Rechtsanwalt für Mediation in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsangelegenheiten im Mediation unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian Windisch kompetent vor Ort in Frankfurt am Main
Vollmer Bock Windisch Renz
Rödelheimer Str. 32
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 77062255
Telefax: 06131 57639797

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Internationale Wochen an der FH Frankfurt: Dozent(inn)en aus 17 Ländern an 2 Fachbereichen zu Gast (02.05.2013, 15:10)
    Vom 5. bis 17. Mai 2013 bekommt die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) internationale Verstärkung: 29 Gastdozent(inn)en halten an den Fachbereichen 3: Wirtschaft und Recht und 4: Soziale Arbeit und Gesundheit im Rahmen der Internationalen Wochen Vorlesungen, überwiegend in englischer Sprache. „Mit den Internationalen Wochen werden bestehende Hochschul-Partnerschaften gepflegt, ...
  • Bild Universität Vechta setzt auf wissenschaftliche Weiterbildung (22.09.2011, 13:10)
    Kurse zu Gesprächsführung, Beratung und Sprachförderung beginnen in KürzeNicht nur für Studierende ist die Universität ein Ort des Lernens: Im Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung bietet sie auch Berufstätigen mit und ohne Hochschulzulassung ein breites Bildungsangebot. Die Universität Vechta setzt verstärkt auf diesen Bereich und baut ihr Weiterbildungsangebot kontinuierlich aus. Den ...
  • Bild Äthiopien: Forschungsworkshop setzt Impulse zur Befriedung eines alten ethnischen Konflikts (03.05.2012, 16:10)
    Seit mehreren Jahrzehnten sind die Beziehungen zwischen den Afar und den Issa, zwei großen Ethnien im Osten Afrikas, durch gewaltsame Konflikte geprägt. Im Nordosten Äthiopiens stehen sich beide Gruppierungen bis heute unversöhnlich gegenüber. Ein von Prof. Dr. Detlef Müller-Mahn und der Projektmitarbeiterin Dr. Simone Rettberg (Universität Bayreuth) koordinierter Workshop, der ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Verstoß gegen RDG? (08.02.2010, 19:01)
    Hallo, Moin und Grüß Gott! Wenn sich jemand mit den Rechtlichen Aspekten der Selbstverteidigung beschäftigt, sich über das Notwehrrecht informiert und anschließend darüber in einer Zeitschrift einen Artikel veröffentlicht. Ist dies dann eine unerlaubte Rechtsberatung? Ich denke nicht, da es ja nicht um einen konkreten Fall geht, sondern nur um die (für ...
  • Bild Phantasiename lautet wie der Name einer Stadt im Ausland (11.03.2010, 12:39)
    Hallo allerseits, für den deutschen Markt soll ein Phantasiebegriff als Wortmarke geischert werden. Nun wurde aber herausgefunden, dass es in Italien eine Kleinstadt gibt, welche so heißt wie die angestrebte Marke?. Kann das ein Problem sein? Danke und viele Grüße, Kai
  • Bild Urteil, Verwaltungsgericht (30.01.2012, 09:35)
    Hi, mal angenommen, ich sei Referendar und müsste gerade mein erstes verwaltungsgerichtliches Urteil schreiben und es würde sich folgende Situation darstellen. Das Verfahren wurde ausgesetzt, da eine Mediation sattfinden sollte. Diese verlief ohne Ergebnis. Anschließend wurde das Verfahren wieder aufgenommen. Gehört dies dann in den Tatbestand? Wenn ja, an welche Stelle? In die Verwaltunsgverfahrensgeschichte? Vielen, ...
  • Bild Schriftliches Fixieren einer Einigung nach Trennung (14.04.2011, 16:21)
    Hallo, ich habe eine Frage dazu, wie man im Falle einer Trennung von Ehepartnern zu einer rechtsverbindlichen Formulierung über die Einigung kommen kann. Zum Beispiel wenn zwei Eheleute (kinderlos) sich getrennt haben und eine kurze Zeit nicht mehr zusammen wohnen. Man versteht sich noch gut und hat auch schon eine Einigung über die ...
  • Bild kostenlose Rechtsberatung? (21.01.2011, 07:31)
    Hallo zusammen! Wenn ich hier eine Frage posten, lese ich ja folgenden Text: Die Prüfung konkreter Rechtsfragen ist verboten und kann auch nicht erwartet werden! Wenden Sie sich hierzu an einen Rechtsanwalt. Nur dieser darf solche Fragen gegen Entgelt beantworten. Nehmen wir mal an, ein Anwalt wirbt mit kostenloser Erstberatung. Wäre so ...

Urteile zum Mediation
  • Bild OLG-NAUMBURG, 14 WF 75/01 (19.06.2001)
    Dem Verfahrenspfleger ist nicht jede von ihm entfaltete Tätigkeit zu vergüten. Vielmehr bedarf es generell der Prüfung der Notwendigkeit und Angemessenheit der vergütungshalber geltend gemachten Tätigkeit im Einzelfall, da der Verfahrenspfleger nicht nach individuellem Belieben die Höhe der ihm zustehenden Vergütung durch eine sachlich unangemessene oder nic...
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 1 B 368/12 (05.06.2012)
    Der unmittelbare Dienstvorgesetzte scheidet nicht als Beurteiler einer Richterin aus, nur weil er zum Zeitpunkt der Beurteilung erst viereinhalb Monate im Amt ist; in diesem Fall hat er aber möglichst umfassend Erkundigungen einzuholen und Material auszuwerten, das Aufschluss über die Qualifikationsmerkmale auch in dem Teil des Beurteilungszeitraums gibt, in...
  • Bild OLG-STUTTGART, 2 U 134/06 (28.12.2006)
    1. Die Werbung eines Rechtsanwaltes für den Pauschalbetrag von 20,- Euro incl. Mehrwertsteuer eine außergerichtliche Rechtsberatung zu erbringen, verstößt seit der zum 01.07.2006 erfolgten Änderung des § 34 RVG nicht gegen das Verbot der Unterschreitung gesetzlicher Gebühren. 2. Die Bemessungsvorschrift des § 4 Abs. 2 Satz 3 RVG gilt nicht für ein Beratungs...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.