Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld ohne große Wartezeiten vor Ort in Frankfurt am Main
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB
Wiesenhüttenplatz 26
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 80907788

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Juraj Eperjesi mit Rechtsanwaltsbüro in Frankfurt am Main hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld

Stiftstraße 6
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 281722
Telefax: 069 295728

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Schadensersatz und Schmerzensgeld hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ivana Müller persönlich im Ort Frankfurt am Main
Rechtsanwältin Ivana Müller
Blumenstraße 12
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71678977
Telefax: 069 90550806

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Vergleich: Fortuna-Fan zahlt Schadensersatz (28.06.2011, 09:59)
    Im Prozess des Düsseldorfer Turn- und Sportvereins Fortuna 1895 e. V. gegen einen Fan haben die Parteien den vor der 22. Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf (Az.: 22 O 20/11) am 27. Mai 2011 auf Vorschlag des Gerichts geschlossenen Vergleich innerhalb der ihnen eingeräumten Frist nicht widerrufen. Damit ist das Verfahren ...
  • Bild Keine routinemäßige Behandlung bei Dialysepatienten mit gesundheitlichen Einschränkungen (03.03.2016, 09:19)
    Hamm (jur). Dialysepatienten mit besonderen gesundheitlichen Einschränkungen müssen bei der Dialyse auch mit besonderen Maßnahmen behandelt werden. Ist ein Patient blind, kann die Fixierung der Dialysenadel erforderlich sein, um eine lebensgefährliche Lageveränderung der Nadel zu verhindern, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem am Mittwoch, 2. März 2016, bekanntgegebenen Urteil ...
  • Bild Kein Schadensersatzanspruch für Lokführer nach abgewendetem Suizid eines psychsich Kranken (18.01.2017, 16:53)
    Karlsruhe (jur). Springt ein psychisch Kranker in Suizidabsicht vor einem Zug, kann auch der Lokführer wegen dieses Erlebnisses krank werden. Überlebt der psychisch Kranke seinen Suizidversuch, kann ihn der Lokführer aber nur im Ausnahmefall für Schmerzensgeld- und Schadenersatzzahlungen haftbar machen, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am Montag, 16. Januar ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Badewanne verschlissen? (22.07.2015, 21:18)
    Ein Mieter hat eine Wohnung bei einer großen Wohnungsgenossenschaft gemietet. Bei der Übergabe der Wohnung hat der Mieter bei der Bearbeiterin u.a. die Badewanne als Mangel aufnehmen lassen. Die Emalie der Wanne ist sehr rauh und hat helle gelbliche Flecken. Sie ist unangenehm auf Grund der Oberfläche und auch ist ...
  • Bild Krankmeldung ab wann genau ? (09.10.2013, 17:31)
    Guten Tag !Frau Z war an einem Donnerstag und Freitag krank und hat sich ordnungsgemäß bei Ihrem Arbeitgeber morgens krankgemeldet.Am Montag ging Frau Z wieder arbeiten.In Ihrem Arbeitsvertrag steht, dass Sie erst ab dem 3 Arbeitstag eine ärztliche Krankmeldung vorlegen muss.Da Frau Z am Montag aber wieder arbeiten gegangen ist, ...
  • Bild Kann eine Mitgliedersammlung kurzfristig erzwungen werden? (29.06.2016, 18:11)
    Hallo,angenommen, bei einem gemeinnützigen Verein begehren 50% der Mitglieder eine Mitgliederversammlung. In der der Satzung steht, dass diesem innerhalb von vier Wochen stattgegeben werden muss und die Mitglieder spätestens 10 Tage im Voraus Bescheid wissen müssen. Dem Vorstand stehen zudem zwei alleinvertretungsberechtige Co-Vorsitzende vor, die jeweils gegen jede Entscheidung des ...
  • Bild Rechtsgrundlage Vermummung (23.08.2017, 13:34)
    Beim G20-Gipfel waren vermummte Polizisten zu sehen. Gibt es einen Paragrafen, der die Vermummung von Polizisten regelt?
  • Bild Inwiefern ist das Leben eines Kindes (19-21) beeinträchtigt, wenn die Eltern Hartz4 beziehen würden? (21.05.2015, 10:51)
    Hallo liebes JuraForum, mich plagt eine Frage und ich glaube bei Euch bin ich am besten mit dieser Frage aufgehoben.Angenommen Familie X ist vor ein paar Jahren in Deutschland eingewandert, die Kinder der Familie besuchten erfolgreich eine Schule, die Mutter ist jedoch arbeitslos und gezwungen Hartz4 zu beziehen, da das ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildAnwaltshaftung: Rechtsanwalt denkt Mandant wolle Klage erheben
    Ein Anwalt ist stets dazu verpflichtet, seinen Mandanten den erfolgsversprechendsten Rechtsschutz zu ermöglichen. Er muss seinen Mandanten über die Erfolgsaussichten eines möglichen Gerichtsverfahrens aufklären. Denn ist ein Verfahren unwahrscheinlich zu gewinnen, bedeutet dies teils enorme Kosten für den Mandanten. Über diese Gefahr muss er aufgeklärt werden – sonst kann ...
  • BildHundebiss: Bekommt man Schmerzensgeld vom Halter?
    Wer kennt nicht die Situation, in der man einem (großen) Hund begegnet, der unangeleint ist und auf einem zu gerannt kommt. Je nachdem, wie groß die Angst vor Hunden ist, steigt nicht nur die Panik entsprechend schnell, sondern auch die Hoffnung, dass der Hundehalter sein Tier zurückruft. Stattdessen ...
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildSkiunfall ohne Helm – Schadensersatz vom Unfallgegner?
    Viele Freunde des Wintersports kommen mit der einen oder anderen leichten oder schwereren Verletzung nach dem Skiurlaub nach Hause. Bei einem verdrehten Fuß oder einem gebrochenen Handgelenk greift grundsätzlich die eigene Versicherung. Ist jedoch jemand anderes an der Verletzung schuld, muss man sich an dessen Versicherung wenden. Problematisch ist ...
  • BildDiesel-Fahrverbot – Bundesverwaltungsgericht vertagt Entscheidung
    Mit Spannung wurde die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zur Zulässigkeit von Fahrverboten erwartet. Noch ist Geduld gefragt. Das Bundesverwaltungsgericht gibt seine Entscheidung erst am 27. Februar 2018 bekannt. Vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig ging es in der Verhandlung am 22. Februar zunächst um Fahrverbote in Düsseldorf und Stuttgart wegen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.