Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Frankfurter Berg (© Branko Srot / Fotolia.com)

Der Stadtteil Frankfurter Berg liegt im Norden der Mainmetropole im Ortsbezirk Nord-Ost. Er liegt auf einer Uferanhöhe über der Nidda, der er auch seinen Namen verdankt.
Der Stadtteil entstand erst im Jahr 1996 aus Teilen der Stadtteile Bonames, Eschersheim und Berkersheim und ist damit der jüngste Stadtteil Frankfurts. Frankfurter Berg ist ein stellenweise sehr grüner Stadtteil, in dem es sowohl Wohnhochhäuser als auch Reihenhäuser, kleinere Mehrfamilienhäuser und Eigenheime gibt.
Zwei ehemalige amerikanische Kasernen, die Drake-Kaserne und die Edwards-Kaserne, wurden ab dem Jahr 1992 aufgelöst, der so frei gewordene Wohnraum wurde zu je einem Drittel dem freien Wohnungsmarkt und dem sozialen Wohnungsmarkt zugeordnet. Das verbleibende Drittel wurde Bundesangestellten zur Verfügung gestellt. Teile der Kasernen werden heute von Bundesbehörden und der Bundespolizei genutzt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Ebereschenweg 27
60433 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 543273
Telefax: 069 90546750

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Jasminweg 1
60433 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Frankfurter Berg liegt im Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Frankfurt am Main, das etwa sieben Kilometer entfernt in der Frankfurter Innenstadt liegt. In gleicher Entfernung befinden sich auch das übergeordnete Landgericht und das Oberlandesgericht Frankfurt am Main. Es bedarf allerdings nicht immer einer gerichtlichen Angelegenheit, um einen Anwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg aufzusuchen. Viele Fälle, die der Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main Frankfurter Berg bearbeitet, haben überhaupt nichts mit Gerichtsverhandlungen zu tun. So ist der Anwalt beispielsweise in Finanz- und steuerrechtlichen Fragen behilflich, er hilft bei der Gründung von Vereinen, prüft Verträge und andere juristische Dokumente oder stellt im Namen seiner Mandanten Anträge an Ämter und Behörden. Auch für Firmen, die keinen hauseigenen Rechtsanwalt haben, ist er als externer Berater tätig, wohnt Verhandlungen bei und dient bei geschäftlichen Transaktionen als juristischer Berater.

Mehr Rechtsanwälte auch aus anderen Stadtteilen finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Frankfurt am Main. Mit Hilfe der bereitgestellten Kontaktdaten kann schnell eine erste Kontaktaufnahme mit dem Anwalt Ihrer Wahl erfolgen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild „BestMaster“ für Sportmanagement-Absolventen - Veröffentlichung im Verlag Springer Gabler (03.02.2014, 11:10)
    Der Verlag Springer Gabler zeichnet Maximilian Waldvogel und Rainer Fischer von der SRH Hochschule Heidelberg aus. Aktualität, ein konkreter Anwendungsbezug für ein Unternehmen und eine stringente Argumentation – mit diesen Qualitätsfaktoren erhielten die Abschlussarbeiten von Maximilian Waldvogel und Rainer Fischer vom Verlag Springer Gabler die Auszeichnung „BestMaster“. Mit ihrer Thesis ...
  • Bild Damals in den Bäumen: Dynamischer Lebensraum formte die frühen Menschenartigen (18.02.2014, 18:10)
    Frankfurt a. M., den 18.02.2014. Wechselnde Umweltbedingungen üben einen starken Selektionsdruck auf Arten aus. Im frühen Miozän, vor ca. 18 Mio. Jahren, gab es in Afrika noch keine Savanne, unterschiedliche Lebensräume waren Triebkraft für die Entstehung der Menschenartigen. Auf der Insel Rusinga im Viktoriasee untersucht ein internationales Wissenschaftlerteam unter Beteiligung ...
  • Bild Ausschreibung des DECHEMA-Preises 2014 der Max-Buchner-Forschungsstiftung (03.02.2014, 15:10)
    Die DECHEMA ruft dazu auf, Kandidaten für den DECHEMA-Preis der Max-Buchner-Forschungsstiftung vorzuschlagen.Der mit 20.000 Euro dotierte Preis würdigt herausragende Forschungsarbeiten aus den Bereichen Technische Chemie, Verfahrenstechnik, Biotechnologie und Chemische Apparatetechnik.Besonders Arbeiten jüngerer Forscher werden dafür berücksichtigt. Sie sollen von grundsätzlicher Bedeutung sein und eine enge Verflechtung von Forschung und praktischer ...

Forenbeiträge
  • Bild Weitere Strafanzeigen von Geschädigten nach einer Bewährung (11.09.2011, 17:29)
    Hallo, Mustermann wurde 2008 in einem Beschluss verurteilt Geld an Geschädigte (abzocke) zurückzuzahlen und geminschaftliche Arbeit zu leisten.Insgesamt 30 abgezockte Kunden, bisher haben nur 4 Betrugsantzeige gestellt, es können aber weitere aus der Zeit vor 2008 dazukommen, das weiss man ja nicht. Geldzahlung und Stunden abarbeiten Wurde bisher alles brav erledigt, Bewährung ...
  • Bild Beziehung am Arbeitsplatz (14.08.2009, 12:57)
    Folgender Fall Eine Ausbilderin (ende zwanzig)hat einen Auszubildenden (mitte zwanzig) der ihr direkt im Betrieb unterstellt ist. Beide kommen sich freundschaftlich, auch im privaten Bereich, näher und verbringen auch Teile ihrer Freizeit miteinander. In der Firma wird nun getuschelt, das sie eine Liebesbeziehung hätten... Die Ausbilderin hat ihre Chefin darauf hin in einem Gespräch ...
  • Bild Wulff ist zurückgetreten (17.02.2012, 11:24)
    Endlich http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,815841,00.html
  • Bild Katze angelt am Teich (07.05.2008, 15:19)
    Hallo, muß der Besitzer einer Katze Schadenersatz zahlen bzw dessen Versicherung, wenn dessen Katze beim erfolgreichen Angeln am Teich erwischt wird und der Fisch dadurch zu Tode kommt? Wenn Versicherung, welche? Danke für Antworten und Grüße
  • Bild Räumung trotz Übernahmevereinbarung (31.05.2010, 16:50)
    Folgender fiktiver Fall: (Vor)Mieter A schließt mit Mieter B eine Übernahmevereinbarung ab, in der Mieter B (Nachmieter) die gesamte Wohnungseinrichtung übernimmt. Sie benutzen das schritfliche Formular des Vermieters und legen dieses ihm vor. Der Vermieter akzeptiert den neuen Mieter, es wird ein Vertrag mit Mieter B abgeschlossen. Nun ändert sich nach dem Ende ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDer Verbrauchsgüterkauf und seine besonderen Aspekte
    Der Verbrauchsgüterkauf (§§ 474- 479 BGB) ist Ausfluss der Richtlinie 99/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999.  Die Regelungen traten im Wege der Schuldrechtsmodernisierung zum 1.1.2002 in Kraft. Sie wurden in den Besonderen Teil des Schuldrechts des BGB eingearbeitet. Der deutsche Gesetzgeber ist damit seiner Verpflichtung ...
  • BildNachmieter: Zustimmung des Vermieters
    Nachmieter müssen nicht vom Vermieter akzeptiert werden, dürfen aber nicht willkürlich abgelehnt werden. Möchte ein Mieter vor Ablauf der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist aus einer Wohnung ausziehen oder möchte er, dass von ihm eingebrachte Einrichtungsgegenstände gegen eine Abschlagszahlung übernommen werden, so kann die Suche eines ...
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • BildWenn am Arbeitsplatz etwas zu Bruch geht - Die Arbeitnehmerhaftung
      Wann ein Arbeitnehmer in seinem Betrieb für Schäden gegenüber dem Arbeitgeber, Kollegen oder Kunden selbst haftet. Nicht nur dem Azubi sondern auch erfahrenen Angestellten können in Ausführung betrieblicher Verrichtungen Fehler unterlaufen. So kann schon mal Benzin statt Diesel in das Firmenfahrzeug getankt werden oder ...
  • Bild► RVG Tabelle - Aktuelle Gebührentabelle für 2017
    Das heute geltende Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) löste durch sein Inkrafttreten am 1. Juli 2004 die bis dato geltende Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) ab. Der Gesetzgeber wollte damit das Kosten- und Vergütungsrecht vereinfachen. Mit dem 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (KostRMoG) gab es eine weitere Gesetzesänderung, welche unter anderem zu einer Erhöhung der Gebühren für ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.