Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Ärzte in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Kersten Tauer in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Fragen im Rechtsgebiet Gebührenrecht der Ärzte
Dr. Höll + Tauer | Medizinrecht | Versicherungsrecht
Biebergasse 2
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 92886740
Telefax: 069 92886742

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild VGH: Scientology muss für Informationsveranstaltungen Sondernutzungsgebühren zahlen (26.02.2008, 12:38)
    Für Informationsveranstaltungen der Church of Scientology International, Los Angeles, (Klägerin) in der Innenstadt von Stuttgart dürfen Sondernutzungsgebühren erhoben werden, weil sie als Werbeveranstaltung gelten und weder gemeinnützigen Zwecken noch öffentlichen Interessen dienten. Das hat der 5. Senat des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) mit Urteil vom 16.01.2008 entschieden und damit die Berufung ...
  • Bild DAV: Berufsrecht der Anwälte wird weiter liberalisiert (20.12.2007, 15:01)
    Berlin (DAV). Mit Änderungen in der Bundesrechtsanwaltsordnung und einem Gesetzesvorhaben zur Einführung des Erfolgshonorars wird das Berufsrecht der Anwälte weiter liberalisiert. Einen Tag nach der Verkündung des "Gesetzes zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts" (Bundesgesetzblatt Nr. 63 vom 17.12.07, S. 2840) sind am 18.12.07 zwei bedeutsame Änderungen beim anwaltlichen Berufsrecht in Kraft ...
  • Bild Polizei sichert Pannenstelle ab: LKW-Eigentümer muss Polizeikosten tragen (05.02.2010, 11:01)
    Sichern Polizeibeamte zur Abwendung einer Gefahr für die öffentliche Sicherheit eine Pannenstelle ab, ist der Fahrzeugeigentümer zur Tragung der durch den Einsatz verursachten Personalkosten der Polizei verpflichtet. Dies hat die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 19. Januar 2010 entschieden. Der LKW einer im Saarland ansässigen Firma war im ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Volksverhetzung? (26.05.2016, 20:45)
    Folgendes Szenario: In einem Kreistag soll anlässlich des sich jährenden Endes des 2. Weltkriegs durch die etablierten Parteien ein Antrag verabschiedet werden. Auch das rechtsextreme Kreistagsmitglied K will sich dazu äußern. In seiner Stellungnahme bezweifelt es, dass es sich beim 08.05.1945 um einen Tag der Befreiung handele und führt dann ...
  • Bild Willkür vom Richter (26.10.2005, 15:16)
    Es gibt so kleine Ärgernisse, wo man sich fragt, wo leben wir eigentlich? Ein kleiner Prozess, Rechtsanwalt klagt gegen Unternehmer. Wert 200 EURO Rechtsanwalt gewinnt den Prozess. Der Richter berücksichtigt in der Urteilsbegründung nicht mit einem einzigen Satz die erklärenden Schriftsätze des Beklagten. Aufgrund des geringen Wertes ist keine Berufung ...
  • Bild Hat die Polizei nicht grundsätzlich zu viel Entscheidungsgewalt ? (07.04.2017, 14:14)
    Meiner Ansicht nach nimmt sich die Polizei als ausführendes Organ der Gewaltenteilung viel zu viel Entscheidungsgewalt heraus !So wie es derzeit geregelt zu sein scheint, beantragt die Polizei beim Gericht ihre Vorgehensweisen, welchen dieses wohl in den meisten Fällen zustimmt.Grundlage dafür sind wie man hört nicht selten gefälschte oder überzogene ...
  • Bild Mandanten mit PKH - Mensch 2-ter Klasse? (03.06.2009, 10:59)
    Hallo, auffallend ist, dass Rechtsberatungen bei Mandanten mit Prozesskostenhilfe (PKH) nicht die volle Aufmerksamkeit geschenkt wird. (sagt man das so???) Sehr gute Rechtsanwälte vertreten keine Mandanten mit PKH - und falls ja, dann nur halbherzig. Wie findet bzw. welche Möglichkeit hat ein Mandant mit PKH einen guten Rechtsanwalt zu finden? Woran erkennt man ...
  • Bild Nachmieter will Küche nicht übernehmen (12.01.2015, 21:47)
    Fiktiver Fall:Mieter hat einen Nachmieter bekommen und möchte bald ausziehen. Während des offiziellen Besichtigungstermins wurde gesagt, dass die Küche drin bleiben soll. Der Nachmieter will die Küche beim Einzug übernehmen --> mündliche Zusage.Es wurde ein Mietaufhebungsvertrag zwischen Mieter und Vermieter geschlossen, dass die Küche vom Nachmieter übernommen wird. Es besteht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.