Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Rödelheim (© Branko Srot / Fotolia.com)

Der Frankfurter Stadtteil Rödelheim mit seinen gut 17.000 Einwohnern hat eine lange Geschichte. Bereits im Jahr 788 wurde er unter dem Namen Radilenheim erstmals urkundlich erwähnt. Doch trotz dieser langen Tradition war Rödelheim niemals Gerichtssitz. Das Amtsgericht und das Landgericht in der Frankfurter Gerichtsstraße sind jedoch nur knappe 6 km von Rödelheim entfernt und dank der guten Verkehrsanbindung schnell zu erreichen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Gräfstraße 41
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97944891
Telefax: 069 97944892

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
Schomberg & Korcz Rechtsanwälte
Kalkentalstraße 2
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784680
Telefax: 069 97846820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
Schomberg & Korcz Rechtsanwälte
Kalkentalstraße 2
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784680
Telefax: 069 97846820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
c/o BTR Mecklenburg & Kollegen GbR
Rödelheimer Bahnweg 21
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784880
Telefax: 069 97848888

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Friedrich-Kahl-Str. 12
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 484485430
Telefax: 069 484485459

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
c/o RA Christoph Klie
Strubbergstr. 70
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 7891385
Telefax: 069 7895612

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Rödelheim
GEW
Reifenberger Str. 21
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 789730
Telefax: 069 78973201

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Kalkentalstr. 2
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784680
Telefax: 069 97846820

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Rödelheim

Einige der mehr als 18.000 Rechtsanwälte, die bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt registriert sind, haben sich mit ihrer Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main Rödelheim niedergelassen. Sie beraten ihre Klienten in allen rechtlichen Belangen und vertreten sie vor Gericht in allen zivilrechtlichen und strafrechtlichen Angelegenheiten. Doch längst nicht immer gibt eine Ladung zu einem Gerichtstermin den Anlass dafür, einen Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim aufzusuchen.

Wenn zum Beispiel der Vermieter die Miete erhöht, der Chef unbezahlte Überstunden oder Wochenendarbeit fordert, eine Versicherung einen Schaden nicht bezahlen will oder wenn man eine fehlerhafte Ware oder mangelhafte Dienstleistung erhalten hat und man nicht weiß, wie man sich in dieser Sache nun weiter verhalten soll, ist der Anwalt in Frankfurt am Main Rödelheim der richtige Ansprechpartner. Er kennt die Rechtslage und kann seinem Mandaten bei allen weiteren Schritten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zunächst wird er seinen Mandanten darüber aufklären, welche Rechte dieser in der jeweiligen Situation hat und ihm dann helfen, diese Rechte durchzusetzen. Das kann von Schriftverkehr oder Gesprächen mit der gegnerischen Partei bis hin zu einer Klageerhebung bei Gericht führen. Dabei steht der Rechtsanwalt stets auf der Seite seines Mandanten und versucht, das bestmögliche Ergebnis für ihn zu erzielen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild ACHEMA-Medienpreis 2015 - Jetzt bewerben! (06.02.2014, 09:10)
    Mit dem ACHEMA-Medienpreis wird ein Medienbeitrag ausgezeichnet, der Wissenschaft und Technik für eine breite Öffentlichkeit transparent macht. Der Preis ist mit 10.000 € dotiert und wird im Rahmen der ACHEMA, der weltweit größten Veranstaltung für Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie, am 19. Juni 2015 in Frankfurt am Main verliehen.Gut recherchierte ...
  • Bild Pressetermin: Digitaler Campus bewährt sich in der Praxis (24.01.2014, 16:10)
    FH Frankfurt führt als erste hessische Fachhochschule ein integriertes Campus Management System auf SAP-Basis einSehr geehrte Damen und Herren,die Umstellung auf das modularisierte Bachelor-Master-System hat die Prüfungs- und Datenverwaltung der Hochschulen erheblich ausgeweitet. Die FH Frankfurt hat sich frühzeitig und mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst (HMWK) ...
  • Bild Nanooptimierte Werkstoffe für ressourceneffizienteres Bauen: Dokumentation jetzt online verfügbar (31.01.2014, 16:10)
    Neue Werkstoffe und Nanotechnologie sind wichtige Innovationstreiber, um Technologien im Bauwesen ressourcen- und energieeffizienter zu gestalten sowie den Komfort und Nutzwert von Gebäuden zu steigern. Dies zeigten Ergebnisse des Branchendialogs „Neue Werkstoffe und Nanotechnologie für die Bautechnik“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Dabei wurde auch deutlich, dass der Weg ...

Forenbeiträge
  • Bild Abstand beim Parken zu einer Hecke (Gemeinschaftseigentum einer WEG) (31.01.2011, 14:12)
    Folgendes fiktives Beispiel... Zwei nebeneinander stehende Mehrfamilienhäuser (getrennte WEG's), Vorplatz zu den Häusern (je zur Hälfte) als 6 Kfz-Stellplätze angelegt, gemeinsame Zufahrt. Zur Verdeutlichung einfach mal eine Skizze: http://img62.imageshack.us/img62/7860/parkplatzsituation.jpg http://img62.imageshack.us/img62/7860/parkplatzsituation.jpg Uploaded with ImageShack.us Nun hat einer der Eigentümer(X = rotes Fahrzeug) aus Haus B (WEG 2) einen der Stellplätze von einem Eigentümer aus Haus A (WEG ...
  • Bild Mieterhöhung nach Balkonanbau/Modernisierung (27.06.2013, 10:21)
    Guten Tag zusammen, man nehme an es gäbe folgenden Sachverhalt: Der Vermieter eines 6 Parteinhauses kündigt mündlich ein Jahr lang immer wieder an Balkone im Zuge einer Modernisierung anbauen zu wollen. Am 30. Januar 2013 hängt er ein Schreiben in den Hausflur in dem nur steht: Hiermit werden Sie informiert, dass ...
  • Bild Art der Willenserklärung bei Spielsperrvertrag / Hausverbot (01.08.2012, 13:46)
    Hallo liebes Forum, ich habe eine Verständnisfrage bzgl. Willenserklärungen, konkret um die Willenserklärungen bei einer Spielersperre in Spielbanken aufgrund der Beobachtung des Personals, § 8 Abs. 2 GlüStV. Theoretisch ist die Sperre ähnlich zu behandeln wie ein Hausverbot. Hausverbot erfordert eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung, so habe ich gelesen. Eine einseitige empfangsbed. WE ...
  • Bild Darf man verschreibungspflichtige Medikamente verteilen? (22.09.2006, 09:42)
    Hallo, Angenommen, Herr A. hört, daß Frau B schmerzen im Arm hat. Her A gibt daraufhin Frau B. das verschreibungspflichtige Medikament Diclofenac und fordert sie auf, dieses einzunehmen. Herr A. ist kein Arzt und hat keinerlei medizinische Ausbildung. Macht sich Herr A mit seiner Handlung strafbar? Mit welchen Konsequenzen muss Herr ...
  • Bild Killerspieleverbot beschlossen! (06.06.2009, 01:53)
    Der Aktionismus hat mal wieder gesiegt. Die Innenministerkonferenz (ok, das heißt noch nichts) beschloss ein Verbot von Killerspielen. Das Verbot soll womöglich noch vor der Bundestagswahl verabschiedet werden. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,628800,00.html Gefordert wird "ein ausdrückliches Herstellungs- und Verbreitungsverbot so schnell wie möglich umzusetzen". Killerspiele dürfen dann demnach weder in Deutschland gehandelt noch ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...
  • BildDie Haftung der Ehegatten im Steuerverfahren
    Eine gemeinsame, von beiden Ehegatten, unterzeichnete Einkommensteuererklärung begründet nicht automatisch auch eine Haftung des Ehegatten welcher nur die Unterschrift geleistet hat. Die Unterschriften auf der Erklärung beziehen sich jeweils nur auf Angaben, die jeder Ehegatte für sich selber erklärt und ausdrücklich nicht auf die des Partners. Auch ...
  • BildAb wann dürfen Kinder vorne sitzen beim Autofahren?
    Viele Eltern fragen sich, ob sie ihre Kinder bei der Fahrt mit dem Auto auch vorne sitzen lassen dürfen. Wie die rechtliche Situation aussieht, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Mit zunehmendem Alter wollen Kinder häufig auch mal auf dem Beifahrer Sitz Platz nehmen. Dieser Wunsch ist ...
  • BildSteuer-CDs: Darf der Staat gestohlene Informationen über Steuerhinterzieher ankaufen?
    In letzter Zeit hört man immer wieder von Angeboten, die die deutschen Behörden zum Ankauf von sogenannten Steuer-CDs erhalten. Dies ist nicht ganz unproblematisch, denn die Informationen auf den Datenträgern sind in den meisten Fällen nicht auf legale Weise beschafft worden, sondern beispielsweise von einem Mitarbeiter eines Finanzunternehmens oder ...
  • BildNamensänderung: Wann kann man seinen Namen ändern?
    Es gibt Namen, bei denen man unweigerlich schmunzeln muss oder einfach nur sprachlos ist. Die wenigsten haben sich ihren Namen selbst ausgesucht, weshalb manch einer auch unter seinem Vornamen und / oder Nachnamen leidet. Eine Namensänderung ist in Deutschland zwar möglich, nicht aber in jedem Fall. Welche Voraussetzungen ...
  • BildSolarworld AG droht hohe Schadensersatzzahlung
    Die Anleger der Solarworld AG müssen ihre Blicke am 23. Juni Richtung USA richten. Dort wird das Urteil im Streit mit dem Siliziumhersteller Hemlock erwartet, nachdem der angesetzte Termin vom 9.Juni verschoben wurde. Gibt das Gericht der Klage statt, könnte auf die Solarworld AG eine Schadensersatzzahlung von rund 770 ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.