Rechtsanwalt für Domainrecht in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Media Kanzlei Frankfurt-Hamburg berät zum Rechtsgebiet Domainrecht ohne große Wartezeiten in Frankfurt am Main
***** (5)   3 Bewertungen
Media Kanzlei Frankfurt-Hamburg
Kaiserstr. 44
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 34875770

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Matthias Koch mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main vertritt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Domainrecht
Amann Krasel Koch
Bolongarostr. 131
65929 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 300389080
Telefax: 069 300389089

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Domainrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Gerald Hubert engagiert in Frankfurt am Main

Querstraße 4
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 27242224
Telefax: 069 27242226

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Domainrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt York Freiling mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main
HOPPENSTEDT RECHTSANWÄLTE
Marktstraße 10
60388 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 06109 504810
Telefax: 06109 5048118

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Domainrecht
  • Bild Fallstricke, Probleme, Fragen? (28.08.2006, 12:00)
    Seminar zum Internetrecht im Studienzentrum ErfurtVom 28. bis 29. September 2006 bietet JenALL e. V., die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der beiden Jenaer Hochschulen, ein Seminar zum Thema "Internetrecht" im Studienzentrum Erfurt an.Mit dem Seminar erhalten Sie einen Einblick in das Internetrecht und einen Überblick über häufige Probleme wie auch Fallstricke ...
  • Bild Domainrecht: Privatperson vs. Gemeinde (06.11.2004, 08:12)
    Zur Frage, ob eine Gemeinde von einer gleichnamigen Privatperson verlangen kann, dass die Internetadresse zu Gunsten der Gemeinde freigegeben wird Kurzfassung Ein Privater braucht nicht zu Gunsten einer gleichnamigen Gemeinde auf seine bereits registrierte Internet-Adresse (www.NAME.de) zu verzichten. Die Gemeinde habe nämlich die redliche Verwendung des Namens durch einen Namenskonkurrenten hinzunehmen, befand ...
  • Bild BGH: Domainname kann auch auf den Namen eines Vertreters registriert werden (09.02.2007, 19:12)
    Der u. a. für das Namens- und Kennzeichenrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob es unter bestimmten Umständen zulässig sein kann, einen fremden Domainnamen für sich zu registrieren. Der Kläger trägt den Familiennamen Grundke. Er hat sich dagegen gewandt, dass der Domainname "grundke.de" für den Beklagten ...

Forenbeiträge zum Domainrecht
  • Bild Namensrecht (13.03.2011, 14:45)
    Hallo, ich habe folgenden Fall zu bearbeiten: "A hat sich die Domain "www.jacobi.de" registrieren lassen, auf der er keinen content hochgeladen hat. Frau M. Jacobi möchte die Domain für sich registrieren. Hat Frau M. Jacobi einen Anspruch auf Freigabe der Domain?" Ich denke als Anspruchsgrundlage dient §12 Namensrecht BGB. Voraussetzung ist, dass der ...
  • Bild Verwendung von geschütztem Namen in Slogan und URL (28.07.2012, 12:07)
    Folgende Fallkonstrukte: a) Eine Unternehmensberatung im IT-Sektor möchte in ihrem Slogan darauf aufmerksam machen, dass sie Beratung und Training einer bestimmten Software, deren Name von einem Softwarehersteller rechtlich geschützt wurde, anbietet. Beispielweise "Müller - XYZ Anwendungsberatung und Training". b) Desweiteren möchte die Unternehmensberatung die Bezeichnung dieser geschützten Software auch mit in ...
  • Bild Newsletter 32/2005 u.a Domainrecht bzgl Städtnamen, Immer mehr RAe in Rheinland-Pfalz (06.11.2005, 11:49)
    Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, willkommen zur 32. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters und ein schönes Wochenende! Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion ------------------ANZEIGE------------------------ §§§ NEU - NOTARVERZEICHNIS - NEU §§§ Sind Sie schon als NotarIn oder AnwaltsnotarIn in unserer Experten-Suche eingetragen? Hier finden Sie weitere Informationen: http://www.experten-branchenbuch.de -------------------------------------------------- ================================================================== A K T U E L ...
  • Bild Domainrecht und Inhaltsrecht (15.07.2012, 13:29)
    Hallo zusammen, mal angenommen Herr X hat seit längeren ein Domainnamen mit Webspace mit einer .de Adresse und nun hat ein anderer, nennen wir ihn mal Herr Z den gleichen Domainnamen sich für .com und .ch registriert und wird auch die gleichen Inhalte schaffen. Ist dies rechtlich erlaubt oder landet das ...
  • Bild Domain registriert - nicht online - ist das rechtsicher ?!? (30.04.2005, 10:41)
    hallo ich wollte mal nachfragen, wie verhält es sich mit dem Domainrecht: was ist damit wenn man eine Domain gebucht hat und aber diese noch nicht online gegangen ist. Kann man mir rechtlich denn irgend etwas streitig machen, wenn ich die Domain nicht gleich einrichte. - Sollte ich zur Sicherheit ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.