Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Bockenheim (© Branko Srot / Fotolia.com)
Der Stadtteil Bockenheim der Stadt Frankfurt am Main ist einer der zentralen und sehr dicht bevölkerten Viertel der Stadt. Das Stadtbild ist geprägt von der Universität sowie den kulturellen Sehenswürdigkeiten. Auch finden sich hier viele Grünanlagen und Parks. Aufgrund der Nähe zur Universität ist die Bevölkerung bunt gemischt. Wer an einen Anwalt denkt, sollte nicht gleich vom Schlimmsten, also einem Gerichtsverfahren ausgehen. Die Hauptaufgabe eines Rechtsanwalts liegt in der Information und Aufklärung der Mandanten. Da das deutsche Rechtssystem nicht einfach zu durchschauen ist, wissen viele Bürger in einem konkreten Fall oft nicht, welche Rechte oder Pflichten für sie durch den Konflikt entstehen. Hier steht der Anwalt aus Frankfurt am Main Bockenheim helfend zur Seite. Da er mit der Materie vertraut ist, weiß er genau, welche Optionen dem Klienten bei einer bestimmten Problematik zur Verfügung stehen. Die Vorgehensweise wird grundsätzlich mit dem Mandanten abgesprochen. Kommt es tatsächlich zu einer Gerichtsverhandlung, vertritt der Anwalt die Rechte seines Klienten mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln. Zivil-, familien- und strafrechtliche Angelegenheiten, die Bürger, die in Frankfurt am Main Bockenheim betreffen, werden für gewöhnlich vor dem Amtsgericht Frankfurt am Main verhandelt. Das Amtsgericht Frankfurt am Main ist ein erstinstanzliches Gericht der ordentlichen Gerichtbarkeit. Aufgrund der Tatsache, dass Frankfurt am Main ein großes Wirtschaftszentrum ist und ein internationaler Flughafen vorhanden ist, haben sich im Laufe der Jahre Besonderheiten für das Amtsgericht Frankfurt ergeben. Diese berühren nahezu alle Rechtsbereiche. Da in diesem Wirtschaftszentrum die Zuständigkeiten fließend ineinander übergehen, ist oft nur im Einzelfall zu klären, welches Gericht zuständig ist. Der kompetente Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim ist auch hierüber bestens informiert.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
Rechtsanwälte Dr. Wussow u.P.
Klaus Grothstr. 34
60320 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 563109
Telefax: 069 5603975

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim

Voltastraße 81
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 7191860
Telefax: 069 71918610

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG Rechtsanwaltsges. mbH
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG Rechtsanwaltsges. mbH
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
Baxevanis & Franz Rechtsanwälte
Leipziger Straße 47
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 460968890
Telefax: 069 4609688950

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Bockenheim

Sophienstraße 92
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 7078797
Telefax: 069 7077578

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim

Ludolfusstr. 3
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 774097
Telefax: 069 776818

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Bockenheim

Ludolfusstr. 3
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 70796880
Telefax: 069 70796882

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim

Wildunger Str. 1
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 46998053
Telefax: 069 46998059

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG RA-GmbH
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Bockenheim

Wildunger Straße 1a
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97086280
Telefax: 069 97086281

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Bockenheim

Georg-Speyer-Str. 64
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95520886
Telefax: 069 95520888

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG Rechtsanwaltsgesellschaft
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim

Werrastraße 7
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 17498156
Telefax: 069

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
Grützmacher Gravert Viegener
Broßstraße 6
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97961107
Telefax: 069 97961100

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG Rechtsanwaltsges. mbH
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Bockenheim

Leipziger Str. 24
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 20160893
Telefax: 069 20160895

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
GGV Grützmacher/Gravert/Viegener
Broßstr. 6
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 979610
Telefax: 069 97961100

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG RA-GmbH
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Bockenheim
c/o Steinhaus Prof. Dr. Griesar
Franklinstraße 62
60486 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
c/o SMNG Rechtsanwaltsgesellsch. mbH
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
Strunk Kolaschnik Rechtsanwaltsges.
Robert-Mayer-Str. 54
60486 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Königsberger Str. 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
SMNG Rechtsanwaltsges. mbH
Königsberger Straße 2
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470130
Telefax: 069 24701324

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Bockenheim
c/o Kanzlei Nieding und Barth
An der Dammheide 10
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2385380
Telefax: 069 23853810

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Bockenheim


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Jobcenter muss unter Umständen das Eigenheim zahlen (09.12.2015, 08:20)
    Kassel (jur). Kurz vor der Rente müssen Jobcenter gegebenenfalls auch die Tilgungsraten Arbeitsloser für ein Eigenheim bezahlen. Nach einem am 3. Dezember verkündeten Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel kann neben der Höhe der Restschuld und der Höhe der Raten auch die absehbare Überbrückungsdauer eine wichtige Rolle für die Kostenübernahme ...
  • Bild Dieselaffäre: Stürmische Prozesslage - Gütestelle statt riskantem Klageverfahren (07.09.2017, 15:07)
    Der frühere Bundesinnenminister und FDP-Politiker Gerhart Baum hat angekündigt eine Klagewelle gegen VW auszulösen, um zu verhindern, dass sich der Autohersteller wegen der Verbraucheransprüche zum Jahresende in die Verjährung rettet. Die Rechtslage für Klageverfahren in dieser Sache ist aber noch sehr unsicher und mit hohen finanziellen Risiken für die 2,5 ...
  • Bild BGH zur Beweislast bei Mängeln im Kaufrecht (14.10.2016, 09:33)
    Karlsruhe (jur). Nach jahrelanger Kritik an verbraucherfeindlichen Urteilen hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe seine Rechtsprechung zu Gewährleistungsrechten dem Wortlaut der deutschen und europäischen Gesetze angepasst. Bei innerhalb der ersten sechs Monate auftretenden Mängeln muss nun der Händler nachweisen, dass der Mangel nicht schon am Kauftag bestanden hat, urteilte der ...

Forenbeiträge
  • Bild Kauf von Auto mit Motorschaden (31.03.2016, 08:09)
    Käuferin K hat ein Auto mit neuem TÜV (ohne Mängel) von einem Händler H gekauft. Aufgrund des Kfz Alters wurde ein Vertrag unterzeichnet mit dem Vermerk "Auf Exportbasis ohne Garantie und mit Motor-/Getriebeschaden". Der Kaufbetrag wurde ausserdem im Vertrag niedriger angesetzt, da Händler H sehr freundlich und zuvorkommend war. Bezahlt ...
  • Bild Nach Main Coon kauf möchte Verkäufer mehr Geld (20.10.2008, 15:46)
    Nehmen wir mal an Frau B. kauft eine Main Coon Katze für 150 Euro mit Papiere ohne Impfpass. Es wurde ein Kaufvertrag zwischen Frau B. und der Züchterin geschlossen . Nach ca. 3 Monaten besuchte die Züchterin Frau. B. Die Züchterin bemerkte das die Main Coon trächtig ist und forderte ...
  • Bild 16h am Tag / 7 Tage die Woche ?! (13.07.2011, 15:42)
    Mal angenommen ein Student sucht sich einen Ferienjob als Erntehelfer und in seinem Arbeitsvertrag ist die Arbeitszeit mit 7.00-15.45 Uhr angegeben. Sein Stundenlohn beträgt 5.11 Euro und für jede Überstunde 5.65 Euro. Nun unterschreibt er den Arbeitsvertrag. Als nun die Ernte losgeht geht ein ''normaler'' Arbeitstag von 7.00-23.30 Uhr und ...
  • Bild Fälschungen am Preis erkennen ? (12.08.2015, 22:26)
    Hi,A möchte bald eine Party veranstalten und jetzt Getränke bestellen. Da er bei einem Bekannten schonmal Vodka von Marke X und Marke Y trank möchte er die im Internet bestellen, denn von den Gängigen bekommt A entweder Kopfschmerzen oder sie schmecken nicht so toll.Jetzt sind aber für die selben Flaschen ...
  • Bild sehr Dringend!!! psychische Körperverletzung! (10.02.2010, 13:41)
    Hallo liebe Forengemeinde Da es sich als ziemilch schwierig gstaltet, einen Betrag zu formulieren, der sich als fikitv lesen lassen soll, bitte ich im voraus kleine patzer meinerseits zu entschuldigen. Ich versuche jedoch mein bestes Also. Ein junger Mann und eine junge Frau, führen eine beziehung, welche länger als 18Monate anhielt. Innerhalb dieser Beziehung, die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDürfen Polizei oder Zoll mein Auto durchsuchen?
    Viele Autofahrer fragen sich, ob die Polizei oder der Zoll bei einer Kontrolle auch das Fahrzeug durchsuchen darf. Wie die rechtliche Situation aussieht, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Inwieweit eine Durchsuchung von einem Auto zulässig ist richtet sich danach, ob Autofahrer von Polizei oder Zoll ...
  • BildBGH erklärt Widerrufsbelehrung der Sparkassen für unwirksam
    Mit Urteil vom 22.11.2016, Aktenzeichen  XI ZR 434/15 , hat der Bundesgerichtshof (BGH) eine von einer Vielzahl von  Sparkassen  verwendete  Widerrufsbelehrung  für  unwirksam  erklärt. Die dort streitgegenständliche Widerrufsbelehrung enthielt den folgenden Satz zum Beginn der Widerrufsfrist:  „Die Frist beginnt nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem der Darlehensnehmer ...
  • BildHaftungsausschluss und arglistiges Verschweigen beim Grundstückskauf
    Nach den Angaben im Exposé scheint die gefundene Immobilie noch ein langersehnter Traum zu sein. Die Größe stimmt, nach den Angaben zum Baujahr ist die Immobilie nicht zu alt und auch der Kaufpreis scheint angemessen zu sein. Der Interessent wendet sich an den Verkäufer und es kommt ein ...
  • BildNORDCAPITAL Offshore Fonds 4 GmbH & Co. KG – Klage gegen Prospektverantwortliche
    REIMER hat erste Klagen gegen Gründungsgesellschafter und Treuhandkommanditistin eingeleitet Vor einem Jahr bereits wies unsere Kanzlei auf die Befürchtung hin, dass dem maroden Offshore Fonds 4 aus dem Hause NORDCAPITAL die Insolvenz droht. Dies wäre die endgültige Bestätigung für den Totalverlust der investierten Anlegergelder, der faktisch ...
  • BildBank steht bei außerordentlicher Kündigung eines Gewerbedarlehens Vorfälligkeitsentschädigung zu
    Kann ein gewerblicher Darlehensnehmer den Kredit nicht mehr vertragsgemäß bedienen, kann die Bank den Darlehensvertrag außerordentlich kündigen. Für die entgangenen Zinsen kann sie Schadensersatz in Form einer Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Das hat der BGH mit Urteil vom 20.02.2018 entschieden (Az.: XI ZR 445/17). Die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung kann vom Zeitpunkt ...
  • BildWie ist der Ablauf einer Scheidung?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel mit dem Wunsch, den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen. Nun passiert es immer wieder, dass die Eheleute im Laufe der Zeit merken, dass sie doch nicht so gut zusammenpassen, und sich schließlich trennen. Meistens führt diese Trennung ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.