Rechtsanwalt für Tierrecht in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Helga Müller bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Tierrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Frankfurt am Main
Kanzlei
Ziegelhüttenweg 19
60598 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 68097655
Telefax: 069 636579

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Tierrecht
  • Bild Hund bei der Arbeit (20.08.2013, 21:21)
    Hallo, Ein Hausmeister nimmt 5 Jahre lang seinen eigenen Hund mit zur Arbeit Der Hund erweist sich insbesondere abends und nachts als nützlich und hat sogar schon Einbrecher gefangen. Der Hund darf auf einmal trotz voriger mündlicher Vereibarung unter Zeugen nicht mehr mit. Kann der Hausmeister darauf bestehen oder sogar klagen mit ...
  • Bild Rückholung HUND rechtlich wie??? (26.03.2005, 13:54)
    Problemstellung: Züchter verkauft Welpen mit Kaufvertrag, incl. Vorkaufsrecht vor Weiterveräußerung, an einen Menschen (nennen wirs mal so). Durch Zufall findet Züchter heraus, dass der Welpe (mittlerweile) Hund, bereits weiterveräußert wurde und zwar an eine Person, der er diesen Welpen NICHT verkaufen wollte. Welche Möglichkeit hat Züchter den Hund sofort dort herauszuholen? Danke hexelisbeth :mad:
  • Bild Hund beißt zu (15.11.2013, 12:17)
    Person A ist mit seinem Hund unterwegs.Person B rennt die Straße entlang mit einer Handtasche und von weitem ruft Person C, man solle ihn stoppen.Person A vermutet einen Diebstahl, ist aber zu langsam und lässt seinen Hund auf Person B los (Biss in Arm oder Bein) um diesen niederzubringen.Mit welchen ...
  • Bild Anzeige wegen Nötigung (27.10.2010, 20:56)
    Hallo an die "Strafrechtsexperten"Ich habe gerade im Unterforum "Tierrecht" folgenden Beitrag geschrieben Nötigung durch Hund möglich ????Hier stellt sich die Frage ob eine Nötigung überhaupt vorliegen könnte, da von dem Beschuldigten weder Gewalt noch Drohung ausging. Lediglich sein Hund "verbellte" 2 Personen die ihn vorher getreten hatten. Da es aber ...
  • Bild Problemchen Tierrecht/Mietrecht (28.05.2006, 18:03)
    Hallo, ich habe nun jemanden der folgends Problem hat, was würdet ihr denn spontan sagen, wie die Karten aussehen? Hallo Also es ist so! wir haben einen Hund! Eine Bouvier! Unser Lori ict ein wirklich lieber hund und würde keiner fliege etwas zu leide tun! Wir wohnen in einem haus zur Miete und ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Tierrecht
  • BildTierkörperbeseitigungsanlage oder darf man seine tote Katze vergraben?
    Wenn ein Haustier stirbt, so ist dies immer ein trauriger Moment für dessen Besitzer. Ein gemeinsamer Lebensweg ist zuende, und oft genug hat der Tierhalter nicht nur einen Mitbewohner, sondern auch seinen besten Freund verloren. Mitten in dieser Trauerzeit muss er sich zudem noch mit der Frage beschäftigen, ...
  • BildHundehaltung – welche Gesetze muss man beachten?
    Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Nicht umsonst leben alleine in Deutschland über fünf Millionen registrierte Hunde in Familien, was bedeutet, dass in mehr als einem Achtel der Haushalte mindestens einer dieser Vierbeiner zu finden ist. Sich einen Hund anzuschaffen, ist eine weitreichende ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.