Chinesische Onlineplattformen wie Alibaba oder Aliexpress boomen und sind oft günstiger als die Konkurrenz. Doch ist es auch legal, dort einzukaufen? ...
  • BildIst das Parklücke oder Parkplatz freihalten erlaubt?
    Autofahrer dürfen sich nicht ohne Weiteres eine Parklücke oder einen Parkplatz freihalten lassen. Womit Sie ansonsten rechnen müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade in Großstädten ist die Suche nach einem geeigneten Parkplatz oder einer Parklücke schwierig. Von daher sind kommen manche Autofahrer auf die Idee, ...
  • BildKTG Agrar SE: Insolvenz bedroht die Gelder der Anleger
    Durch die Insolvenz der KTG Agrar SE hat sich die Lage der Anleger weiter verschlechtert. Ging es zunächst „nur“ um eine ausbleibende Zinszahlung für die KTG-Anleihe Biowertpapier II sind nun auch die Anleger der Anleihe Biowertpapier III und die Aktionäre betroffen. Statt um ca. 18 Millionen Euro Zinsen, ...
  • BildWiderruf von Darlehen – BGH stärkt Schutzwürdigkeit der Bank
    Auch wenn die Bank bei einem Verbraucherdarlehen eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet hat, kann das Widerrufsrecht des Darlehensnehmers verwirkt sein. Das stellte der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 10. Oktober 2017 klar (Az.: XI ZR 555/16). „Beim Widerruf von Immobiliendarlehen ist häufig nicht die entscheidende Frage, ob die Bank eine ...
  • BildGibt es ein Tempolimit für Rettungskräfte?
    Erst kürzlich wurde in unserem Nachbarland, der Schweiz, ein neues Gesetz zur Bekämpfung von Temposündern im Straßenverkehr verabschiedet. Nach diesem Gesetz werden Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungssanitäter mit Rasern gleichgestellt. Wie ist es in Deutschland geregelt? Droht auch hier die Rettungsbremse? Seit dem 01.01.2013 gilt das neue ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.