Rechtsanwalt für Tierrecht in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Helga Müller unterhält seine Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Tierrecht
Kanzlei
Ziegelhüttenweg 19
60598 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 68097655
Telefax: 069 636579

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Forenbeiträge zum Tierrecht
  • Bild Katze angelt am Teich (07.05.2008, 15:19)
    Hallo, muß der Besitzer einer Katze Schadenersatz zahlen bzw dessen Versicherung, wenn dessen Katze beim erfolgreichen Angeln am Teich erwischt wird und der Fisch dadurch zu Tode kommt? Wenn Versicherung, welche? Danke für Antworten und Grüße
  • Bild Weitergabe verschreibungspflichitiger Tierarzneimittel (03.09.2007, 16:32)
    Liebe Rechtskenner, macht sich in folgendem Fall jemand strafbar? Person A. hat zur Behandlung seines Tieres eine große Menge eines verschreibungspflichtigen Tiermedikaments von seinem Tierarzt bekommen. Hat nun das Tier eines Bekannten oder Freundes das gleiche Problem, so gibt A. immer gerne etwas von seinem Medikament ab. Die Empfänger wissen zwar von ...
  • Bild Krankes Tier mit Tierschutzvertrag gegen Spende Vermittelt (07.03.2011, 13:18)
    Hallo, ich bin neu hier im Forum, da das also mein erster Beitrag ist bitte ich um nachsehen falls er nicht perfekt ist. Mal angenommen Person A und B wollen eine Katze habe und finden im Internet eine Anzeige von einem Gnadenhof der von Person G geleitet wird. Person A und ...
  • Bild Fehlberatung bei Sattelkauf (04.09.2012, 17:10)
    Person A kauft bei einem Fachbetrieb- mit ``vor Ort Service zur Sattelprobe-einen Sattel.Eine Rückgabe ist ausgeschlossen. Nun bekommt A den Hinweis einer Osteoepatin(für Pferde)und ihrer Reitlehrerin,das der Sattel für das Pferd nicht geeignet ist und langfristig zu Schäden führen kann. Besteht die Möglichkeit den Kauf Rückgängig zu machen? Dank für Antwort.
  • Bild Hund nicht erlaubt (19.07.2012, 18:57)
    Hallo zusammen,wenn Person A gerne einen Hund aus dem Tierheim haben möchte, aber im Mietvertrag steht, dass es abgestimmt werden muss mit dem Vermieter und folgende Situation entsteht.Person A hat es jetzt untersagt bekommen und die Wohnung gekündigt, da sie da ja keinenHund halten kann.Jetzt möchte sie das Kerlchen ja ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Tierrecht
  • BildTierkörperbeseitigungsanlage oder darf man seine tote Katze vergraben?
    Wenn ein Haustier stirbt, so ist dies immer ein trauriger Moment für dessen Besitzer. Ein gemeinsamer Lebensweg ist zuende, und oft genug hat der Tierhalter nicht nur einen Mitbewohner, sondern auch seinen besten Freund verloren. Mitten in dieser Trauerzeit muss er sich zudem noch mit der Frage beschäftigen, ...
  • BildHundehaltung – welche Gesetze muss man beachten?
    Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Nicht umsonst leben alleine in Deutschland über fünf Millionen registrierte Hunde in Familien, was bedeutet, dass in mehr als einem Achtel der Haushalte mindestens einer dieser Vierbeiner zu finden ist. Sich einen Hund anzuschaffen, ist eine weitreichende ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.