Rechtsanwalt für Grundstücksrecht in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Grundstücksrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Marcus Schröter mit Kanzlei in Frankfurt am Main
***** (4.7)   37 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Schröter
Goethestraße 21
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 209737530
Telefax: 069 209737539

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Hübner mit Niederlassung in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Grundstücksrecht
***** (5)   1 Bewertung
Hübner & Kollegen
Kennedyallee 53
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: +4930469995022
Telefax: 069 90018871

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Löber & Steinmetz unterstützt Mandanten zum Grundstücksrecht gern in der Umgebung von Frankfurt am Main
Löber & Steinmetz
Kaulbachstraße 1
60594 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 96221123
Telefax: 069 96221111

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Grundstücksrecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei WHS Rechtsanwälte jederzeit im Ort Frankfurt am Main
WHS Rechtsanwälte
Grosse Friedberger Straße 42
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2972823
Telefax: 069 29728255

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Grundstücksrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Christian Buschle immer gern vor Ort in Frankfurt am Main
Becker & Krüger Rechtsanwälte
Trakehner Straße 7-9
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71679980
Telefax: 069 716799888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Klaus Hünlein mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Grundstücksrecht
hünlein rechtsanwälte
Eschenheimer Anlage 28
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 48007890
Telefax: 069 480078950

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Gero M. Wähner unterhält seine Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Schürmann + Kollegen Rechtsanwälte | Wirtschaftsprüfer | Mediatoren
Hanauer Landstraße 293 B
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 949434560
Telefax: 069 949434569

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Grundstücksrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Henning Diehl persönlich in Frankfurt am Main

Zeil 13
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 439932
Telefax: 069 439164

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Grundstücksrecht
  • Bild Vizepräsident des Bundesgerichtshofs a. D. Dr. Ludwig Thumm verstorben (18.04.2011, 11:29)
    Am 11. April 2011 ist der frühere Vizepräsident des Bundesgerichtshofs Dr. Ludwig Thumm im Alter von 90 Jahren verstorben. Herr Dr. Thumm, der in Frankenthal geboren wurde, trat nach Abschluss seiner juristischen Ausbildung 1952 in den richterlichen Dienst des Landes Rheinland-Pfalz ein, in dem er – nach Verwendungen als Landgerichtsrat ...
  • Bild Bundesgerichtshof stärkt das Hausrecht von Hotelbetreibern (12.03.2012, 14:12)
    Der u.a. für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass nicht nur Privatleute, sondern auch Unternehmen ihr Hausrecht grundsätzlich frei ausüben können und dass die Erteilung eines Hausverbots als Ausdruck der Privatautonomie in der Regel auch nicht gerechtfertigt werden muss. Etwas anderes gilt jedoch dann, wenn der ...
  • Bild Makler: Ohne Vollmacht keine Grundbucheinsicht (01.11.2011, 15:18)
    Celle/Berlin (DAV). Ohne Vollmacht des Eigentümers dürfen Makler nicht das Grundbuch einsehen. Ebenso wenig dürfen Notare dies im Auftrag eines Maklers tun. Das gilt auch dann, wenn die Einsicht nach Auskunft des Maklers zur Vorbereitung des Verkaufs der Wohnung im Auftrag des Eigentümers vorgenommen werden soll. Auf eine entsprechende Entscheidung ...

Forenbeiträge zum Grundstücksrecht
  • Bild Erweiterter Fall von "Unterschied von Zession und Forderungskauf" (21.02.2013, 11:28)
    K möchte dieses Grundstück von V abkaufen. Da K den Kaufpreis nicht sofort bezahlen kann, einigen sie sich auf eine Auflassungsvormerkung für 2 Jahre, diese wird auch im Grundbuch eingetragen. Inzwischenzeit möchte D auch das Grundstück und bereit mehr zu bezahlen. K nimmt das Angebot des V an und veräußert ...
  • Bild Unsittliche Bedingung (13.07.2015, 08:02)
    Person A zu Person B sagt: "Ich gebe dir Sache D für Sache E, aber wenn ich Person C schlage, dann bekomme ich Sache D zurück - und das ist meine einzige Möglichkeit Sache D zurückzubekommen."Person B willigt ein.Hätte Person A nun Anspruch auf Sache D, wenn er Person C ...
  • Bild Strohmann bei Grundstücksrecht legal? (14.06.2015, 17:33)
    Hallo zusammen. Ich habe mir mal folgende Geschichte ausgedacht.Person A möchte gerne ein Grundstück erwerben, welche im Besitz von Person B ist. Person B kann Person A jedoch nicht ausstehen und wird dem Kaufgesuch vermutlich nicht zustimmen. Daher denkt sich Person A, dann schick ich eben Strohmann S vor. Dieser ...
  • Bild Grundstücksrecht / Immorecht (02.11.2014, 18:04)
    Hallo zusammen,ich bin Bankfachwirt-Student und muss gestehen, dass ich einein wenig auf Kriegsfuß mit dem Fach Recht stehe.Ich hätte ein paar Aufgaben bei denen ich Hilfe bräuchte und würde mich über Rückmeldung freuen.Themenpunkte wären z.B.GrundstücksrechtHandelsrechtErbrechtSchuldrecht FamilienrechtIch stell hier mal eine Aufgabe rein als Beispiel.Für Hilfe bin ich dankbar !!Aufgabe 1:In ...
  • Bild Grundstücksrecht in Frankreich (14.07.2012, 08:04)
    Hallo Zusammen, viellleicht ist jemand mit dem französischen Rechtssystem vertraut. Fall: A kauft ein Grundstück in Frankreich (mit Immobilie). Es handelt sich um ein Langezogenes Grundstück mit 3 Immobilien. A Kauft die Immobilie in der Mitte. Um den Zugang zu der Immobilie zu gewähren wurde ursprünglich ein Wegerecht im Vertrag verankert der alle ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (2)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Grundstücksrecht
  • BildPrivatgrundstück: Ist Plakatwerbung am Zaun erlaubt?
    Wer sich ein Privatgrundstück, meist in Verbindung mit Haus, leistet, wird in der Regel einen Kredit aufnehmen. Die Tilgung des Darlehens mitsamt der anfallenden Zinsen kann für den frischen Hauseigentümer durchaus eine finanzielle Belastung darstellen. Ein zusätzliches Einkommen aus Plakatwerbung am eigenen Zaun erscheint dann besonders lukrativ. Aber ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.