Rechtsanwalt für Kindesunterhalt in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Luise Michèle Gantzer mit Niederlassung in Frankfurt am Main berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Kindesunterhalt
Gantzer/Tibbe Rechtsanwälte
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 27997030
Telefax: 069 279970320

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernhard Henrich in Frankfurt am Main vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Bereich Kindesunterhalt
Anwaltskanzlei Bernhard Henrich
Töngesgasse 23 - 25
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 15045830
Telefax: 069 15045828

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Holger Weismantel mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Kindesunterhalt
KANZLEI WEISMANTEL
Kaulbachstraße 1
60594 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 61992736
Telefax: 069 67734000

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Kindesunterhalt
  • Bild Vater schuldet Unterhalt, auch wenn der Sohn bei der Großmutter kostenfrei lebt (02.07.2013, 10:35)
    Der Bedarf eines volljährigen Kindes verringert sich nicht dadurch, dass das Kind kostenfrei im Haushalt seiner Großmutter lebt. Das hat der 2. Senat für Familiensachen des Oberlandesgerichts Hamm mit Beschluss vom 29.05.2013 entschieden und dem Kind Verfahrenskostenhilfe für den gegen den Vater gerichtlich zu verfolgenden Unter-haltsanspruch gewährt. Der im Jahre 1994 ...
  • Bild Wechselmodell bei Kindesbetreuung nur bei Wahrung des Kindeswohls (28.02.2017, 10:30)
    Karlsruhe (jur). Ein getrennt lebender Vater kann bei ständigen Streitigkeiten mit seiner Ex kaum die hälftige Betreuung des gemeinsamen Kindes durchsetzen. Zwar sieht das Gesetz ein solches „Wechselmodell“ gleichberechtigt vor, heißt es in einem am Montag, 27. Februar 2017, veröffentlichten Beschluss (Az.: XII ZB 601/15) des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe. ...
  • Bild Kein Schadenersatz des Arztes wegen übersehener Schwangerschaft (13.01.2015, 08:15)
    Oldenburg (jur). Frauen haben in der Regel keinen Anspruch auf Schadenersatz gegen ihren Frauenarzt, wenn dieser eine Schwangerschaft fehlerhaft nicht erkennt. Anderes gilt nur, wenn eine medizinische Indikation zur Abtreibung bestanden hätte, wie das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg in einem am Montag, 12. Januar 2015, bekanntgegebenen Beschluss entschied (Az.: 5 U ...

Forenbeiträge zum Kindesunterhalt
  • Bild Enkelkind, Sorgerecht, Pflegegeld (06.10.2017, 00:59)
    Folgendes Fallbeispiel:Kleinkind 1 Jahr , lebte bis zum 10 ten Lebensmonat mit der Kindesmutter bei den Großeltern.Danach alleine. Kind wurde misshandelt kam ins Krankenhaus, Jugendamt übergab das Kind an die Großeltern.Kindesmutter hat das alleinige Sorgerecht, Kindesvater will vom Kind nichts wissen zahlt keinen Unterhalt.Frage:Wenn die Großeltern in vorgegebenen Falle das ...
  • Bild Betreuungsunterhalt für Studentin (10.09.2009, 22:01)
    Folgender Fall: Eine alleinerziehende Mutter M eines unter 3 Jährigen Kindes K studiert (Erstausbildung). Ihre Eltern E wären zahlungsfähig, würden den Unterhalt aber verweigern, da der Vater V des K für beide (M & K) bis zum 3. Geburtstag des K unterhaltspflichtig ist. Der V zahlt den angemessenen Unterhalt. Das K ...
  • Bild Sonderbedarf beim Unterhalt (15.11.2014, 18:40)
    Hallo :)Angenommen das gemeinsame Kind lebt nach der Scheidung beim Vater; die Kindsmutter muss Kindesunterhalt zahlen.Das Kind fährt zur Klassenfahrt und benötigt wieder einmal eine neue Brille (Sehstärke hat sich geändert und/oder die jetzige Brille ist zerbrochen).Fiele beides in den Bereich des Sonderbedarfs?Wenn der Vater nun eine Zahlungsaufforderung mit angemessener ...
  • Bild Einvordern des Kindesunterhalts (14.04.2011, 13:03)
    Hallo, es würde mich interessieren, welche Möglichkeiten bestehen beim Einvordern des Kindesunterhaltsnterhalts. Nehmen wir mal an, dass ein Vater sich ins nicht EU Ausland absetzen, und für seine 13-jährige Tochter kein Unterhalt mehr zahlen will, da er mittellos ist. Durch eigene Kündigung hat er in Deutschland kein Einkommen mehr. Was kann die Mutter ...
  • Bild Kredit Scheidung Haftung Innenverhältniss (20.12.2013, 08:11)
    Hallo... ein zugegeben komlizierter Fall Das Außenverhältniss ist geklärt , die Bank entließ Frau A um die es anschließend geht. Nehmen wir also an: Frau A+Herr B heiraten. Sie bekömmen von B`s Mutter ein Haus für 10TSD Euro. Nun muss da freilich viel gemacht werden. Also nehmen A+B einen ersten Kredit auf: Zweck ...

Urteile zum Kindesunterhalt
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 8 PA 37/05 (13.07.2005)
    1. Die landesgewohnheitsrechtliche Bestattungspflicht naher Angehöriger entfällt in Niedersachsen allenfalls in besonderen Ausnahmefällen, zu denen Unterhaltspflichtverletzungen des Verstorbenen gegenüber dem Bestattungspflichtigen nicht gehören. 2. Wird die Bestattung im Wege der Ersatzvornahme von der Ordnungsbehörde veranlasst und liegen für die Durchfüh...
  • Bild OLG-BREMEN, 4 WF 43/10 (10.05.2010)
    Die Mutter eines nichtehelichen Kindes, die einen Billigkeitsbetreuungsunterhalt gemäß § 1615 l Abs. 2 S. 2 und 4 BGB nicht verlangen kann, weil das Kind in einer Tageseinrichtung betreut wird und sie ihren Bedarf im Prinzip durch eigene Erwerbstätigkeit decken könnte, hat einen Anspruch auf Unterhalt wegen Krankheit nur unter den Voraussetzungen des § 1615 ...
  • Bild OLG-CELLE, 2 W 141/11 (14.07.2011)
    Wenn Beratungshilfe für die Angelegenheiten "Unterhalt, Scheidung oder Personensorge" gewährt wird, ist für die Frage, ob "dieselbe Angelegenheit" vorliegt, zwischen der Scheidung und den zugehörigen Folgesachen sowie den Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Trennung zu differenzieren und insgesamt vier Komplexe, nämlich1. Scheidung al...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kindesunterhalt
  • BildDüsseldorfer Tabelle 2016: So viel Unterhalt muss man zahlen!
    Eltern wissen, Kinder sind teuer. Was jedoch die Wenigsten wissen: Kinder haben einen Anspruch auf Unterhalt. In der Regel wird die aus diesem Anspruch abgeleitete Unterhaltspflicht durch die Erziehung und Pflege des Kindes in Form von dem sog. Naturalunterhalt (oder Betreuungsunterhalt) erfüllt. Soweit nur ein Elternteil das Kind ...
  • BildKindergeldtabelle – Kindergeld Höhe und Auszahlung
    Der Bundesrat hat am 10.07.2015 dem „Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrags, des Kinderfreibetrags, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags“ (BR-Drucksache 281/15) zugestimmt. Damit steigt das Kindergeld rückwirkend zum 01. Januar 2015 um 4 Euro monatlich. Eine zweite Kindergelderhöhung erfolgt am 01.01.2016 um weitere 2 Euro monatlich. Ferner erhöhen sich ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.