Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Eckenheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Eckenheim (© Branko Srot / Fotolia.com)

Der Stadtteil Eckenheim liegt etwa fünf Kilometer nördlich der Innenstadt im Stadtbezirk Nord-Ost. Hat er heute eine eher zentrale Lage im Frankfurter Stadtbereich, so gehörte er zur Zeit seiner Eingemeindung im Jahr 1910 noch zu den nördlichen Randbereichen der Stadt. Doch trotz der inzwischen zentralen Lage hat sich Eckenheim vielerorts bis heute seinen dörflichen Charakter bewahrt. Das etwa 1.200 Jahre alte Dorf wurde noch bis Anfang des 20. Jahrhunderts vorwiegend von Bauern und Gärtnern bewohnt, die ihre Erzeugnisse nach Frankfurt lieferten. Im alten Ortskern dominieren Fachwerkhäuser und enge Gassen das Straßenbild und bilden einen starken Kontrast zu den Hochhaussiedlungen am Rand des Stadtteils.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Eckenheim
Politycki Walther Reitzmann
Hügelstraße 2
60435 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 4308803
Telefax: 069 95405555

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Eckenheim

Hügelstraße 2
60435 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9540550
Telefax: 069 95405555

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Frankfurt am Main Eckenheim

Auch eine Reihe von Rechtsanwälten hat sich in Eckenheim niedergelassen, um die Bürger in allen rechtlichen Angelegenheiten zu beraten und ihre Interessen zu vertreten.
Oft geht es in diesen rechtlichen Angelegenheiten um sehr persönliche Dinge, die Beziehung zwischen dem Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main Eckenheim und seinem Mandanten muss daher immer auch ein Vertrauensverhältnis sein. Dabei spielt die anwaltliche Schweigepflicht eine große Rolle. Sie ist ein sehr wichtiges Kriterium, um dieses Vertrauensverhältnis zwischen Anwalt und Mandant zu ermöglichen. Kann man seinem Anwalt nicht vertrauen, so kann man in manchen Situationen vielleicht nicht ehrlich sein, da man Nachteile für sich selbst befürchten müsste. Ist man jedoch nicht ehrlich zu seinem Anwalt, kann dieser nicht optimal im Sinne des Mandanten handeln. Die anwaltliche Schweigepflicht stellt sicher, dass alles was zwischen Anwalt und Mandant besprochen wird, absolut vertraulich bleibt und auch vor Gericht kann sich der Anwalt jederzeit auf seine Schweigepflicht berufen.

Die Anschriften von weiteren Kanzleien in Frankfurt am Main halten wir für Sie unter Rechtsanwalt Frankfurt am Main, unserem Hauptverzeichnis, bereit.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Provokation durch Sitzenbleiben (21.03.2017, 10:06)
    Darmstadt (jur). Wer in einer Gerichtsverhandlung beim Eintreten des Gerichts provokativ nicht aufsteht, riskiert ein Ordnungsgeld. Denn das Sitzenbleiben stellt eine Missachtung des Gerichts und eine „nach allgemeinem Empfinden grob unangemessene Weise“ dar, die das Ansehen des Gerichts beschädigt, stellte das Hessische Landessozialgericht (LSG) in Darmstadt in einem am 17. ...
  • Bild MOOG Partnerschaftsgesellschaft: Dirk Langner jetzt Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz (09.01.2017, 13:56)
    Darmstadt, 4. Januar 2017 --- Dirk Langner, einer der Gesellschafter der MOOG Partnerschaftsgesellschaft mbB – Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer – führt seit November 2016 den Titel des Fachanwalts für Gewerblichen Rechtsschutz. Damit ist ein weiterer Schwerpunkt der Darmstädter Wirtschaftskanzlei benannt, neben dem Handelsrecht und dem Steuer-, Gesellschafts- und Immobilienrecht sowie dem ...
  • Bild Führerschein auch für Asylbewerber ohne Passpapiere (10.06.2015, 08:28)
    Kassel (jur). Asylbewerber können auch ohne Passpapiere ihres Heimatlandes oder Geburtsurkunde einen deutschen Führerschein machen. Die Identität des Führerscheinbewerbers kann auch mit der sogenannten Bescheinigung zur Aufenthaltsgestattung nachgewiesen werden, urteilte am Dienstag, 9. Juni 2015, der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel (Az.: 2 A 732/14). Die Bescheinigung erhalten alle Asylbewerber ...

Forenbeiträge
  • Bild Fristlose Kündigung (23.01.2013, 22:15)
    Hallo, angenommen Vermieter schreibt Mieter am 01.01.13 eine Fristlose Kündigung mit der Mitteilung das Mieter die Wohnung bis 14.01.13 verlassen muss. Was würde passieren wenn Mieter am 14.01.13 die Wohnung nicht verlässt? Danke
  • Bild Wer haftet wenn Freunde gemeinsam Motorräder auf Anhänger verladen (16.08.2017, 14:31)
    Angenommen die Freunde A und B wollen zusammen in Urlaub fahren und dazu ihre Motorräder auf einem Anhänger mitnehmen.A und B verladen und verzurren gemeinsam beide Motorräder, kontrollieren unterwegs bei jeder Pause gemeinsam die Gurte.Während der Fahrt beginnt trotzdem eines der Motorräder in den Standschienen (breiter als die Reifen) zu ...
  • Bild Wenn Securitys wegen Sachfoto eine Festsetzung machen würden (12.11.2014, 01:29)
    Hallo zusammen,nur mal angenommen, es gibt doch heute mit den Smartphones so viele Möglichkeiten. Nehmen wir als mal an, Person A kommt in einen Supermarkt um ein Foto für einen Auftraggeber zu schießen, damit dieser überprüfen kann, ob der Supermarkt seine aktuelle Werbeaktion auch vernünftig ausgestellt hat, das ganze würde ...
  • Bild Schusswaffe am Arbeitsplatz (03.05.2016, 13:40)
    Problemstellung:Mitarbeiter A bringt ein Mal pro Woche eine Schusswaffe mit zur Arbeit (keine Sicherheitsfirma oder ähnlich gelagertes Unternehmen), da er nach der Arbeit auf einen Schießstand fährt. Der Schießstand ist zu weit entfernt, um nach der Arbeit zurück zur Wohnung und von dort zum Schießstand zu fahren.Die Waffe wird wie ...
  • Bild Amerika hat gewählt! (10.11.2016, 19:49)
    Wie geschrieben:Amerika hat gewählt!Was denkt das Forum über diese Entscheidung der Amerikaner?-Die Rechtspopulisten : ( noch ) mehr Zulauf?-Die Linken: Abgeschlagen?-Die Etablierten: Zeit zum Handeln?Wie schätzt Ihr die Lage ein?Eröffne mal eine neue Diskussion.......Bin gespannt und in Erwartung vielfältiger Meinungen.
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBSG: GmbH-Geschäftsführer sind in der Regel sozialversicherungspflichtig
    „Geschäftsführer sollten dringend prüfen, ob sie der Sozialversicherungspflicht unterliegen. Das Bundessozialgericht hat seine hohen Anforderungen an die Selbstständigkeit eines Geschäftsführers erneut bestätigt“, sagt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei AJT in Neuss. Die Frage, ob ein Geschäftsführer abhängig beschäftigt oder selbstständig ist, ...
  • BildWelche Strafe droht bei Fahren ohne Führerschein / Fahrerlaubnis?
    Wer ohne Führerschein oder Fahrerlaubnis fährt, muss normalerweise mit erheblichen Folgen rechnen. Gilt das auch, wenn der Fahrer den Führerschein vergessen hat? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn ein Autofahrer ohne Führerschein beziehungsweise Fahrerlaubnis unterwegs ist und von der Polizei bei einer Verkehrskontrolle erwischt wird, ...
  • BildWelche Voraussetzungen hat eine Adoption?
    Viele Paare haben den Wunsch, Kinder zu bekommen, doch dieser bleibt aus den unterschiedlichsten Gründen unerfüllt. Damit sie doch noch eine komplette Familie sein können, besteht die Möglichkeit, ein Kind zu adoptieren. Dieses Procedere ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Auto- oder Immobilienkauf; eine Adoption ist an diverse ...
  • BildGerman Pellets GmbH: Gläubigerversammlungen finden bereits Anfang Juli statt
    Die Anleger der insolventen German Pellets GmbH dürften schon bald etwas mehr Klarheit haben, ob und in welcher Höhe ihre Forderungen im Insolvenzverfahren berücksichtigt werden. Die Gläubigerversammlungen für die Anleger der drei Unternehmensanleihen und der Genussscheine finden früher als erwartet bereits vom 5. bis 8. Juli in Schwerin ...
  • BildRahl Geschäftsbesorgungs Gesellschaft mbH will Forderungen gegen die Autark Invest AG aufkaufen
    Autark Invest AG – Angebot von Rahl Geschäftsbesorgungs Gesellschaft mbH   Neue Entwicklungen im Fall der Autark Invest AG Nach Berichten der Stiftung Warentest im letzten Jahr, die Angeleger der Autark Invest AG sollten ihre monatlichen Zahlungen umgehend stoppen, folgten zahlreiche Anleger diesem Rat ...
  • BildInsolvenz des CSA Beteiligungsfonds 4 und 5 und der Deltoton GmbH
    Das Amtsgericht Würzburg hat am 01. Juli 2015 über das Vermögen der der CSA Beteiligungsfonds 4 GmbH & Co. KG (Az.: IN 55/15) und der CSA Beteiligungsfonds 5 GmbH & Co. KG (Az.: IN 56/15) wegen Zahlungsunfähigkeit das Insolvenzverfahren eröffnet. Bereits mit Beschluss vom 29. Juni 2015 wurde ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.