Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Nordend-Ost

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Nordend-Ost (© Branko Srot / Fotolia.com)

Das Nordend-Ost bildet zusammen mit dem Nordend-West das Frankfurter Nordend, das zwar aus den zwei getrennten Stadtteilen besteht, oft aber als Einheit betrachtet wird. Nordend-Ost ist der flächenmäßig kleinere der beiden Stadtteile, auf gut 1,5 Quadratkilometern leben hier knapp 23.000 Menschen. Mit einer Bevölkerungsdichte von fast 16.000 Einwohnern pro Quadratkilometer ist es damit wesentlich dichter besiedelt als das Nordend-West, wo nur knapp 10.000 Menschen auf einem Quadratkilometer leben. Insgesamt gesehen hat das Nordend die größte Bevölkerungsdichte aller Frankfurter Stadtteile. Das Stadtbild wird von gründerzeitlichen Wohnbauten geprägt und trotz der dichten Bebauung gibt es eine Reihe von Grünanlagen. Das Nordend-Ost gilt als beliebtes, bürgerliches Wohnviertel mit teilweise sehr teuren Immobilien, in den letzten Jahren findet im Nordend eine deutliche Gentrifizierung statt, der Anteil der wohlhabenderen Einwohner steigt stetig an, ebenso wie die Mieten und Immobilienpreise.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Nordend-Ost

Rotlintstraße 70
60316 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 21996520
Telefax: 069 21996522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Nordend-Ost
Koch Fricker
Bornheimer Landstr. 20
60316 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 435609
Telefax: 069 446810

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Nordend-Ost

Feststr. 7
60316 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Nordend-Ost

Bornheimer Landstr. 71
60316 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 43056037
Telefax: 069 43056038

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Nordend-Ost

Baumweg 45
60316 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 432129
Telefax: 069 432633

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Nordend-Ost

Palmstraße 10
60316 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 440772
Telefax: 069 440753

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Nordend-Ost

Baumweg 45
60316 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9433790
Telefax: 069 492212

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Nordend-Ost

Nur etwa zwei Kilometer entfernt von den Justizbehörden in der Innenstadt, haben sich sehr viele Anwälte im Nordend-Ost niedergelassen. Wie die anderen Frankfurter Stadtteile auch, liegt das Nordend-Ost im Zuständigkeitsbereich des Frankfurter Amtsgericht, das in erster Instanz für straf-, zivil- und familienrechtliche Sachen zuständig ist. Dort und am übergeordneten Landgericht Frankfurt wird der Anwalt aus Frankfurt am Main Nordend-Ost für seine Mandanten tätig und übernimmt ihre Vertretung oder Verteidigung vor Gericht. Auch außergerichtlich hat der Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main Nordend-Ost viele Aufgaben, er setzt Verträge und andere juristische Dokumente auf, er berät seine Mandanten in allen Rechtsfragen und wird für Firmen als externer Berater bei geschäftlichen Transaktionen tätig.

In unserem Hauptverzeichnis auf Rechtsanwalt Frankfurt am Main finden Sie viele weitere Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen in Frankfurt am Main, die bei sämtlichen rechtlichen Fragen und Problemen eine fachkundige Rechtsberatung und Vertretung bieten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2014 für zehn junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (17.02.2014, 14:10)
    Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2014: Anerkennung und Ansporn für zehn junge Wissenschaftlerinnen und WissenschaftlerWichtigste Auszeichnung für Forschernachwuchs / Verleihung am 12. Mai in BerlinDie diesjährigen Trägerinnen und Träger des wichtigsten Preises für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland stehen fest. Der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung ...
  • Bild Aus Knochen und Sedimenten lesen: wissenschaftliche Veröffentlichungen ausgezeichnet (12.02.2014, 16:10)
    Frankfurt, den 12.2.2014. Zum 21. Mal wird heute Abend der Alexander von Humboldt-Gedächtnispreis verliehen. Mit diesem Preis ehrt die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung den besten wissenschaftlichen Artikel in einer Senckenberg-Veröffentlichung. Auch für den besten populärwissenschaftlichen Beitrag aus dem Jahr 2012, erschienen in der Senckenberg Mitgliederzeitschrift „Natur – Forschung – Museum“, ...
  • Bild ZU startet europaweit ersten berufsbegleitenden Master „Intersektorale Führung & Governance“ (11.02.2014, 11:10)
    Friedrichshafen. Die Zeppelin Universität (ZU) Friedrichshafen bietet ab Herbst 2014 den europaweit ersten universitären Master „Intersektorale Führung & Governance“ an. Der berufsbegleitende Master-Studiengang vermittelt intersektoral-fundierte Führungskompetenzen in einem interdisziplinären Curriculum und reagiert mit diesem Angebot auf die veränderten Anforderungen für eine Entscheider-Ausbildung in allen Sektoren, ob Markt, Staat oder Zivilgesellschaft.Dabei ...

Forenbeiträge
  • Bild Wie Urheberrecht nachweisen? (02.06.2013, 23:43)
    Hallo zusammen, nehmen wir an, Herr X möchte eine Sammlung von Kurzgeschichten in einem Buch veröffentlichen. Drei dieser Kurzgeschichten hat Herr X schon vor mehreren Jahren auf einer (nicht eigenen) Internetplattform veröffentlicht. Bevor er das Buch herausbringt, möchte er die drei Kurzgeschichten von der Internetplattform löschen. Herr X ist bekannt dafür, sich ...
  • Bild Laute Musik aus Nachbars Fenster am Tag, lauter Fernseher etc. (06.07.2013, 09:59)
    Hallo, immer wieder kommt es vor, das manche Bewohner sehr laute Musik am Tag haben und auch den Fernseher und zwar so laut, das der gegenüberwohnende Nachbar seine Fenster schließen muß und auch nicht mehr im seinem Hof sitzen kann, weil die Musik, das Geschrei der Nchbarn und der laute ...
  • Bild Wann ist Datenverlust strafbar? (18.07.2011, 12:56)
    Hallo, ich nenne 2 Beispiele für den Verlust sensibler Daten und würde gerne wissen, ob diese Fälle strafbar wären: 1. Bei einem Einbruch in eine Arztpraxis wird die EDV-Einrichtung entwendet, womit auch sensible Daten in fremde Hände gelangen. 2. Einem Arzt wird am Bahnhof sein Laptop gestohlen, wodurch Fremde Zugriff auf Patientendaten erhalten. In ...
  • Bild Blitzschaden am PC (13.07.2011, 16:32)
    Hallo, wie wäre die Sachlage zu folgendem fiktiven Fall. Person A besitzt einen Computer und eine Überspannungs/Blitzschlag-Versicherung. An einem Tag ist A außer Haus, während ein schweres Gewitter an seinem Heimatort wütet. Nach seiner Heimkehr ist der Computer nicht mehr funktionsfähig. Dieser Fall wird der Versicherung gemeldet. Person A lässt ein Gutachten von einem ortsansässigen ...
  • Bild Festnahme von Politikern (01.08.2012, 16:34)
    Hallo Zusammen! Ist es möglich beteiligte Personen die ESM und Fiskalpakt durchsetzen unmittelbar während oder nach diesem Akt festnehmen zu lassen? Gemäß GG Art. 20 Abs. 2 "geht alle Staatsgewalt vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildIst ein Fangnetz für Katzen auf dem Balkon als Mieter erlaubt?
    Die meisten Katzen haben einen natürlichen Freiheitsdrang und möchten deswegen gerne Freilauf haben. Dies ist in Stadtgebieten nicht immer möglich, insbesondere dann nicht, wenn sich die betreffende Wohnung in einem höhergelegenen Stockwerk befindet. Doch so ganz auf eine Katzenhaltung verzichten möchte man als tierlieber Mensch vielleicht auch nicht. ...
  • BildWenn der Betriebsprüfer zweimal klingelt – Die Einleitung des Steuerstrafverfahrens
    Eine Betriebsprüfung ist zunächst einmal nichts Außergewöhnliches. Die allgemeine steuerliche Außenprüfung (auch Betriebsprüfung genannt) findet außerhalb der Räumlichkeiten des Finanzamtes statt, überwiegend vor Ort bei den betroffenen Unternehmen. Je nach Größe des Unternehmens findet eine Betriebsprüfung regelmäßig statt. Im Schnitt ist der Betriebsprüfer bei Großbetrieben alle ...
  • BildVerkehrsunfall und Schadensregulierung: darf die Versicherung auf eine günstigere Werkstatt verweisen?
    Bei einem Verkehrsunfall haben Sie als Geschädigter Schadensersatzansprüche. Diese umfassen die Reparatur des Autos, den Nutzungsausfall sowie die Rechtsanwaltskosten. Gegebenenfalls haben Sie auch Schmerzensgeldansprüche. Eine Besonderheit gibt es bei Verkehrsunfällen: Sie können bezüglich der Reparatur wählen, ob Sie das Geld für die Reparatur erhalten und selber reparieren, oder ...
  • Bild► RVG Tabelle - Aktuelle Gebührentabelle für 2017
    Das heute geltende Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) löste durch sein Inkrafttreten am 1. Juli 2004 die bis dato geltende Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) ab. Der Gesetzgeber wollte damit das Kosten- und Vergütungsrecht vereinfachen. Mit dem 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (KostRMoG) gab es eine weitere Gesetzesänderung, welche unter anderem zu einer Erhöhung der Gebühren für ...
  • BildMietvertrag: Ist eine Endrenovierungsklausel zulässig?
    In der Regel besagt ein Mietvertrag, dass der Mieter während der Dauer des Mietverhältnisses die Wohnung renovieren muss. Zieht ein Mieter aus der von ihm angemieteten Mietsache aus, so ist er dazu verpflichtet, diese in einem ordentlichen und sauberen Zustand zu übergeben. Auch Schönheitsreparaturen hat er zu erledigen. ...
  • BildLHR-Markenservice mit kostenloser Recherche in 3 Registern
    Bereits seit längerem betreibt LHR das Portal LHR-Markenservice unter http://www.lhr-markenservice.de. Für Anfänger und Profis Diese Seite dürfte dabei für den Anfänger, der sich nur einen groben Überblick über das Markenrecht verschaffen will, genauso interessant sein, wie für jemanden, der sich bereits auskennt und zum ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.