Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Frankfurt am Main: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Handelsrecht ist ein besonderes Privatrecht. Es bezeichnet die Gesamtheit sämtlicher rechtlicher Normen für Kaufleute. Die Vorschriften, die im Handelsrecht normiert sind, betreffen die rechtlichen Beziehungen zwischen einem Kaufmann und seinen Geschäftspartnern. Das Handelsrecht beinhaltet außerdem Vorschriften, welche die wettbewerbsrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern betreffen. Das heutige Handelsrecht beinhaltet ferner Vorschriften, die für das Handwerk, die Industrie im Allgemeinen und das Gewerbe gelten. Die relevantesten Rechtsquellen des Handelsrechts sind das Handelsgesetzbuch (HGB), das BGB sowie diverse Nebengesetze. Zu den Nebengesetzen gehören z.B. der gewerbliche Rechtsschutz, das Gesellschaftsrecht sowie das Scheckgesetz und das Wechselgesetz. Nach dem Handelsgesetzbuch ist die Geltung des Handelsrechts von der Kaufmannseigenschaft, über die wenigstens eine der beteiligten Rechtssubjekte verfügen muss, abhängig. Besitzt man die Kaufmannseigenschaft, dann hat das eine ganze Reihe nicht bloß an Pflichten, sondern auch an Privilegien zur Konsequenz. Der Kaufmannsbegriff ist im Handelsgesetzbuch klar definiert. Im Sinne des Handelsgesetzbuches ist als Kaufmann derjenige zu verstehen, der ein Handelsgewerbe betreibt. Sind Handelsvertreter als selbständig Gewerbetreibende tätig und obliegt es Ihnen, für andere Unternehmer Geschäfte in deren Namen zu vermitteln oder abzuschließen, dann sind auch sie vom Handelsrecht betroffen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Maria Gamze bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Handelsrecht kompetent im Umkreis von Frankfurt am Main
Gamze & Partner mbB
Sophienstraße 44
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 43008852
Telefax: 069 36008574

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Handelsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Oliver Pantle mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main

Hanauer Landstraße 114
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 6315590
Telefax: 069 63155923

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei ZELLER & SEYFERT Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Frankfurt am Main
***** (5)   10 Bewertungen
ZELLER & SEYFERT Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 588097230
Telefax: 069 588097231

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Beate Künzel bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Handelsrecht kompetent vor Ort in Frankfurt am Main
Kanzlei Künzel
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 27277525
Telefax: 069 27277527

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Handelsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Martin Heinzelmann mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main

Mainzer Landstraße 49
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 30855088
Telefax: 069 30855100

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Volker Triebel (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzlei in Frankfurt am Main
Triebel & Triebel Rechtsanwälte
Schillerstraße 4
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 13389390
Telefax: 069 133893929

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Handelsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Frank Müller (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzlei in Frankfurt am Main
KANZLEI FRANK DIETER MÜLLER & Asoc.
Bleidenstraße 6-10
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 66124713
Telefax: 03212 1020704

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Arthur R. Kreutzer bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Handelsrecht engagiert in der Umgebung von Frankfurt am Main

Schumannstraße 27
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 505027157
Telefax: 069 505027156

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Handelsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Katja Wolpert persönlich im Ort Frankfurt am Main

Waidmannstraße 45
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 69597190
Telefax: 069 695971922

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Helmut K. Lange mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Handelsrecht

Flörsheimer Straße 7
60326 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9636430
Telefax: 069 96364319

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Handelsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Rodolfo Dolce immer gern in Frankfurt am Main
Dolce - Lauda Rechtsanwälte Avvocati Partnergesellschaft mbB
Arndtstraße 34-36
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9207150
Telefax: 069 289859

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen im Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Paulo Gaboleiro persönlich in der Gegend um Frankfurt am Main

Rossertstraße 9
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95518508
Telefax: 069 59674755

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Block kompetent in Frankfurt am Main
AC Tischendorf Rechtsanwälte
Zeppelinallee 77
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470970
Telefax: 069 24709720

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Keck (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Handelsrecht jederzeit gern in der Nähe von Frankfurt am Main
AC Tischendorf Rechtsanwälte
Zeppelinallee 77
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470970
Telefax: 069 24709720

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tara Kamiyar-Müller (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Handelsrecht engagiert im Umkreis von Frankfurt am Main
AC Tischendorf Rechtsanwälte
Zeppelinallee 77
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470970
Telefax: 069 24709720

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Heimann (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit RA-Kanzlei in Frankfurt am Main berät Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Handelsrecht
c/o RGT Consultants
Börsenstr. 14
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 74093677
Telefax: 069 740936799

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Handelsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Nina Neels kompetent in Frankfurt am Main
Linklaters LLP
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71003197
Telefax: 069 7100389197

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Handelsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Malte Reiß (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main
Flick Gocke Schaumburg
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60308 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 717030
Telefax: 069 71703100

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Handelsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Tischendorf (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main
AC Tischendorf RAe Partnerschaft
Zeppelinallee 77
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470970
Telefax: 069 24709720

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Veit Reichert immer gern in Frankfurt am Main

Kaiserstr. 13
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 173262740
Telefax: 069 173262749

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sylvia Klapschus (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Handelsrecht
BSKP Rechtsanwälte
Paul-Gerhardt-Ring 32
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 96233053
Telefax: 069 96743410

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanna Fuchsbrunner (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Niederlassung in Frankfurt am Main vertritt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht
Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
An der Welle 10
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 272290
Telefax: 069 27229110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Krall (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) aus Frankfurt am Main unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Rechtsgebiet Handelsrecht
Luther Rechtsanwaltsges. mbH
An der Welle 10
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 272290
Telefax: 069 27229110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus J. Müller (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Handelsrecht
Schiedermair Rechtsanwälte
Eschersheimer Landstraße 60
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95508227
Telefax: 069 95508100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Lorenz (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Handelsrecht
Möller Theobald Jung Zenger
Nibelungenplatz 3
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9055993
Telefax: 069 90559955

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Handelsrecht in Frankfurt am Main

Im Handelsgesetzbuch finden sich unter anderem Regelungen in Bezug auf Prokura, den Handelssstand und Kommissionsgeschäfte

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Frankfurt am Main (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Frankfurt am Main
(© fotodo - Fotolia.com)

Vorschriften und Regelungen, welche z.B. im HGB normiert sind, betreffen z.B. die Handlungsvollmacht, den Handelsstand, Kommissionsgeschäfte oder auch das Gesellschaftsvermögen. In nicht wenigen Fällen ergeben sich bei Problem- oder Fragestellungen im Handelsrecht Überschneidungen mit anderen Rechtsgebieten wie dem Vertriebsrecht, dem Wirtschaftsrecht, dem Handelsvertragsrecht, dem Unternehmensrecht, dem Bilanzrecht.

Lassen Sie sich von einem Anwalt in allen Problemstellungen im Handelsrecht beraten

Nachdem Fragen und Probleme, die in das Handelsrecht fallen, fundierte Fachkenntnisse nötig machen, sollte man sich bei Problemstellungen an einen Rechtsanwalt wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht gehört. Selbstverständlich ist vor allem auch ein Fachanwalt für Handelsrecht ein kompetenter Ansprechpartner. Entscheidet man sich für eine Kanzlei, deren Tätigkeitsschwerpunkt im Handelsrecht liegt, kann man davon ausgehen, dass die dort angestellten Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen nicht nur beratungsstark sind, sondern auch prozesserfahren und mandantenorientierte Lösungen anbieten können. In Frankfurt am Main finden sich etliche Rechtsanwaltskanzleien mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht. Ein Anwalt zum Handelsrecht in Frankfurt am Main ist dabei der ideale Ansprechpartner nicht nur, wenn es zum Beispiel um Fragen rund um handelsrechtliche Schuldverhältnisse oder den Handelsvertreterausgleich geht. Der Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main für Handelsrecht bietet außerdem eine fundierte Rechtsberatung in Bereichen wie Gesellschafterstreit oder Nachfolgeplanung. Um Zeit und vor allem Kosten zu sparen, ist es gerade bei Streitigkeiten im Handelsrecht vernünftig, sich von einem fachkompetenten Anwalt informieren und vertreten zu lassen, um eine außergerichtliche Lösung zu erzielen. Ist der Anwalt nicht in der Lage, eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen, dann wird er selbstverständlich auch die Vertretung vor Gericht übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild Bewertungswahlrecht bei Verschmelzung (vor SEStEG) (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat abweichend von der Auffassung der Finanzverwaltung zugelassen, dass bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften stille Reserven aufgedeckt werden dürfen (BFH vom 5.6.2007, Az. I R 97/06).Wird eine Kapitalgesellschaft auf eine andere Kapitalgesellschaft verschmolzen, dann konnte die übertragende Gesellschaft nach dem Umwandlungsteuergesetz a.F. wählen, ob sie die Buchwerte des ...
  • Bild Gesetz zur Reform des Seehandelsrechts verabschiedet (17.12.2012, 10:27)
    Zu dem heute vom Deutschen Bundestag beschlossenen Gesetz zur Reform des Seehandelsrechts erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Ich freue mich, dass die parlamentarischen Beratungen zu dem von der Bundesregierung vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Seehandelsrechts erfolgreich abgeschlossen wurden und ein nahezu unveränderter Regierungsentwurf verabschiedet wurde. Damit sind die Weichen dafür ...
  • Bild BFH zum Bewertungswahlrecht bei einer Verschmelzung (26.09.2007, 08:48)
    Mit Urteil vom 5. Juni 2007 I R 97/06 hat der Bundesfinanzhof (BFH) abweichend von der Auffassung der Finanzverwaltung zugelassen, dass bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften wahlweise stille Reserven aufgedeckt werden. Wird eine Kapitalgesellschaft auf eine andere Kapitalgesellschaft verschmolzen, dann steht der übertragenden Gesellschaft nach Maßgabe des Umwandlungssteuerrechts ein Wahlrecht darüber ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild "Die Kosten trägt die Staatskasse" (22.01.2008, 15:28)
    Ich sehe manchmal diese Gerichtsshows. Und nicht selten entpuppt sich jemand anderer als der Angeklagte als der Täter. In diesen Fällen wird dann der Angeklagte freigesprochen, soweit so gut. Aber dann kommt der Spruch, die Kosten des Verfahrens trage die Staatskasse - also die Steuerzahler. Das finde ich eine Unversch.... ...
  • Bild INTERNATIONALE bzw. EUROPÄISCHE Rechtsvergleiche (01.12.2006, 10:50)
    Ich bin Wirtschaftsjurist und im Contract Management im Anlagenbau tätig. Ich suche jur. Literatur (Fachbücher, Hausarbeiten, Diplomarbeiten, etc.) die einen Überblick über die Rechtssystem vornehmlich in Europa geben. Dabei geht es primär um Wirtschaftsrecht (Handelsrecht, Kaufrecht..). Bsp. muss ich wissen, wie die Haftung in UK geregelt ist, also was konkret ...
  • Bild Verbraucherrecht für Kleinstunternehmen? (15.04.2013, 10:03)
    Moin,ich stehe vor einer Problematik und hoffe vllt in diesem erlauchten Kreis der Antwort etwas näher zu kommen. Zur Erklärung: Es ist wohl kein Geheimnis, dass bei Geschäften Unternehmer - Unternehmer (b2b) das Handelsrecht angewandt wird, während bei Unternehmer-Verbraucher (b2c) das Verbraucherrecht bzw das normale BGB, §§13,14BGB, verwandt wird.Nun gibt ...
  • Bild Verjährungsfristwn beim Arbeitsamt? (13.01.2014, 22:12)
    Hallo, gibt es beim Arbeitsamt auch Verjährungsfristen für Kundendaten? Oder bleibt man da für immer als Akteneintrag, wenn man je einmal alg 1 oder 2 beantragen musste? Danke für Antworten:-)
  • Bild Export nach Asien (29.11.2017, 14:34)
    Guten Tag, liebe Juristen/innen,war mir mit dieser fiktiven Frage nicht sicher, ob es hierhin oder ins Steuerrecht gehört , der Sachverhalt ist vielleicht etwas exotisch, aber vielleicht kann ja jemand in diesem speziellen, fiktiven Szenario zumindest in die richtige Richtung weisen.In dem Fallbeispiel wird eine GbR gegründet. Diese besteht aus ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild AG-CHARLOTTENBURG, HRA 11893 B (20.04.2009)
    Gebührenfreiheit für die Ergänzung eines Rechtsformzusatzes: Für die Ergänzung eines Rechtsformzusatzes nach Art. 38 EGHGB wird keine Gebühr nach KV 1506 bzw. 1501 HaRegGebVo erhoben, wenn eine vor dem Inkrafttreten des Handelsrechtsreformgesetzes im Handelsregister eingetragene Firma lediglich um den nunmehr nach § 19 HGB zwingend vorgeschriebene Rechtsfo...
  • Bild BFH, I R 4/08 (06.10.2009)
    Unverzinsliche Gesellschafterdarlehen sind nach Maßgabe des § 6 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 EStG abzuzinsen. Das gilt grundsätzlich auch dann, wenn sie aus handelsrechtlicher Sicht eigenkapitalersetzenden Charakter haben....
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 1 E 4365/07 (06.11.2008)
    SelbstbehaltBesondere Ausgleichsregelung...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (20)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Handelsrecht
  • BildEinbehaltung der Stornoreserve – Unternehmen trägt die Darlegungslast
    Möchte das Unternehmen nach der Beendigung eines Handelsvertretervertrags die Stornoreserve des Vertreters einbehalten, trägt es die Darlegungslast. Das hat das Oberlandesgericht Karlsruhe mit Urteil vom 13.09.2017 entschieden (Az.: 15 U 7/17) und damit die Position des Handelsvertreters gestärkt. „Unternehmen können nach dem Urteil des OLG Karlsruhe die Stornoreserve ...
  • BildLAG Hamm: Abgrenzung zwischen selbstständigem Handelsvertreter und Arbeitnehmer
    Die Abgrenzung zwischen einem selbstständigen Handelsvertreter und einem abhängig Beschäftigten ist mitunter schwierig. Entscheidend ist nicht nur, ob ein Handelsvertretervertrag oder ein Arbeitsvertrag abgeschlossen wurde, sondern vor allem auch wie die vertraglichen Inhalte in der Praxis ausgefüllt werden. Das zeigt ein Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 7. Juni 2016. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.