Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Frankfurter Berg (© Branko Srot / Fotolia.com)

Der Stadtteil Frankfurter Berg liegt im Norden der Mainmetropole im Ortsbezirk Nord-Ost. Er liegt auf einer Uferanhöhe über der Nidda, der er auch seinen Namen verdankt.
Der Stadtteil entstand erst im Jahr 1996 aus Teilen der Stadtteile Bonames, Eschersheim und Berkersheim und ist damit der jüngste Stadtteil Frankfurts. Frankfurter Berg ist ein stellenweise sehr grüner Stadtteil, in dem es sowohl Wohnhochhäuser als auch Reihenhäuser, kleinere Mehrfamilienhäuser und Eigenheime gibt.
Zwei ehemalige amerikanische Kasernen, die Drake-Kaserne und die Edwards-Kaserne, wurden ab dem Jahr 1992 aufgelöst, der so frei gewordene Wohnraum wurde zu je einem Drittel dem freien Wohnungsmarkt und dem sozialen Wohnungsmarkt zugeordnet. Das verbleibende Drittel wurde Bundesangestellten zur Verfügung gestellt. Teile der Kasernen werden heute von Bundesbehörden und der Bundespolizei genutzt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Ebereschenweg 27
60433 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 543273
Telefax: 069 90546750

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Jasminweg 1
60433 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Frankfurter Berg

Frankfurter Berg liegt im Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Frankfurt am Main, das etwa sieben Kilometer entfernt in der Frankfurter Innenstadt liegt. In gleicher Entfernung befinden sich auch das übergeordnete Landgericht und das Oberlandesgericht Frankfurt am Main. Es bedarf allerdings nicht immer einer gerichtlichen Angelegenheit, um einen Anwalt in Frankfurt am Main Frankfurter Berg aufzusuchen. Viele Fälle, die der Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main Frankfurter Berg bearbeitet, haben überhaupt nichts mit Gerichtsverhandlungen zu tun. So ist der Anwalt beispielsweise in Finanz- und steuerrechtlichen Fragen behilflich, er hilft bei der Gründung von Vereinen, prüft Verträge und andere juristische Dokumente oder stellt im Namen seiner Mandanten Anträge an Ämter und Behörden. Auch für Firmen, die keinen hauseigenen Rechtsanwalt haben, ist er als externer Berater tätig, wohnt Verhandlungen bei und dient bei geschäftlichen Transaktionen als juristischer Berater.

Mehr Rechtsanwälte auch aus anderen Stadtteilen finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Frankfurt am Main. Mit Hilfe der bereitgestellten Kontaktdaten kann schnell eine erste Kontaktaufnahme mit dem Anwalt Ihrer Wahl erfolgen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2014 (18.02.2014, 13:10)
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im April 2014 folgende Kongresse und Tagungen:01.04.14 - 04.04.14 in Tübingen4th International Enno Littmann Conference. The Horn of Africa in Ancient Times: Phenomena of Interregional ContactsVeranstalter/in: Dr. Iris Gerlach, Deutsches Archäologisches Institut (DAI), Orient-Abteilung, Podbielskiallee 69-71, 14195 Berlin, Tel.: (+49) 30/7711128http://iris.gerlach@dainst.de01.04.14 - 04.04.14 in BremenCharge Transport ...
  • Bild Rechtshistoriker Wim Decock bekommt Heinz-Maier-Leibnitz-Preis für Nachwuchswissenschaftler (17.02.2014, 19:10)
    FRANKFURT. Der 30-jährige Wim Decock, Nachwuchsgruppenleiter im Frankfurter LOEWE-Schwerpunkt „Außergerichtliche und gerichtliche Konfliktlösung“ und am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, erhält den mit 20.000 Euro dotierten Heinz-Maier-Leibnitz-Preis. Der gebürtige Belgier, der neben seiner flämischen Muttersprach Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Altgriechisch und Latein beherrscht, forscht im Spannungsverhältnis von Moral, Recht und ...
  • Bild Wohin geht die Demokratie? Symposium im Rahmen der Reihe ›Zukunftsfragen der Gesellschaft‹ (12.02.2014, 13:10)
    Freitag, 21. Februar 2014, 15.15 bis 17.30 Uhr, PlenarsaalNoch vor wenigen Jahren fragte kaum jemand nach der Zukunft der Demokratie. Denn ihr schien die Zukunft zu gehören. Heute sehen wir die Demokratie mehr und mehr eingeschränkt durch demokratisch nicht legitimierte Instanzen.Hierzu zählen private Unternehmen, internationale Vereinigungen und supranationale Organisationen. Was ...

Forenbeiträge
  • Bild Pflichten Empfänger eines falschen Briefes (16.01.2013, 14:48)
    Hallo, nehmen wir mal an A bekommt ein an ihn adressiertes Schreiben von einer Behörde. In dieses Schreiben wurde versehentlich ein an eine andere Person (andere PLZ, total anderer Name) adressiertes Schreiben einkuvertiert. Es ist also kein geschlossener Brief, den man einfach mit Vermerk der Falschzustellung in den nächsten Briefkasten werfen könnte. Mal ...
  • Bild Alkohol am Handschuhfach (16.09.2008, 11:55)
    Angenommen, Herr K. feiert feucht fröhlich bei Fam. x und soll aus dem Handschuhfach des Fahrzeuges der X eine Musikkasette holen. K geht in das Fahrzeug, setzt sich auf den Fahrersitz und sucht im Handschuhfach nach besagter Kasette. Eine Streife beobachtet K und hält ihn zunächst für einen Automarder. Handschellen, Personendurchsuchung usw. Nach ...
  • Bild Pornografische Webseiten am Bürocomputer des Vorgesetzten (22.06.2006, 13:21)
    Hallo zusammen, ich würde gerne eine Situation diskutieren, die ich so noch nicht im Forum gefunden habe: Nehmen wir mal an, wir befänden uns in einer Einrichtung der Kinder- und Jugendarbeit. Einer der Arbeitnehmer (AN) ist, neben seiner pädagogischen Arbeit, als EDV-Ansprechpartner abgestellt. In solchen Einrichtungen ist es durchaus vorstellbar, dass eine ...
  • Bild Monatslohn auf Konto des Freundes überwiesen (18.12.2012, 23:54)
    Hallo, ein Interessantes Fallbeispiel betrifft pünktlich zur Weihnachtszeit Maria und Josef. Die beiden teilten vor Jahren mal eine Wohnung. Es war keine Ehe. Eher könnte man es wohl als WG bezeichnen, die beiden sparten so etwas Miete. Maria arbeitete fleißig. Eines Tages entschied sie sich, ihre Bank zu wechseln, um Gebühren ...
  • Bild Führerscheinentzug, obwohl keine Drogen am Steuer??? (12.02.2014, 12:58)
    Servus(19), Angenommen Person A(noch in der Probezeit und Wohnsitz in Bayern) wurde vor 9 Monaten allein mit einem Joint erwischt, doch diese Anzeige wurde wegen geringer Menge fallen gelassen. Jedoch wurde Person A vor kurzem erst wieder auf einer Party mit 2 Leuten zusammen beim Joint rauchen erwischt, die Polizei war ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildS&K Skandal: Weitere Insolvenzen – Beginn des Strafprozesses
    Knapp fünf Wochen vor Eröffnung des Strafprozesses wurden die nächsten Insolvenzen im S&K Skandal bekannt. Die S&K Immobilienhandels GmbH und die S&K Sachwert AG haben nach Informationen des Handelsblatts Insolvenzantrag gestellt. Ebenfalls von einer Insolvenz bedroht scheint die S&K Real Estate Value GmbH zu sein. Der Schaden soll ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildKann ich ein Arbeitszeugnis anfordern?
    Job verloren und nicht einmal ein vernünftiges Arbeitszeugnis? Viele erleiden erst nach dem Jobverlust die wirkliche Enttäuschung. Wir möchten sie über die rechtliche Grundlage von Arbeitszeugnissen informieren und was sie tun können, wenn ihr Ex-Arbeitgeber ihnen das Zeugnis verweigert. Wird ein Dienstverhältnis zwischen einem Arbeitnehmer und ...
  • BildHansa Treuhand HT Twinfonds: MS HS Bizet und MS HS Bach insolvent
    Mit mindestens 20.000 Euro konnten sich die Anleger an dem im Jahr 2008 von Hansa Treuhand aufgelegten HT Twinfonds beteiligen. Das Geld könnte komplett verloren sein. Denn beide Fondsschiffe sind inzwischen insolvent. Nachdem über die Gesellschaft des MS HS Bach schon im August 2016 das Insolvenzverfahren eröffnet wurde, ist ...
  • BildWie Sie in 5 Schritten Ihre Marke anmelden!
    Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie mit der Hilfe von Rechtsanwalt Seidel von der Kanzlei copy & right in 5 Schritten Ihre Marke anmelden. Jeder Mensch trägt einen Namen. Schon dadurch unterscheidet er sich von anderen. Bei Waren und Dienstleistungen verhält es sich nicht anders. Eine starke ...
  • BildWer haftet bei von Tieren verursachten Sach- oder Personenschäden?
    Bei von Tieren verursachten Schäden ist die Rechtslage grundsätzlich eindeutig: Tierhalter haften für alle Schäden, die vom eigenen Tier verursacht wurden. Dies gilt in aller Regel auch, wenn der Geschädigte ursprünglich mit seinem Verhalten den Schaden provozierte. Ebenso greift die Haftung, wenn kein offensichtliches Verschulden des Tierhalters vorliegt. Dies ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.