Rechtsanwalt für Krankenversicherung in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Ivana Müller mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main hilft als Anwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Krankenversicherung
Rechtsanwältin Ivana Müller
Blumenstraße 12
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71678977
Telefax: 069 90550806

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Krankenversicherung
  • Bild Schließung Universitätsmedizin Halle: Beispiel für falsche Finanzierungspolitik (26.04.2013, 11:10)
    Die von der Landesregierung Sachsen Anhalt angedachte Schließung der Universitätsklinik Halle ist aus Sicht der Deutschen Hochschulmedizin eine Folge grundlegend falscher politischer Weichenstellungen in der Finanzierung der Hochschulmedizin.„Die Hochschulmedizin in Halle ist ein Opfer des extremen Finanzierungsdrucks, unter dem die Universitätsmedizin im Moment steht“, sagt Professor Michael Albrecht, Erster Vorsitzender ...
  • Bild Zuversicht für Deutschlands Zukunft boomt (18.09.2013, 15:10)
    Die Wirtschaftslage macht besonders gute Laune / Auch derArbeitsmarkt stimmt positiver / Zuversicht für das eigene Leben ist stabil / Die meisten Optimisten leben in Baden-WürttembergStimmungsaufschwung in Deutschland: „Im dritten Quartal 2013 ist die Zuversicht hinsichtlich der Zukunftschancen der Nation um zehn Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen“, sagt Prof. Dr. ...
  • Bild Niedrigzinsen - Segen und Fluch? (20.11.2013, 12:10)
    Hannover Finance Symposium präsentiert Erfahrungen und Forschungsergebnisse zur aktuellen Niedrigzinspolitik Am Donnerstag, 21. November 2013, startet um 10.30 Uhr das fünfte Hannover Finance Symposium im Leibnizhaus, Holzmarkt 5, 30159 Hannover. Sechs Experten, darunter der frühere Sprecher des Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin), der Chefvolkswirt einer Landesbank, der Vorstandsvorsitzende einer privaten Krankenversicherung, ein ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild Angekündigte Krankschreibung nach Kündigung (14.08.2011, 19:26)
    Mal angenommen :-) : Einem Arbeitnehmer wird innerhalb der Probezeit mit einer Frist von 2 Wochen gekündigt und er würde diese Kündigung zu Dienstbeginn erhalten haben und er würde darauf dann sagen :" Es ist euch (angenommen es gäbe drei Zeugen)ja wohl klar, dass ich jetzt grade krank geworden ...
  • Bild Mahnsache zwischen dem Arzt und der Patientin (22.04.2010, 21:27)
    Hallo alle zusammen, darf ich erstmal die Personen vorstellen, die in meiner, leider nicht ausgedachten Geschichte auftreten? :) Also: die Hauptdarsteller sind: 1. eine junge Ausländerin, 2. eine Krankenkasse und 3. ein Arzt. Stellt Euch vor, eine junge Frau kommt nach Deutschland, um zu studieren. Natürlich schliesst sie u.a. auch einen ...
  • Bild Fehlbehandlung oder gar noch schlimmer? (27.03.2011, 19:18)
    Mensch M (Rentner, privat krankenversichert) ist im Winter bei Glatteis gestürzt und auch mit dem Kopf auf dem Boden aufgeschlagen. Er hatte vor längerer Zeit auch schon einen Schlaganfall erlitten, der einige bleibende Folgen hatte. Unmittelbar nach dem Sturz konnte er aber wieder aufstehen und stellte auch keine äußeren Verletzungen ...
  • Bild Verweigerte Urlaubsgenehmigung (18.11.2010, 11:38)
    Verweigerte UrlaubsgenehmigungArbeitnehmer X wird bis Jahresende Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen erwerben. Dieser wurde wegen Kurzarbeit nicht in Anspruch genommen.Im September hat X Urlaub für den gesamten Oktober beantragt, dies wurde telefonisch durch den entsprechenden Ansprechpartner bei Arbeitgeber Y bestätigt. X ist in Urlaub gefahren.Anfang November meldet sich die ...
  • Bild GKV Nachzahlung umgehen und zur PKV wecheln? (28.05.2013, 19:09)
    Hallo zusammen, angenommen man bekommt als Selbstständiger von seiner gesetzlichen Krankenversicherung ein relativ hohes Nachzahlungsbescheid für die letzten zwei Jahre. Frage: Müssen diese zwangsweise bezahlt werden oder kann man einfach kündigen und sich eine private Krankenversicherung suchen? Grüße

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 5 R 22/06 KN (28.03.2008)
    1. Wird der Antrag auf Gewährung eines Beitragszuschusses zu den Aufwendungen zur Krankenversicherung bzw. Pflegeversicherung beim Träger der gesetzlichen Rentenversicherung nicht bis zum Ende des 3. Kalendermonats nach Ablauf des Monats, in dem die Anspruchsvoraussetzungen vorliegen (Stammrecht), gestellt, kann dieser Zuschuss erst ab Beginn des Antragsmona...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 4 KR 3725/11 (22.03.2013)
    Der nicht an einer GmbH beteiligte Geschäftsführer ist nicht als selbstständig Tätiger anzusehen, weil ihm nach seinem Anstellungsvertrag gegen Beschlüsse der Gesellschafterversammlung in bestimmten Fällen ein "Vetorecht" zusteht, er der GmbH Darlehen gewährt sowie er die in seinem Eigentum befindlichen Betriebsgrundstücke an die GmbH verpachtet....
  • Bild BSG, B 10 EG 7/10 R (18.08.2011)
    1. Der Bemessungszeitraum für das Elterngeld umfasst auch bei Nichtberücksichtigung bestimmter Kalendermonate vor dem Monat der Geburt stets zwölf Kalendermonate. 2. § 2 Abs 7 S 5 und 6 BEEG idF vom 5.12.2006, wonach unter bestimmten Voraussetzungen einzelne Kalendermonate vor dem Monat der Geburt bei der Bestimmung des zwölfmonatigen Bemessungszeitraums fü...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.