Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Frankfurt am Main: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Steuerrecht ist das Spezialgebiet des öffentlichen Rechts, das die Festsetzung und Erhebung von Steuern normiert. Insgesamt gibt es um die 40 Steuerarten in Deutschland. Zu diesen Steuerarten zählen unter anderem die Körperschaftsteuer, die Umsatzsteuer, die Erbschaftsteuer, die Kraftfahrzeugsteuer, die Investmentsteuer, die Gewerbesteuer, die Schenkungsteuer, die Grundsteuer und natürlich auch die Lohnsteuer und die Einkommensteuer. Das Einreichen einer jährlichen Einkommensteuererklärung ist für die allermeisten Arbeitnehmer verpflichtend. Beim Erstellen der Einkommensteuererklärung müssen zahlreiche Dinge beachtet werden, wie außergewöhnliche Belastungen, Sonderausgaben und Steuerfreibeträge. Kein Wunder also, dass das Erstellen der Steuererklärung für die meisten eine unangenehme Pflicht ist. Seitdem 2005 die neue Rentenbesteuerung in Kraft gesetzt wurde, müssen auch immer mehr Rentner eine Steuererklärung einreichen. Im Einkommensteuergesetz (EStG) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Ferner von extremer Relevanz ist die Abgabenordnung (AO). Sie enthält grundsätzliche Regelungen und allgemeine Vorschriften zum Steuer- und Abgabenrecht. Selbstverständlich unterliegen auch Unternehmen in Deutschland der Steuerpflicht. Von besonderer Relevanz ist dabei zweifellos die Umsatzsteuer, die sich im UStG geregelt findet. So müssen Unternehmer regelmäßig eine Umsatzsteuervoranmeldung abgeben. Überdies müssen eine jährliche Umsatzsteuererklärung und eine Gewerbesteuerklärung an das Finanzamt übermittelt werden. Wurde die erforderliche Steuererklärung eingereicht, erhalten sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen von der Finanzbehörde einen Steuerbescheid, in dem entweder eine Steuernachzahlung oder Steuererstattung mitgeteilt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Werner G. Elb engagiert im Ort Frankfurt am Main
Rechtsanwalt und vereidigter Buchprüfer Werner G. Elb
Gerbermühlstraße 32
60594 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 48003820
Telefax: 069 480038220

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Pantle jederzeit im Ort Frankfurt am Main

Hanauer Landstraße 114
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 6315590
Telefax: 069 63155923

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Dörr gern im Ort Frankfurt am Main
Rechtsanwaltskanzlei Ulrich Dörr
Wilhelm-Leuschner-Straße 41
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 590007
Telefax: 069 552106

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Steuerrecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei Laube, Knacker & Partner kompetent in Frankfurt am Main
Laube, Knacker & Partner
Eschersheimer Landstraße 19 – 21
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 26943070
Telefax: 069 26943072

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Matthias Koch mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main berät Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Steuerrecht
Amann Krasel Koch
Bolongarostr. 131
65929 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 300389080
Telefax: 069 300389089

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Steuerrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Jutta Triebel persönlich in Frankfurt am Main
Triebel & Triebel Rechtsanwälte
Schillerstraße 4
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 13389390
Telefax: 069 133893929

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Steuerrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Meides (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main

Eckenheimer Landstraße 46-48
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95929790
Telefax: 069 959297999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Gebiet Steuerrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Claude F. Leyer mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main

Schwarzburgstraße 10
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 59673545
Telefax: 069 59673546

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Triebel (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Bereich Steuerrecht kompetent im Umland von Frankfurt am Main
Triebel & Triebel Rechtsanwälte
Schillerstraße 4
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 13389390
Telefax: 069 133893929

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Barandt (Fachanwalt für Steuerrecht) in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht
Dr. Peter BARANDT Anwaltskanzlei (Frankfurt/Main und New York)
An den Pappeln 14
60388 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 06109 33081
Telefax: 06109 31552

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Frank Müller (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main unterstützt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Steuerrecht
KANZLEI FRANK DIETER MÜLLER & Asoc.
Bleidenstraße 6-10
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 66124713
Telefax: 03212 1020704

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Gunter H. Reuter engagiert in der Gegend um Frankfurt am Main

Oberfeldstraße 15
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 58092525
Telefax: 069 6314032

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Marcus Herrmann engagiert in der Gegend um Frankfurt am Main
c/o Morgan, Lewis & Bockius LLP
OpernTurm
60306 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71400731
Telefax: 069 71400710

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Gero von Pelchrzim, LL.M. (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Steuerrecht jederzeit gern in der Nähe von Frankfurt am Main

Neue Mainzer Straße 75
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 06992883045
Telefax: 06992883047

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Patrick A. Weis (Fachanwalt für Steuerrecht) in Frankfurt am Main berät Mandanten aktiv juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht
Bögner Hensel & Partner
Zeppelinallee 47
60487 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Griesbeck jederzeit im Ort Frankfurt am Main
Rinke & Wirth
Stettenstr. 2
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 5975005
Telefax: 069 5970910

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schäfer (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Steuerrecht

Marbachweg 314
60320 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 561037
Telefax: 069 565566

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rudolf von Laun (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Steuerrecht gern vor Ort in Frankfurt am Main

Adickesallee 37
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95115412
Telefax: 069 95115410

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ottmar Hermann (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Frankfurt am Main

Bleichstr. 2-4
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9130920
Telefax: 069 91309230

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Manfred Müller gern in der Gegend um Frankfurt am Main

Oeder Weg 43
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 59792727
Telefax: 069

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Steuerrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Sabrina Rokuss (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Kanzlei in Frankfurt am Main
Möller Theobald Jung Zenger
Nibelungenplatz 3
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9055993
Telefax: 069 90559955

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Wanner-Laufer (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Steuerrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Frankfurt am Main
c/o Fuhrmann Wallenfels
Schaumainkai 91
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 69597960
Telefax: 069 69597989

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Steuerrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Ulrike Beintmann gern in Frankfurt am Main
Clifford Chance
Mainzer Landstraße 46
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 719901
Telefax: 069 71994000

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Steuerrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ulrich Germer (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main

Kurhessenstr. 95
60431 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95780001
Telefax: 069 95780003

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Steuerrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Katharina Raina Wolf (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Kanzlei in Frankfurt am Main
c/o Steinhaus Prof. Dr. Griesar
Franklinstraße 62
60486 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 6:  1   2   3   4   5   6

Kurzinfo zu Steuerrecht in Frankfurt am Main

Das Finanzamt kommt: Steuerprüfung

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Frankfurt am Main (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Frankfurt am Main
(© nmann77 - Fotolia.com)

Seit 2011 die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft wurden, spielen Begriffe wie Steuerhinterziehung und Selbstanzeige bei immer mehr Bürgern eine Rolle. Steuerstraftaten werden immer ausgiebiger von den Finanzbehörden verfolgt, dies gilt auch für das Aufdecken von Schwarzarbeit. Ist ein Unternehmen einer Steuerprüfung ausgesetzt, dann kann es, hat man keine Fachperson mit den steuerlichen Angelegenheiten betraut, schneller als es manchem lieb ist, zu schlimmen Konsequenzen kommen. Gerade bei Unternehmen ist die Zahl der Aspekte, die steuerrechtlich zu beachten sind, sehr umfassend. Ohne eine Fachperson an der Seite, kann es damit bei einer Steuerprüfung schnell zu Problemen mit oftmals weitrechenden Konsequenzen kommen. Beispielhaft anzuführen sind hier Begriffe wie der richtige Vorsteuerabzug, die korrekte Firmenwagenbesteuerung oder auch das vorschriftsmäßige Absetzen von Reisekosten.

Bei Schwierigkeiten im Steuerrecht hilft ein Anwalt weiter

Es ist nicht zu übersehen: Steuern sind in Deutschland ein schwieriges Thema. Und das nicht nur für Unternehmer, sondern auch für Privatpersonen. Sucht man als Unternehmer Hilfe und Rat in steuerrechtlichen Angelegenheiten oder hat man als Privatperson Fragen zur Einkommensteuererklärung oder zur Selbstanzeige, dann ist man bei einem Steueranwalt oder bei Bedarf bei einem Steuerstrafrechtler in den besten Händen. In Frankfurt am Main finden sich einige Anwälte zum Steuerrecht. Gleich ob man Fragen z.B. zur Steuererklärung hat oder zur Umsatzsteuererklärung, ein Anwalt zum Steuerrecht in Frankfurt am Main ist stets der ideale Ansprechpartner. Der Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main zum Steuerrecht ist jedoch nicht nur der richtige Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Fragen und Problemen. Er kann bei Unternehmen unter Umständen auch die gesamte Buchhaltung, Lohnbuchhaltung sowie Jahresabschlüsse und die Erstellung der Steuererklärung übernehmen.


News zum Steuerrecht
  • Bild Bei Rückabwicklung einer Fondsbeteiligung können Steuervorteile wohl nicht angerechnet werden (05.03.2013, 15:18)
    Bei der Rückabwicklung einer Fondsbeteiligung an einem geschlossenen Immobilienfonds sollen steuerliche Vorteile wohl nicht auf den Schadensersatzanspruch anzurechnen sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies soll der Bundesgerichtshof mit dem Urteil vom 18.12.2012 (Az.: II ...
  • Bild DGAP-News: Neuzugang Dr. Pia Dorfmueller bei P P Pöllath Partners in Frankfurt (01.03.2011, 15:00)
    DGAP-News: P P Pöllath Partners / Schlagwort(e): Personalie/Rechtssache Neuzugang Dr. Pia Dorfmueller bei P P Pöllath Partners in Frankfurt01.03.2011 / 15:00---------------------------------------------------------------------P P wächst weiter mit einer neuen Partnerin am Standort Frankfurt, Frau Dr. Pia Dorfmueller. Die renommierte Steuerberaterin, die u.a. an der Universität Mannheim lehrt, wird ...
  • Bild Verhältnis ausländischer und inländischer Erbschaftssteuer bei Kapitalvermögen (11.09.2013, 14:23)
    Unter Umständen erfolgt keine Anrechnung oder Berücksichtigung der im Ausland erhobenen Erbschaftssteuer auf das Kapitalvermögen eines inländischen Erblassers. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Erhebt ein ausländischer Staat die Erbschaftssteuer auf den Erwerb von Kapitalvermögen, welches der ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Quellensteuer auf Kursgewinne von US-Aktien (05.12.2017, 15:41)
    Sehr geehrte Forenmitglieder,da meine Suche leider erfolglos war, stelle ich meine Frage nun hier. Nehmen wir an, A lebt in Deutschland und eröffnet einen Brokeraccount um aus Deutschland heraus US-Aktien zu handeln.A geht es lediglich um Kursgewinne, nicht um Dividenden oder Zinserträge und er plant die Aktien nicht länger als ...
  • Bild Ausstehende Lohnforderung (03.06.2017, 16:23)
    Mal angenommen, eine Freiberuflerin arbeitet immer für den gleichen Arbeitgeber. Theoretisch hätte sie keinen Arbeitsvertrag und alle Aufträge wären auf Rechnungsbasis. Den Fall gestellt, die Freiberuflerin teilt dem Arbeitgeber mit, sie könne nicht mehr für ihn arbeiten und bekommt ihre letzte Rechnung nicht mehr bezahlt. Was könnte sie theoretisch tun, ...
  • Bild GbR zum Immobilienkauf - steuerliche Behandlung (05.06.2011, 20:45)
    Hallo zusammen, M und F sind nicht verheiratet. Sie wollen gemeinsam eine Immobilie kaufen, die sie selber nutzen wollen. Sie wollen sicherstellen, dass, für den Fall des Todes eines der Partner der andere Alleineigentümer wird. Deshalb haben sie sich entschieden, eine GbR zu gründen mit einer entsprechnden Todesfallregelung. Die GbR soll ...
  • Bild Schwerpunkbereich wählen (17.07.2012, 17:30)
    Hallo, ich muss mich bis November für einen Schwerpunktbereich entschieden haben. Zur Wahl stehen an meiner Uni: 1. Rechtsentwicklung und -theorie 2. Arbeits- und Sozialrecht 3. Umwelt- und Technikrecht 4. Internationales Privat und ÖRecht 5. Strafrecht 6. Steuerrecht 7. Unternehmensrecht Ich bin ja nicht so der große Privatrechtler, meine Stärken liegen ganz klar im Strafrecht. Höchst wahrscheinlich werde ich ...
  • Bild Grundstücksgemeinschaft (16.02.2014, 14:25)
    Sehr geehrtes Team, Folgender konstruierter Fall: Frau (F) und Mann (M) leben in Scheidung, haben ein Einfamilienhaus das nicht vermietet werden kann weil M und F sich über Rechte/Pflichten zur Vermietung nicht einigen können. F und M sind zu je 50% im Grundbuch eingetragen. Das Haus steht leer und M möchte die Verluste ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (50)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (1)
Mediator (0)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildDie Haftung der Ehegatten im Steuerverfahren
    Eine gemeinsame, von beiden Ehegatten, unterzeichnete Einkommensteuererklärung begründet nicht automatisch auch eine Haftung des Ehegatten welcher nur die Unterschrift geleistet hat. Die Unterschriften auf der Erklärung beziehen sich jeweils nur auf Angaben, die jeder Ehegatte für sich selber erklärt und ausdrücklich nicht auf die des Partners. Auch ...
  • BildBFH: Schenkungsteuer bei Zahlung von Versicherungsprämien durch Dritten
    Mit Urteil vom 22.10.2014 entschied der Bundesfinanzhof (BFH), dass die Übernahme der Lebensversicherungsprämie durch einen Dritten eine unmittelbare Schenkung darstellt (AZ.: II R 26/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Der hiesige Kläger schloss im Jahr 2004 eine Lebensversicherung ab; die Altersrente sollte ab dem Jahr 2021 an ...
  • BildDie Steuerklassenwahl bei Arbeitnehmer-Ehegatten und -Lebenspartnern
    Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat am 27.11.2014 hat in Zusammenarbeit mit den obersten Finanzbehörden der Länder ein "Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2015 bei Ehegatten oder Lebenspartner, die beide Arbeitnehmer sind" erstellt. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Es geht um den Fall, dass Arbeitnehmer-Ehegatten oder ...
  • BildRentenbesteuerung – Tabelle: wie viel Einkommensteuer/welchen Steuersatz muss man zahlen?
    Seit im Jahre 2005 das Alterseinkünftegesetz eingeführt wurde, müssen nicht nur Arbeitnehmer ihre Einkünfte versteuern, sondern auch Rentner. Zumindest jene, welche mit ihren Einkünften über dem Grundfreibetrag liegen. Aktuell liegt dieser bei 8.354,-  € für Alleinstehende und 16.708,- € für Ehepaare. Einkommen, welche unter diesem Betrag ...
  • BildAntragsveranlagung: Reicht Datenübermittlung per ELSTER?
    Die Übermittlung der Daten per ELSTER reicht unter Umständen nicht aus, um die Frist zur Antragsveranlagung einzuhalten. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des FG Baden-Württemberg. Ein Arbeitnehmer war als Lehrer tätig und erzielte ausschließlich Einkünfte aus einer nichtselbständigen Tätigkeit. Er war nicht zu der Abgabe ...
  • BildWarum ist der Ankauf von „Steuer CDs“ aus der Schweiz legal?
    Das Thema Steuern ist und bleibt in aller Munde. Mal geht es um die bekannten Steuersünder alá Schwarzer, Hoeneß und Co., mal um den Ankauf von Steuer-CDs durch den Staat. Zu letzterem fragt man sich, warum Behörden dazu ermächtigt sind aus einem anderen Land Datenträger zur Strafverfolgung von ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.