Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Nord

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Westend-Nord (© Branko Srot / Fotolia.com)

Der Stadtteil Westend-Nord bildet zusammen mit dem Stadtteil Westend-Süd das Frankfurter Westend. Das Westend-Süd ist Teil des Frankfurter Bankenviertels mit seinen Wolkenkratzern, die der Stadt den Beinamen Mainhattan gegeben haben. Im Westend-Nord hingegen dominieren Gebäude aus der Gründerzeit, großzügige Wohndomizile aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, hinter deren reich verzierten Fassaden es sich sehr gut leben lässt. Daher ist Frankfurt Am Main Westend-Nord auch das teuerste Wohnviertel Frankfurts mit überaus gut situierten Einwohnern und überdurchschnittlich hohen Immobilienpreisen.
Im Westend Nord befinden sich unter anderem der Botanische Garten, der Grüneburg Park und der Uni-Campus Westend der Frankfurter Goethe-Universität. Auf dem Campus-Gelände, das in seiner langen Geschichte bereits als Konzernzentrale der I.G. Farben, als psychiatrische Anstalt und als Hauptquartier der US-Streitkräfte in Europa gedient hat, befinden sich heute unter anderem das Zentrum für Nordamerika-Forschung der Goethe-Universität sowie die Fachbereiche Evangelische und Katholische Theologie, Philosophie und Geschichte, Kulturwissenschaften und Neuere Philologien.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Nord

Bremer Straße 6
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 91335024
Telefax: 069 91335023

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Nord
c/o RA Uwe Lenhart
Bremer Straße 6
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 91335024
Telefax: 069 91335023

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Nord
c/o CPS Schließmann Rechtsanwälte
Hansaallee 22
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 6637790
Telefax: 069 66377999

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Westend-Nord

August-Siebert-Str. 3
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 90551942
Telefax: 069 90556759

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Westend-Nord
Shearman & Sterling
Gervinusstr. 17
60322 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Westend-Nord

Direkt hier in der Nähe des Bankenviertels haben sich natürlich viele Anwälte in Frankfurt am Main Westend-Nord niedergelassen. Hier berät der Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main Westend-Nord seine Mandanten zum Beispiel auf den Gebieten des Bankrechts, des Kreditrechts oder des Kapitalanlagerechts. Aber auch auf allen anderen Rechtsgebieten steht der Anwalt seinen Mandanten als kompetenter Partner zur Seite. Sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht vertritt der Rechtsanwalt die Interessen seines Mandanten, er ist dabei kein unparteiischer Rechtsberater, sondern steht stets auf der Seite seines Mandanten und versucht, das bestmögliche Ergebnis für ihn zu erzielen.

Wenn Sie einen Rechtsanwalt aus einem anderen Stadtteil Frankfurts suchen, werden Sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Frankfurt am Main sicher schnell fündig.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild BGH: Anleger dürfen Experten vertrauen (09.06.2015, 11:26)
    Karlsruhe (jur). Geldanleger sollen sich auf Anlageberater verlassen können. Der haftet für unzureichende oder fehlerhafte Beratung und kann dem Kunden in der Regel nicht eine Mitverantwortung zuschieben, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 19. Februar 2015 entschied (Az.: III ZR 90/14).Der Kläger hatte 2003 ...
  • Bild Führerschein auch für Asylbewerber ohne Passpapiere (10.06.2015, 08:28)
    Kassel (jur). Asylbewerber können auch ohne Passpapiere ihres Heimatlandes oder Geburtsurkunde einen deutschen Führerschein machen. Die Identität des Führerscheinbewerbers kann auch mit der sogenannten Bescheinigung zur Aufenthaltsgestattung nachgewiesen werden, urteilte am Dienstag, 9. Juni 2015, der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel (Az.: 2 A 732/14). Die Bescheinigung erhalten alle Asylbewerber ...
  • Bild Beförderungserschleichung trotz Mütze mit Aufschrift "Ich fahre schwarz" (29.09.2015, 09:43)
    Der 1. Strafsenat hat eine Entscheidung des Landgerichts Bonn bestätigt, wonach ein Fahrgast sich wegen Beförderungserschleichung auch dann strafbar macht, wenn er an seiner Mütze einen Zettel mit der sicht- und les-baren Aufschrift "Ich fahre schwarz" angebracht hat. Die Revision des An-geklagten gegen das Urteil der 6. Kleinen Strafkammer des ...

Forenbeiträge
  • Bild Handy am Steuer - Bewährungsstrafe. BGH (07.08.2016, 00:28)
    Der BGH hat eine 19 jährige zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, weil sie 2014 einen Unfall verursachte, bei dem ein Radfahrer starb, ein weiterer schwer verletzt wurde, weil sie Nachrichten auf ihrem Handy tippte.Wie wird hier die Angemessenheit der Strafe beurteilt?Hoffe auf anregenden Austausch.
  • Bild Garagenvertrag: wann bezahlen? (12.04.2016, 16:42)
    Ein Mietvertrag für eine Garage wurde am 11.04 abgeschlossen, dieses Datum ist auch der Beginn und im Vertrag festgehalten.Laut Vertrag muss der monatliche Betrag immer am Anfang des Monats bezahlt werden.Wie muss jetzt einmalig und in Zulunft bezahlt werden?Wie verhält es sich bei einer Kündigung?Vielen Dank und viele Grüße
  • Bild Volksverhetzung (06.01.2018, 17:12)
    Noch eine Frage zu folgender Aussage "alle Deutschen sind Nazis!" als öffentliches Posting auf einer Facebookseite. Kann sie als Volksverhetzung eingestuft werden? Handelt es sich bei dem Posting überhaupt um eine Äußerung, die strafrechtlich verfolgt werden kann?
  • Bild Eigentum Auto (22.05.2013, 19:32)
    Mann und Frau kaufen einen Neuwagen auf Rate, dabei bezahlt Frau die Raten zu 100%, aber Mann unterschreibt den Kaufvertrag. Nach einem Totalschaden bekommt Frau Geld von der Versicherung, übergibt das Geld dem Mann, damit dieser einen Gebrauchten kauft und dabei wieder den Kaufvertrag unterschreibt. Mann und Frau scheiden sich. Frau ...
  • Bild Betrunken am Steuer kurz vor dem 18. Lebensjahr (08.08.2009, 19:47)
    Hallo, Fahrer D wird in 2 Wochen 18 Jahre und hat den Theoretischen teil seines Führerscheins bestanden. Der Praktische steht ihm noch bevor. Was wäre wenn Fahrer D, bevor er den Führerschein hat mit dem Auto betrunken fahren würde (2,57 o/oo), das Auto nicht angemeldet ist und er auf der Straße ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDarf der Mieter ein Spielhaus im Garten aufbauen?
    Gerade Mieter mit Kindern halten sich häufig gerne im Garten auf und möchten dort z.B. ein Spielhaus oder Spielgeräte aufbauen. Doch inwieweit ist das erlaubt? Dies verrät dieser Ratgeber. Mieter müssen Garten nutzen dürfen Mieter die in einem Mehrfamilienhaus wohnen sollten zunächst einmal ...
  • BildGesetzliche Regelungen für Züchter
    Generell ist die Basis jedes Tierzüchters das Tierschutzgesetz, in dem festgelegt ist, dass einem Tier keine Schmerzen, Leiden oder Schaden zugefügt werden darf. In Bezug auf die Züchtung ist der § 11b des TierSchG  (Tierschutzgesetzes) maßgebend. Der  § 11b TierSchG verbietet die sogenannte Qualzucht für Wirbeltiere. Darunter versteht man ...
  • BildDie Untersuchungshaft – Unschuldig 23 Stunden am Tag in einer Zelle
    Eben noch in Freiheit und nur Stunden später stehen einem maximal 9 qm zur Verfügung. Der Beschuldigte ist nicht rechtskräftig verurteilt! Seine Schuld ist nicht bewiesen. Er könnte also ebenso noch freigesprochen werden und damit als unschuldig gelten. Die Untersuchungshaft kann aus den unterschiedlichsten Situationen heraus angeordnet ...
  • BildStrafbefreiende Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung: Voraussetzungen & Ablauf
    Wann ist für Steuerzahler, die eine Steuerhinterziehung begangen haben, eine Selbstanzeige sinnvoll? Und was müssen sie dabei vor allem beachten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bei einer Steuerhinterziehung handelt es sich nicht nur um eine Ordnungswidrigkeit , sondern vielmehr um eine ...
  • BildDer Arzt im Strafrecht – Die Bearbeitung ohne den Tunnelblick
    Ärzte sehen sich zumeist mit zivilrechtlichen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Das Strafverfahren bleibt die Ausnahme. Sollte es jedoch soweit kommen, gilt es den Überblick zu bewahren und eine umfassende rechtliche Bearbeitung zu gewährleisten. Es sind daher unbedingt drei Verfahrensarten im Auge zu behalten: 1. zivilgerichtliche Verfahren (Schmerzensgeld und Schadensersatzansprüche) 2. ...
  • BildKreditgebühren zurückverlangen - Verjährung, Fristen & Muster
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in den vergangenen Jahren mehrfach darüber entschieden, dass die von den Banken verlangten Kreditgebühren für die Bearbeitung von Privatkrediten unzulässig sind. Daraus ergibt sich ein Rückerstattungsanspruch für die betroffenen Verbraucher. Sie sollten allerdings schnell reagieren, anderenfalls kann der Anspruch auf Rückzahlung der Bearbeitungsgebühren verjähren. ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.