Rechtsanwalt für Waffenrecht in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsproblemen im Waffenrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Laube, Knacker & Partner persönlich in Frankfurt am Main
Laube, Knacker & Partner
Grüneburgweg 9
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 26943070
Telefax: 069 26943072

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Friederike E.L. Vilmar berät zum Waffenrecht engagiert im Umkreis von Frankfurt am Main
Rechtsanwältin Friederike E.L. Vilmar
Gutleutstraße 169-171
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 240031700
Telefax: 069 240031709

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Waffenrecht
  • Bild Novelle des Telekommunikationsüberwachungsrechts: Telefonüberwachung wird begrenzt (12.11.2007, 10:26)
    Der Deutsche Bundestag hat am Freitag ein Gesetz zur Novellierung des Telekommunikationsüberwachungsrechts verabschiedet. Das Gesetz novelliert die geltenden Vorschriften der StPO zur Telekommunikationsüberwachung und anderer verdeckter Ermittlungsmaßnahmen sorgt für grundrechtswahrende Verfahrenssicherungen bei heimlichen Ermittlungsmaßnahmen „Ziel der Novelle ist es, die verfassungsrechtlich gebotene effektive Strafverfolgung so grundrechtsschonend wie möglich zu gewährleisten. Eine Telefonüberwachung ...
  • Bild Verschärftes Waffenrecht (17.03.2008, 11:30)
    Der Bundesrat hat am 14.03.2008 in seiner Plenarsitzung das Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften gebilligt. In einer begleitenden Entschließung regt er jedoch für die Zukunft eine weitere Änderung des Waffenrechts an: Für den Erwerb von Sportwaffen soll das Bedürfnisprinzip eingeführt werden. Dadurch dürften Sportschützen nur solche Waffen ...
  • Bild Nds. Justizminister begrüßt Änderungen im Sprengstoffrecht (03.04.2009, 15:18)
    Busemann: "Zuverlässigkeit und persönliche Eignung sicherstellen" BERLIN/HANNOVER. "Sprengstoffe können mindestens so viel Schaden anrichten wie Schusswaffen, wahrscheinlich sogar mehr. Deshalb sollten ausschließlich Personen damit umgehen dürfen, deren Zuverlässigkeit sichergestellt ist", hat der Niedersächsische Justizminister Bernd Busemann heute (03.04.2009) anlässlich der Beratung im Bundesrat über Änderungen im Sprengstoffgesetz gefordert. Busemann begrüßte die geplante ...

Forenbeiträge zum Waffenrecht
  • Bild Newsletter 03/2008 - u.a. Anwalt kann seine Dienstleistungen versteigern (01.04.2008, 15:44)
    Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, willkommen zur aktuellen Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Sie können den Newsletter auch bequem im Internet lesen: Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion SPEZIAL-THEMEN IM MÄRZ §§§ BGH-Vertretungsbegrenzung zulässig - Anwälte sollen so BGH-Rechtsprechung kennen http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/232007/ Prominenten-Fotos: Bundesverfassungsgericht stärkt Pressefreiheit http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/230611/ Webmaster aufgepasst: Neues Muster für die Widerrufsbelehrung http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/228868/ Maßnahmenpaket gegen lästige Telefonwerbung http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/228462/ Bundesverfassungsgericht: Anwalt kann seine Dienstleistungen versteigern http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/226670/ ------------------Anzeige---------------------------------------- §§§ Rechtsanwalt- und ...
  • Bild Schießen von verschiedenen Vogelarten auf eigenem Grundstück (28.07.2006, 20:15)
    Hallo, ich hoffe, ich bekomme diesen doch recht fiktiven ( ) Fall im richtigen Format erklärt: Generelle Angaben: 1. Man stelle sich einen Bauernhof vor, der sich in einer Aussiedlung befindet. 2. Auf diesem Hof leben die folgenden Parteien: Partei A: Landwirt samt Frau, Eigentümer des Hofes Partei B: Sohn der Eigentümer samt Familie (Ehefrau ...
  • Bild An grenze Gepackt 200g (01.05.2008, 23:50)
    Also Person A (fahrer) und B fahren nach Holland kaufen sich da 200g zum eigenbedarf und werden in Deutschland an der grenze gepackt. Beide sind das erste mal mit drogen aufgefallen.Was gibt es da für eine strafe?
  • Bild Polizeikontrolle auf Privatgrund. Druckluftgewehr im Kofferaum (19.02.2005, 15:07)
    Hallo und hilfe! donnerstag auf freiteag um 1:30 wollte ich aus der halle wo ich arbeite mich auf den nachhauseweg machen, als die polizei vorfuhr und mich kontrollierte. personalien aufgenommen gefragt was ich um die uhrzeit da mache, wagen kontroliert und im kofferraum das druckluftgewehr von meinem schwiegervater ...
  • Bild Betrunken mit Softair-Spielzeugpistole auf dem Kiez erwischt -> Anzeige wg. Bedrohung (16.04.2007, 20:21)
    Hallo, Ich habe diese Frage auch schonmal im Unterforum "Waffenrecht" gestellt, finde aber, dass sie genausogut ins "Strafrecht" passt. Ich hoffe, das nimmt mir hier niemand übel. Nehmen wir mal folgende fiktive Situation an: Zwei Freunde, nennen wir sie mal Robert (22) und Christian (25), haben eine sehr schöne Wohnung in Hamburg ...

Urteile zum Waffenrecht
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 ME 286/03 (29.10.2003)
    Im Recht der Gefahrenabwehr, zu dem auch das Waffenrecht gehört, können sich die für den Erlass des Verwaltungsakts und die sofortige Vollziehung maßgebenden Gründe decken. Zur Regelvermutung des § 5 Abs. 2 Nr. 1 a WaffG n.F....
  • Bild HAMBURGISCHES-OVG, 3 Bf 128/02 (17.11.2005)
    1. § 5 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 Buchstabe a) WaffG 1976 umfasst mit dem Begriff "Gefährdung des demokratischen Rechtsstaates" auch den Straftatbestand des § 86 a StGB (Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen). 2. Die Behörde darf bei der Anwendung des § 5 Abs. 2 Satz 1 WaffG 1976 grundsätzlich von der Richtigkeit des rechtskräftigen Strafurt...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 1 S 1573/90 (04.04.1991)
    1. Bankrott (§ 283 Abs 1 Nr 1 StGB) ist eine Straftat gegen das Vermögen (§ 5 Abs 2 S 1 Nr 1 Buchst b WaffG). Eine entsprechende Verurteilung begründet in der Regel die Unzuverlässigkeit des Inhabers einer Waffenbesitzkarte....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Waffenrecht
  • BildKleiner Waffenschein: Voraussetzungen und Alternativen
    Wie man einen kleinen Waffenschein bekommt, ob man ihn überhaupt braucht und wann eine Waffe eingesetzt werden darf, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Seit der Silvesternacht in Köln wollen immer mehr Bürger einen sogenannten kleinen Waffenschein erwerben, um sich gegenüber Kriminellen besser schützen zu können. Hierzu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.